Gefüllte Paprika mit Frischkäse: Sie werden diese leichte Oster-Vorspeise lieben!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Während der Osterlamm das absolute Highlight beim Osteressen ist, sind es die kleinen Häppchen, die die Bühne für das Hauptgericht bereiten. Damit wir möglichst viel Zeit mit unseren Liebsten verbringen, haben wir uns auf der Suche nach Ideen für einfache und schnelle Vorspeisen für Ostern gemacht. Und nachdem wir dieses Rezept für gefüllte Paprika mit Frischkäse entdeckt haben, mussten wir es einfach sofort mit Ihnen teilen. Herrlich leicht, frisch und dazu noch gesund – ein echter Traum! Lesen Sie also weiter und lassen Sie es sich schmecken!

Gefüllte Paprika mit Frischkäse

Gefüllte Paprika mit Frischkäse in Form von Karotten? Klingt das nicht nach der perfekten, einfachen Vorspeise für Ostern? Wir denken schon! Und das Beste? Je länger die Paprikas im Kühlschrank bleiben, desto intensiver wird auch der Geschmack. Sie können die Köstlichkeit also problemlos am Vortag zubereiten.

Zutaten

gefüllte paprika mit frischkäse schnelle und einfache vorspeisen für ostern

herzhafte blätterteig häppchen mit spinat einfache und schnelle vorspeisen für ostern
Rezepte

Knusprige Blätterteig-Häppchen mit Spinat-Füllung für eine schnelle und einfache Vorspeise zu Ostern!

Herrlich knusprig und schnell gemacht - diese köstlichen Blätterteig-Häppchen mit Spinat und Frischkäse sind perfekt für eine einfache Vorspeise zu Ostern

10 Minuten Zeit und nur wenige Zutaten – das ist alles, was Sie für diese gefüllten Paprikas brauchen! Das Rezept ist super variabel und wenn Sie andere frische Kräuter im Garten haben, fühlen Sie sich frei, diese zu verwenden. Nach Belieben können Sie auch weitere Zutaten hinzufügen und so zum Beispiel die Füllung mit hart gekochten Eiern oder Thunfisch ergänzen. Möchten Sie es vegan machen? Dann ersetzen Sie den Frischkäse durch eine vegane Alternative und schon sind Sie startklar. Bei diesem Rezept ist wortwörtlich der Himmel der Grenze und die gefüllte Paprika passt ideal zu Ihrem Osterbrunch 2023!

  • 10-12 Mini-Paprikaschoten, orange
  • 1 Bund frischer Dill
  • 150 Gramm Frischkäse, auf Raumtemperatur
  • 50 Gramm saure Sahne oder Magerquark
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebel
  • Je 2 EL frischer Dill und frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

schnelle und einfache vorspeisen für ostern gefüllte paprika mit frischkäse

Werbung
  1. Paprikaschoten auf ein Schneidebrett legen und mit einem scharfen Messen der Länge nach parallel zum Brett aufschneiden.
  2. Alle Kerne entfernen.
  3. Für die Füllung Frischkäse, saure Sahne, Frühlingszwiebeln und frische Kräuter in eine kleine Schüssel geben.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermischen.
  5. Die Paprikas mit einem Löffel mit der Frischkäse-Füllung füllen.
  6. Ein paar Dillblätter abziehen und die Enden in die Oberseite der Paprikaschoten drücken.
  7. Die gefüllten Paprikas mit Frischkäse bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  8. Mit einem Glas Weißwein genießen!

Lesen Sie auch: Vorspeisen zu Ostern im Glas: 5 einfache Rezepte, die Sie am Vortag zubereiten können.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.