Rhabarber-Schmand-Kuchen: Rezept und köstliche Varianten des beliebten Kuchenklassikers!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Herrlich fruchtig und mit einer feinen, süßsauren Note – es ist endlich wieder Rhabarber-Saison! Ob ein klassischer Rhabarber-Streuselkuchen, als cremiges Tiramisu oder sogar herzhaft – das beliebte Gemüse schmeckt nach Frühling und ist in der Küche ein echtes Multitalent. Und da die köstlichen Stangen uns nach ein paar Wochen verlassen, möchten wir die Zeit in vollen Zügen auskosten und möglichst viele Rezepte ausprobieren. Wenn Sie Ihre Liebsten auch mit etwas Besonderem verwöhnen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig! Wie wäre es zum Beispiel mit einem aromatischen Rhabarber-Schmand-Kuchen zum Nachtisch? Aber genug geredet – lesen Sie weiter und ran an den Ofen!

Rhabarber-Schmand-Kuchen Rezept

rhabarber schmand kuchen mit streusel und pudding schnelle frühlingsdessert

Werbung

Aromatisches Limoncello-Tiramisu, fruchtiges Dessert im Glas usw. – wir als Hobby-Köche sind ständig auf der Suche nach neuen und köstlichen Desserts-Rezepten. Stellen Sie sich aber Folgendes vor: Sie sitzen mit der Familie im Garten und genießen ein Stück Rhabarber-Schmand-Kuchen. Klingt doch herrlich, oder? Das Rezept ist super einfach, aber das Ergebnis ist wirklich zum Dahinschmelzen – das versprechen wir Ihnen!

Zutaten

Mürbeteig:

  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 150 Gramm Butter, kalt
  • 1 Ei
  • 80 Gramm Kristallzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz

Rhabarber-Belag:

  • 600 Gramm Rhabarber
  • 400 Gramm Schmand
  • 2 Eier
  • 100 Gramm Kristallzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver

Zubereitung:

  • Für den Rhabarber-Schmand-Kuchen alle Zutaten für den Mürbeteig in eine große Schüssel und gut verkneten.
  • Den Teig in Frischhaltefolie umwickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Springform mit 28 cm Durchmesser leicht mit Butter einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  • Für die Füllung Schmand, Eier, Zucker, Vanillezucker und Puddingpulver in eine große Schüssel geben und mit dem Schneebesen glattrühren.
  • Rhabarberstücke in die Schüssel geben und gut vermischen.
  • Den Mürbeteig in die Springform geben und circa 2 cm hohen Rand hochziehen.
  • Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und die Rhabarber-Schmand-Mischung darüber gießen.
  • Anschließend für circa 50 Minuten backen und vollständig abkühlen lassen.
  • In Stücke schneiden und voilà – schon ist Ihr Rhabarber-Schmand-Kuchen fertig!

Rhabarber-Schmand-Kuchen im Thermomix zubereiten

rhabarber schmand kuchen thermomix schnelle frühlingsdesserts mit rhabarber

Noch schneller und einfacher können Sie den Rhabarber-Schmand-Kuchen im Thermomix zubereiten! Hier eine kurze Anleitung, wie Sie dabei vorgehen.

  • Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und für 40 Sekunden/Stufe 5 verkneten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie umwickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Zucker, Vanillezucker, Schmand, Eier und Puddingpulver in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  • Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen.
  • Mürbeteig in die Springform geben und 2 cm an den Rand drücken. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und Rhabarberstücke darüber gleichmäßig verteilen.
  • Die Schmand-Füllung darüber gießen und den Kuchen für 35 Minuten backen.
  • Mit Alufolie oder Backpapier abdecken und für weitere 20 Minuten backen.
  • Vollständig abkühlen lassen und fertig – so schnell können Sie den Rhabarber-Schmand-Kuchen im Thermomix zubereiten.

Mit Streuseln

rhabarber schmand kuchen mit streusel schneller frühlingskuchen mit obst

Ein Streuselkuchen ist DER Kuchen-Klassiker schlechthin, den wir wirklich immer essen könnten. Und genau aus diesem Grund gönnen wir uns heute einen leckeren Rhabarber-Schmand-Kuchen mit Streusel! Für die Zubereitung verwenden Sie das obige Rezept und bestreuen Sie den Kuchen vor dem Backen mit den Streuseln. Hier sind die benötigten Zutaten dafür:

  • 200 Gramm Weizenmehl
  • 100 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Butter, kalt
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Vanilleextrakt

Einfach alle Zutaten zu einer krümeligen Mischung mit den Händen verkneten und vor dem Backen den Rhabarber-Schmand-Kuchen mit Streusel bestreuen.

Auch super lecker: Muffins mit Rhabarber & Vanillepudding: 3 leckere Varianten

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig