Oster Bastelideen zum Verschenken – Liebevolle DIY Geschenkideen für Ostern

Autor: Anne Seidel

Ob für Mama und Papa, Oma und Opa, eine liebe Freundin, Schwester und Bruder oder Cousin und Cousine – zu Ostern sind Geschenke gefragt, die von Herzen kommen. Und selbstgebastelte Dinge sind da genau die richtige Idee. Ein paar leckere Süßigkeiten hübsch verpackt, eine DIY Osterkarte oder hübsche selbst gemachte Figuren zum Hinstellen spielt keine Rolle. Es gibt wirklich unzählig viele DIY Ideen, die Sie mit den Kindern umsetzen können und perfekt als liebevolle Geschenkideen geeignet sind. Wir haben einige solcher kreativen Oster Bastelideen zum Verschenken zusammengetragen, sodass Sie sicher fündig werden. Verbringen Sie einen spaßigen Bastelnachmittag und sorgen Sie mit den fertigen Projekten anschließend für ein paar lächelnde Gesichter.

Oster Bastelideen zum Verschenken - Kreatives Ostergeschenk basteln mit Kindern

Oster Bastelideen zum Verschenken – Grußkärtchen aus Buntpapier

Oster Bastelideen zum Verschenken - Coole 3D Grußkarte für Ostern zum Aufklappen

Es muss nicht immer gleich etwas Großes sein, wenn man eine Freude machen möchte. Ein hübsches, aber selbst gemachtes Osterkärtchen ist ebenso eine nette Geste und wird das Herz der Mama, Oma oder Tante garantiert höher schlagen lassen. Wie wäre es mit solchen kreativen Oster Bastelideen zum Verschenken? Aus Buntpapier können Sie einen Blumentopf mit Tulpen basteln und erhalten eine aufklappbare Karte, deren Inneres Sie beschriften können. Das brauchen Sie:

  • Buntpapier in zwei beigen oder braunen Nuancen
  • Buntpapier für die Blumen (im Beispiel Gelb, aber auch andere Blütenfarben in natürlich erlaubt)
  • weißes Papier zum Anfertigen einer Schablone
  • Zahnstocher
  • Schere
  • Kleber
  • Jutegarn oder hübsches Band
  • Locher und optional Motivstanzer, zum Aufkleben von Herzen oder anderen beliebigen Motiven

Grußkarte mit Tulpen

Oster Bastelideen zum Verschenken - Blumentopf aus beigem Bastelpapier ausschneiden

Grußkartenmodelle als Oster Bastelideen zum Verschenken gibt es in Hülle und Fülle. Für diese Idee schneiden Sie ein beliebig großes Trapez aus dem weißen Papier aus. Nutzen Sie es dann als Schablone, um es auf das hellere Buntpapier zu übertragen. Anschließend legen Sie die Schablone an das aufgezeichnete Trapez an (die kürzere der beiden parallel zueinander verlaufenden Seiten an die kurze). Schneiden Sie die Trapeze dann aus, jedoch nicht auseinander. An der Linie, an der sie sich berühren, falten Sie das Papier stattdessen. Nun benötigen Sie noch einen breiten Streifen aus dem dunkleren Papier, der etwas länger sein sollte als die lange Seite des Trapezes. Diesen Streifen schneiden Sie aus und verwenden ihn als Schablone für einen zweiten. Nun können Sie Streifen an die Trapeze kleben, wie in der Skizze oben zu sehen, und diese links und rechts lochen.

Oster Bastelideen zum Verschenken für Kinder - Basteln mit Papier und Zahnstochern


Als Nächstes können Sie die Tulpen basteln. Pro Blüte benötigen Sie drei Blütenblätter, die aus einer großen und zwei etwas kleineren Tropfenformen bestehen. Die zwei kleinen falten Sie der Länge nach in der Mitte. Kleben Sie den Zahnstocher mittig auf das große Blütenblatt und links und rechts davon die anderen Blütenblätter, wobei diese den Zahnstocher bedecken sollten. Pro Karte benötigen Sie drei solcher Tulpenblüten.

Oster Bastelideen zum Verschenken - Einfache Osterkarte mit Tulpen und Blumentopf

Klappen Sie die Karte auf und kleben Sie an der Innenseite der Rückseite die Blumen fest. Dann können Sie die Karte beschriften. Mit einem Motivstanzer lassen sich auch kleine Motive ausstanzen und dann auf den Topf kleben, um ihn zusätzlich zu verzieren (im Beispiel Herzchen). Auch eine Art Etikett können Sie hinzufügen oder die Vorderseite einfach mit der Hand beschriften. Fädeln Sie Garn oder ein hübsches Band durch die Löcher und binden Sie die Grußkarte für Ostern zu. Stellen Sie am besten gleich mehrerer dieser Oster Bastelideen zum Verschenken her!

Osterhase mit Fenster aus Papptellern, gefüllt mit Bonbons

Basteleien für Kinder zu Ostern - Einfache Anleitung für Hasen aus Papiertellern


Ein Geschenk, das optisch zum Osterfest passt und gleichzeitig einen kleinen Einblick ins Innere gibt – diese niedlichen Osterhasen sind nicht nur einfach zu basteln, sondern werden die Kinder begeistern. Die perfekte Geschenkidee für alle Liebsten, denn sie ist schnell gemacht und kann ganz nach den Vorlieben der Beschenkten befüllt werden. Hat die Cousine eine Schwäche für Kosmetik? Legen Sie Lidschatten, Nagellack und andere kleine Kosmetikartikel in den Hasen. Der Papa ist eine echte Naschkatze? Dann wären doch Pralinen, Bonbons oder Fruchtgummi sehr passend! So werden die Osterhasen als Oster Bastelideen zum Verschenken gemacht:

  • 4 Pappteller pro Hase
  • Folie
  • schwarze Pfeifenreiniger
  • Bommeln
  • farbiges Papier für die Schleife (im Beispiel gewelltes)
  • Filzstifte
  • Knöpfe

Anleitung

Bonbons verschenken in einer kreativen Hasen-Verpackung aus Papptellern

Nehmen Sie den den ersten Pappteller und schneiden Sie seinen Boden aus. Kleben Sie Folie an die Innenseite. Auf einen zweiten Teller (der Außenseite) zeichnen Sie das Gesicht des Hasen, schneiden die Pfeifenreiniger in die gewünschte Länge und kleben diese als Schnurrhaare ebenso an den Teller mit dem Gesicht. Aus einem dritten Teller schneiden Sie dann die Formen für Hasenohren sowie die Hinterpfoten aus und bemalen sie mit rosa Filzstift. Gern können Sie auch andere Farben verwenden wie beispielsweise Fingerfarben, Wasserfarben oder Acrylfarben.

Geschenke basteln für die Familie - Osterhase mit Fenster aus Papptellern

Kleben Sie die Pfoten an den Ring, den Ring an den Teller für den Kopf und an den Kopf die Ohren. Dann können Sie den Hasen umdrehen, den „Bauch“ befüllen und anschließend mit einem vierten Pappteller verschließen, indem Sie ihn so an den Ring kleben, dass ein Hohlraum entsteht. Kleben Sie eine Bommel für den Schwanz fest. Und das war’s auch schon! Wenn Sie die Osterhasen gemeinsam mit den Kindern basteln und sich gegenseitig helfen, erhalten Sie mit diesen Oster Bastelideen zum Verschenken in null Komma nichts gleich mehrere Geschenke.

Alternativ können Sie das Fenster auch weglassen und stattdessen auf der Rückseite zwei Taschen aus halben Tellern zum Befüllen gestalten. Dann können Sie diese Art von Bastelideen für Ostern zum Verschenken mit selbst gewählten Dingen ausstatten und so ganz individuell eine Freude machen.

Hübsche Verpackung zum Verschenken von Süßigkeiten oder anderen Kleinigkeiten

Oster Bastelideen zum Verschenken mit Nähen - Möhren als Verpackung aus Stoff

Da für diese Idee mit einer Nähmaschine genäht werden muss, ist sie eher für Erwachsene geeignet. Ältere Kinder können aber gern auch den Stoff zuschneiden oder sogar beim Nähen helfen, falls Sie ihnen gern das Nähen beibringen möchten. Es handelt sich nämlich um ein wirklich einfaches Nähprojekt, das sogar Anfänger problemlos hinbekommen. So werden die Karotten-Taschen als Oster Bastelideen zum Verschenken gemacht:

  • Stoffe – Grün (15 cm) und Orange (20 cm) oder beliebige andere Farben
  • Nähmaschine und Fäden in passenden Farben
  • Schere
  • Jutegarn
  • Stecknadeln
  • Vorlage für die Karotte

Stoffe zickzackförmig ausschneiden und Stoff sparen für die Möhren-Beutel

Drucken Sie die Vorlage für die Möhren aus, schneiden Sie die Formen aus und übertragen Sie sie auf den orangen Stoff. Im Bild oben sehen Sie, wie Sie das Karottenmuster auf dem Stoff verteilen beziehungsweise anordnen können, um Stoff zu sparen. Pro Geschenkbeutel benötigen Sie zwei Quadrate und zwei Dreiecke. Legen Sie die kurze Seite des orangen Dreiecks entlang der Kante eines grünen Quadrats, rechts auf rechts, und nähen Sie beide Stoffe zusammen. Wiederholen Sie das mit dem anderen Dreieck und Quadrat. Dann legen Sie diese beiden Teile rechts auf rechts aufeinander und stecken sie zusammen. Nähen Sie die beiden Dreiecke entlang der beiden langen Seiten zusammen. Danach können Sie die Spitze knapp oberhalb der Naht abschneiden.

Nähanleitung für thematische Geschenkverpackung zu Ostern - Karotte nähen

Mit grünem Faden nähen Sie dann die Seiten der Quadrate zusammen, wobei die obere zum Befüllen offen bleibt. Klappen Sie den grünen Teil nach außen, und zwar so weit, bis sich der Rand auf Höhe der Naht befindet. Stecken Sie die Stoffe fest und nähen Sie sie zusammen. Nun können Sie die Möhre umkrempeln, mit beliebigen Geschenken befüllen und mit dem Jutegarn zubinden. Diese Taschen sind tolle Oster Bastelideen zum Verschenken, wenn Sie noch eine geeignete Verpackung suchen.

Grünen und orangen Stoff zu einer Möhre nähen

Dekotopf aus Leinen als Oster Bastelideen zum Verschenken

Übertöpfe aus Leinen in Form von Hasen selber gestalten

Übertöpfe aus Leinen oder anderen Stoffen sind an sich ja schon eine wirklich hübsche Dekoration, die zu verschiedenen Einrichtungsstilen passt und für Gemütlichkeit sorgt. Sie sind also die perfekte Geschenkidee für Freunde und Verwandte, die Freude an Pflanzen haben. Damit die Dekotöpfe aus Stoff aber auch zum Anlass passen, können Sie sie gestalten. Hierfür können Sie beispielsweise mit Textilstiften Hasengesichter frei Hand auf die Töpfe zeichnen. Aber auch Bügelbilder sind bestens geeignet. Natürlich sind neben Osterhasen auch beliebige andere Motive möglich.

Coole Dekoidee für Ostern mit Topf aus Stoff, Bügelbildern und Deko aus Filz

Falls Sie keinen Stoff-Übertopf mit Hasenohren finden können, besorgen Sie einen passenden Stoff und nähen Sie selbst welche. Noch einfacher wird die Aufgabe, wenn Sie Ohrenformen einfach aus Filz ausschneiden und an den Topf kleben oder nähen. Dann können Sie mit der Gestaltung beginnen. Im Beispiel wurden die Töpfe als Oster Bastelideen zum Verschenken auch mit weiteren selbst gemachten Details versehen. Welche Elemente Sie benötigen, um diese herzustellen, können Sie ebenso im Bild sehen (die grauen sind für eine Schleife, die anderen für Blumen mit Blättern).

Oster Geschenkideen basteln – Bilderrahmen mit Moos und Ostereiern

Schnelle und einfache Oster Bastelideen zum Verschenken - Bilderrahmen mit Moos und Eiern dekorieren

Unglaublich sympathisch und dabei auch noch super einfach nachzumachen sind solche umgestalteten Bilderrahmen mit Ostereiern. Solche Oster Bastelideen zum Verschenken können Sie ebenso gemeinsam mit Kindern herstellen und dabei gern auch mit den Dekorationen experimentieren. Sie brauchen:

  • Bilderrahmen
  • flüssigen Kleber und Pinsel (oder Heißkleber)
  • künstliches Moos
  • Ostereier oder andere Dekorationen

Streichen Sie das Glas des Bilderrahmens mit Kleber ein und verteilen Sie darüber das Moos. Anschließend verteilen Sie hier und da einige Eier und kleben sie fest. Da das Projekt so schnell und einfach gemacht ist, können Sie gleich mehrere dieser Bilderrahmen für alle Freunde und Verwandte herstellen. Die fertigen Oster Bastelideen zum Verschenken können aufgestellt oder aufgehängt werden. Falls Sie zu Ostern Gast sein werden und dem Gastgeber eine Freude machen möchten, können Sie diesen Rahmen als Oster Mitbringsel basteln.

Bastelideen für Ostern zum Verschenken für Erwachsene

Oster Bastelideen zum Verschenken mit Naturmaterialien - Rinde mit Vasen aus Eierschalen

Die Schalen der Frühstückseier oder von ausgepusteten Eiern können Sie als Vasen verwenden. Das ist schon seit einigen Jahren eine wirklich beliebte Dekoidee für die Osterfeiertage. Deshalb können Sie sie für verschiedene Oster Bastelideen zum Verschenken nutzen. Diese Idee ist als Bastelprojekt für Erwachsene bestens geeignet und wird folgendermaßen gemacht:

  • Rinde
  • Eierschalen
  • künstliches Moos
  • Heißkleber
  • kleine Blumen, nach Belieben echte oder künstliche
  • Wachteleier, am besten künstliche, da sie lange haltbar sind

Die Eierschalen, egal ob von gekochten Eiern oder ausgepusteten, sollten Sie mit Seifenwasser ausspülen, um Gerüche später zu vermeiden. Kleben Sie auf ein Stück Rinde hier und da Moos fest. Dann tragen Sie an den gewünschten Stellen je einen Tropfen Heißkleber auf und kleben die Eierschalen aufrecht fest. Dazwischen können Sie ein paar Wachteleier verteilen. Die Eierschalen können dann mit ein wenig Wasser und kleinen Blümchen geschmückt werden. Das Ergebnis sind wunderschöne Tischdekos als Osterideen zum Verschenken, über die sich der oder die Beschenkte garantiert riesig freuen wird!

Windlicht osterlich gestalten

Windlicht schenken und mit Eierschalen und Trockenblumen gestalten

Oder wie wäre es mit dieser Idee? Windlichter können den Esstisch, einen Beistelltisch, den Kaminsims, die Fensterbank und viele andere Bereiche im Haus zieren und passen auch zu Ostern perfekt. Natürlich benötigen Sie noch einen gewissen Feinschliff, um auch so richtig schön zum Anlass zu passen. Sie finden irgendwie nicht das Richtige als Geschenk? Wie gut also, dass es so wundervolle Oster Bastelideen zum Verschenken gibt, wie diese im Beispiel oben! Sie brauchen:

  • halbe Eierschalen, nach Belieben auch gefärbt
  • ein durchsichtiges Windlich
  • Trockenblumen, trockenes Gras/Heu, Stroh oder andere Elemente
  • kleine Wachteleier
  • Heißkleber

Spülen Sie die Eier gut mit Seifenwasser aus. Alles, was Sie dann noch für solche Windlichter als Oster Bastelideen zum Verschenken tun müssen, ist, die Eierschalen rund um das Windlicht zu kleben. Achten Sie hierbei darauf, dass die Öffnung leicht nach oben zeigt und die Eierschalen außerdem den Untergrund berühren, damit sie nicht frei in der Luft hängen. Auf diese Weise wird die Deko ein wenig stabiler. Sobald die Eierschalen gut getrocknet sind, können Sie sie mit den Trockenpflanzen und Wachteleiern befüllen, ein Teelicht ins Windlicht stellen und das Geschenk mit Stolz überbringen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig