Skyr Rezepte zum Abnehmen: 9 Ideen mit der leckeren und fettarmen Milchspeise aus Island

Himmlisch lecker, sättigend und dennoch fettarm: Der isländische Frischkäse gilt als eine wahre Proteinbombe und punktet zugleich mit einem niedrigen Brennwert. Die Milchspeise eignet sich perfekt zum Abnehmen und bietet sich für alle, die trainieren. Denn Skyr fördert den Muskelaufbau und enthält wichtige Mineralstoffe, die für eine feste Zahn- und Knochenstruktur sorgen. Das Milchprodukt ist aber nicht nur gesund, sondern schmeckt auch sehr gut und hat sich inzwischen als Zutat in zahlreichen Rezepten in der deutschen Küche eingenistet. Wir nehmen den Frischkäse unter die Lupe und bieten Ihnen 10 köstliche Skyr Rezepte zum Abnehmen.

Was ist Skyr? Das gesunde Milchprodukt im Überblick

Skyr Rezepte zum Abnehmen schnell und proteinreich und vegan

Skyr kommt aus Island, wo es ein traditionelles Milchprodukt ist, das bereits seit Jahrhunderten von den lokalen Bauern hergestellt wird. Auch heutzutage wird Skyr immer noch auf den Bauernhöfen hergestellt. Dabei wird pasteurisierte Kuhmilch mit Milchsäurebakterien angereichert. Im Endeffekt entsteht eine Quark-ähnliche, cremige Masse, die sich durch ihren leicht sauren Geschmack auszeichnet. In den deutschen Supermärkten wird Skyr aufgrund des Herstellungsverfahrens als Frischkäse bezeichnet.

Ist Skyr gesund?

Was ist Skyr Milchspeise mit wenig Kalorien aus Island

Skyr ist nicht nur sehr lecker, sondern auch sehr gesund. Das Milchprodukt punktet mit einem hohen Eiweißanteil. Proteine spielen eine wichtige Rolle beim Muskelaufbau. Der isländische Frischkäse enthält zudem auch Milchsäurebakterien, die die Darmflora aufrechterhalten und Pilze und Bakterien effektiv bekämpfen. Sie halten auch den pH-Wert des Darm-Mileus niedrig und regen die Verdauung an. Wenn Skyr nach dem Originalrezept zubereitet wird, ist er nicht vegan. Es gibt aber inzwischen auch laktosefreie Varianten, die sich auch für Veganer oder für Menschen mit Laktoseintoleranz eignen.

Skyr Kalorien: Ist das Milchprodukt wirklich kalorienarm?

Skyr als Protein-Bombe zum Frühstück zum Kuchen oder Cupcakes servieren

Was ist gerade in?
Pasta Kalorienarm One Pot Gerichte Abendessen Rezepte zum Abnehmen

Pasta kalorienarm: 7 leckere und leichte Pastagerichte unter 500 Kalorien im Überblick!

Spargel grillen vegan gesunde Beilagen Sommer Kalorienarmes Gemüse

Spargel grillen: Hilfreiche Tipps und Tricks für die perfekte Zubereitung!

Linsensalat mit Schafskäse und Feigen Rezept für Sommer

Linsensalat Rezept: Ideen für sättigende und kalorienarme Vorspeisen

Skyr wird in Deutschland als ein wahrer Schlankmacher gefeiert. Das liegt daran, dass Skyr wenige Kalorien enthält, gleichzeitig aber lange satt hält. So können unter anderem Heißhungerattacken vermieden werden. Pro 100 g enthält Skyr nur 68 Kalorien und 3,3 g Fett. Dafür ist er reich an Kalzium (0,15 g per 100 g Milchprodukt) und Natrium (0,08 g pro 100 g Milchprodukt). Die Experten raten dabei dazu, Skyr ohne Zusätze zu kaufen und dann das Milchprodukt als Zutat zu verwenden. In den meisten Supermärkten werden zwar auch Varianten, bei denen Skyr mit Früchten abgeschmeckt ist, verkauft. Wer sich dafür entscheidet, sollte aber extra auf die Zuckerwerte achten. Oft werden solche Desserts zusätzlich mit Zucker gesüßt. Wer eine Nummer sicher gehen will, setzt deswegen lieber auf Skyr ohne Zusätze und schmeckt ihn dann mit frischen saisonalen Früchten wie Beeren ab.

Skyr selber machen

Skyr wenig Kalorien und viel Protein deswegen gesund

Sie müssen übrigens die isländische Milchspeise nicht unbedingt kaufen. Viele Hobby-Köche in Deutschland machen selbst den Skyr aus Magermilch. Für den Frischkäse brauchen Sie folgende Produkte: Magermilch und Sauerrahm (im Verhältnis 4 zu 1) und eine Lab-Tablette. Für einen Liter Magermilch brauchen Sie in der Regel 1/4 Lab-Tablette,  die sie zuerst in 25 ml kaltem, chlorfreiem Wasser (Leitungswasser eignet sich also nicht) auflösen sollten. Optional können Sie Labtropfen verwenden. Sie werden direkt und unverdünnt zur Milch gegeben. So können Sie Skyr selber machen:

1. Die Magermilch in einen Topf geben und aufkochen lassen.

2. Die Lab-Tablette in kaltem, stillem Mineralwasser auflösen.

2. Die Milch auf 40 Grad Celsius bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Zur Sicherheit die Temperatur mit einem Bratenthermometer prüfen.

3. Die aufgelöste Lab-Tablette oder die nicht verdünnten Labtropfen in die Milch einrühren.

4. Den Sauerrahm unterrühren und einen Tag bei Raumtemperatur ruhen lassen.

5. Am nächsten Tag Wasser in einem Topf zum Kochen bringen,  ein Käsetuch in den Topf geben und 5 Minuten sterilisieren. Einen Seiher mit dem Käsetuch auskleiden. Dann die Milch-Sauerrahm-Masse in den Seiher geben, die vier Ecken des Tuchs zusammenbinden und die Molke acht Stunden abtropfen lassen.

6. Den Skyr anschließend glatt rühren und im Kühlschrank in einem dicht verschlossenen Gefäß für mehrere Tage aufbewahren.

 Skyr vegan selber machen: Rezept mit Sojamilch

Skyr Joghurt Nährwerte und gesunde vegane Alternativen

Was ist gerade in?
wassermelone rezepte minze saft lecker rezepte

Wassermelone-Rezepte: gesunde und kalorienarme Salate, Cocktails und Vorspeisen

grüne-smoothies-abnehmen-kaloriemarme-diät-gemüse-allerei

Grüne Smoothies Rezepte – Gesund abnehmen durch kalorienarme Diät

Salat mit Wassermelone: 10 kalorienarme, schnelle Rezepte

Wie bereits erwähnt ist Skyr nicht vegan, wenn er nach dem traditionellen isländischen Rezept hergestellt wird. Es gibt aber eine vegane Alternative, die mit Sojamilch zubereitet wird. Sie brauchen 1 Liter Sojamilch, 1 Päckchen Joghurtkulturen aus pflanzlichen Milchalternativen wie Kokosmilch oder Soja und eine Lab-Tablette. So wird die vegane Variante zubereitet:

1. Die Sojamilch auf 40 Grad Celsius erhitzen.

2. Die Joghurtkulturen aus pflanzlichen Milchalternativen in die Sojamilch einrühren.

3. Die Lab-Tablette in kaltem, chlorfreien Wasser auflösen.

4. Den veganen Skyr Joghurt zugedeckt einen Tag  ruhen lassen.

5. Einen Seiher mit einem sterilisierten Käsetuch auskleiden, die Milch-Sauerrahm-Masse in den Seiher geben, die vier Ecken des Tuchs zusammenbinden und die Molke acht Stunden abtropfen lassen.

Skyr Rezepte zum Abnehmen: Skyr Eis mit Erdbeeren zubereiten

Skyr mit Beeren Rezepte zum Abnehmen für Frühstück


Viele Hobby-Köche stellen sich die Frage „Was kann man mit Skyr machen?“. Die Antwort ist ganz einfach: In jedem Rezept, wo Joghurt unter den Zutaten aufgelistet ist, kann dieser durch Skyr ersetzt werden. Wenn Sie mit Skyr backen möchten, dann können Sie sich für eine Torte oder einen Auflauf entscheiden. Schnell gemacht, sättigend und lecker ist ein Skyr mit Erdbeeren und Haferflocken.

Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie mit saisonalen Früchten und Skyr ein leckeres Dessert zubereiten können. Für das Skyr Eis brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 100 g Erdbeeren, gewaschen und halbiert
  • 300 g Skyr, abgekühlt
  • Zum Abschmecken auf Wunsch: 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Limettensaft

So wird das Skyr Eis gemacht: 20 g Erdbeeren beiseitelegen, die restlichen 80 g Erdbeeren mit dem Skyr, dem Agavendicksaft und dem Limettensaft in eine Schüssel geben und pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Mit den restlichen Erdbeeren garnieren und ins Gefrierfach stellen. Über Nacht in der Tiefkühltruhe lassen und am nächsten Tag servieren.

Skyr Rezepte zum Abnehmen: Skyr Kuchen zum Frühstück

Skyr Kuchen Rezept mit saisonalen Früchten wie Beeren

Wer abnehmen möchte, der versucht sich möglichst kalorienarm und gesund zu ernähren. Dass dabei die Süßigkeiten als erste vom Menü gestrichen werden, versteht sich fast von selbst. Im Folgenden bieten wir Ihnen ein Rezept für Skyr Kuchen, der gesund und sättigend ist und schnell zubereitet wird. Sie brauchen folgende Zutaten:

  • 300 g Skyr
  • 2 EL Honig
  • 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Eier
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Salz
  • Kinderlöffelbisquits ohne Zucker oder Zwieback
  • 2 Handvoll Blaubeeren und Erdbeeren, optional essbare Blüten zum Garnieren
  • 2 EL Limettensaft

Zubereitung:

1. Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Salz in eine Schüssel geben und steif schlagen. In eine andere Schüssel das Eigelb und den Agavendicksaft geben und unter ständigem Rühren mit dem Skyr, dem Honig, dem Limettensaft und dem Vanillepuddingpulver vermengen. Eine Backform mit Backpapier auslegen, die Kinderlöffelbisquits oder den Zwieback auf dem Boden auslegen. Die Skyr-Masse gleichmäßig darauf verteilen und bei 180 Grad Celsius eine halbe Stunde backen.

Low Carb Skyr Rezepte: Auflauf mit Kirschen

Kuchen mit Kirschen und Dinkelgrieß und Skyr Rezepte

Es gibt zahlreiche Low Carb Skyr Rezepte. Ein Auflauf mit Kirschen schmeckt sowohl zum Kaffee, als auch zum Tee und ist eine tolle Idee für ein Dessert auf die Schnelle. Sie brauchen folgende Zutaten:

  • 300 g Skyr
  • 30 g Dinkel- oder Weichweizengrieß
  • 2 Eier
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 2-3 Tropfen Vanilleeextrakt
  • 120 g Kirschen, halbiert

Zubereitung:

1. Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.

2. Die zwei Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen und mit den halbierten Kirschen in eine Glasschüssel geben und verquirlen.

3. Das Eigelb schaumig schlagen, mit dem Vanilleextrakt und dem Agavendicksaft verquirlen und dann den Dinkelgrieß und den Skyr unterrühren.

4. Den Teig in zwei aufteilen, den ersten Teil in die Auflaufform geben, darüber die Eiweiß-Kirschen-Masse verteilen und mit dem zweiten Teil des Teigs bedecken.

5. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius mit Umluft für 30 Minuten backen. Der Skyr Auflauf ist fertig, wenn er goldbraun wird. Sie können natürlich zur Sicherheit eine Stäbchenprobe machen.

Skyr Rezepte: Brötchen mit Dinkelmehl und Haferflocken

Skyr Brötchen backen kalorienarme Rezepte

Die Skyr Brötchen mit Dinkelmehl und Haferflocken sind eine gute Alternative zum Vollkornbrot. Sie sind schnell fertig und das Rezept ist so einfach, dass selbst komplette Anfänger die Brötchen backen können. Sie brauchen folgende Zutaten:

  • kernige Haferflocken
  • 300 g Skyr
  • 1 Ei
  • 230 g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 3 g Honig
  • 1 EL Kuhmilch
  •  1-2 EL Speiseöl

Zubereitung:

1. Das Dinkelvollkornmehl sieben.

2. Alle restlichen Zutaten außer den kernigen Haferflocken in eine Schüssel geben und gut verrühren.

3. Das Mehl nach und nach zu der Masse geben und den Teig durchkneten.

4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

5. Den Teig portionieren, etwa 8 Brötchen formen, mit den kernigen Haferflocken bestreuen und 40 Minuten bei 180 Grad Celsius mit Umluft backen. Die Brötchen sind fertig, wenn sie goldbraun werden.

Rezept für herzhafte Skyr Waffeln: Ein gesundes Frühstück

Skyr Waffeln selber backen gesuundes Frühstück

Mit einem sättigenden Frühstück starten Sie garantiert gut gelaunt in den Tag. Wir bieten Ihnen im Folgenden ein Rezept für Skyr Waffeln, die sättigend und gleichzeitig kalorienarm sind. Aus Dinkelmehl gemacht und mit Beeren garniert, bieten sich die Waffeln nicht nur als Frühstück, sondern auch als herzhafter Snack für zwischendurch. Hier sind die notwendigen Zutaten:

  • 200 g Skyr, ungesüßt und ohne Zusätze
  • 1 großes Ei
  • 120 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 50 ml natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure versetzt
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Beeren zum Garnieren
  • 3-4 EL Honig
  • 1 EL Speiseöl

Zubereitung:

1. Das Ei trennen und das Eiweiß in einer Schüssel steif schlagen.

2. Das Eigelb und die anderen Zutaten dazugeben und miteinander vermischen, bis eine homogene Teigmasse entsteht.

3. Ein Waffeleisen für Brüsseler Waffeln mit dem Speiseöl einfetten. Die Waffeln goldbbraun backen und mit dem Honig und den Früchten garnieren.

Rezept für Skyr mit Joghurt und Haferflocken: Low Carb Frühstück

Skyr Joghurt mit Haferflocken gesundes Low Carb Rezept

Ein sättigendes, schnelles und proteinreiches Frühstück ist der perfekte Start für alle Fitness-Fans. Wir bieten Ihnen ein Rezept für Joghurt mit Skyr, Haferflocken, Erdbeeren und Minze. Sie brauchen folgende Zutaten:

  • Joghurt, fettarm
  • Skyr
  • 1 TL Limettensaft
  • Haferflocken
  • Erdbeeren, halbiert
  • frische Minzblätter

Vermengen Sie den Skyr mit dem Joghurt, so dass eine cremige Masse entsteht. Schmecken Sie sie mit Limettensaft und Honig ab und garnieren sie mit Erdbeeren, Haferflocken und frischen Minzblättern. Genau das richtige Frühstück, das Ihnen Kraft für das Workout am Morgen geben wird.

Skyr Getränk: Rezept für Shake mit Bananen und Beeren

Skyr Getränk mit Weidemilch und Beeren und Vanillepulver

Statt Kuchen und Muffins: Das Getränk aus Skyr und Beeren hilft bei Heißhunger auf Süßes. Die Zutaten sind: 200 g Skyr, 200 g Joghurt, 1 Handvoll Beeren, 1 Banane, 1 Prise Vanillepulver. Einfach alle Zutaten in den Mixer geben und schaumig rühren. Maximal 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN