Rezept für Milchreis mit Kürbis: Das ultimative Herbstdessert einfach zubereiten

von Marie Werth
Werbung

Dieser köstlich-cremige Milchreis mit Kürbis ist das perfekte Dessert, um den Herbst jederzeit zu feiern. Eine kleine Schüssel davon mit einem Zimthauch und Pekannüssen ist immer ein willkommener Anblick!

Milchreis ist ein klassisches Dessert, das Sie sicher mehrmals zubereitet haben. Wenn Sie ihm aber etwas Kürbis hinzufügen, wird Sie das Resultat bezaubern. Die cremige Konsistenz wird nicht nur durch den Kürbis bereichert, sondern auch durch die herbstlichen Aromen, die ihm einen einzigartigen Geschmack verleihen.

Rezept für Milchreis mit Kürbis: Ein köstlich-cremiges Herbstdessert

milchreis mit kürbis und pekannüssen selber machen

Das Rezept für Milchreis mit Kürbis ist eine großartige Idee für ein schmackhaftes Herbst- und Winterdessert, das einfach zubereitet werden kann und auch für unerfahrene Köche geeignet ist. Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie auch vorgekochten Reis verwenden, aber es wird dann nicht so cremig und geschmackvoll.

Zutaten für das leckere Dessert

welche zutaten braucht man für milchreis mit kürbis

Werbung
  • 250 g weißer oder brauner Reis
  • 500 ml Wasser
  • 2 Zimtstangen
  • 750 ml Milch
  • 200 g Kürbis
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 100 g brauner Zucker
  • gehackte Pekannüsse zum Garnieren
  • 2 TL Kürbiskuchengewürz (optional)

Milchreis mit Kürbis einfach zubereiten

milchreis mit kürbis schritt für schritt zubereiten

  • Schälen, entkernen und schneiden Sie zunächst 200 g Kürbis in Würfeln.
  • Geben Sie die Kürbisstücke in einen Topf mit kochendem Wasser.
  • Lassen Sie sie 15-20 Minuten lang bei mittlerer Hitze köcheln, bis sie weich sind.
  • Gießen Sie das Wasser ab und pürieren Sie den Kürbis.
  • Lassen Sie das Kürbispüree beiseite zum Abkühlen.
  • Geben Sie den Reis, die Zimtstangen und 500 ml Wasser in einen mittelgroßen Topf und bringen Sie sie zum Kochen unter gelegentlichem Rühren.
  • Decken Sie den Topf nach dem Aufkochen ab, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie den Reis 10-12 Minuten lang köcheln, bis das Wasser aufgesogen ist.
  • Rühren Sie die Milch und das Kürbispüree ein und stellen Sie die Hitze auf mittlere Stufe. Lassen Sie den Pudding weitere 10 Minuten lang zugedeckt kochen.
  • Fügen Sie die Vanille und den Zucker hinzu und kochen Sie den Milchreis weitere 20 Minuten lang, bis er eine dicke Konsistenz erreicht. Rühren Sie ihn ab und zu um, damit er nicht am Boden festklebt.

köstlichen kürbismilchreis einfach zubereiten

  • Sobald er eingedickt ist, nehmen Sie den Milchreis vom Herd und entfernen Sie die Zimtstangen.
  • Wenn Sie vorgekochten Reis verwenden, geben Sie ihn mit der Milch und dem Kürbispüree in den Topf und kochen Sie ihn bei mittlerer Hitze.
  • Garnieren Sie den Milchreis mit Kürbis mit gehackten Pekannüssen und servieren Sie ihn warm oder kalt.

Tipps zum Verfeinern und Servieren

milchreis mit kürbis und einem klecks schlagsahne

Werbung

Sie können dem Milchreis mit Kürbis auch andere Gewürze wie Ingwer und Kardamom hinzufügen.

Wenn Sie ein veganes Dessert zubereiten wollen, verwenden Sie Milch auf Pflanzenbasis.

Wenn Sie keine Pekannüsse haben, garnieren Sie es mit gehackten Walnüssen oder getrockneten Cranberries und servieren Sie es mit einem Klecks Schlagsahne oder einer Kugel Eis.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig