Rote-Bete Rezepte: So lecker und vielseitig können Sie rote Rüben zubereiten und genießen!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Dass wir mehr Obst und Gemüse essen sollten, wissen wir alle. Oftmals unterschätzt, dafür aber reich an wichtigen Vitaminen und Nährstoffen – Rote Bete ist gesund und sollte viel öfter auf unserem Speiseplan stehen. Mit seinem leicht nussigen und erdigen Geschmack verpasst die rote Rübe zahlreichen Gerichten einen ganz besonderen Touch und damit kann man in der Küche viele Köstlichkeiten zubereiten. Und genau darum geht es im heutigen Artikel – sorgen Sie für etwas Abwechslung auf dem Tisch und probieren Sie heute noch unsere Rote Bete Rezepte. Ob Rote-Bete-Kuchen, Carpaccio oder ein knackiger Salat mit Ziegenkäse – lesen Sie weiter und lassen Sie es sich schmecken!

Saftiger Rote Bete Kuchen

Rote Bete Kuchen Rezept gesunde Brownies ohne Zucker

Nachdem wir 3 Zutaten Brownies gebacken haben, hätten wir jetzr Lust auf ein Stück Rote Beete Kuchen! Herrlich saftig, schokoladig und mit einem nussigen Touch – dies ist sicherlich eins der leckersten Rote Beete Rezepte überhaupt!

Zutaten für circa 15 Stück:

  • 200 Gramm Rote Beete, geschält und grob gehackt
  • 80 Gramm Weizenmehl
  • 35 Gramm Kakaopulver
  • 200 Gramm Zartbitterschokolade
  • 250 Gramm brauner Zucker
  • 170 Gramm Butter
  • 3 Eier, leicht verquirlt
  • 100 Gramm Walnüsse oder andere Nüsse nach Wahl, grob gehackt
  • Je 1/2 TL Zimt und Muskatnuss

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine quadratische Backform mit Backpapier auslegen.
  • Rote Beete im Mixer fein hacken.
  • Rote Beete, Butter, Zucker und dunkle Schokolade in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren für 5 Minuten schmelzen.
  • Die Mischung in eine große Schüssel umfüllen, Eier dazu geben und gut verquirlen.
  • Weizenmehl, Kakaopulver und Gewürze hinzufügen und alles zu einem glatten Teig rühren.
  • Walnüsse unterheben und den Teig in die Backform gießen.
  • Den Rote Beete Kuchen für circa 30-35 Minuten backen und vollständig abkühlen lassen.
  • Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und genießen!

Rote Bete Carpaccio nach Jamie Oliver

Rote Bete Rezepte einfach Rote Bete Carpaccio mit Walnüssen

Werbung
Stracciatella Kuchen mit Schokoglasur aus der Kastenform
Rezepte

Stracciatella Kuchen: Einfaches Rezept für die Kastenform und mit Frosting oder Käsekuchen ohne Backen

Wir haben einen Stracciatella Kuchen aus der Kastenform sowie einen cremigen Stracciatella-Käsekuchen ohne Backen für Sie - die perfekten Desserts

Wenn es um schnelle und unkomplizierte Rezepte geht, dann ist der englische Koch Jamie Oliver unser absoluter Favorit! Herrlich seidig, zart und leicht – dieses Rote Beete Carpaccio schmeckt wirklich herrlich und eignet sich bestens für eine gesunde Vorspeise oder Beilage.

Zutaten:

  • 4 große Rote Beeten
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • Der Saft und die Schale von 1 Zitrone
  • 10 Gramm Dijon-Senf
  • 1 EL Worcestersauce
  • 20 Gramm griechischer Joghurt
  • 50 Gramm Rucola

Zubereitung:

  • Die Rüben mit einem Tuch sauber schrubben, schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Rucola und Rote Beete auf einen großen Teller anrichten und mit Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln.
  • Für das Dressing Senf, Worcestersauce, Joghurt, Zitronensaft und -schale und 2 EL Olivenöl in einer Schüssel verquirlen und mit Salz abschmecken.
  • Dressing darüber träufeln und das Rote Bete Carpaccio mit warmem, knusprigem Brot und einem Glas Wein genießen.

Rote-Bete-Saft mit Apfel

Rote Bete Rezepte gesund Rote Bete Saft selber machen

Werbung

Rote-Bete-Saft kann bei Herz-Kreislauf-Problemen helfen und den Bluthochdruck senken – es ist also definitiv eins dieser Rote-Bete Rezepte, die Sie sich unbedingt merken sollten.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 kleine Rote Bete, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroßer Apfel, entkernt und in Stücke geschnitten
  • 2 Selleriestauden
  • 1 Karotte
  • 1 Zitrone
  • Ein kleines Stück Ingwer, geschält

Zubereitung:

  • Alle Zutaten bis auf die Zitrone in den Entsafter geben und auspressen.
  • Zitronensaft dazu geben und gut umrühren.
  • Und voilà – so einfach und schnell gelingt Ihnen das Rezept für Rote Bete Saft.

Rote-Bete-Salat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Rote Bete Salat mit Ziegenkäse leichte Salat Rezepte Abendessen

Dieser Rote-Bete-Salat ist der klare Beweis dafür, dass Salate weit mehr als nur Blattgemüse sind und alles andere als langweilig schmecken. In nur 5 Minuten fertig und 270 Kalorien pro Portion – perfekt als Beilage oder ein leichtes Mittagessen fürs Büro.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200 Gramm Rote Bete, gekocht
  • 100 Gramm Rucola
  • 50 Gramm Ziegenkäse
  • 30 Gramm Walnüsse
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze für 3-4 Minuten anrösten. Dabei hin und wieder umrühren.
  • Für das Dressing Olivenöl, Balsamico-Essig, Zitronensaft und Senf in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Rucola in eine große Salatschüssel geben und mit dem Dressing abschmecken. Gut vermischen.
  • Rote Bete in große Stücke schneiden und darüber geben.
  • Mit Ziegenkäse und Walnüssen bestreuen und fertig ist Ihr gesunder Rote-Bete-Salat mit Ziegenkäse!

Pink Pasta Rezept

Rote Bete Rezepte Pink Pasta Rezept schnelle Gerichte Abendessen

Wie kann man eine leckere, bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln zubereiten?
Rezepte

Bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln: Das gesunde Gericht einfach und schnell zubereiten

Wenn Sie viele Gemüsereste im Kühlschrank haben, bereiten Sie einfach eines dieser leckeren Rezepte für bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln.

Baked Feta Pasta kennen wir schon alle. Was ist aber bitte Pink Pasta? Nun, dabei handelt es sich um einen neuen TikTok-Trend, der in den letzten Monaten viral geht und das Rezept für Rote-Bete Baked-Feta Pasta schmeckt unwiderstehlich gut!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 Gramm Rote Bete, gewaschen und klein gewürfelt
  • 200 Gramm Feta
  • 300 Gramm Schalotten, halbiert
  • 5 Knoblauchzehen
  • 300 Gramm Rigatoni oder andere Pasta nach Wahl
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Rote Bete, Knoblauch und Schalotten aufs Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Alufolie abdecken.
  • Nach 15 Minuten den Feta dazu geben, erneut abdecken und für weitere 15-20 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit Pasta nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • Gemüse und Feta in einen Mixer geben, etwas Wasser hinzufügen und fein pürieren, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreichen.
  • Nudeln und Sauce in einem großen Topf vermengen und fertig ist Ihr Pink Pasta.

Rote Bete Rezepte: Cremige Kartoffelsuppe mit Rüben

Rote Bete Suppe mit Kartoffeln schnelle Suppen Rezepte vegetarisch

Und hier kommt eine köstliche Variante der klassischen Kartoffelsuppe und eins der besten Rote Bete Rezepte!

Zutaten für 6 Portionen:

  • 300 Gramm Kartoffeln, festkochend
  • 400 Gramm Rote Bete
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Stangensellerie, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Vollmilch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie darin für 5-6 Minuten anbraten.
  • Kartoffeln und Rote Bete dazu geben und mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Hitze reduzieren und für circa 40-45 Minuten köcheln lassen.
  • Die Mischung in einem Mixer fein pürieren und Milch nach und nach dazu geben, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreichen.
  • Genießen!

Cremiger Hummus

Rote Bete Aufstrich Hummus Rezepte gesund kalorienarme Dips

Ob mit Brot, Crackern oder Gemüse-Stick – Hummus geht einfach immer, oder? Wenn Sie Ihre Gäste das nächste Mal wirklich überraschen möchten, dann sollten Sie sich dieses Rezept für Rote-Bete-Hummus merken!

Zutaten:

  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft und gespült
  • 2 mittelgroße Rote Bete, gekocht und geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 Gramm Tahini
  • 3 EL Olivenöl
  • Der Saft und die Schale von 1 Zitrone
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz

Zubereitung:

  • Rote Bete, Kichererbsen und Knoblauch in den Mixer geben und für 1-2 Minuten pürieren.
  • Restliche Zutaten dazu geben und zu einer cremigen Masse verarbeiten.
  • Rote-Bete-Hummus mit einem Glas Wein genießen!

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.