Rhabarber Getränk zubereiten: Saft, Schorle, Likör und Cocktails für den Sommer

von Anne Seidel
Werbung

Wie lange kann man Rhabarber ernten? Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass die Rhabarber Saison 2023 dem Ende naht. Offiziell gilt der sogenannte Johannistag, also der 24. Juni, als Saisonende. Zeit also, die letzten Rhabarberstangen zu ernten und mit der Zubereitung verschiedenster Leckereien Gas zu geben. Sie können das Gemüse aber auch einfrieren und zu anderen Zeiten zubereiten. Und dann können Sie beispielsweise den ganzen Sommer über regelmäßig ein leckeres, erfrischendes Rhabarber Getränk zubereiten. Ob Likör, Saft, Schnaps oder einfacher Kompott ohne Zucker für die Kinder, in unserer Rezept-Sammlung ist für jeden das Richtige dabei.

Alkoholfreie Getränke zubereiten

Rhabarber Getränk - Saft selber machen mit Zitrone

Für die heißen Sommertage und um die ganze Familie mitsamt Kindern zu erfrischen, eignen sich alkoholfreie, kalte Getränke einfach wunderbar. Säfte, Schorlen und sogar der klassische Kompott sind perfekt zum Chillen auf der Terrasse oder am Pool.

Rhabarber Saft machen mit beliebigen Früchten

Es ist so wunderbar einfach, Rhabarbersaft zu kochen! Sie brauchen:

  • 1 kg Rhabarberstangen, geputzt (schälen ist unnötig), in Stücke geschnitten
  • 250 g Zucker
  • 1,5 Liter Wasser
  • frisch gepresster Saft einer Bio-Zitrone

Das Rhabarber-Getränk-Rezept:

Möchten Sie nun den Rhabarbersaft machen, erhitzen Sie das Wasser mit dem Zucker in einem Topf auf dem Herd. Sobald das Wasser kocht, geben Sie das Gemüse und den Zitronensaft hinein. Nach 15 Minuten Kochzeit pürieren Sie alles und geben es durch ein Sieb, um es erneut aufzukochen. Füllen Sie den fertigen Saft in sterilisierte Glasflaschen.

Tipp: Falls Sie noch ein paar andere saisonale Früchte zur Verfügung haben, können Sie diese ebenfalls verwenden, indem Sie einen Teil des Rhabarbers einfach ersetzen. So schmeckt beispielsweise ein Erdbeer-Rhabarber-Getränk einfach wunderbar. Aber auch Himbeere, Apfel oder Heidelbeeren sind geeignet. Falls Sie säuerliche Früchte nehmen, reduzieren Sie gegebenenfalls die Menge des Zitronensafts.

Hinweis: Werfen Sie die Fruchtstücke nicht weg. Daraus lässt sich Crumble selber machen oder aber Marmelade.

Rhabarberkompott einkochen und kalt genießen

Rhabarberkompott ohne Zucker mit Honig oder Agavendicksaft für den Sommer

Werbung
bacon marmelade rezept einfach speck brotaufstrich selber machen
Rezepte

Bacon-Marmelade Rezept: Der süß-herzhafte Speck-Brotaufstrich für Abwechslung auf dem Tisch!!

Mit unserem Bacon-Marmelade Rezept machen wir das Frühstück zu etwas Besonderem! Probieren Sie den Speck-Brotaufstrich und sorgen Sie für etwas Abwechslung auf

Soll der Rhabarber Kompott ohne Zucker zubereitet werden? Sie können ihn ganz einfach durch Honig oder Agavendicksaft ersetzen. So können Sie zuckerfreien Kompott als Rhabarber Getränk selber machen:

  • 1 kg Rhabarberstangen, geputzt, geschält, in Stücke geschnitten
  • Saft aus je einer halben Zitrone und Orange
  • 3 EL Honig oder Agavendicksaft

Geben Sie alle Zutaten bis auf das Süßungsmittel in einen Topf und kochen Sie sie auf. Nach 10 Minuten, wenn der Rhabarber weich ist, geben Sie den Honig/Agavendicksaft dazu und kochen für weitere 2 Minuten. Abkühlen lassen und genießen oder noch heiß in sterilisierte Weckgläser füllen, verschließen und zum Abkühlen auf den Kopf stellen. Servieren Sie am besten kalt: Erfrischend und gesund zugleich!

Schorlen selber machen

Rhabarber Getränk zubereiten - Schorle oder Spritz mit Sprudelwasser als Aperitif

Werbung

Rhabarberschorle Rezept für 10 Portionen:

  • 900 g Rhabarber
  • 250 g Zucker
  • 650 ml Wasser
  • kohlensäurehaltiges Wasser

Kochen Sie den kleingeschnittenen Rhabarber mit dem Zucker und Wasser bei schwacher bis mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten. Indem Sie die Flüssigkeit anschließend durch ein Sieb geben, erhalten Sie Rhabarbersirup, den Sie auch für die unten erwähnten Cocktails einsetzen können. Füllen Sie ihn in sterilisierte Flaschen. Danach können Sie damit Rhabarberschorle selber machen, indem Sie Sirup in ein Glas geben und dann mit beliebig viel Sprudelwasser auffüllen (je nachdem wie süß Sie die Saftschorle gerne hätten).

Tipp: Sie erhalten auf diese Weise im Prinzip einen Rhabarber Spritz, der alkoholfrei ist. Alternativ könnten Sie das Sprudelwasser aber auch mit einem beliebigen Sekt zubereiten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Rhabarber Spritz mit Prosecco? Auch Gin Tonic ist bestens geeignet.

Rhabarber Getränk mit Alkohol

Cocktail als Rhabarber Getränk mit Wodka oder Gin und Sirup

camping rezepte für den gaskocher nudeln, kartoffeln und reis kochen oder pancakes backen
Rezepte

Camping Rezepte für den Gaskocher mit Pasta, Kartoffeln oder Reis (+ Pancakes zum Frühstück)

Kompakt und dabei vielseitig, verwandelt sich der Kocher in ein Must-have, wenn Sie oft Campen. Camping Rezepte für den Gaskocher gefällig?

Sollen die Rhabarber Getränke für die Abendstunden mit Freunden Alkohol enthalten, haben Sie die Wahl zwischen Cocktail mit Rhabarbersirup und mit Gin oder Wodka, Weinschorlen oder Likör. Wählen Sie ein beliebiges Rhabarber Getränk aus der folgenden Liste:

Cocktails mit Rhabarbersaft oder -sirup

Wenn man Rhabarber Drink mit Alkohol hört, denkt man wahrscheinlich als Erstes an Cocktail, einer der beliebtesten Arten von alkoholischen Drinks. Wie wäre es mit folgendem Getränk mit Wodka und Rhabarber:

Für 1 Rhabarber Getränk:

  • 8 cl Rhabarbersaft (z. B. aus dem obigen Rezept)
  • 1 cl Zitronensaft einer gewaschenen Bio-Zitrone
  • 1-2 cl Wodka
  • 2 cl Zuckersirup (oder Rhabarbersirup aus dem Schorle-Rezept)
  • Beerenlimonade zum Aufgießen
  • optional zum Dekorieren Basilikumblätter
  • Eiswürfel

Für den Rhabarbersaft-Cocktail geben Sie die ersten vier Zutaten in einen Shaker und schütteln Sie alles mehrere Sekunden lang durch. Geben Sie ein paar Eiswürfel in ein Cocktailglas und füllen Sie den Alkohol hinein. Zum Schluss füllen Sie mit Limonade auf. Sie könnten aber auch für einen Cocktail mit Rhabarbersirup stattdessen die Rhabarberschorle aus dem Rezept oben statt der Beerenlimonade verwenden.

Frische oder eingefrorene Rhabarberstangen verwerten für Sommergetränke

Hinweis: Sie können auch anderen Alkohol verwenden. So lässt sich beispielsweise auch Tequila oder Gin mit Rhabarber kombinieren. Sie können den Rhabarber Gin selber machen, indem Sie im obigen Rezept einfach den Wodka durch ihn ersetzen. Wie wäre es mit ein paar Frozen Cocktails?

Rhabarber Getränk selber machen – Erfrischende Weinschorle

Für eine Rhabarber Weinschorle vermengen Sie einfach Rhabarbersaft mit Roséwein oder trockenem Weißwein, aber lassen Sie noch etwas Platz für Sprudelwasser und Eiswürfel im Glas. Sie können diesen Spritz auch perfekt als Rhabarber Aperitif für Ihre Poolparty oder den gemeinsamen Abend mit Ihrer besten Freunden einsetzen.

Rhabarber-Vanille-Likör

Rhabarber Vanille Likör aus Schnaps - Wodka oder Gin für alkoholische Sommergetränke

Lust einen Likör aus Rhabarber mit Schnaps selber zu machen? So einfach ist das:

Für 3 Flaschen à 500 ml:

  • 1,5 kg Rhabarberstangen, geputzt und geschält, in Stücke geschnitten
  • 1 kg Zucker
  • 1 Bio-Zitrone, gepresst
  • Mark einer Vanilleschote
  • 750 ml beliebiger klarer Schnaps

Likör als alkoholisches Getränk mit Rhabarber mit Schnaps bereiten Sie mit einem beliebigen klaren Schnaps zu. Gerne wird Wodka verwenden, aber Sie dürfen gerne variieren. Für dieses Rezept kochen Sie die Gemüsestücke mit dem Zucker, Zitronensaft und der Vanille für 15 Minuten. Rühren Sie ab und zu. Nachdem das Ganze etwas abgekühlt ist, geben Sie alles durch ein Sieb und mischen die Flüssigkeit mit dem ausgewählten Schnaps. Geben Sie den Likör in sterilisierte Flaschen und kühlen und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf.

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.