Tipps gegen Schlangen im Garten – Diese natürlichen Abwehrmittel halten unerwünschte Besucher fern!

von Charlie Meier
Werbung

Obwohl Schlangen im Garten nützlich sein können, bestehen auch einige Gefahren, die sich jedoch durch humane Abwehrmethoden verhindern lassen. Da die meisten Menschen Schlangenbisse oder überhaupt den Kontakt mit Reptilien meiden möchten, würde sich ein geschützter Gartenbereich besser anfühlen. Zu diesem Zweck ist es wichtig, einige Faktoren bei der Abwehr zu berücksichtigen und kriechende Besucher identifizieren zu können. In den meisten Fällen handelt es sich um ungiftige Schlangen, die sich häufig in Gebüschen, Laub oder in Schuppen verstecken. Wenn Sie jedoch den Verdacht auf eine giftige Art haben, sollten Sie entsprechend darauf reagieren, um keine Risiken einzugehen. Hier sind einige der besten Schritte und Maßnahmen, die Sie dagegen ergreifen können.

Zu wissen, bei Schlangen im Garten was tun und wie zu reagieren ist

ungiftige und harmlose schlangenarten erkennen und bei schlangenbiss richtige maßnahmen ergreifen

An erster Stelle ist es bei der Identifizierung einer Schlange wichtig, Ruhe zu bewahren und nicht zu versuchen, sie sofort zu töten. Solche Wesen sind für das Gleichgewicht des Ökosystems von entscheidender Bedeutung, wobei die meisten Arten auch gesetzlich geschützt sind. Sie fürchten ebenfalls den Kontakt mit Menschen und schlängeln sich oft so schnell vorbei, dass es schwierig sein kann, sie zu identifizieren. Um Giftschlangen besser zu erkennen, wäre es daher sinnvoll, zu wissen, wie sie aussehen. Die Kopfform der giftigen Arten ist meistens dreieckig, wobei sie dünne, vertikale Pupillen, die von gelben oder grünen Augen umgeben sind, haben. Auch die Färbung der Giftschlangen ist ein typisches Merkmal und enthält meistens Rot oder Gelb als Farben.

selten in bewohnten außenbereichen vorkommende giftschlangen unterscheiden

Werbung
Wie man Orchideen wieder zum Blühen bekommt - richtiges Gießen
Haus & Garten

Orchideen wieder zum Blühen bringen: Mit diesen Tipps können Sie sich an wunderschönen Blüten erfreuen!

Ihre Orchidee braucht eine Ruhephase, damit sie sich von den Strapazen der Blüte erholen. Wie Sie Ihre Orchideen wieder zum Blühen bringen, entdecken Sie hier!

Viele ungiftige Arten haben jedoch ein ähnliches Aussehen, um Raubtiere fernzuhalten. Daher ist es im Allgemeinen besser, eher vertreibende Techniken und Mittel einzusetzen, die für Schlangen im Garten abwehrend wirken können. Wie andere Wildtiere, betreten sie bewohnte Außenbereiche, um nach Nahrung und Schutz zu suchen, was sich mit Gegenmitteln verhindern lässt. Darüber hinaus ziehen Komposthaufen oder Gewässer im Gartenbereich Schlangen im Garten an. Sie verstecken sich möglicherweise auch in kaputten Dachrinnen, Brennholzhaufen und diversen Öffnungen. Einige der Anzeichen für die Anwesenheit solcher Lebewesen sind zum Beispiel abgeworfene Schlangenhäute, Kot, Löcher im Boden oder seltsame Gerüche. Befolgen Sie die unten beschriebenen Tipps und probieren Sie die folgenden Methoden an, um sie von Ihrem Grundstück fernzuhalten.

Schlangenbiss verhindern und richtig behandeln

gartenbreich mit zierpflanzen lockt schlangen an und kann nützlich sein

Werbung

Bevor Sie versuchen, Schlangen im Garten abzuwehren, ist es auch wichtig, bei oder gegen Schlangenbisse richtig vorzugehen. Es ist nämlich auch bei ungiftigen Arten möglich, allergische Reaktionen hervorzurufen. Daher sollten Sie einen Schlangenbiss so behandeln, als wäre er von einer Giftschlange gewesen. Eine Möglichkeit besteht darin, die betroffene Stelle mit Seifenwasser abzuspülen und sie tiefer als Ihr Herz zu halten. Eine kalte Kompresse sollte auch die Wunde beruhigen, wobei Sie bei Schwellung jeglichen Schmuck entfernen sollten. Versuchen Sie auch, sich den Zeitpunkt und den Ort des Ereignisses zu merken, sowie bei Gelegenheit die Schlangenart zu identifizieren.

größere steine vom gartenbereich entfernen und mögliche unterschlüpfe für schlangen im garten beseitigen

Darüber hinaus sollten Sie bei anhaltenden Schmerzen und Schwellungen einen Notarzt aufsuchen und nicht selbst versuchen, das Gift auszusaugen. Als Vorbeugungsmaßnahme ist es ratsam, jeglichen Kontakt zu meiden und bei höheren Gräsern die entsprechenden Gummistiefel und Schutzkleidung zu tragen. Schützen Sie auch Ihre Hände, indem Sie Gartenhandschuhe anziehen und in dunklen Bereichen mit Vorsicht greifen. Da Schlangen kaltblütige Reptilien sind und gerne sonnen, können Sie versuchen, größere Steine oder Steinhaufen vom Gartenbereich zu entfernen. Im Allgemeinen sollten Sie Schlangen im Garten aus dem Weg gehen und sie in Ruhe lassen. Ansonsten gibt es einige Optionen, die Sie bei Befall anwenden können.

So können Sie Schlangen im Garten vertreiben

rasenflächen regelmäßig mähen und unerwünschte besucher wie schlangen im garten fernhalten

Wenn Sie wissen, dass sich Schlangen in der Nähe Ihres Außenbereichs aufhalten, sollten Sie zuerst eventuelle Nahrungsquellen und Unterständer entfernen. Ihre bevorzugte Beute sind Frösche, Maulwürfe, Mäuse und Ratten, Fische oder Schnecken im Gartenbereich. Beim Brüten suchen sie dementsprechend auch Schutz und verstecken sich in der Nähe von feuchten Bereichen, wie Vogelbädern, Gartenteichen, Wasserhähnen usw. Einige effektive Schritte, die Sie vornehmen können, bestehen darin, Ihren Gartenbereich weniger attraktiv für die Reptilien zu machen. Diese können Sie tun, indem Sie zum Beispiel Pflanzen anbauen, die für die Beute von Schlangen uninteressant sind oder sie fernhalten, wie Zwiebeln und Knoblauch. Hier sind noch einige Maßnahmen, die Sie in Betracht ziehen können.

sich unter laub oder kompost versteckende schlangen im garten vertreiben

Winterharte, blühende Kübelpflanzen für Terrasse und Balkon
Haus & Garten

Winterharte, blühende Kübelpflanzen mit denen Sie Terrasse & Balkon schmücken können

Für winterharte, blühende Kübelpflanzen gibt es eine recht große Auswahl. Ein paar schöne und robuste Varianten stellen wir Ihnen heute vor.

  • Versuchen Sie bei Verdacht auf Schlangen im Garten, Ihren Rasen regelmäßig zu mähen, damit sie sich nicht darin verstecken können.
  • Installieren Sie einen schlangensicheren Zaun aus Maschendraht und versuchen Sie, Risse und Spalten zu verdichten, um Schlangen den Zugang zum Gartenbereich zu versperren.
  • Bewahren Sie Brennholz und Komposthaufen oder Laub weiter vom Garten entfern auf, damit sich Schlangen nicht darunter verstecken können.
  • Halten Sie auch Vogelhäuschen so weit wie möglich vom bewohnten Außenraum fern, damit das verstreute Vogelfutter keine Wühlmäuse und andere Nagetiere als Beute für Schlangen anlockt. Auch Tierfutter sollten Sie in geschlossenen Dosen aufbewahren, damit es andere Tiere nicht anzieht. Füttern Sie auch Ihre Haustiere drinnen, um eventuelle Besuche zu verhindern.
  • Verwenden Sie Ihren Gartenschlauch, um die Reptilien auf eine harmlose Art und Weise mit dem Wasserstrahl zu vertreiben. Dies wird sie dazu bringen, sich fortzubewegen und den Bereich zu verlassen, wobei dies nur einen vorübergehenden Effekt haben wird.
  • Versuchen Sie, Fallen für Schlangen im Garten mit Mülltonnen oder anderen Behältern zu stellen, um sie später freilassen zu können. Stellen Sie dabei nur sicher, dass es sich um harmlose Arten handelt.
  • Sie können auch Steinplatten oder Rasen und Mulch durch Kies ersetzen, da sich Schlangen unter solchen Oberflächen nur schwer bewegen oder verstecken können.

Gängige Methoden und Hausmittel gegen Schlangen im Garten anwenden

durch die richtigen gegenmaßnahmen schlangen im garten abwehren und mit hausmitteln fernhalten

Da Schlangen einen ausgeprägten Geruchssinn haben, können sich einige natürliche Substanzen als abwehrend erweisen. Sie können auch versuchen, natürliche Feinde von Schlangen wie Igel in den Garten anzulocken. Auch Katzen im Gartenbereich könnten Schutz gegen die Reptilien bieten. Darüber hinaus helfen natürliche Abwehrmittel wie Schwefel, Nelken- und Zimtöl sowie Essig, einen Schlangenbefall zu verhindern. Sie stören den Geruchssinn der Schlangen und halten sie fern. Obwohl es keine wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, könnte ihre Wirkung bei einem Schlangenbefall effektiv sein.

humane bekämpfungsmethoden gegen schlangen im garten einsetzen

  • Der Geruch einer Mischung aus Zitronensaft und Pfefferminzöl kann zum Beispiel Schlangen abschrecken. Verwenden Sie dafür eine Sprühflasche, um Ihren Gartenbereich damit zu behandeln.
  • Wenn Sie Schlangen im Gartenteich oder sogar im Pool bemerken, könnte destillierter weißer Essig sie davon fernhalten. Gießen Sie das Zeug überall dort, wo Sie eine Aktivität festgestellt haben.
  • Verwenden Sie Ammoniak, um Lappen darin zu tränken und sie dann in Plastiktüten um den Bereichen, wo sich Schlangen aufhalten, zu verteilen. Der starke Geruch wirkt für sie abschreckend, wobei Sie die Tüten jeden Tag ersetzen sollten.
  • Ein weiteres gängiges Abwehrmittel ist Naphthalin, das in zahlreichen kommerziellen Produkten gegen Schlangen zu finden ist. Holen Sie sich reines Zeug aus dem Laden und platzieren Sie es überall dort, wo Sie Schlangen gesehen haben.
  • Schwefelpulver ist ebenfalls eine Option, da es die Haut der Schlange reizt und sie fernhält. Da sein Geruch jedoch ziemlich stark ist, sollten Sie eine Schutzmaske bei Verwendung tragen.
  • Zimt- und Nelkenöl haben ein ebenso für Schlangen unangenehmes Aroma, das abwehrend wirkt. Verwenden Sie am besten eine Sprühflasche, um die gewünschten Bereiche damit zu besprühen.
  • Die Sulfonsäure in Knoblauch und Zwiebeln könnte sich ebenfalls als effektiv gegen Schlangen im Garten erweisen. Mischen Sie dazu gehackte Knoblauchzehen und Zwiebeln mit Steinsalz und streuen Sie die Mischung in Ihrem Haus- und Gartenbereich.

Lesen Sie auch: Wie Sie sich vor Schlangen schützen im Garten & beim Wandern

Charlie hat viel um die Welt gereist und mehrere Kulturen kennengelernt. Er hat sein Bachelor Abschluss in Kommunikationswissenschaft an der Uni Duisburg-Essen absolviert und beschreibt sich als leidenschaftlichen Musikfan.