Omelett im Gefrierbeutel zubereiten: Anleitung und Rezept-Idee für ein schnelles Frühstück

von Anne Seidel
Werbung

Die Zubereitung von Omeletts stellt für viele eine Herausforderung dar. Mal fällt es auseinander, mal klebt es zu sehr an der Pfanne fest. Da sind alternative Zubereitungsmöglichkeiten wie der Backofen eine willkommene Sache. Aber kennen Sie schon die Variante mit einem Plastikbeutel? Ja, man kann das perfekte Omelett im Gefrierbeutel zubereiten und wir möchten Ihnen erklären, wie genau das funktioniert.

Wie macht man ein Omelett im Gefrierbeutel?

Anleitung für gekochtes Eiergericht aus dem Beutel

Wie kann man eine leckere, bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln zubereiten?
Rezepte

Bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln: Das gesunde Gericht einfach und schnell zubereiten

Wenn Sie viele Gemüsereste im Kühlschrank haben, bereiten Sie einfach eines dieser leckeren Rezepte für bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln.

Lassen Sie die Pfanne und das Backblech im Schrank stehen und holen Sie stattdessen einen Topf heraus. Dann benötigen Sie noch einen Beutel und Kochwasser und schon können Sie mit einem beliebigen Omelett-Rezept loslegen. Wie gehen Sie vor, nachdem Sie die Zutaten vorbereitet und miteinander verarbeitet haben, um das Omelett im Gefrierbeutel zuzubereiten?

  • Bringen Sie im Topf das Wasser zum Kochen. Es sollte ausreichend viel sein, damit der Inhalt des Beutels möglichst komplett im Wasser schwimmt, aber nicht zu viel, da es nach Hinzufügen des Beutels überschwappen könnten.
  • Während des Wasser aufkocht, können Sie das Omelett zubereiten. Hierfür geben Sie erst einmal nur die Eier in den Beutel, verschließen ihn gut und schütteln und drehen ihn, damit sich die Eier gut vermischen.
  • Öffnen Sie den Beutel wieder und fügen Sie all die anderen gewünschten Zutaten hinzu, darunter auch Gewürze. Mischen Sie wieder gut bei verschlossenem Beutel.
  • Versuchen Sie, so viel Luft aus dem Beutel zu bekommen, wie möglich.
  • Sobald das Wasser kocht, bereiten Sie das Omelett im Wasserbad zu. Stellen Sie den Beutel einfach hinein, der Verschluss zeigt nach oben. Bewegen Sie den Beutel ab sofort möglichst wenig, damit wirklich die Textur eines Omeletts entsteht und kein Rührei.
  • Nach etwa 15 Minuten ist das Eiergericht fertig und kann direkt auf einen Teller gegeben werden.

Rezept-Idee für das Eiergericht im Beutel mit Schinken und Käse

Omelett im Gefrierbeutel mit Gemüse, Pilzen und Schinken

Werbung
Erdbeeren Beeren mit Schoko verzieren und bemalen
Rezepte

Erdbeeren für Kindergeburtstag kreativ dekorieren: Bunte Rezeptideen für eine besondere Kita-Party!

Schnitzen, Torten dekorieren oder niedliche Figuren selber machen: So lassen sich Erdbeeren für Kindergeburtstag effektvoll inszenieren!

Das folgende Rezept ist nur ein Beispiel und kann ganz nach Belieben verändert werden. Wer keine Zwiebeln mag, kann diese auch einfach weglassen oder stattdessen Pilze verwenden. Neben Schinken eignen sich auch Speckwürfel (können Sie vorher gerne gut anbraten) oder andere Wurstsorten und auch Spinat, Erbsen, Paprika, Petersilie oder was Sie sonst so alles mögen.

Für 2 Personen:

  • 4 Eier
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Käse, gerieben
  • 1 EL TK-Mais oder aus der Dose
  • 1 EL Schinken, gewürfelt
  • Pfeffer und Salz

Wie bereits oben erklärt, beginnen Sie mit den Eiern und fügen im Anschluss die restlichen Zutaten hinzu. Sie können beide Portionen in einem Gefrierbeutel zubereiten oder pro Person einen separaten verwenden.

Omelett im Gefrierbeutel – Gefährlich oder nicht?

Omelett im Gefrierbeutel zubereiten - Tipps und Rezept-Idee

Werbung

Selbst, wenn Sie BPA-freies Plastik verwenden, so werden bei der Zubereitung in Kunststoffbehältern, und damit auch Beutel dieser Art, immer gewisse Mengen an schädlichen Chemikalien freigegeben. Vor allem das Erhitzen des Materials trägt dazu bei. Aus diesem Grund sollten Sie es vermeiden, diese Zubereitungsmethode zu häufig zu wählen (und überhaupt das Erwärmen von Nahrung in Plastik). Für den Camping-Ausflug oder als Ausnahme für ein schnelles Frühstück besteht zwar keine Besorgnis, jedoch kann dies auf Dauer Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.