Aperitif mit Prosecco: Begrüßen Sie das neue Jahr 2023 mit diesen unwiderstehlichen und einfachen Cocktails

Von Yoana Benz

Wir alle wissen, dass Prosecco pur ein leckeres Getränk ist, aber wussten Sie, dass der berühmte norditalienische Schaumwein auch eine hervorragende Zutat für Cocktails ist? Ob Sie nun Ihre Freunde auf einer Silvesterparty beeindrucken oder einen Аbend zu Hause mit einem geliebten Menschen verbringen möchten, hier finden Sie einige tolle Vorschläge für Aperitif mit Prosecco, die Sie selber machen können.

Aperitif mit Prosecco – Aperol Spritz

Aperol Spritz ist einer der besten Cocktails auf Prosecco-Basis

Mit seinem leuchtend orangefarbenen Aussehen und seinem aromatischen Zitrusgeschmack ist der berühmte italienische Aperol Spritz einer der besten Cocktails auf Prosecco-Basis, die Sie an einem sonnigen Winternachmittag genießen können. Ein einziger Schluck genügt, um Sie auf eine bezaubernde Piazza in Venedig zu versetzen, wo Sie mit Ihrem Cocktail in der Hand die Gondeln über die Kanäle gleiten sehen.

Was ist Aperol Spritz? Aperol Spritz ist einer der beliebtesten Aperitifs in Norditalien, der hauptsächlich aus nur zwei Zutaten besteht: Aperol und Prosecco. Aperol ist ein klassischer italienischer Bitterlikör, der oft als der weniger alkoholische kleine Bruder von Campari bezeichnet wird. Er wird aus einer Infusion von Kräutern und Wurzeln wie Orange und Rhabarber hergestellt.

Zutaten für Aperol Spritz:

  • Aperol
  • Prosecco
  • Soda
  • Orangenscheibe
  • Reichlich Eis

So machen Sie einen Aperol Spritz: Mischen Sie 3 Teile Prosecco mit 2 Teilen Aperol und garnieren Sie das Ganze mit einem Spritzer Soda und einer Orangenscheibe auf Eis. Zum Glück ist das Rezept für Aperol Spritz nicht schwer zu beherrschen.

Sie können den Cocktail auch in einer warmen Version genießen.

Hot Aperol – Die perfekte Winterversion des klassischen Cocktails

Hot Aperol - Die perfekte Winterversion des klassichen Cocktails

Auf den Weihnachtsmärkten in ganz Europa wird der berühmte Cocktail auf winterliche Weise zubereitet. Hier erfahren Sie, wie Sie ihn zu Hause zubereiten können.

Zutaten für Hot Aperol:

  • 45 ml Aperol
  • 150 ml Weißwein
  • 75 ml Apfelsaft
  • 15 ml Maracujasirup oder Mango

So machen Sie einen Hot Aperol:

  1. Erhitzen Sie alle Zutaten in einem Kochtopf, lassen Sie sie aber nicht kochen.
  2. Servieren Sie ihn mit einer Zitronenspalte im Glas.

Bellini – Die bessere Mimosa

Bellini ist ein erfrischender italienischer Aperitif mit Prosecco und Pfirsichpüree

Ein erfrischender italienischer Aperitif mit Prosecco, der auch zum Frühstück getrunken werden kann – was kann man an einem Bellini nicht lieben?

Bellini Zutaten:

  • Prosecco
  • Pfirsichpüree

Wie man einen Bellini zubereitet: Füllen Sie etwa 1/3 des Pfirsichpürees in Ihr Glas, gießen Sie den Rest mit Prosecco auf und fertig ist der Bellini.

Das ursprüngliche Bellini-Rezept verwendet pürierte weiße Pfirsiche. Da diese jedoch saisonal sind, werden stattdessen oft gelbe Pfirsiche oder Pfirsichnektar verwendet. Wenn Sie das Püree selbst herstellen möchten, müssen Sie mehrere Pfirsiche schälen, in Spalten schneiden und zusammen mit ein paar Teelöffeln Zucker in eine Küchenmaschine geben.

Bellini-Variationen: Obwohl sich viele Leute lieber an das ursprüngliche Pfirsich-Bellini-Rezept halten, können Sie auch andere Variationen nach Ihrem persönlichen Geschmack zubereiten, z.B. einen Erdbeer-Bellini oder einen Himbeer-Bellini – ersetzen Sie einfach das Püree, das Sie verwenden.

Tipp – Was ist der Unterschied zwischen einem Bellini und einer Mimosa? Eine Mimosa ist eine Mischung aus Champagner und frisch gepresstem Orangensaft. Wenn Sie draußen eine Mimosa trinken, besteht das Problem darin, dass die meisten Mimosas den Champagner zugunsten eines billigeren Schaumweins ersetzen und einige nicht einmal frischen Orangensaft verwenden. Unsere Meinung: Wenn Sie ausgehen, sollten Sie sich lieber für einen Bellini entscheiden, bei dem Sie die Chance haben, Prosecco und frisches Obst zu bekommen, denn Pfirsichpüree ist seltener in billigen Saftkartons zu finden.

Elderflower Gin Fizz Cocktail mit Zitrone und Limette

Aperitif mit Gin und Prosecco - Eine lustige Abwandlung des klassischen Gin Tonic


Aperitif mit Gin und Prosecco – Eine lustige Abwandlung des klassischen Gin Tonic, mit der Sie Ihre Freunde beeindrucken können. Der zarte, blumige Geschmack der Holunderblüten ist ziemlich subtil, daher sollten Sie für diesen Cocktail einen hochwertigen Gin und Prosecco verwenden.

Welchen Gin sollte man für einen Gin Fizz verwenden? Wir empfehlen Tanqueray oder Bombay Sapphire, in dieser Reihenfolge. Beides sind gute, hochwertige Allrounder, die den delikaten Geschmack der Holunderblüte leicht hervorheben können.

Zutaten für Elderflower Gin Fizz:

  • 50 ml Gin
  • 30 ml Holunderblüten-Likör
  • 15 ml Zitronensaft
  • Prosecco
  • Zitronen- & Limettenscheiben
  • Minzblätter

So machen Sie einen Elderflower Gin Fizz: Mischen Sie den Gin und den Holunderblütenlikör in einem Shaker mit Eis, gießen Sie ihn in ein Glas und füllen Sie ihn mit Prosecco auf. Garnieren Sie mit der Zitrone, der Limette und der Minze.

Sgroppino – Aperitif mit Prosecco und Zitronensorbet

Der Sgroppino ist sicherlich einer der ältesten Cocktails überhaupt

Der Sgroppino ist sicherlich einer der ältesten Prosecco-Cocktails überhaupt. Er stammt aus dem Venedig des 15. Jahrhunderts, als die Aristokraten ihn zwischen den Gängen einer Dinnerparty als erfrischenden Gaumenreiniger zu sich nahmen.

Was ist ein Sgroppino? Der Sgroppino ist ein Cocktail aus Wodka und Prosecco, der mit Zitronensorbet zu einem süßen und erfrischenden Getränk vermischt wird. Ein großartiger Cocktail als Ersatz für ein alkoholisches Dessert bei einer Dinnerparty.

Zutaten für Sgroppino:

  • 250 ml gekühlter Prosecco
  • 30 ml gekühlter Wodka
  • 85 ml gefrorenes Zitronensorbet
  • 1/4 Teelöffel gehackte frische Minzblätter

So machen Sie einen Aperitif mit Prosecco und Zitronensorbet: Gießen Sie den Prosecco und den Wodka in 2 Sektflöten und teilen Sie sie gleichmäßig auf. Löffeln Sie eine Kugel Sorbet in jede Flöte. Bestreuen Sie es mit Minze und servieren Sie es sofort.

Weitere Ideen für Silvester-Aperitifs finden Sie hier!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig