Basteln mit Kindern im Frühling: Vorlagen für bunte Fensterbilder und Fensterschmuck

Autor: Olga Schneider

Läuten Sie den Frühling mit einer kreativen Fensterdeko ein! Denn Basteln mit Kindern macht gerade im Frühling viel Spaß. Wir zeigen Ihnen einige DIY-Ideen für bunte Fensterbilder und Fensterschmuck und stellen Ihnen kostenlose Vorlagen zum Ausdrucken zur Verfügung. Mit den Mustern von Küken, Osterhasen, Schmetterlingen, Vögeln und Co. können Ostern und Frühling gerne kommen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Girlande aus frischen Rosenblüten selber machen können. Die Fensterbilder können ab jetzt das Fenster und die Fensterbank im Kinderzimmer und Wohnzimmer schmücken.

Basteln mit Kindern im Frühling: Anleitung für farbenfrohen Fensterschmuck

Fensterbilder basteln mit Kindern für Frühling Regenbogen und Sonne

Endlich ist es draußen angenehm warm. Wenn die Sonnenstrahlen das Zimmer früh morgens aufhellen und Vogelgezwitscher den kommenden Frühling ankündigt, dann ist die Zeit zum Basteln mit Kindern gekommen. Fröhliche Frühlingsfarben hellen die Stimmung in Coronazeiten auf und sorgen dafür, dass die ganze Familie gut gelaunt in den Tag startet. Basteln ist nicht nur ein Hobby, das die Kinderfantasie weckt. Es bietet sich als Beschäftigung für Kinder, deren Eltern während der Coronakrise ein Homeoffice eingerichtet haben und zu Hause arbeiten. Wir zeigen Ihnen einige Ideen, wie Sie mit Tonkarton, Kontaktpapier und Wasserfarben die Kinder an regnerischen Tagen zu Hause beschäftigen können. Denn Fensterbilder und Fensterschmuck basteln mit Kindern im Frühling macht viel Spaß.

Fensterbilder Osterhase mit den Kindern basteln Anleitung

Fensterbilder eignen sich perfekt für die kleinen Künstler. Für Kinder im Kindergarten-Alter gehören Ausschneiden, Bekleben und Bemalen zu den beliebtesten Beschäftigungen. Und in der Fotostrecke unten bieten wir Ihnen zahlreiche Vorlagen für Fensterbilder mit frühlingshaften Motiven. Für ein Fensterbild benötigen Sie folgende Materialien: Eine Vorlage, die Sie entweder selbst anfertigen können, oder Sie können sich ein passendes Motiv aus unseren Vorschlägen aussuchen, es ausdrucken und ausschneiden. Dann brauchen Sie noch Transparentpapier und Bleistift, damit Sie das Muster auf Tonpapier übertragen können. Sie benötigen noch Tonkarton in Weiß, Buntstifte oder Wasserfarben zum Malen sowie Wackelaugen, Watte, Glitzersteine, Washi Tape, Dekorbänder und Filzstoff zum Verzieren. Soll es schneller gehen, können Sie Verpackungspapier verwenden. Zum notwendigen Zubehör gehören Schere, Klebstoff und Papier-Klebeband.

Fensterbilder basteln mit Kindern für Frühling Blumen aus Kontaktpapier

So werden die Fensterbilder dann gemacht:

1. Drucken Sie zuerst die Vorlage aus und pausen Sie sie dann mithilfe des Transparentpapiers ab. Dann übertragen Sie das Motiv auf weißen Tonkarton und schneiden es aus. Wenn Ihre Kinder in der Grundschule sind, dann können Sie sie mit dieser Aufgabe beauftragen. Ansonsten können sich Eltern und Kindern die Aufgaben entsprechend aufteilen. Wichtig ist vor allem, noch am Anfang einzuschätzen, welche Fähigkeiten die Kinder bereits haben. Wenn den kleinen Künstlern das Basteln zu leicht fällt, dann werden sie schnell das Interesse verlieren. Und umgekehrt – fühlen sie sich überfordert, dann führt das gleich zu Frust. Kinder, die gerne in Bewegung sind, werden keine Freude am Basteln finden. Diejenigen dagegen, die gerne bauen und zum Beispiel mit Lego spielen, werden sich garantiert freuen.

Osterhase Fensterbild basteln mit Kindern aus Tonkarton und Pappteller


2. Zeichnen Sie mit einem schwarzen Stift die Trennstriche nach der Vorlage ein und lassen Sie die Kinder das Fensterbild mit Wasserfarben ausmalen. Für Kleinkinder bieten sich als Alternative Buntstifte. Grundsätzlich malen die Kinder bis zwei Jahre gerne mit mit Fingerfarben. Ihnen fällt das Hin und Her zwischen Wasserglas, Wasserfarben und Tonkarton ziemlich schwer. Sie können aber mit Fingerfarben und Pinsel malen, denn Fingerfarben brauchen nicht mit Wasser verdünnt zu werden. Sie werden auch viel leichter mit einem flachen Pinsel auf den Tonkarton aufgetragen. Es besteht auch keine Gefahr, dass die Kleinkinder den Tonkarton einweichen und dadurch eventuell zerstören könnten. Ab drei Jahren haben die kleinen Künstler das Malen mit Wasserfarben bereits gemeistert. Sie kennen die richtige Reihenfolge und es macht ihnen viel Spaß, die Farben zu mischen.

3. Kleben Sie die einzelnen Teile zusammen und verzieren Sie die Fensterbilder beliebig mit Details aus Watte, Filz oder Verpackungspapier. Sie können auch Wackelaugen oder Glitzersteine aufkleben. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und experimentieren Sie zusammen mit den Kindern. Dieser Bastelschritt kann entfallen, wenn Sie mit den Kindern noch nicht den richtigen Umgang mit dem Kleber geübt haben. Bei Kindern unter 3 Jahren besteht Erstickungsgefahr, da sie kleine Teile wie die Wackelaugen oder die Glitzersteine verschlucken können. Und egal, in welchem Alter: Kinder dürfen nicht beim Basteln ohne Aufsicht gelassen werden.

Basteln mit Kindern im Frühling: Fenster mit Girlande aus Stoff und Verpackungspapier verzieren

Fensterschmuck basteln für Frühling Ideen für Kinder Girlande aus Papiervögeln selber machen

Eine weitere Idee für Kinder ab 10 Jahren: Bringen Sie ihnen die Serviettentechnik bei und basteln Sie zusammen farbenfrohe Fensterbilder aus weißem Tonkarton und bunten Servietten mit Frühlingsmotiven. Sie können auch Verpackungspapier verwenden und damit eine Girlande basteln. Für den Fensterschmuck brauchen Sie auch mehrere Dekorbänder, zum Beispiel aus Spitze und aus Satin, sowie Bindfaden. Einfach zuerst die Vorlage auf Transparentpapier abpausen und dann mithilfe des Transparentpapiers auf weißen Tonkarton übertragen. Zusammen mit den Kindern die Vögel und die Flügel ausschneiden und mit Verpackungspapier bekleben. Trocknen lassen und dann die Flügel an jedem Vogel festkleben. Die fertigen Vogel-Silhouetten mit dem Bindfaden an die Dekorbänder hängen und die Girlande dann als Fensterdekoration zur Schau stellen. Eine Girlande hat den Vorteil, dass Sie sie auch im nächsten Jahr wieder verwenden können.

Fensterschmuck basteln mit Kindern: Frühling mit Blumen einläuten

Fensterschmuck aus Blumen und Eierschalen selber machen Anleitung


Basteln mit Kindern im Frühling macht auch den Eltern Spaß. Jetzt zeigen wir Ihnen mehrere Bastelideen für Fensterschmuck aus Naturmaterialien. Die erste Idee ist für Vasen im Kleinformat. In diesen Vasen können Sie saisonale Blumen zur Schau stellen. Sie brauchen folgende Materialien:

  • Weiße Hühnereier
  • Saisonale Blumen Ihrer Wahl (Tulpen, Rosen, Margeriten, Gänseblümchen u.s.w.)
  • Flaches Dekorband und Klebstoff

Gerade im Frühling werden traditionell viele Eier gegessen, denn es gibt zu Ostern viele Rezepte, wofür die Hobby-Köche Eier benötigen. Das nächste Mal also, wenn Sie einen Kuchen mit den Kindern backen, werfen Sie die Eierschalen nicht weg. Sie können sie zum Basteln von hübschem Fensterschmuck verwenden. So werden die charmanten Vasen gemacht:

Fensterschmuck mit Kindern machen Anleitung für Girlande mit Blumen in Eierschale

1. Schlagen Sie die Eierschalen an einem Tassenrand so auf, dass Sie eine große und eine kleine Eierhälfte erhalten. Sie werden die größere Eierhälfte verwenden, also waschen Sie sie gründlich mit Wasser und Geschirrspülmittel aus. Am besten verwenden Sie weiße Eierschalen, denn sie lassen die Blumen besonders gut zur Geltung kommen.

2. Befüllen Sie die Eierschale mit ein bisschen Wasser. Achten Sie dabei darauf, dass die Eierschale nicht zu schwer wird. Alternativ können Sie Steckschaum aus dem Floristik-Laden kaufen, in kleine Stücke schneiden und damit die Eierschale befüllen.

3. Wählen Sie Schnittblumen, die starke Sonne mögen und, die ähnliche Ansprüche an Wasser haben. Schneiden Sie die Blumen 3 cm – 4 cm unter den Blüten ab. Schneiden Sie die Blumenstiele mit einem scharfen Messer schräg ab. Achten Sie dabei darauf, dass die Blume nicht über den Rand der Eierschale herausragt. Arrangieren Sie dann die ausgewählten Blumen in den Eierschalen. Anfänger können sich für eine Blume mit großer Blüte entscheiden, erfahrene Hobby-Gärtner wissen Bescheid, welche Schnittblumen sich gut vertragen.

4. Kleben Sie ein flaches Band an die Eierschale und hängen Sie die Vase vor das Fenster. Diese Bastelidee ist für Kinder in der Grundschule gut geeignet. So können die kleinen Floristen lernen, welche Blumen im Frühling blühen und welche Ansprüche sie an Boden und Standort haben. Vielleicht können Sie den Kindern auch erzählen, welche Blumensorten einheimisch sind und welche von anderen Ländern nach Deutschland gebracht wurden.

Basteln mit Kindern im Frühling: Fenster-Dekoration zum Muttertag selber machen

Girlande aus Blüten als Fensterschmuck selber machen Anleitung

Am Sonntag, dem 20.05., wird in Deutschland Muttertag gefeiert. An diesem Tag werden die Mütter bundesweit gefeiert und die Kinder versuchen mit selbstgemachten Präsenten die Mama zu überraschen. In diesem Jahr, in den Coronazeiten, ist es besonders wichtig, dass alle zu Hause bleiben, um die älteren Menschen zu schützen. Was können die Väter dann mit den Kindern basteln, um Mama ein großes “Dankeschön” zu sagen? Wir bieten Ihnen eine DIY-Idee, die mit Sicherheit Furore machen wird. Sie ist zudem sehr kostengünstig und Sie müssen nicht dafür einkaufen gehen. Selbst wenn also zum 20. Mai eine Ausgangssperre gilt, ist die Bastelidee weiterhin realisierbar. Basteln Sie eine Girlande aus Rosenblüten und stellen Sie sie als Fensterschmuck Sonntagmorgen zur Schau. Sie brauchen Nährgarn und Rosenblüten, können aber auch andere Blumen Ihrer Wahl verwenden. Besonders reizvoll sieht die Girlande aus, wenn Sie dunkle und helle Blüten kombinieren. Sie können die Blüten auch so aussuchen, dass Sie damit einen Farbverlauf von Weiß bis Weinrot kreieren. Binden Sie die Blüten mit einem Abstand von 10 cm voneinander an den Nähgarn und hängen Sie sie als vertikale Girlande auf.

Fensterschmuck aus Papier basteln: 3D-Blumen mit den Kindern falten

Fensterschmuck aus Blumen aus Papier basteln Anleitung für Girlande

Origami ist eine Faltkunst, die in letzter Zeit auch in Deutschland an Popularität gewinnt. Mit ein bisschen Geschick und natürlich theoretischer Vorbereitung können Sie fantasievollen Origami Fensterschmuck basteln mit den Kindern für den Frühling. Schneiden Sie aus grünem Tonkarton Blätter aus und falten Sie dann mit den Kindern Origami Blumen aus Seidenpapier. Sie können natürlich 3D-Blumen auch aus Tonkarton basteln, indem Sie die einzelnen Blumenteile zuerst ausschneiden und dann zusammenkleben. Dafür benötigen Sie nicht nur eine Vorlage, sondern auch eine Schritt-für-Schritt Falt- bzw. Bastelanleitung. Sie können auf Youtube zahlreiche Ideen finden, die Sie mit den eigenen Kindern realisieren können.

Fensterschmuck aus Blumen aus Papier mit Kleinkindern basteln

Lassen Sie sich also an einem Wochenende Zeit und basteln Sie vier – fünf verschiedene Varianten von Papierblumen. Dann basteln Sie eine Girlande daraus, die Sie als Fensterschmuck aufhängen können. Für diese Bastelanleitung brauchen Sie folgende Materialien: Klebstoff, Bindfaden, Knöpfe und Tonkarton (Sie können Tonkarton in Pastellfarben kaufen). Zusätzlich dazu können Sie voluminöse Blumen aus Kreppapier basteln. Kinder im Alter von 9 – 10 Jahren können mithelfen, Kleinkindern wird es aber schwer fallen, Origami Blumen zu basteln.

Ob aus Papier oder aus Naturmaterialien: Damit Sie zusammen mit den Kindern fröhliche Fensterbilder und Fensterschmuck basteln, benötigen Sie eine Vorlage. Wir bieten Ihnen in der Fotostrecke unten zahlreiche Vorlagen mit unterschiedlichen Frühlingsmotiven, die Sie kostenlos herunterladen und ausdrucken können. Schneiden Sie die Vorlagen aus und übertragen Sie sie mithilfe von Transparent- oder Kontaktpapier auf Tonkarton oder Filz. Lassen Sie die Kinder die Motive in leuchtenden Frühlingsfarben bemalen und kleben Sie sie an die Fensterscheibe oder hängen Sie sie als eine Girlande vor dem Fenster auf. Wenn Sie Fensterbilder erstellen, sollten Sie das Klebeband vorsichtig wählen. Es sollte keine Flecken auf der Fensterscheibe hinterlassen und sich leicht entfernen lassen.

Bastelvorlagen für Fensterbilder: Blumen

bastelvorlagen fensterbilder frühling kostenlos Blumen

Die Blumen ausschneiden und als Fensterbilder an der Fensterscheibe anbringen

bastelvorlagen fensterbilder frühling kostenlos

Bastelvorlagen für Fensterbilder für Frühling kostenlos herunterladen

bastelvorlagen fensterbilder zum Ostern Ostereier zum Bemalen

Bastelvorlagen für Frühling am Fenster festkleben

bastelvorlagen frühling bilder zum bemalen und auschneiden mit Kindern Vogel

Bastelvorlagen für Fensterbilder für Frühling – Stimmung: Tulpen

bastelvorlagen frühling Tulpe kostenlos zum Ausdrucken und Ausschneiden

Weitere Blumenmotive für die Fensterbilder

bastelvorlagen für fensterbilder als Fensterdeko für Frühling Blume mit Kindern malen

Basteln mit Kindern im Frühling: Fensterbilder mit Schmetterlingen zum Muttertag selber machen

Fensterbilder mit Schmetterlingen basteln kostenlose Vorlage

Ostereier ausmalen und als Vorlagen für Fensterbilder zu Ostern verwenden

Basteln mit Kindern im Frühling Ostereier Vorlage für Fensterbilder kostenlos ausdrucken

Süße Osterhasen-Vorlagen zum Basteln mit Kindern im Frühling

Osterhase Vorlage kostenlos ausdrucken und Fensterbilder basteln

Osterkörbchen bemalen und als Fensterdeko verwenden

Osterkörbchen Vorlage kostenlos ausdrucken und als Fensterbild verwenden

 

Bastelvorlagen für Kinder in der Grundschule

Vorlage für Fensterbild mit Schmetterling kostenlos

Süßes Naturmotiv: Vögel-Bastelvorlage für den Frühling

Vorlage Vögel kostenlos ausdrucken und als Fensterdeko verwenden

Osterhase-Silhouette als Bastelvorlage für Frühling – Fensterbilder verwenden

Vorlagen für Fensterbilder zum Ostern Osterhase kostenlos ausdrucken und ausschneiden

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig