Steinzeit Diät Rezepte für eine ausgewogene Ernährung – 7 leckere Ideen

steinzeit diät rezepte gesunde-ernährung-natürlich-klöße


Vielleicht haben Sie bereits von der Steinzeit Diät gehört, bei der lediglich Nahrungsmittel auf dem Ernährungsplan stehen, die bereits in der Steinzeit vorhanden waren. Also alles frei nach dem Prinzip „Jäger und Sammler“. Haben auch Sie diese Art von Diät für sich erkannt, möchten wir Ihnen ein paar Steinzeit Diät Rezepte anbieten, mit denen Sie Ihre Ernährung abwechslungsreicher gestalten können. Erlaubt sind folgende Nahrungsmittel:

Steinzeit Diät Rezepte – Typische Lebensmittel

steinzeit diät rezepte paleo-ideen-schrimps-lecker-essen

Auch wenn die Steinzeit Diät, die auch Paleo Diät genannt wird, eintönig zu sein scheint, werden Sie staunen, wieviele köstliche Mahlzeiten Sie mit den Produkten für Steinzeit Rezepte, die wir Ihnen gleich aufzählen, zubereiten können. Vielfalt ist bei dieser Diät ganz und gar kein Problem.

– Fisch
– Fleisch
– Meeresfrüchte
– Gemüse
– Obst
– Eier
– Nüsse
– Wurzeln

Steinzeit Diät Rezepte – Tortillas zubereiten

steinzeit diät rezepte tortilla-rezept-füllung-gemüse-lecker-familie-essen

– 2 Eier
– 5 ml (1 TL) geschmolzenes Ghee oder Kokosöl
– 15 ml Wasser
– 33 g Marantapulver
– 1 TL Kokosöl
– 1 Prise Meersalz
– für Crepes 1/4 TL Vanilleextrakt dazugeben)

Tortillas beliebig füllen

steinzeit diät rezepte tortillas-teig-idee-einfach-braten

Zerschlagen Sie die Eier in eine Schale und rühren Sie das Ghee und Wasser darunter. Vermengen Sie dies dann gut mit den trockenen Zutaten. Diesen fertigen Teig verwenden Sie dann wie für Pfannkuchen, um die Tortillas zu erhalten. Diese können Sie dann für leckere Steinzeit Diät Rezepte mit beliebigen Zutaten füllen. Eine tolle Idee für Snacks mit der Familie.

Eiersalat

steinzeit-diät-rezepte-eiersalat-gesund-ernähren-anregung-avocado


– 1 Avocado
– 6 hartgekochte Eier
– 3/4 Tasse halbierte Cherry-Tomaten
– 4 Streifen knusprig gebratener Bacon
– 1/2 Tasse Frühlingsziebeln
– 2 TL Knoblauchpulver
– 1/2 TL Himalaya-Salz

Salat mit Bacon

steinzeit-diät-rezepte-bacon-eiersalat-avocado-fleisch


Die hartgekochten Eier müssen für diese Idee für Steinzeit Diät Rezepte erst einmal abkühlen. Pellen Sie sie dazu und legen Sie sie in den Kühlschrank. Zerquetschen Sie dann mit einer Gabel die Avocado und die Eier zusammen mit dem Salz und Knoblauch in einer Schüssel. Geben Sie die Zwiebeln, den Bacon und die Tomaten dazu und rühren Sie. Schmecken Sie eventuell mit noch etwas Salz oder Knoblauch ab. Der Eiersalat ist auch eine tolle Füllung für die Tortillas.

Hühnchen mit Knoblauch und Jalapeno

steinzeit-diät-rezepte-hühnchen-jalapeno-anfänger-scharf-essen-knoblauch

– 1 Jalapeno-Chilischote
– 1 Knoblauzehe
– 1 Hühnchenbrust in kleinen Würfeln

Zutaten anbraten

steinzeit-diät-rezepte-hähnchenbrust-knoblauch-chilischote-braten-einfach

Zuerst braten Sie die kleingehackte Knoblauchzehe bei schwacher Hitze in etwas Kokosöl an, um diese Idee für Steinzeit Diät Rezepte zuzubereiten. Geben Sie dann die Chilischote dazu und braten Sie eine Minute. Dann geben Sie die gewürfelte Hähnchenbrust dazu und braten alles, bis das Fleisch gar ist.

Rezept für Pizzateig

steinzeit-diät-rezepte-pizza-kokosmehl-meersalz-zutaten-einfach

– 1 Tasse Tapiokamehl und noch etwas zum Ausrollen
– 1/3 Tasse Kokosmehl
– 1 TL Meersalz
– 1/2 Tasse Olivenöl
– 1/2 Tasse warmes Wasser
– 1 großes, zerschlagenes Ei

Pizza belegen

steinzeit-diät-rezepte-pizza-belag-idee-fleisch-gemüse-lecker-rezeptidee

Möchten Sie diese Variante für Steinzeit Diät Rezepte zubereiten, vermengen Sie die zwei Mehlsorten und das Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Geben Sie das Wasser und das Öl dazu und verrühren Sie alles miteinander. Als nächstes kommt das Ei dazu, woraufhin Sie wieder alles gut verrühren. Nun geben Sie nach und nach Kokosmehl dazu, um einen glatten doch klebrigen Teil zu erhalten. Bestreuen Sie dann die Arbeitsplatte mit Mehl und geben Sie den Teig darauf. Daraus kneten Sie den Teig bis er nicht mehr klebrig ist. Formen Sie ihn zu einer Kugel und rollen Sie ihn auf Backpapier zu einer dünnen Pizza aus. Nun können Sie beliebig belegen und backen.

Paleo Diät Rezepte – Gefüllte Pilze

steinzeit-diät-rezepte-gefullte-pilze-ei-backen-parmaschinken

– beliebig viele Pilze
– Eier in derselben Menge
– Parmaschinken
– Pfeffer
– frische Petersilie oder Thymian
– Olvenöl

Pilze mit Ei und Schinken

steinzeit-diät-rezepte-eier-pilze-gefüllt-petersilie

Die Menge der Pilze bestimmen Sie selbst. Davon hängt auch ab, wieviele Eier und Schinken Sie benötigen werden, um diese Art von Steinzeit Diät Rezepte zuzubereiten zu können. Von den Pilzen benötigen Sie lediglich die Hüte. Bestreichen Sie die Pilze innen und außen mit Olivenöl und verteilen Sie sie dann auf einem Backblech. Legen Sie einige Scheiben Schinken und dann jeweils ein Ei in das Innere des Pilzes und würzen Sie mit Salz, Pfeffer und Petersilie. Backen Sie im Ofen bei 190 Grad für ca. 20 bis 30 Minuten, je nachdem wie hart Sie die Eier haben möchten.

Pfannkuchen backen

steinzeit-diät-rezepte-pfannkuchen-beeren-frisch-blaubeeren-himbeeren

Pfannkuchen sind sowohl als Frühstück sehr gut geeignet als auch für einen Snack am Nachmittag oder sogar als Nachtisch. Möchten Sie Pfannkuchen passend zur Paleo Diät zubereiten, können Sie Steinzeit Diät Rezepte wie dieses ausprobieren:

– 1 Tasse Mandelmehl
– 1/2 Tasse ungesüßter Apfelmus
– 1 EL Kokosmehl
– 2 große Eier
– 1/4 Tasse Wasser oder kohlensäurehaltiges Wasser
– 1/4 TL Muskatnuss
– 1/4 TL Meersalz
– 1 EL Kokosöl
– 1/2 Tasse frische Beeren

Frühstück mit Eierkuchen

steinzeit-diät-rezepte-eierkuchen-frühstuck-erdbeeren-marmelade

Für die Pfannkuchen als Idee für Steinzeit Diät Rezepte werden ganz einfach alle Zutaten bis auf die Beeren miteinander vermengt. Es entsteht ein Teig, der wahrscheinlich etwas dicker ist, als Sie ihn von anderen Rezepten gewöhnt sind. Danach bereiten Sie die Pfannkuchen wie gewohnt in der Pfanne zu. Diese können Sie dann mit den frischen Beeren servieren.

Steinzeit Essen Rezepte – Muffins mit Zimt und Äpfel

steinzeit-diät-rezepte-muffins-äpfel-zimt-nachtisch-zubereitung

– 2 kleine Äpfel in Stücken
– 1 EL Zitronensaft
– 5 große Eier
– 1/2 Tasse Kokosmehl
– 2 EL Zimt
– 1/8 TL Muskatnuss
– 1 TL Backpulver
– 4 EL Kokosöl
– 1/4 TL Meersalz

Backen für Anfänger

steinzeit-diät-rezepte-apfel-muffin-dessert-idee-backen

Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor und fetten Sie die Muffinform ein. Geben Sie die Äpfel mit dem Zitronensaft in einen Topf und bedecken Sie diese mit Wasser. Lassen Sie die Äpfel abgedeckt für ca. 10 Minuten vor sich hinkochen. Die weichen Apfelstücken verarbeiten Sie dann in einem Mixer zu Püree und lassen es abkühlen, woraufhin Sie es ebenso im Mixer mit den übrigen Zutaten vermengen und zu einem Teig verarbeiten. Füllen Sie die Förmchen und backen Sie ca. 15 bis 18 Minuten. Das ist nur eins von vielen leckeren Varianten für Steinzeit Diät Rezepte für Desserts.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!