Mit Zitronenwasser Diät abnehmen – die Vor- und Nachteile im Überblick

Zitronenwasser Diät glas-wasser-ganze-zitrone-zitronenscheiben-küchentücher


Möchten Sie die Traumfigur erreichen und gleichzeitig für die Entgiftung Ihres Körpers sorgen, dann stellt sich für Sie die Zitronenwasser Diät vor. Zitronen sind reich an Vitamin C und Magnesium und helfen bei der Fettverbrennung. Aus diesem Grund gehören sie zum Ernährungsplan und sind Ihr bester Freund, wenn Sie schnell ein paar Kilos abnehmen wollen. Jedoch bestehen dabei auch Risiken, die man im Kopf behalten soll. Lesen Sie weiter, um einige Diät Varianten mit Zitronenwasser zu finden und ihre Vor- und Nachteile zu erfahren.

Zitronenwasser Diät zum schnellen Abnehmen

Zitronenwasser Diät schnell-abnehmen-maßband-schneider-zitrone

Die klassische Variante der Diät mit Zitronenwasser stellt eine Fastenkur dar, da man eine Woche lang nichts isst und nur Wasser mit frischem Zitronensaft, Ahornsirup oder Honig und Gewürzen wie Cayennepfeffer trinkt. Dabei kann man 2 bis 3 Kilogramm in einer Woche abnehmen. Diese Variante ist aber eher drastisch und mit viel Hungern verbunden. Es besteht jedoch die Gefahr von einem unerwünschten Jo-Jo-Effekt, wenn man sich gleich nach der Zitronenwasser Diät viel und ungesund ernährt. Die verschiedenen Varianten, bei denen man zwar nicht so schnell, aber effektiver abnimmt finden Sie weiter unten im Artikel.

Zitronenwasser Diät: die Vorteile

Zitronenwasser Diät gläser-wasser-zitronenscheiben-schüssel-zitronen

Alle wissen, dass die Zitronen mit ihrem hohen Vitamin-C-Gehalt bei Erkältungen helfen und das Immunsystem verstärken. Außerdem zügelt der Zitronensaft durch seinen sauren Geschmack den Appetit und stillt den großen Hunger im Alltag. Die Fettverbrennung wird gefördert, da der Stoffwechsel in Gang gesetzt wird. Bei einer Diät steigt üblicherweise der Bedarf an Vitamin C im Organismus. Wenn Ihr jedoch Zitronenwasser trinken, wird den größeren Bedarf gedeckt und der Körper bekommt genug davon.

Die Zitrone als Antioxidans

Zitronenwasser Diät nährstoffe-ganze-zitronen-halbe-zitrone-holzdielen

Der Zitronensaft fördert die Verdauung und schützt den Organismus vor freien Radikalen, deshalb wird er als Antioxidans bezeichnet. Mit Zitronen wird auch Kollagen hergestellt und das Gewebe gestärkt. Zitronen werden auch in der Kosmetik verwendet, da sie die Haut von Pickeln reinigen und die Falten mindern.

Wichtige Nährstoffe in der Zitrone

zitronenwasser-diät-rezept-zitronensaft-auspressen-wasser-zitrone-zubereiten


Die Zitrone wird oft als eine Multifrucht bezeichnet, die viele wichtige Nährstoffe in sich enthält. Neben dem hohen Vitamin-C-Gehalt beinhaltet sie noch Kalzium, Kalium und Pektin, das den Appetit zügelt. Auch Spuren von Vitamin A und Eisen kann man in der gelben Frucht finden, die ihr die Multifrucht-Bezeichnung verleihen und sie für eine Zitronenwasser Diät geeignet machen.

Zitronenwasser Diät: Nachteile

Zitronenwasser Diät abnhemen-glas-flasche-wasser-zitronenviertel-tisch


Das Abnehmen mit Zitronenwasser weist ebenso einige negative Aspekte auf. Wegen der Zitronensäure werden die Zähne gegriffen und manchmal wird auch Karies verursacht. Insbesondere bei der extremen Variante der Diät treten Darmbeschwerden und Mangelerscheinungen ein, die als eine Folge des Verzichtes von festem Essen eintreten. Der unerwünschte Jo-Jo-Effekt und ein erhöhter Harndrang sind weitere Nachteile der Zitronenwasser Diät, die unbedingt beachtet werden müssen. Vorsicht: bei einer richtigen Diät sollen alle wichtigsten Nahrungsstoffe balanciert werden.

Warmes Wasser mit Zitrone jeden Morgen trinken

zitronenwasser-diät-warmes-wasser-zitrone-zitronenscheiben-trinken-morgens

Egal ob Sie Diät halten möchten oder nicht, ist es empfehlenswert, jeden Tag morgens ein Glas mit warmem Wasser und den frisch gepressten Saft halber Zitrone auf nüchternen Magen zu trinken. Am Besten eignet sich dafür natürliches Mineralwasser, das unbedingt ohne Kohlensäure ist. Zu heißes Wasser zerstört viele der Nährstoffe der Zitrone, deshalb eignet es sich für das Zitronenwasser nicht.

Zähne bei der Zitronenwasser Diät schützen

zitronenwasser-diät-wasser-zitronenscheibe-glas-strohhalm-zähne-schützen

Um den Zahnschmelz ihrer Zähne zu schützen, können Sie entweder das Wasser mit Zitrone durch einen Strohhalm trinken oder Ihren Mund spülen, nachdem Sie das Zitronenwasser getrunken haben. Das Putzen der Zähne unmittelbar danach ist jedoch nicht zu empfehlen. Warten Sie lieber auch mindestes eine halbe Stunde, bevor Sie Frühstück essen.

Wie führt die Zitrone zur Fettverbrennung? 

zitronenwasser-diät-morgens-glas-stilles-wasser-halbe-zitrone-vor-frühstück

Wenn man eine große Menge an Vitamin C bekommt, wird mehr vom Hormon Noradrenalin im Körper ausgeschüttet, der dabei hilft, das Fett aus den Fettzellen herauszulösen. So werden die gespeicherten Fette zur Gewinnung von Energie vom Organismus verwendet. Dabei wird die Fettverbrennung in Schwung gebracht und man beginnt an Gewicht zu verlieren.

Ingwer Zitronenwasser Diät – Rezept

zitronenwasser-diät-zitronen-ingwer-wurzeln-glas-ingwertee-zitronenscheiben

Ein weiteres Lebensmittel, das beim Abnehmen hilft, ist der Ingwer. Er gilt als eine gute Ergänzung zur Zitronenwasser Diät. Für die Zubereitung eines Schlankwassers aus beiden Zutaten brauchen Sie insgesamt:

– 1 Ingwer-Wurzel
– 1 Zitrone
– Honig (oder Ahornsirup).

Schlankwasser mit Zitrone und Ingwer zubereiten

zitronenwasser-diät-ingwertee-zitrone-honig-ingwer-wurzel-scheiben

Der Ingwer wird geschält, in dünnen Scheiben geschnitten, mit kochendem Wasser übergossen und mindestens für zehn Minuten zu ziehen gelassen. Folglich wird der Honig zugegeben und beide werden gut eingerührt. Zum Schluss wird der Saft aus der Zitrone ausgepresst und zur Mischung aus Ingwer-Tee und Honig hinzugegeben. Dieses Schlankwasser kann man kalt oder warm und am Besten vor der Mahlzeiten genießen.

Leichtere Variante für die Zitronenwasser Diät

zitronenwasser-diät-glas-warmes-wasser-zitrone-morgens-trinken-gesund

Sie können mit Zitronensaft abnehmen, ohne sich an einen speziellen Ernährungsplan zu halten, wenn Sie das Wasser mit Zitrone den ganzen Tag lang zu jeder Mahlzeit trinken. So wird die Verdauung angeregt und das Essen vom Körper besser verwertet. Jedoch nimmt man mit dieser Variante nur ungefähr ein halbes Kilogramm pro Woche ab.

Idee für Ernährungsplan zur Zitronenwasser Diät

zitronenwasser-diät-zitronensaft-halbe-zitrone-stilles-wasser-warm-glas

Wird ein Ernährungsplan dazu ergänzt, dann kann es zu einem Kilogramm pro Woche kommen. Unser Tipp: Machen Sie die alltägliche Zitronenwasser Diät nicht länger als zwei Wochen, um Probleme mit dem Magen zu vermeiden. Im Folgenden stellen wir einen 7-Tage-Ernährungsplan für die leichtere Variante der Zitronenwasser Diät dar. Jeden Tag soll unmittelbar nach dem Aufstehen mit einem Glas warmes Zitronenwasser anfangen:

Tag 1:
– Frühstück: Haferflocken mit Biomilch und Obstsalat
– Mittagessen: Gemüsesuppe
– Abendessen: Wok-Gemüse mit Hähnchenfleisch

Tag 2:
– Frühstück: gekochtes Ei, Vollkornbrot mit Tomaten und Apfel
– Mittagessen: Salat mit Bohnen, Tomaten und Paprika
– Abendessen: Ragout mit Gemüse und Vollkornreis

Tag 3:
– Frühstück: Haferflocken mit Milch, ein beliebiges Obst
– Mittagessen: Warmer Salat mit Brötchen
– Abendessen: Fisch mit gedünstetem Gemüse

Tag 4:
– Frühstück: Milchshake mit Bananen und Erdbeeren
– Mittagessen: Salat und Ofenkartoffel, Obst zum Nachtisch
– Abendessen: Paprika mit Reis und Gemüse, Ofenkartoffel

Tag 5:
– Frühstück: Scheibe Vollkornbrot mit gekochtem Ei und Tomaten
– Mittagessen: Fischfilet mit Gemüse
– Abendessen: Nudeln mit Gemüse

Tag 6:
– Frühstück: Haferflocken mit Joghurt und Obst
– Mittagessen: großer Salat
– Abendessen: Omelett mit Gemüse und Champignons

Tag 7:
– Frühstück: Müsli mit Biomilch oder Joghurt
– Mittagessen: Pizzabrot mit Gemüse
– Abendessen: Vollkornreis mit Gemüse.

Obwohl Sie die Zitronenwasser Diät nicht länger als zwei Wochen machen sollen, können Sie das warme Zitronenwasser jedoch ruhig jeden Morgen genießen.

Zitronenwasser Diät mit Sport kombinieren

zitronenwasser-diät-flasche-wasser-zitronen-alltag-trinken-mit-mahlzeit

Das Abnehmen mit Zitronenwasser gilt als die beste Ergänzung zum regelmäßigen Sport. Werden beide kombiniert, bekommt man ein tägliches Wohlgefühl und viel schnellere Resultate beim Schlankwerden. Man soll nicht vergessen, dass jede Diät eine Kombination aus gesunder Ernährung und regulärer Bewegung ist.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!