Kleinen Balkon bepflanzen: Platzsparende Gestaltungsideen mit Hochbeet, Blumenkasten und Kübel

von Olga Schneider
Werbung

Einen kleinen Balkon zu bepflanzen, kann sich als eine große Herausforderung erweisen. Da muss man sich gut überlegen, wo der Blumenkasten, der Kübel oder das schmale Hochbeet stehen werden. Die gute Planung ist dabei sehr wichtig für das Endergebnis.

Kleinen Balkon bepflanzen: Die Grundprinzipien

blumenkasten geländer für kleinen balkon

Was kann man auf einem kleinen Balkon pflanzen? Das hängt nicht nur von der verfügbaren Fläche, sondern auch von der Form des Außenbereichs ab. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

1. Messen Sie den Balkon ab und erstellen Sie eine genaue Skizze. Diese bringen Sie dann im Gartencenter mit, um die Größe und Anzahl der Blumenkästen, Kübel und Hochbeete einschätzen zu können.

2. Erst nachdem Sie die Kübel, Töpfe u.s.w. anschaffen, dann können Sie die passenden Pflanzen wählen.

3. Stellen Sie die Kübel, Töpfe und Balkonkästen an ihre Plätze hin und schauen Sie sich an, wie lange und wann sie in der Sonne stehen. Die Wahl der Pflanzen hängt vor allem davon ab, wie viel Sonne täglich diese abbekommen. Sind das bis zu vier Stunden täglich, dann haben Sie einen Platz im Schatten. Ein Standort gilt als absonnig, wenn er mindestens 5 Stunden täglich (am besten kurz vor oder nach Mittag) in voller Sonne liegt. Über 6 Stunden direktes Sonnenlicht am Tag bedeutet, dass Sie Pflanzen für Sonne und Hitze kaufen sollten.

4. Das Erdvolumen in einem Gefäß spielt auch eine wichtige Rolle. In der Regel gilt – bei wenig Erdvolumen bieten sich Flachwurzler, bei mehr Erdvolumen – Tiefwurzler.

Kletterpflanzen bieten Sicht- und Sonnenschutz

kletterpflanzen mit rankgitter auf dem balkon

Werbung

Braucht der Balkon Sicht- oder Sonnenschutz, dann bieten sich Kletterpflanzen. Sie gedeihen besonders gut in einem Balkonkasten mit Rankhilfe, der auch als eigenartiger Raumteiler dient. Sie können aber die Kletterpflanzen selber

Es steht eine große Auswahl an blühenden oder Blattschmuckpflanzen. Der Klassiker – Efeu – fühlt sich im Halbschatten und Schatten besonders wohl. Kletterrosen bevorzugen absonnige und sonnige Standorte. Weinreben sind wahre Sonnenanbeter.

Blattschmuckpflanzen für den Balkonkasten

blattschmuckpflanzen im balkonkasten gestalten

Werbung

Blattschmuckpflanzen mit einem kompakten, aber dichten Wuchs, bieten ebenfalls Sicht- und Sonnenschutz. Auch Farne und Gräser können einen ähnlichen Effekt erzielen.

Blumentöpfe und Kübel in Ecken arrangieren

ecken und nischen ausnutzen für kübelpflanzen

Blumentöpfe und Kübel nehmen traditionell mehr Platz auf. Blumenständer für Ecken bieten eine kompakte Lösung und sind perfekt für den schmalen Balkon. Ecken bieten für empfindliche Pflanzen auch Windschutz.

Pflanzen für Schatten in Nischen auf dem Balkon

blattschmuckpflanzen für schatten in ecken und nischen

Selbst ein sonniger Balkon hat eine kleine Ecke oder Nische, die im Schatten liegt. Nutzen Sie den Platz auf, indem Sie dort schattenliebende Stauden stellen. Schattenliebende Pflanzen werden sich auch unter einem Servierwagen oder Beistelltisch wohlfühlen.

Kleinen Balkon bepflanzen: Holzkisten bieten eine flexible Lösung

holzkisten bepflanzen mit bodendeckern gestaltungsideen

Holzkisten bieten sich für Blumen, Stauden und Ziergräser. Sie machen sowohl auf dem Tisch, als auch in einer Ecke eine gute Figur. Eine Holzkiste bietet mehr Flexibilität und ist daher die perfekte Wahl für alle, die ihren Balkon jedes Jahr neu gestalten möchten.

Exoten auf dem kleinen Balkon: Zitruspflanzen

kleinwüchsige bäume im kübel halten

Ein Zitronenbaum oder ein Olivenbaum fühlt sich nicht ganzjährig draußen wohl. Die empfindlichen Exoten können die Minusgraden im Winter nicht überstehen. Im Sommer dürfen die Kübelpflanzen aber auf dem Balkon. Und manchmal ist ein Zitronenbaum mit duftenden Früchten in leuchtend gelb das Einzige, was man als Deko auf dem kleinen Balkon braucht.

Kräutergarten auf dem schmalen Balkon

kräutergarten auf schmalem balkon gestalten

Sie haben einen schmalen Balkon? Dann bietet sich ein Kräutergarten im Kleinformat. Kräuter und Gewürze verströmen einen angenehmen Duft, können Gerichte und Salate abschmecken und vertreiben lästige Insekten im Sommer.

Rankhilfe zur Befestigung von Kolben für Jungpflanzen verwenden

pflanzen an rankhilfe vorziehen in kolben

Sie haben Rankhilfe an einer Außenwand befestigt? Dann können Sie dort verschiedene Pflanzen in Gläsern und Plastikflaschen vorziehen. Die Plastikflasche hat ein geringes Gewicht und kann daher mit Substrat befüllt und dann bepflanzt werden.

Alltagsgegenstände umfunktionieren und Sukkulente pflanzen

sukkulente in hängekörben einpflanzen und tulpen vorziehen

Tütenspender, Briefkästen und Co. lassen sich prima umfunktionieren und als Vorzuchtschalen für Zwiebelpflanzen, Sukkulenten und Co. verwenden.

Wandbegrünung für den Balkon

vertikal bepflanzen grüne wand

Eine Wandbegrünung bietet sich vor allem für rechteckige Balkone. Schmale Außenbereiche werden damit optisch zusätzlich verkleinert. Trotzdem ist es eine gute Option für alle, die einen grünen Daumen haben.

Balkonkasten bepflanzen mit Blumen und Gräsern

Olga Schneider

Kontakt:

[email protected]

Twitter:   OlgaSchnei81746

Olga Schneider ist gelernte Kommunikationswissenschaftlerin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, enthusiasierte Hobby-Gärtnerin und begeisterte Blogerin in Bereichen Haushalt, Backrezepte und Modetrends.
Olga liebt ihren grünen Garten. Dort hat sie ein Gemüsebeet, mehrere Blumenbeete und eine kleine Rasenfläche. Die positive Erfahrung in ihrer kleinen Gartenoase gab ihr einen richtigen Motivationsschub, ihr Wissen in diesem Bereich durch Kontakt mit Baumschulgärtnern zu vertiefen und mehr über die Zusammenhänge beim Gemüse- und Obstanbau im Nutzgarten, sowie bei der Pflege von Blumen und Zierpflanzen zu erfahren. Der Austausch mit Garten-Experten erweiterte ihren Horizont zusätzlich und vertiefte ihr Interesse an der naturfreundlichen Gartengestaltung. Das kreative junge Team von Deavita hat ihr die perfekte Möglichkeit gegeben, ihre neue Leidenschaft mit den Lesern zu teilen.
Neben den Gartenartikeln ist sie auch in den Kategorien Ordnung im Haushalt und Putztipps aktiv. Dort teilt sie gerne ihre Erfahrung als Mama und gibt nützliche Ratschläge zu umweltfreundlichen und natürlichen Putzmitteln, sowie zu verschiedenen Putztechniken, mit denen man Zeit und Mühe sparen kann.
In Ihrer Freizeit ist Olga eine begeisterte Modeliebhaberin, die abends gerne durch zahlreiche Influencer-Seiten stöbert und das eine oder andere Wochenende bei virtuellen Treffen mit anderen Modebloggern verbringt. Sie hat vertieftes Interesse an den neuesten Modetrends und versucht sie umzusetzen. Sie teilt, äußerst sympathisch, ihre Liebe zu Mode, Nageldesign und Haartrends, in ihren Beiträgen zu diesen Themen.
Olga backt gerne zusammen mit ihrer Familie und probiert mindestens einmal im Monat neue Rezepte zu Hause oder mit ihren Kollegen. Selbstgemachte Desserts und Kuchen gehören für sie einfach selbstverständlich zum Nachmittagskaffee dazu.
Erfahrung

mehr 15 Jahre Erfahrung im eigenen Garten, hat Interviews mit Gartenexperten gemacht und engagiert sich als Freiwillige Mitarbeiterin bei der Pflege von Parkanlagen und Schaugewächshäusern in ihrem Heimatort
Seit mehr als 10 Jahren versucht sie, zu Hause nur mit naturfreundlichen Putzmitteln zu reinigen und probiert verschiedene Hausmittel.
Sie ist eine wahre Back-Enthusiastin, die seit 7 Jahren mit ihrem Kind verschiedene Rezepte probiert.
Seit 5 Jahren verfolgt sie die neuesten Mode und Haartrends für reife Damen.
Ist seit 11 Jahren als Autor bei Deavita tätig und hat mehr als 2450 Beiträge zu verschiedenen Themen rund um Gartengestaltung, Haushalt, Mode und Rezepte erstellt.

Ausbildung
Olga Schneider hat Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Medienkommunikation absolviert. Während des Studiums hat sie an mehreren multikulturellen Projekten teilgenommen und ein Praktikum in Polen erfolgreich abgeschlossen. Die Reisen durch Europa haben Ihr Interesse für Architektur und Design geweckt. In ihrer Freizeit gärtnert sie leidenschaftlich und beschäftigt sich gerne mit Gartenkunst.