Wintermarmelade mit Weihnachtsgewürzen zubereiten: Bringen Sie die festliche Stimmung auf den Tisch

von Marie Werth
Werbung

Kann man eine Marmelade schnell und einfach im Winter zubereiten? Welche Früchte sind dafür geeignet? Erfahren Sie, wie Sie eine Wintermarmelade mit Weihnachtsgewürzen einfach zubereiten können, um die festliche Stimmung auf den Tisch zu bringen. Mit Erdbeeren und Heidelbeeren zubereitet hat sie einen sowohl süßen als auch säuerlichen Geschmack. Und wenn Sie viele Gläser zubereiten, können Sie sie sogar in der Weihnachtszeit verschenken.

weihnachtliche gewürzmischung für süße rezepte, glühwein, marmelade und plätzchen

Wintermarmelade mit Weihnachtsgewürzen: Einfaches Rezept zum Selbermachen

Wenn Sie eine unglaublich leckere Marmelade mit einem Hauch von Weihnachten zubereiten wollen, sollen Sie die richtigen Gewürze hinzufügen. Und was gibt es Besseres als die berühmte Wintergewürzmischung! Egal, welche Früchte Sie wählen, damit kann man jedes Marmeladenglas verfeinern und ihm einen zauberhaften Geschmack verleihen. Hier finden Sie alle Zutaten für die Herstellung der leckeren Marmelade:

  • 450 g Preiselbeeren
  • 1 kg Erdbeeren
  • 1 Orange, geschält
  • Schale einer Orange
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL gemahlene Nelken
  • 1/2 TL Piment
  • 800 g Zucker
  • 75 g Pektin
  • 1/2 TL Butter
  • 120 ml Wasser

Und so einfach wird die köstliche Wintermarmelade zubereitet

wintermarmelade mit weihnachtsgewürzen einfach selber machen
Werbung
  • Geben Sie zunächst die Heidelbeeren, Erdbeeren, Orangen, Orangenschale, Gewürze und Wasser in einen großen Topf.
  • Lassen Sie die Mischung aufkochen, bis die Beeren weich werden. Kochen Sie sie am besten auf niedriger Hitze, damit die Zutaten ihr volles Aroma abgeben können. Es dauert zwar länger, aber der Geschmack wird intensiver sein.
  • Sobald die Fruchtmischung fertig ist, pürieren Sie sie mit einem Stabmixer, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben. Sie können nach Belieben vor dem Pürieren ein paar Beeren beiseite legen und sie danach wieder in die Mischung geben, um Ihrer selbstgemachten Köstlichkeit mehr Textur zu verleihen.
  • Fügen Sie dann die Butter und das Pektin hinzu, indem Sie sich an die Anweisungen auf der Verpackung halten.
  • Bringen Sie die Wintermarmelade unter ständigem Rühren wieder zum Kochen.
  • Geben Sie den Zucker hinzu und lassen Sie die Fruchtmischung unter ständigem Rühren köcheln, indem Sie den gebildeten Schaum abschöpfen.

Denken Sie daran, sterilisierte Einmachgläser vorzubereiten und wenn die Marmelade die gewünschte Konsistenz erreicht hat, füllen Sie sie in die Gläser ab, indem Sie einige Zentimeter Platz lassen. Verschließen Sie die Gläser und stellen Sie sie auf den Kopf für 2 bis 3 Minuten lang, um ein Vakuum zu erzeugen. Dies sorgt für lange Haltbarkeit.

Leckere Ideen zur Verwertung

mini toasts mit selbstgemachter wintermarmelade und käse zu weihnachten zubereiten

Diese erstaunlich würzige Marmelade kann man auf viele verschiedene Weisen verwerten. Sie eignet sich perfekt zum Frühstück, indem Sie sie mit Pfannkuchen und Waffeln kombinieren. Oder Sie können sie auch zu einer Käseplatte servieren und ein Glas hochwertigen Wein hinzufügen. Auch bei der Zubereitung von festlichen Vorspeisen wie Crostini und Blätterteig-Häppchen können Sie sie verwenden, um einen einzigartigen, weihnachtlichen Hauch zu verleihen.

Backen Sie auch gerne? Dann können Sie die Marmelade zwischen zwei Keksen oder Plätzchen geben oder einen selbst gebackenen Käsekuchen damit garnieren. Sicher haben Sie noch andere Ideen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und experimentieren Sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig