Weihnachtsbuffet Rezepte – Weihnachtsessen mal anders ohne Stress & überfüllte Mägen

Autor: Anne Seidel

Das Beisammensein ist eines der wichtigsten Elemente während der weihnachtlichen Festtage. Und gerade das gemeinsame Essen ist das, was das Fest ausmacht. Jedoch kennt jeder das Problem: die vielen Gänge, die meistens zubereitet werden, überfordern unseren Magen und nicht selten fühlen wir uns hinterher träge und müde. Hinzu kommt, dass die Zubereitung der Menüs, die nicht selten aus Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch oder sogar noch mehr Gängen bestehen, ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt. Beide Probleme können Sie mit einer einfachen Alternative vermeiden und diese nennt sich Weihnachtsbuffet. Dieses können Sie schnell und einfach zusammenstellen, indem Sie unsere Weihnachtsbuffet Rezepte zu Hilfe nehmen.

Weihnachtsbuffet Rezepte - Buffet zu Weihnachten dekorieren mit Weihnachtsbaum aus Holz

Außerdem können Sie sich auch von den Gästen helfen lassen, um sich Zeit und Arbeit zu ersparen. Niemand geht gern mit leeren Händen auf eine Party, doch anstatt teure oder unnütze Geschenke zu kaufen, können die Gäste stattdessen bei den Vorbereitungen mithelfen und ganz einfach selbst etwas mitbringen, um das Buffet aufzufüllen. Und der vollgestopfte Magen wird auch vermieden, denn jeder kann sich jederzeit so viel zu essen nehmen, wie er möchte. Man steht nicht unter Druck beziehungsweise gerät nicht in Versuchung, den Teller leer essen zu müssen. Man schlägt sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe und gleichzeitig werden alle zufrieden Ihre Party verlassen. Aber was sollte man zubereiten? Soll das Essen kalt oder warm sein. Ist für das Weihnachtsbuffet Fingerfood eine gute Variante oder ist es doch eher unangemessen für so einen Anlass? Unsere Weihnachtsbuffet Rezepte und Ideen werden Ihnen weiterhelfen und Ihnen ein stressfreies Weihnachtsfest ermöglichen!

Weihnachtsbuffet Rezepte – Kalt oder warm, ganze Gerichte oder doch lieber Fingerfood?

Ideen für Weihnachtsbuffet Rezepte und Dekorationen - Immergrün und Weihnachtsbäume

Im Prinzip spielt das gar keine Rolle, Hauptsache es schmeckt und macht satt. Können Sie sich gar nicht entscheiden, kombinieren Sie doch einfach alles miteinander. Gerade Gäste können eher kalte Platten oder Fingerfood mitbringen, da diese sich besser transportieren lassen. Die warmen Gerichte können Sie wiederum bei sich zubereiten und warm halten, bis es an der Zeit ist, Sie zu servieren. Sprechen Sie sich mit Ihren Gästen ab, damit nichts doppelt auf dem Buffettisch landet. Ein paar Weihnachtsbuffet Rezepte, die Sie verwenden können, folgen:

Weihnachtsbuffet Rezepte – Kaltes Buffet anrichten

Kaltes Weihnachtsbuffet Rezepte mit Wurst, Käse und Obst in Form eines Tannenbaums

Obst und Gemüse, Käse und Wurst sind perfekt für den kalten Teil des Buffets. Aber natürlich meinen wir keine einfachen Salate in Schüsseln (obwohl auch solche geeignet sind). Weihnachtlich soll es sein, damit das Weihnachtsbuffet die richtige Stimmung ausstrahlt. Deshalb können die klein geschnittenen Happen auch in Form von Tannenbäumen, Schneemännern, Weihnachtsmännern, Rentieren, Sternen, Schneeflocken und ähnlichen Weihnachtsmotiven auf einer Platte oder einem Brett arrangiert werden. Auf diese Weise wird auch Gemüse auf dem Weihnachtsbuffet für Kinder gleich viel attraktiver und Sie benötigen nicht einmal spezielle Weihnachtsbuffet Rezepte dafür. Daneben findet dann beispielsweise noch ein selbstgemachter Dip Platz. Die perfekte und vor allem gesunde Vorspeise.

Zahnstocher Häppchen: Viele leckere Fingerfood Rezepte für Ihre nächste Party!

Käseplatte anrichten – 12 tolle Ideen und Inspirationen zum Arrangieren

Dip für Gemüse selber machen – Tipps und Rezepte

Der Tannenbaum aus dem Bild oben besteht aus Obst, und genauer gesagt Weintrauben, sowie verschiedenen Käse- und Wurstsorten, die in einfache Scheiben oder Würfel geschnitten und dann streifenförmig arrangiert werden können, um einen Tannenbaum darzustellen. Dann benötigen Sie nur noch einen Stamm aus einem Cracker beispielsweise und einen Stern aus Käse für die Spitze. Stellen Sie Baguettescheiben oder Cracker dazu. Auch Wein kann mit auf das Buffet. Hier erfahren Sie, welcher Wein zu welchem Käse passt.

Kaltes Weihnachtsbuffet Rezepte – Dips und Streichkäse formen

Weihnachtsbuffet Rezepte - Käsebällchen und Dips mal anders servieren


Auch Zahnstocher Häppchen sind eine tolle Idee, für die Sie nicht unbedingt Weihnachtsbuffet Rezepte benötigen. Sie können sie ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen. Oder Sie verwenden eine unserer köstlichen Ideen oben. Dips und Streichkäse können Sie einfach in Schälchen servieren oder wie in den Beispielen oben formen und weihnachtlich dekorieren – mit Mandeln beispielweise, um Tannenzapfen zu imitieren oder mit Cranberrys, Pekannüssen, Lauch und einer Salzstange für eine Weihnachtsbaumkugel.

Ideen für Weihnachtsbuffet – Appetithäppchen mit Guacamole

Weihnachtsbuffet Rezepte - Appetithäppchen mit Guacamole und Gemüse auf Tacos

Eine sehr einfache Weihnachtsbuffet Rezepte Idee ist diese. Besorgen Sie Tacos und Gemüse, bereiten Sie Guacamole zu und gestalten Sie solche Tannenbäume. Die Tacos schneiden Sie in Dreiecke, in die Sie dann Salzstangen stecken und mit der Guacamole bestreichen und mit Gemüse belegen und dekorieren (z.B. mit Paprika in drei Farben und gehacktem Koriander). Aber natürlich können Sie sich auch selbst etwas einfallen lassen.

Kranz aus Lorbeerblättern, Rosmarinzweigen, Käse, Mozzarellabällchen und Tomaten beträufelt mit Olivenöl

Weihnachtsbuffet Rezepte - Anleitung für einen Weihnachtskranz zum Essen


Essbare Deko für den Tisch

Weihnachtsbuffet Rezepte für einen essbaren Kranz mit Käse, Tomaten und Weintrauben

Hummus in Kranzform, gemischt mit Frühlingszwiebel und Feta und mit Petersilie, halbierten Cherrytomaten und Paprika in Form einer Schleife dekoriert

Hummus, gemischt mit Feta, mit Frühlingszwiebel bestreut und wie ein Kranz geformt

Warmes Weihnachtsbuffet Rezepte

Warme Weihnachtsbüffet Rezepte - Süßkartoffel mit Pekannüsse

Nach diesen leckeren Häppchen, die den Appetit anregen sollen, wird es natürlich Zeit für etwas wirklich Sättigendes, das am besten warm ist. Ein Süppchen als Vorspeise, das aus dem Becher getrunken werden kann, ist gut geeignet. Eine Kürbissuppe beispielsweise schmeckt bestimmt jedem. Auch ein Auflauf ist schnell gemacht, schmeckt lecker und kann direkt portionsweise auf das Buffet gestellt werden. Wie wäre es beispielsweise mit dem folgenden Süßkartoffel-Auflauf mit Pekannüssen? Er ist perfekt, wenn Sie besondere Weihnachtsbuffet Rezepte suchen.

Für 8 Portionen:

  • 2,2 kg Süßkartoffeln (5 bis 6 Stück)
  • 1 große Frühlingszwiebel, gehackt
  • 80 ml Milch
  • 2 große Eier, zerschlagen
  • 1 1/2 TL frischer Salbei, gehackt
  • 1/4 TL gemahlene Muskatnuss
  • 225 g ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 2 1/2 TL koscheres Salz
  • 1 1/4 TL Pfeffer
  • 165 g Pekannusshälften
  • 70 g grobkörnige Semmelbrösel (am besten aus Sauerteig)
  • 55 g Parmigiano Reggiano
  • frische Petersilie, gehackt

Weihnachtsbuffet Rezepte - Süßkartoffel-Auflauf mit Pekannüssen servieren

Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad vor, legen Sie ein Backblech mit Alufolie aus und verteilen Sie die Kartoffeln darauf. Backen Sie sie etwa anderthalb Stunden, bis sie weich sind und lassen Sie sie dann 30 Minuten abkühlen. Schälen Sie die Süßkartoffeln nun und entsorgen Sie die Schale. Vermengen Sie die Kartoffeln mit der Zwiebel, der Milch, den Eiern, dem Salbei, der Muskatnuss und der Hälfte der flüssigen Butter sowie zwei Teelöffeln des Salzes und einem Teelöffel des Pfeffers mit einer Gabel in einer Schüssel und verteilen Sie die Masse in einer Auflaufform (ca. 22 x 33 cm).

In einer anderen Schüssel vermengen Sie die restliche Butter mit dem Rest des Salzes und Pfeffers sowie mit den Nüssen, den Semmelbröseln und dem Käse und verteilen Sie alles über die Kartoffelmasse. Backen Sie den Auflauf etwa 30 Minuten und halten Sie ihn anschließend bei etwa 60 Grad im Ofen warm. Bestreuen Sie ihn vor dem Servieren mit der Petersilie.

Weihnachtsbuffet Rezepte – Spargelcremesuppe zubereiten

Weihnachtsbuffet Rezepte - Schnelle und einfache Spargelcremesuppe kochen

Suchen Sie Rezepte für Weihnachtsbuffet, können Sie sich auch zusätzlich zum Auflauf für eine solche Suppe entscheiden. Denn wer mag Spargel nicht? Servieren Sie am besten Baguette oder Croutons dazu.

Weihnachtsbuffet Rezepte – Für 4 Portionen:

  • 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 900 g Spargel, Enden entfernt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • koscheres Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 500 ml Hühnchenbrühe
  • 115 g Crème fraîche oder Sahne
  • frischer Lauch, gehackt
  • frischer Dill, gehackt

Spargel und anderes saisonales Gemüse für das Weihnachtsessen wählen

Schmelzen Sie die Butter in einem Topf und braten Sie darin für eine Minute den Knoblauch an. Geben Sie den Spargel dazu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und kochen Sie alles etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze. Geben Sie nun die Gemüsebrühe dazu und kochen Sie die Suppe abgedeckt für 10 bis 15 Minuten, bis der Spargel weich, aber noch grün ist. Pürieren Sie alles mit einem Stabmixer, rühren Sie die Sahne unter und erhitzen Sie die Suppe noch einmal. Schmecken Sie gegebenenfalls mit Salz und Peffer ab. Stellen Sie den Lauch und Dill auf dem Buffet bereit, damit jeder seine Portion zusätzlich würzen kann.

Weihnachtsbuffet Vorschläge für den Nachtisch

Süßigkeiten auf einem Holzbrett auf dem Buffet servieren

Kuchen, Kekse, Plätzchen, Pudding, Creme, Torte, Häppchen aus Butterteig – im Prinzip eignet sich so ziemlich alles für das Dessert auf dem Buffet zu Weihnachten. Was nicht direkt portions- oder häppchenweise zubereitet wird, kann stattdessen auch in mundgerechte Stücke geschnitten werden (z.B. im Falle des Kuchens). Auch Desserts im Glas sind bestens geeignet. Oder was halten Sie von selbstgemachten Pralinen? Wir zeigen Ihnen gleich leckere Blätterteigtaschen mit Apfel-Cranberry-Füllung, die Sie für das Weihnachtsbuffet selber machen können. Aber auch die folgenden drei Artikel enthalten tolle Ideen, die Sie als Weihnachtsbuffet Rezepte verwenden können.

Mit diesen Glasfenster Plätzchen machen Sie Weihnachten noch schöner!

Süßspeisen zum Weihnachten- 17 leckere Rezepte

Pralinen selber machen und die leckersten Trüffel Pralinen Rezepte im Überblick!

Cranberry-Apfel-Füllung für Blätterteig

Weihnachtsbuffet Rezepte - Köstlicher Blätterteig mit Cranberry-Apfel-Füllung

Für 12 Stück:

  • 1 mittelgroßer Apfel, geschält und sehr klein geschnitten
  • 130 g frische oder gefrorene Cranberrys
  • 100 g brauner Zucker
  • 1-2 Prisen koscheres Salz
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL ungesalzene Butter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
  • Blätterteig
  • Eiweiß eines großen Eis
  • 1 EL brauner Rohrzucker

Teigtaschen mit Früchten für weihnachtliche Desserts auf dem Buffet

Heizen Sie den Ofen auf 220 Grad vor. Kochen Sie die Apfelstücke, die Cranberrys, den braunen Zucker und das Salz bei mittlerer Hitze für 8 Minuten in einem Topf, bis die Äpfel weich werden und die Beeren aufplatzen. Dabei sollten Sie oft umrühren. In einer kleinen Schüssel vermengen Sie die Maisstärke mit dem Wasser und geben das Gemisch mit in den Topf. Bringen Sie alles unter ständigem Rühren zum Kochen und kochen Sie dann eine Minute, bis sich die Soße verdickt. Geben Sie die Soße dann in eine Schüssel und rühren Sie die Butter, das Vanilleextrakt und die Muskatnuss unter.

Lassen Sie die Soße dann etwa 20 Minuten abkühlen. In dieser Zeit sollte sie noch mehr verdicken. Nach Ablauf der Zeit rühren Sie sie ein paar Mal um. Schneiden Sie den Blätterteig in kleine Quadrate, geben Sie ein wenig der Soße auf jedes Quadrat und verschließen Sie sie zu Täschchen. Backen Sie sie etwa 14 bis 16 Minuten goldbraun und servieren Sie sie abgekühlt.

Muffins mit Frosting und Erdbeere in Weihnachtsmann-Optik

Muffins oder Cupcakes mit Frosting und Erdbeere in Weihnachtsmann-Optik

Brownies oder Schokokuchen dekoriert wie Rentiere oder mit Streuseln in Weihnachtsfarben

Weihnachtsbuffet Rezepte - Klassiker passender Deko sind für das Buffet perfekt geeignet

Weihnachtsbuffet Rezepte für die Getränke

Weihnachtsbuffet mit Getrдnken und Desserts

Denken Sie auch an die Getränke, wenn Sie Weihnachtsbuffet Rezepte suchen und sammeln! Likör, Bowle und Punsch, Sekt mit Eis und Cocktails gehören zu den beliebtesten Getränken zu diesem Anlass. Cocktails und Bowle können Sie auch dann wählen, wenn alkoholfreie Getränke gewünscht sind. Am besten kombinieren Sie alkoholische und nicht-alkoholische Weihnachtsbuffet Ideen, damit für jeden etwas dabei ist.

Winterpunsch Rezept: Köstliche heiße Getränke für die kalten Tage!

Thermomix Likör zu Weihnachten selber machen – 5 schnelle Rezepte

Weihnachtlicher Aperitif zubereiten – leckere Rezepte, Ideen & attraktive Serviervorschläge

Cranberry-Weihnachtscocktail mit Rum und Kokos

Weihnachtsbuffet Rezepte - Roter Cocktail mit Rum mit Kokos-Geschmack

Für 2 Gläser:

  • 2 EL Puderzucker
  • 1 TL Wasser
  • 3 EL Kokosraspeln
  • 180 ml Cranberry-Saft
  • 60 ml Kokos-Rum
  • 2 EL Grenadine
  • Eis
  • optional: Zuckerstangen als Deko

Alkoholischen Cocktail servieren mit Rum und Kokos

Vermengen Sie den Puderzucker mit dem Wasser, sodass eine dickflüssige Masse entsteht. Diese dient Ihnen als Kleber, um die Gläserränder mit den Kokosraspeln zu dekorieren. Geben Sie die Kokosraspeln und den Zuckerguss auf zwei flache Teller. Tauchen Sie das Glas erst in den Zuckerguss und anschließend in die Kokosraspeln. Füllen Sie einen Mixbecher zu 3/4 mit Eis, geben Sie Rum, Saft und Grenadine dazu und schütteln Sie kräftig, um alles miteinander zu vermengen. Verteilen Sie den Cocktail auf die zwei Gläser und dekorieren Sie mit einer Zuckerstange. Der fertige Cocktail erhält der Optik einer Weihnachtsmannmütze.

Deko für das Buffet – Nicht nur die Weihnachtsbuffet Rezepte sind wichtig!

Weihnachtsbuffet Rezepte und Inspirationen für die Dekoration des Tischs

Weihnachtsbuffet Rezepte sind nicht das einzige, das Sie sammeln und sich überlegen sollten. Zum Schluss sollten Sie das Buffet natürlich auch angemessen dekorieren. Erlaubt ist alles, was mit Weihnachten in Verbindung gebracht wird: Tannengrün und -zapfen, ein Weihnachtsbaum, Weihnachtskränze und Adventskränze, Christbaumschmuck, Kerzen und Lichterketten und was Ihnen sonst einfällt. Vergessen Sie auch eine schöne Tischdecke nicht. Stellen Sie auch Geschirr und Besteck sowie Gläser bereit, sodass alle sich jederzeit bedienen können. Ein paar Früchte in einer Obstschale (z.B. Mandarinen, Orangen, Äpfel, Weintrauben) sind ebenso eine tolle Idee, denn sie dienen einerseits als Deko, können aber andererseits auch genascht werden.

Weitere Weihnachtsbuffet Ideen

Weihnachtsbuffet Rezepte und Dekoideen - Beistelltisch dekorieren mit Weihnachtsstrauß aus Zweigen

Lebkuchen in Sternenform aufeinanderstapeln für einen Weihnachtsbaum

Weihnachtsbuffet Rezepte für Plätzchen oder Lebkuchen verwenden

Getränke in weihnachtlicher Optik

Weihnachtsbuffet Rezepte für Getränke - Punsch, Likör und Cocktails

Buffet-Dekoration in Rot und Weiß

Hübsche Gestaltung des Weihnachtsbuffets in Rot und Weiß

Wraps in Scheiben schneiden und als Weihnachtsbaum arrangieren

Wraps in Scheiben schneiden und wie einen Weihnachtsbaum formen

Krokant zu einem Weihnachtsbaum stapeln mit Karamell oder Zuckerguss

Weihnachtskrokant in Form eines Weihnachtsbaums mit Kugeln als Nachtisch

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig