Balkon gestalten: Das sind die 5 Trends, die Sie 2023 nicht verpassen sollten!

von Katharina Müller
Werbung

Die Frühlingszeit ist mit angenehmem Wetter und einem Aufenthalt im Freien verbunden. Es ist an der Zeit, Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu verschönern, wenn Sie einen dieser Außenbereiche haben. Wie Sie Ihren Balkon gestalten können, entdecken Sie hier – das sind die 5 Trends, die Sie 2023 nicht verpassen sollten!

Balkon gestalten – Wohnzimmer im Freien

Balkon gestalten - Wohnzimmer im Freien

Ein wichtiger Trend, den man im Auge behalten sollte, ist die Integration von Innen- und Außenbereichen, sodass sie wie ein zusammenhängender Ort wirken. Dazu gehört die Auswahl besonders komfortabler und luxuriöser Materialien für die Außenmöbel, um eine Atmosphäre zu schaffen, die mit der eines Innenraums vergleichbar ist. Ein Wohnzimmer im Freien ist einer der Trends für die Außendekoration, die in diesem Jahr anhalten werden.

Kleinen Balkon gestalten - Ideen

Werbung

Ein Holz- oder Rattansofa auf dem Balkon lässt sich mit einer Vielzahl von Einrichtungsgegenständen aus unterschiedlichen Materialien und Farben kombinieren, wodurch ein sehr bequemer Ort entsteht, der zum Entspannen und Genießen der Sonnenstrahlen einlädt.

Modulare Möbel für Balkon und Terrasse

Werbung

Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit wird das modulare Design im Bereich der Außenmöbel immer beliebter. Der Begriff „modulare Möbel“ bezieht sich auf Möbelstücke, die auseinandergenommen und auf unterschiedliche Weise neu konfiguriert werden können. Da sie sich an die jeweiligen Bedürfnisse des Nutzers anpassen lassen, ist diese Möbelkategorie ideal für den Einsatz in Bereichen mit begrenztem Platzangebot. Modulare Möbel sind eine ausgezeichnete Option, wenn Sie in einer kleinen Wohnung oder einem Haus mit begrenztem Zugang zu Außenbereichen wohnen.

Welche Materialien sind im Jahr 2023 für die Einrichtung von Balkonen beliebt?

Welche Materialien sind im Jahr 2023 für die Einrichtung von Balkonen beliebt?

balkonblumen des jahres 2023 liste
Balkon

Balkonblume des Jahres 2023: Sechs Gewinnpflanzen sorgen für Blütenpracht im Balkonkasten und Blumentopf

In mehreren Regionen Deutschlands wurde bereits die Balkonblume des Jahres 2023 gewählt. Wir listen die 6 schönsten Züchtungen für den

Egal, ob es sich um Möbel für den Balkon, Garten oder die Terrasse handelt – für die Designer dieses Jahres gilt eine unumstößliche Regel: kein Plastik. Die Outdoor-Möbel im Jahr 2023 müssen umweltschonend hergestellt werden. Von besonderer Bedeutung sind solche, die aus Teakholz gefertigt sind, entweder mit Öl behandelt oder unbehandelt. Die Herausforderungen der Ökologie und Nachhaltigkeit waren noch nie so dringlich wie heute. Wir sehen es an der Art und Weise, wie Außenbereiche gestaltet werden, aber wir sehen es am deutlichsten an der Auswahl der Materialien.

Balkon gestalten - Ideen und Trends 2023

Noch nie waren natürliche Materialien wie Holz, Bambus, Rattan und Stein so gefragt wie heute. Dieser Stil achtet nicht nur auf das Design als Ganzes und die Auswahl der Materialien, sondern auch auf die Verwendung von Farben. Terrakotta-Farbe und Beige sind nur zwei Beispiele für die Naturtöne, die sich im Außenbereich durchsetzen.

Farbenfrohe Außendekoration für das Jahr 2023

Farbenfrohe Deko für Ihren Balkon

Indem Sie den Außenbereich mit hellen und fröhlichen Akzenten schmücken, können Sie dafür sorgen, dass sie mehr als je zuvor nach Sommer aussieht. Wählen Sie Kissen in Farben, die Sie in eine bessere Stimmung versetzen – Türkis, Fuchsia-Pink, Zitronengelb oder Koralle sind nur einige Beispiele.

Balkon gestalten - moderne Farben 2023

Neben leuchtenden Sommertönen wie Orange, Gelb, Rosa und Grün bringen sommerliche Themen sowie tropische und florale Muster einen fröhlichen Touch in den Außenbereich. Dank der Vielseitigkeit der heutigen Deko ist es einfach, den Look dem Anlass oder der aktuellen Stimmung entsprechend zu verändern.

Balkon gestalten – Außenleuchten und Teppich nicht vergessen

Balkon gestalten - Außenleuchten und Teppich nicht vergessen

blauregen auf dem balkon pflanzen, pflegen und überwintern mit diesen tipps
Balkon

Blauregen auf dem Balkon richtig pflanzen, pflegen, schneiden und im Topf überwintern

Wie der Goldregen gehört er zu einer der schönsten und beliebtesten Kletterpflanzen. Kann der Blauregen auf dem Balkon im Topf gedeihen?

Stellen Sie einige Tischlampen mit bunten Schirmen auf Ihren Balkon oder installieren Sie eine Außenleuchte in einer besonders düsteren Gegend, um eine romantische Umgebung zu schaffen. Dies verleiht dem Außenbereich einen Hauch von Eleganz und sorgt für ein angenehmeres Erlebnis.

Außenbereich dekorieren - coole Tipps

Moderne Teppiche, die für den Außenbereich entwickelt wurden, müssen nicht verlegt werden, da sie so konstruiert sind, dass sie Feuchtigkeit durchlassen und gleichzeitig ihre Farbe über viele Jahre hinweg bewahren. Da Sie eine bequeme und gepolsterte Oberfläche für Ihre Füße im Freien haben, wenn Sie eine Outdoor-Matte verwenden, wird der Look des Balkons anspruchsvoll, modern und funktionell sein.

Pflanzen sind ein Muss

Außenbereich dekorieren mit Pflanzen

Pflanzen sind oft das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man an einen Außenbereich denkt. Es gibt eine große Auswahl an Pflanzen, die in den Balkon integriert werden können, wie zum Beispiel eine funktionelle Hecke zum Schutz vor neugierigen Blicken, attraktive blühende Sträucher oder aromatische Gartenkräuter. Balkongärten sind in diesem Jahr sehr schön und erfolgreich. Daher ist es nicht verwunderlich, dass einer der Trends für die Außendekoration im Sommer 2023 die Verwendung von Pflanzen im Freien ist. Sie können außerdem in den Urlaub fahren, ohne Ihr Haus zu verlassen, wenn Sie einfach ein paar ungewöhnliche Pflanzen aus verschiedenen Ländern mitbringen.

Modernen Balkon gestalten 2023 - Pflanzen sind ein Muss

Buchsbaum, Kirschlorbeer, Thuja, Feuerdorn und Azalee sind einige modische Pflanzen, die sich hervorragend für große Balkons und Terrassen eignen. Pampasgras, Stechpalme und Bambus sind ebenfalls eine gute Wahl für einen sonnigen Außenbereich.

Pflanzen für den Balkon

Wir empfehlen Ihnen, eine Auswahl an immergrünen Pflanzen und traditionellen Balkonpflanzen in Ihren Außenbereich zu integrieren, damit Sie sich auch bei wärmerem Wetter an der Blütenpracht erfreuen können. Wenn Sie hingegen keine Lust auf Gartenarbeit haben, sind ein paar Kunstpflanzen, die wie echte Pflanzen aussehen, eine gute Wahl für den Balkon. Berücksichtigen Sie die Licht- und Schattenverhältnisse auf Ihrem Balkon, bevor Sie Pflanzen für ihn auswählen. Es gibt Pflanzen, die im Schatten gedeihen, aber auch solche, die täglich eine gewisse Menge an Sonnenlicht benötigen.

Katharina Müller liebt es, alle neuen Trends in den Bereichen Beauty, Make-up, Nageldesign und Frisuren zu erforschen und sie dann mit ihren Leserinnen zu teilen. Sie hat ein Gespür für schöne Kleidung und Ästhetik. Kathi verbringt gerne Zeit in ihrem Kleingarten und kümmert sich um alle Pflanzen. Auf Deavita schreibt sie auch über verschiedene Putztricks.