Low-Carb-Abendessen: Diese kohlenhydratarmen Rezepte schmecken köstlich und sind schnell gemacht!

Von Lisa Hoffmann

Die Low-Carb Ernährung erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit und gilt als eine echte Geheimwaffe zum Abnehmen. Dabei werden Kohlenhydrate auf dem Speiseplan wesentlich reduziert und Lebensmittel wie etwa Reis, Nudeln und Co. sind tabu. Während Low-Carb früher wenig abwechslungsreich war, gibt es mittlerweile für fast alle unsere Lieblingsgerichte eine kohlenhydratärmere Variante, die genauso lecker schmeckt. Sie fühlen sich in letzter Zeit aber irgendwie planlos und hätten Lust auf etwas Abwechslung auf dem Tisch? Dann lesen Sie unbedingt weiter! Um wieder Aufregung in Ihre Küche zu bringen und damit Sie auf Kurs bleiben, haben wir für Sie einige super köstliche und einfache Low-Carb-Abendessen Rezepte zusammengestellt! Ob ein käsiger Thunfisch-Auflauf, Zero-Carb-Brot oder Keto Köttbullar – es bleiben keine kulinarischen Wünsche offen! Viel Spaß beim Nachkochen und lassen Sie es sich schmecken!

Keto Thunfisch-Auflauf

Keto Tuna Auflauf Low Carb Abendessen aus dem Ofen

Dieser Keto Thunfisch-Auflauf hat zwar keine Nudeln, kann aber geschmacklich locker mit dem Original mithalten! In 30 Minuten auf dem Tisch und mit nur 2 Gramm Netto-Kohlenhydraten pro Portion ist dies perfekt für ein „kohlenhydratfreies“ Abendessen unter der Woche!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 Gramm Thunfisch aus der Dose, abgetropft
  • 140 Gramm Mayonnaise oder Sauerrahm
  • 20 Gramm Dijon-Senf
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, klein gehackt
  • 120 Gramm Cheddar-Käse, gerieben
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform leicht mit Butter einfetten.
  • Thunfisch, Mayonnaise, Senf, Zwiebeln, Gewürze und die Hälfte des Käses in einer großen Schüssel gut vermischen.
  • Die Mischung in die Auflaufform gießen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  • Für 15-20 Minuten bis goldbraun backen.
  • Und fertig ist Ihr Keto Thunfisch-Auflauf für ein schnelles Low-Carb Abendessen!

Low-Carb Abendessen: Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch

Spitzkohl mit Hackfleisch Low Carb Abendessen Rezepte

Ob Kohlsuppe, Rouladen oder Eintopf – wir lieben Kohl-Rezepte und diese Spitzkohlpfanne mit Hackfleisch ist zweifellos zu unserem absoluten Favoriten geworden! Voller Geschmack und nur 6 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion – was kann man sich noch mehr wünschen?

Zutaten für 4 Portionen:

  • 700 Gramm Spitzkohl, klein geschnitten
  • 650 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 20 Gramm Butter
  • 1 Liter Rinderbrühe
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Zwiebeln und Knoblauch darin für 3-4 Minuten glasig anbraten.
  • Hackfleisch dazu geben und unter gelegentlichem Rühren für 6-7 Minuten anbraten, bis es nicht mehr rosa ist.
  • Spitzkohl in die Pfanne geben und für weitere 10 Minuten kochen.
  • Rinderbrühe und Gewürze hinzufügen, Hitze reduzieren und zugedeckt für 10-12 Minuten köcheln lassen.
  • Die Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne mit einem Salat garnieren und genießen!

Low-Carb Gyros mit Tzatziki

Keto Gyros Rezepte mit Sellerie Pommes Low Carb Abendessen Abnehmen

Ja, Sie können sogar Gyros mit griechischem Tzatziki als Low-Carb Abendessen genießen! Wenn man auf dem klassischen Pita-Brot verzichtet, ist der griechische Klassiker perfekt für eine kohlenhydratarme Ernährung und das folgende Rezept hat nur noch 4 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion! Cool, oder?

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 Gramm Hähnchen- oder Schweinegeschnetzeltes, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 rote Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 EL Gyros-Gewürz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Tzatziki:

  • 350 Gramm griechischer Joghurt oder Magerquark
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt oder klein gehackt
  • 1 Salatgurke, geraspelt oder klein gewürfelt
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • Salz

Zubereitung:

  • Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln für 4-5 Minuten glasig andünsten.
  • Fleisch und Gewürze dazu geben, gut vermischen und für 6-9 Minuten unter gelegentlichem Rühren fertig braten.
  • Die Zutaten für das Tzatziki in einer Schüssel glatt rühren.
  • Das Low-Carb Gyros mit Tzatziki servieren und genießen!

Keto Big-Mac-Salat

Keto Big Mac Salat Rezept Low Carb Abendessen zum Abnehmen


Und hier ein Junk-Food-Klassiker mal anders! Dieser Big-Mac-Salat ist in 20 Minuten zubereitet und hat nur noch 2 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion – perfekt also für ein gesundes Essen für die Arbeit oder als kohlenhydratfreies Abendessen unter der Woche.

Zutaten für 5-6 Portionen:

  • 230 Gramm Eisberg- oder Römersalat
  • 450 Gramm Rinderhackfleisch
  • 150 Gramm Tomaten, klein gehackt
  • 70 Gramm Gewürzgurken, gewürfelt
  • 85 Gramm Cheddar-Käse, gerieben
  • Salz und Pfeffer

Dressing:

  • 110 Gramm Mayonnaise
  • 30 Gramm Gurken, gewürfelt
  • 15 Gramm Senf
  • 10 ml weißer Essig
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 20 Gramm Pulver-Erythrit

Zubereitung:

  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen und Hackfleisch darin für 7-8 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten.
  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer fein pürieren und nach Belieben mit etwas Wasser verdünnen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  • Alle Zutaten für den Salat in einer großen Schüssel vermengen und mit dem Dressing beträufeln.
  • Und fertig ist Ihr Low-Carb Big-Mac-Salat!

Low-Carb Köttbullar

Keto Kötbüllar Rezept Low Carb Abendessen zum Abnehmen

Wer liebt sie nicht – die köstlichen Köttbullar von Ikea! Auch wenn Sie auf Diät sind, müssen Sie auf diese Köstlichkeit nicht verzichten, denn unsere Keto schwedischen Fleischbällchen haben nur noch 3 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion und sind perfekt für ein Low-Carb Abendessen!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 4 grüne Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 2 EL Olivenöl
  • 20 Gramm Dijon-Senf
  • 80 ml Rinderbrühe
  • 180 ml Sahne
  • 500 Gramm Blumenkohl, gedämpft und grob gehackt
  • 150 Gramm grüne Bohnen, gedämpft
  • 1 TL Piment
  • Eine Prise gemahlene Muskatnuss
  • Frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

  • Hackfleisch, Ei, Schalotte und Gewürze in einer Schüssel gut vermischen und kleine Fleischbällchen formen.
  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Fleischbällchen unter häufigem Wenden für 6-8 Minuten bis goldbraun braten. Auf einen Teller übertragen.
  • Rinderbrühe, die Hälfte der Sahne und Senf in die Pfanne geben und zum Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren und für 5 Minuten köcheln lassen oder bis die Mischung um die Hälfte reduziert ist.
  • Die Fleischbällchen wieder in die Pfanne geben und für 2-3 Minuten köcheln lassen.
  • Blumenkohl und restliche Sahne in den Mixer geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die schwedischen Fleischbällchen mit Blumenkohlpüree und grünen Bohnen servieren, mit Petersilie bestreuen und genießen!

Vegane Tomatensuppe

Keto vegane Tomattensuppe schnelles Low Carb Abendessen Rezepte


Und während „Veganuary“ haben wir natürlich ein passendes Rezept für ein köstliches Low Carb Abendessen für alle, die keine tierischen Produkte konsumieren! Schnell gemacht, schön cremig und nur 3 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion – diese vegane Tomattensuppe schmeckt einfach herrlich!

Zutaten für 6 Portionen:

  • 600 Gramm Roma-Tomaten, klein grwürfelt
  • 480 ml Gemüsebrühe
  • 60 ml Schlagsahne
  • 4 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • Frischer Basilikum zum Bestreuen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Backofen auf 200 Gramm vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Tomaten mit Olivenöl und Knoblauch in einer Schüssel vermischen, auf dem Backblech verteilen und für 20-25 Minuten rösten.
  • Geröstete Tomaten in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Tomatenpüree in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Gemüsebrühe und Gewürze hinzufügen und für 10-15 Minuten köcheln lassen.
  • Sahne unterheben und auf Tellern verteilen.
  • Die vegane Tomatensuppe mit Basilikum garnieren und genießen!

Das beste Low-Carb Brot mit Nüssen und Kernen

Low Carb Brot ohne Mehl Keto Abendessen Rezepte

Ob ein belegtes Brötchen zum Frühstück, Käsebrötchen oder mit Schokolade – die Deutschen lieben Brot! Doch auch wenn Sie auf Diät sind, müssen Sie nicht darauf verzichten, denn wir haben für Sie das beste Rezept für Low-Carb Brot mit Nüssen! Komplett ohne Mehl und in 10 Minuten zubereitet – ein echter Traum!

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 50 ml Olivenöl
  • 500 Gramm Nüsse und Samen nach Wahl – zum Beispiel Leinsamen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Haselnüsse und Co.
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

  • Backofen auf 160 Grad vorheizen und eine Brot-Backform mit Backpapier auslegen.
  • Eier und Salz in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen für 1-2 Minuten verquirlen.
  • Olivenöl dazu geben und unter unterrühren.
  • Nüsse und Samen nach Belieben verkleinern und in die Schüssel geben.
  • Alles zu einer glatten Mischung rühren und in die Backform gießen.
  • Für 1 Stunde backen und vollständig abkühlen lassen.
  • Das Low-Carb Brot nach Herzenslust genießen!
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig