Zimmerpflanzen für wenig Licht – 25 grüne und blühende Arten

zimmerpflanzen wenig licht gruener daumen anfaenger tipps pflege arten

Die wunderbare Atmosphäre, die die Zimmerpflanzen schaffen, möchten man am liebsten natürlich in jedem Raum genießen können. Nur ist selten jeder Raum mit viel Licht überflutet, was die Auswahl an geeigneten Pflanzen einschränkt. Solche Bereiche sind meist der Flur, der Eingangsbereich oder aber das Badezimmer. Jedoch haben wir Ihnen eine Auswahl an Zimmerpflanzen zusammengestellt, die mit wenig Licht gut auskommen. Und dabei haben Sie sogar die Wahl zwischen ausschließlich grünen und blühenden Pflanzen. Wählen Sie gleich die passenden Zimmerpflanzen für wenig Licht und dekorieren Sie die dunklen und vielleicht langweiligen Räume mit Natur.

Grüne Zimmerpflanzen für wenig Licht

zimmerpflanzen wenig licht kentiapalme attraktiv tropisch sauerstoff weiss pflanzkuebel

Die Kantiapalme zählt zu den robustesten Palmen-Arten. Abgesehen davon, dass sie wunderbar aussieht und leicht zu pflegen ist, produziert diese Zimmerpflanzen für wenig Licht auch noch eine Menge Sauerstoff. Das für zu einer verbesserten Raumatmosphäre, was sie perfekt für jeden Raum im Haus macht. Sie kommt wunderbar in dunkleren Räumen und mit wenig Wasser zurecht.  Sie verträgt aber keine direkte Sonne und wird nur mäßig gegossen. Deshalb lieber vor dem nächsten Gießen die Erde abtrocknen lassen und nicht start bewässern. Versuchen Sie jedoch, sie einmal in der Woche zu gießen.  Die Pflanze bringt zu einer bessern Raumklima bei und ihre Blätter schlucken den Lärm.

Zimmerpflanzen für wenig Licht – Die Schusterpalme

zimmerpflanzen wenig licht schusterpalme beige blumentopf tipps pflege anfaenger

Die Schusterpalme ist nicht ohne Grund sehr beliebt. Sie ist nämlich äußerst pflegeleicht und somit nicht nur für Anfänger geeignet, sondern auch für Räume mit eher unangenehmen Lichtverhältnissen. Bei viel Licht gedeiht sie zwar, wie auch alle anderen Pflanzen und Zimmerpflanzen für wenig Licht am besten, jedoch kommt sie auch in einem dunklen Flur gut zurecht. Nur die direkte Sonneneinstrahlung bekommt ihr gar nicht. Auch mit wenig Wasser hat sie gar keine Probleme und Schädlinge befallen Sie sehr selten.

Efeutute

zimmerpflanzen für wenig licht efeutute gruen blaetter muster kletterpflanze

Bei diesen hübschen Zimmerpflanzen für wenig Licht handelt es sich um Kletterpflanzen, die mit einer passenden Stütze sowohl nach oben, als auch zur Seite wachsen kann. Die Pflanze mit den hübsch gemusterten Blättern sollte vor Zugluft geschützt und der Boden feucht gehalten werden. Kurze Trockenperioden verträgt sie dennoch.

Zamioculcas

zimmerpflanzen wenig licht zamioculcas einfach pflege idee glanz blaetter raumgestaltung

Ebenso sehr pflegeleicht ist die attraktive Zamioculcas, auch Glücksfeder genannt. Diese Zimmerpflanzen für wenig Licht beeindrucken durch hübsch glänzende Blätter. Ihre Farbe können Sie durch den Standort bestimmt. Im Schatten wächst die langsamer, die Blätter erhalten dort eine kräftig grüne Farbe. Mit einem helleren Standort unterstützen Sie das Wachstum der Pflanze, wobei die Blätter eine hellere Farbe erhalten. Die Zamioculcas kann zwar blühen, jedoch kommt dies eher selten vor. Falls das obere Blattpaar unerwartet abfällt, kann dies ein Zeichen für zu starke Trockenheit bedeuten. Ansonsten ist die Pflanze aber auch in Bezug auf das Wasser eher anspruchslos. Vermeiden Sie jedoch Staunässe.

Zimmerpflanzen für wenig Licht – Bogenhanf

zimmerpflanzen für wenig licht bogenhanf speere blaetter wuestenpflanze

Diese Zimmerpflanzen für wenig Licht stammt aus der Wüste und kommt deshalb auch mit längeren Trockenperioden zurecht. In den 60er Jahren war sie eine beliebte Zimmerpflanze und war somit in sogut wie jedem Haushalt zu finden. Das macht sie heutzutage auch so beliebt zum Gestalten von Retro-Interieuren. Die Pflanze kann sowohl in hellen, als auch in dunklen Räumen gedeihen. Die einzige Bedinung der Pflanze sind Temperaturen von 12 Grad und mehr. Oft werden die Stäbe der Pflanze effektvoll geflochten.

Zierspargel

zimmerpflanzen wenig licht zierspargel zart blaetter saeule

Obwohl diese hübschen Zimmerpflanzen für wenig Licht in dunkleren Räumen gut auskommen können, sollten ihnen ein Platz am Fenster geboten werden, durch das die Sonne nicht direkt scheinen kann. Solche Fenster finden sich in Nordzimmern. Hinzu kommt, dass der Zierspargel das Wasser sehr liebt und die Erde aus diesem Grund immer feucht gehalten werden sollte.

Grünlilie

zimmerpflanzen wenig licht gruenlilie graeser streifen weiss zart blueten



Die Grünlilie erinnert in ihrer Blattform an Gräser. Die Blätter gibt es sowohl ganz in Grün, als auch mit weißen Streifen. Ob im Dunkeln, bei Zugluft oder trockener Heizungsluft, die Grünlilien als Zimmerpflanzen für wenig Licht können an jeden Ort gestellt werden, ohne dass Sie sich Sorgen um sie machen müssen. Sie sollten jedoch regelmäßig gegossen werden, obwohl sie auch kurze Trockenperioden vertragen.

Philodendron

zimmerpflanzen wenig licht philodendron form blaetter originell gruen natur deko

Auch diese Zimmerpflanzen für wenig Licht beeindrucken mit interessant geformten Blättern. Der Philodendron wächst schnell und kann als Kletterpflanze genutz werden, benötigt dann aber eine Kletterhilfe. Dunkle Standorte verträgt die Pflanze äußerst gut, jedoch benötigt sie in beheizten Räumen regelmäßige Zufuhr von Feuchtigkeit, indem Sie sie besprühen und die Erde feucht halten, doch Staunässe vermeiden.

Farne

zimmerpflanzen wenig licht farne deko idee feuchtigkeit flur gestaltung

Ganz besonders verträglich für den Schatten sind die Farne. Hinzu kommt ihre Kälteverträglichkeit, was sie perfekt für unbeheizte Räume, wie den Flur macht. Da diese Zimmerpflanzen für wenig Licht auch die Feuchtigkeit ungemein lieben, können sie auch das Badezimmer zieren. In beheizten Räumen sollte für ausreichende Feuchtigkeit auf den Blätter gesorgt werden.

Bubikopf

zimmerpflanzen für wenig licht bubikopf zart blaetter anfaenger idee

Der Bubikopf ist ein Klassiker und sollte in keinem Haushalt fehlen. Diese Art von Zimmerpflanzen für wenig Licht besitzt winzige Blätter, die an zarten Stängeln wachsen. Charakterisiert wird der Bubikopf dadurch, dass Sie ihn regelmäßig schneiden und dadurch beliebige Formen gestalten können.

Schefflera

zimmerpflanzen wenig licht schefflera hell dunkel muster blaetter kletterpflanze

Die Schefflera ist eine Pflanze, die schnell wächst, was sie sehr beliebt macht. Obwohl ihr ein dunkler Standort keineswegs schadet, wächst diese Art von Zimmerpflanzen für wenig Licht dort natürlich langsamer. Als Kompromis können Sie ja einen Platz am Fenster wählen ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Blühende Zimmerpflanzen für wenig Licht – Das elegante Einblatt

zimmerpflanzen wenig licht einblatt weiss bluete blaetter dunkelgruen edel

Möchten Sie die dunklen Räumen mit etwas Blütenpracht bereichern, haben Sie auch hier eine tolle Auswahl an Zimmerpflanzen für wenig Licht. Dazu gehört auch das Einblatt mit seinen interessanten weißen Blüten. Diese kommen durch die dunkelgrünen Blätter gut zur Geltung. Die Blätter werden jedoch bei direkter Sonneneinstrahlung schnell heller und verwelken. Das das Einblatt die Feuchtigkeit liebt und bei geringem Licht ebenso gut gedeiht, können Sie mit dieser Pflanze ein dunkleres Badezimmer schmücken. In jedem anderen Raum können Sie ab und zu die Blätter mit Wasser besprühen.

Pfeilblatt

zimmerpflanzen wenig licht pfeilblatt gross blaetter form bluete gelb kolben

Die Alocasie, wie diese interessante Pflanze auch genannt wird, erinnert in ihrer Blüte sehr an das Einblatt, nur dass diese eine gelbliche Farbe besitzt. Ein weiterer Unterschied liegt in ihren Blätter, die groß und prachtvoll wachsen und in gewisser Weise an Elefantenohren erinnern. Das diese Zimmerpflanzen für wenig Licht ebenso die Feuchtigkeit lieben, sollten die Blätter regelmäßig besprüht werden.

Schamblume

zimmerpflanzen wenig licht schamblume rot blueten tisch dekoration idee

Mit hübschen roten Blüten beeindrucken diese Zimmerpflanzen für wenig Licht. Die Pflanze mag zwar am liebsten viel Licht ohne direkte Sonne, kann aber nach eingewöhnung auch an einem dunkleren Ort gut gedeihen.

Siderasis fuscata

zimmerpflanzen wenig licht siderasis violett bluete atmosphaere interieur

Eine weitere Variante für Zimmerpflanzen für wenig Licht, die zudem hübsch blüht, ist dieses Exemplar. Die Blüten sind klein und besitzen eine violette Farbe, die an Veilchen erinnert. Es handelt sich um eine niedrige Pflanze, die auch an dunkleren Standorten keine Probleme verursacht. Jedoch gilt auch hier: Je heller, desto besser.

Flammendes Käthchen

zimmerpflanzen wenig licht kalanchoe gelb flammendes kaethchen sukkulente

Das flammende Kätchen oder Kalanchoe gibt es in verschiedenen und kräftigen Farben, wobei ihre ursprüngliche Farbe Rot war. Durch Züchtungen entstanden bei diesen Zimmerpflanzen für wenig Licht weitere Farben wie Orange, Gelb, Weiß, Rosa und Lila. Da sie zu der Familie der Sukkulenten gehört, ist sie auch dementsprechend anspruchslos, während sie den Raum mit traumhaften Blüten erfüllt. Gegossen wird am besten erst, wenn die Erde etwas abgetrocknet ist.

Vinca

zimmerpflanzen wenig licht vinca blueten violett pink lila haengepflanze bodendecker

Auch bei den Vinca Zimmerpflanzen für wenig Licht haben Sie wieder die Wahl zwischen verschiedenen Farben. Wählen Sie einen Standort der kühl und gut durchlüftet ist. Die Pflanze eignet sich im Übrigen wunderbar als Hängepflanze, da ihre Triebe bis zu zwei Meter lang werden können. Sorgen Sie im dunklen Raum für bunte Farben!

Anthurium

zimmerpflanzen wenig licht flamingoblume rot weiss interieur dekorieren

Versuchen Sie es mit der Flamingoblume. Die Lichtmenge dieser Zimmerpflanzen für wenig Licht hat einen Einfluss auf die Form der Blätter. Demnach ist mehr Licht wieder die bessere Variante. Die Blüten besitzen eine originelle Form und eine kräftige rote oder weiße Farbe und blühen sehr lange Zeit. Die Pflanze, die auch Flamingoblume genannt wird, sollte regelmäßig gegossen werden, denn sie liebt Feuchtigkeit.

Zimmerpflanzen für wenig Licht – Drehfrucht

zimmerpflanzen für wenig licht drehfrucht huebsch blueten lila weiss

Die Blütenfarben der Drehfrucht reichen von Weiß bis Dunkelblau. Finden Sie im dunklen Raum einen möglichst helleren Standort, damit die Bildung der Blüten gefördert wird. Ansonsten sind diese Zimmerpflanzen für wenig Licht aber leicht zu pflegen.

Kolbenfaden

zimmerpflanzen wenig licht kolbenfaden muster blaetter einfach pflege tipps

Hübsche Blüten bildet auch der Kolbenfaden. Diese entstehen zumeist im Spätsommer auf und entwickeln sich danach zu Beeren, die nicht essbar und sogar giftig sind. Aber auch in der übrigen Zeit sind die Zimmerpflanzen für wenig Licht dank der hübsch gemusterten Blätter sehr attraktiv.

Buntnessel

zimmerpflanzen für wenig licht buntnessel blaetter farben rot gruen gelb pink

Diese Art von Zimmerpflanzen für wenig Licht bildet zwar keine Blüten, beeindruckt aber ebenso sehr mit ihren hübschen Blättern, die in ihren Farben einer Blüte sehr nahe kommen. Etwas dunkler darf der Raum zwar sein, reservieren Sie der Pflanze jedoch zumindest einen Ort am Fenster, der nicht von der Mittagssonne beschienen wird. So garantieren sie besonders hübsche Farben.Die Bewässerung erfolgt ca. einmal pro Woche durch Tauchen.

Efeu

zimmerpflanzen-wenig-licht-efeu

Efeu ist einer der wohl bekanntesten Kletterpflanzen und in der Natur, in den Wäldern kommt oft als Bodendecker oder wächst an Baumstämmen und Mauern. Er gibt es in hunderten von Sorten und wird in Europa gerne im Außenbereich gezüchtet. Bei den Pflanzen für Zimmerkultur gibt es besonders schmückende Arten mit schönen Blattformen, -größen und -farben. Meistens ist Efeu als Kletterpflanze zu sehen, mittlerweile wird er in ganz unterschiedlichen Varianten kultiviert. Die grünblättrigen davon mögen halbschattige bis schattige Standort, währenddessen die buntblättrigen Sorten etwas mehr Licht benötigen. Wobei je dunkler der Standort ist, desto mäßiger wird die Pflanze gegossen.  Die Zimmertemperatur von 18 bis 20 Grad ist für die Pflanzen optimal und von Oktober bis Februar kann sie bei 10 Grad liegen.

Efauaralie

zimmerpflanzen-wenig-licht-Efauaralie

Die Efeuaralie geht es eigentlich um eine Kreuzung der Zimmeraralie mit Efeu. Ihre Blätter sind von der Form her diesen der Zimmeraralie sehr ähnlich, aber zwar kleiner und härter, wie diese des Efeus. Die Triebe der Pflanze werden echt lang und müssen gestützt werden. Sie gedeiht gut in halbschattigen Standorte, aber auf keinen Fall in praller Sonne. Die panaschierten Sorten brauchen etwas mehr Licht und Wärme als die grünblättrigen. Im Sommer kann die Pflanze auch auf dem Balkon gut gedeihen, denn sie ist nicht besonders temperaturempfindlich.

Zimmeraralie

zimmerpflanzen-wenig-licht-zimmeraralie

Zimmeraralie ist einfach die perfekte Pflanze für Treppenhäuser oder Vorräume, die schattig sind und im Sommer kühl sind. Sie ist außerdem sehr pflegeleicht, sieht sehr dekorativ aus und erreicht in wenigen Jahren eine stattliche Größe. Altere Pflanzen blühen und können sogar kleine schwarze Beeren bilden. Zimmeraralie kann von hell bis schattig gut vertragen, nur die grelle Mittagssonne im Sommer nicht. Sie gedeiht gut ganzjährig im Zimmer und im Sommer – gerne draußen.

Frauenhaarfarn

zimmerpflanzen-wenig-licht-Frauenhaarfarn

Der Frauenhaarfarn zeichnet sich durch ihre typische Blatt- und Wachsform aus. Er mag halbschattige bis schattige Standorte, eine normale Zimmertemperatur um 22 Grad und eine etwas höhere Luftfeuchtigkeit bei 60%. Daher wird er als Pflanze für das Badezimmer sehr beliebt. Trotzdem ist dabei Staunässe zu vermeiden.

Drachenbaum (Dracena)

zimmerpflanzen-wenig-licht-Dracena

Bei dem Drachenbaum geht es eigentlich nicht um einen Baum im echten Sinne. Er besitzt eigentlich einen palmenähnlichen, verholzten Stamm. Die Pflanze kommt wunderbar auch mit wenig Licht aus und muss mäßig gegossen werden. Nur eine besondere Sorte – der grüne Kanarische Drachenbaum, hat etwas mehr Ansprüche an Licht.

Kantiapalme (Howea forsteriana)

zimmerpflanzen-wenig-licht-Kantiapalme

Von ViP