Schnelle Rezepte für die Heißluftfritteuse: Merken Sie sich diese köstliche AirFryer-Rezepte für ein schnelles Abendessen!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Kalorienarme, gesündere und knusprige Pommes ohne Fett? Klingt doch toll, oder? All das wurde dank der Heißluftfritteuse vor ein paar Jahren endlich möglich! Air-Fryer erfreuen sich unter Hobby-Köchen immer größer Beliebtheit und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Allerdings gibt es auch viele Menschen, die sich nicht sicher sind, was sie damit machen könnten. Die Antwort darauf ist eigentlich ganz einfach – fast alles! Das beliebte Küchengerät ist ein echtes Multitalent und man kann damit jede Menge Köstlichkeiten zubereiten. Ein paar Ideen gefällig? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir haben uns für Sie umgesehen und einige der leckersten Ideen für schnelle Rezepte für die Heißluftfritteuse zusammengestellt. Ob Süßkartoffel-Pommes, aufgebackene Brötchen oder knuspriger Lachs – viel Spaß beim Nachkochen und lassen Sie es sich schmecken!

Schnelle Rezepte aus der Heißluftfritteuse: Brötchen aufbacken in der Heißluftfritteuse

Brötchen aufbacken Heißluftfritteuse schnelle Airfryer Rezepte Abendessen

Ob süß mit Marmelade oder herzhaft mit Käse und Salami – Brötchen sind DER Frühstücksklassiker schlechthin. Da wir aber nicht immer Lust oder Zeit haben, zum Bäcker zu gehen, greifen wir manchmal zu TK-Brötchen aus dem Laden. Ist dies bei Ihnen auch der Fall, dann erfahren Sie hier, wie Sie Brötchen in der Heißluftfritteuse aufbacken.

Zubereitung:

  • Die Heißluftfritteuse aufheizen – je nach Modell dauert dies bis zu 3-4 Minuten.
  • Die Oberfläche der Brötchen leicht mit Wasser befeuchten und diese in den Frittierkorb legen.
  • Bei 170 Grad für 4-6 Minuten lassen und fertig – so einfach lassen sich Brötchen in der Heißluftfritteuse aufbacken!

Fischstäbchen in der Heißluftfritteuse zubereiten

Fischstäbchen Heißluftfritteuse zubereiten schnelle Airfryer Rezepte Abendessen

Werbung
wie kann man eier in der heißluftfritteuse zubereiten und von gesunden mahlzeiten profitieren
Rezepte

Eier in der Heißluftfritteuse zubereiten: Gängige Kochmethoden anwenden und gesunde Mahlzeiten genießen!

Wenn Sie Ihr Frühstück gesund und schnell zubereiten möchten, finden Sie hier heraus, wie man Eier in der Heißluftfritteuse am besten machen kann!

Knusprige Fischstäbchen schmecken Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gut und sind perfekt für ein super schnelles Abendessen unter der Woche. Anstatt aber das nächste Mal den Ofen vorzuheizen oder diese in reichlich Fett zu braten, können Sie die Fischstäbchen in der Heißluftfritteuse zubereiten.

Zubereitung:

  • Fischstäbchen in die Heißluftfritteuse legen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln.
  • AirFryer einschalten und auf 200 Grad einstellen.
  • Fischstäbchen für 6 Minuten braten, einmal wenden und für weitere 6 Minuten braten.
  • Und fertig sind Ihre knusprigen Fischstäbchen aus der Heißluftfritteuse.

Knusprige Süßkartoffel-Pommes aus der Heißluftfritteuse

Süßkartoffel Pommes aus dem Airfryer Schnelle Rezepte Heißluftfritteuse

Werbung

Ob als leichte Beilage oder kleiner Snack für den nächsten Netlix-Marathon – diese knusprigen Süßkartoffel-Pommes aus der Heißluftfritteuse gehören definitiv zu den leckersten schnellen Heißluftfritteuse Rezepten!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • Je 1 TL Paprika- und Knoblauchpulver
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Heißluftfritteuse auf 200 Grad vorheizen.
  • Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Süßkartoffeln mit Gewürzen und Olivenöl in einer Schüssel vermischen und in die Heißluftfritteuse legen.
  • Je nach Größe des Korbes die Süßkartoffel-Pommes in der Heißluftfritteuse portionsweise für 10-13 Minuten backen. Dabei einmal wenden.
  • Mit einem Dip nach Wahl servieren und genießen!

Schnelle Rezepte für die Heißluftfritteuse: Ofengemüse aus dem Airfryer

Gemüse in der Heißluftfritteuse rösten schnelle Airfryer Rezepte Abendessen

Auf der Suche nach Ideen für schnelle Rezepte aus der Heißluftfritteuse für Beilagen? Dann suchen Sie nicht weiter und machen Sie heute noch dieses Rezept für Ofengemüse aus dem Airfryer! Dazu noch ein köstlicher Lachs aus dem Ofen und schon haben Sie ein leckeres und gesundes Abendessen. Hier ein kleiner Tipp – je nach Saison und Vorlieben können Sie mit den Zutaten experimentieren und unterschiedliche Gemüseosorten verwenden.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 150 Gramm Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 2 rote Paprika, in Stücke geschnitten
  • 2 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 EL italienisches Gewürz
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Luftfritteuse auf 200 Grad vorheizen.
  • Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen und in einer Schicht in die Heißluftfritteuse legen.
  • Für 6 Minuten backen, einmal schwenken und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.
  • Für weitere 5-7 Minuten bis goldbraun und knusprig backen und genießen.

Die besten Hähnchenschenkel aus der Heißluftfritteuse

Hähnchenschenken in der Heißluftfritteuse schnelle Airfryer Rezepte Abendessen

camping rezepte für den gaskocher nudeln, kartoffeln und reis kochen oder pancakes backen
Rezepte

Camping Rezepte für den Gaskocher mit Pasta, Kartoffeln oder Reis (+ Pancakes zum Frühstück)

Kompakt und dabei vielseitig, verwandelt sich der Kocher in ein Must-have, wenn Sie oft Campen. Camping Rezepte für den Gaskocher gefällig?

Schön knusprig und unwiderstehlich köstlich – frittierte Hähnchenschenkel sind Soulfood vom Feinsten, oder? Doch leider sind sie voller Fett und somit alles andere als gesund. Kein Problem, denn Sie können knusprige Hähnchenschenkel in der Heißluftfritteuse zubereiten, die genauso lecker schmecken.

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 8 Hähnchenschenkel mit Knochen, Haut entfernt
  • 240 ml Buttermilch, geteilt
  • 300 Gramm Cornflakes, zerkleinert
  • 100 Gramm Weizenmehl
  • Je 1 TL Knoblauch- und Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • Kochspray

Zubereitung:

  • Knoblauch- und Paprikapulver mit der Hälfte der Buttermilch in einer Schüssel vermischen.
  • Hähnchenschenkel dazu geben, mit Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Mehl in eine Schüssel geben und restliche Buttermilch in eine separate Schüssel gießen.
  • Heißluftfritteuse auf 180 Grad vorheizen und den Korb leicht mit Kochspray besprühen.
  • Hähnchenschenkel erstmal in das Mehl, dann in die Buttermilch tauchen und zum Schluss in den Cornflakes wälzen.
  • Für circa 20-25 Minuten bis goldbraun braten und dabei einmal wenden.
  • Mit knusprigen Pommes servieren und genießen!

Bratkartoffeln aus dem Airfryer

schnelle Rezepte Heißluftfritteuse knusprige Bratkartoffeln aus dem Aifryer

Ob Pommes, gefüllte Kartoffeln oder als Auflauf – Kartoffeln lassen sich auf die unterschiedlichsten Arten zubereiten und schmecken immer gut! Wenn Sie Lust auf knusprige Bratkartoffeln haben, haben wir das perfekte, schnelle Rezept für die Heißluftfritteuse für Sie. Genauso köstlich, dafür aber wesentlich kalorienärmer und gesünder – ein echter Traum.

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 800 Gramm Kartoffeln, festkochend
  • Je 1 TL Rosmarin und Salz
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und für 30 Minuten in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.
  • Gut abtropfen lassen und mit Gewürzen und Olivenöl vermischen.
  • Kartoffeln in den Korb legen und die Heißluftfritteuse auf 180 Grad und 15 Minuten Garzeit einstellen.
  • Wer es knuspriger mag, der kann die Kartoffeln auch etwas länger backen.
  • Und schon sind Ihre Bratkartoffeln aus der Heißluftfritteuse fertig!

Schnelle Rezepte für die Heißluftfritteuse: Knuspriger Lachs im Airfryer zubereiten

schnelle rezepte heißluftfritteuse knuspriger Lachs aus dem Airfryer Rezept

Herrlich zart und schön knusprig – dieser Lachs aus der Heißluftfritteuse schmeckt wirklich hervorragend und eine Portion davon hat gerade mal 300 Kalorien – was könnte man sich noch mehr wünschen?

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Lachsfilets à 250 Gramm
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 15 Gramm Honig
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Sojasauce
  • Je 1 TL Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Lachsfilets mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • Den Korb der Heißluftfritteuse mit Backpapier auslegen und auf 200 Grad vorheizen.
  • Honig, Senf, Olivenöl, Sojasauce und Gewürze in einer kleinen Schüssel verquirlen und Lachsfilets damit bestreichen.
  • Je nach Dicke der Filets für 8-12 Minuten backen.
  • Mit einem Salat garnieren und genießen.

Lesen Sie auch: Kostenlose, gesunde Rezepte für Heißluftfritteusen für Sie!

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.