Erdbeer-Panna Cotta im Glas: So lecker und fruchtig schmeckt der italienische Klassiker!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Einfaches und schnelles Dessert mit großer Wirkung – wir lieben Panna Cotta! Der italienische Klassiker schmeckt einfach hervorragend und lässt uns nach dem ersten Bissen vom Sommerurlaub träumen. Während wir die klassische Variante lieben, wäre etwas Abwechslung hin und wieder auch nicht schaden, oder? Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie Ihre Liebsten mit einem fruchtigen Erdbeer-Panna Cotta im Glas zum Nachtisch verwöhnen? Die Zubereitung ist super einfach und das köstliche Dessert ist perfekt für einen besonderen Anlass. Aber genug geredet – lassen Sie es sich schmecken!

Rezept für Erdbeer-Panna Cotta im Glas

muttertag dessert im glas erdbeer panna cotta rezept

Werbung
Muttertagsbrunch Rezepte - 4 einfachen Ideen
EINFACHE REZEPTE

Muttertagsbrunch Rezepte: Die 4 einfachsten und leckersten Gerichte für den besonderen Tag

Mütter sollten jeden Tag gefeiert werden, aber Muttertag ist der perfekte Zeitpunkt, den Tag mit ein paar leckeren Muttertagsbrunch Rezepte zu beginnen.

Panna Cotta ist neben Tiramisu ein beliebtes Dessert aus Italien, welches sich auch hierzulande großer Beliebtheit erfreut. Doch um in den Genuss dieser Köstlichkeit zu kommen, müssen Sie nicht gleich in den Flieger steigen (obwohl das auch keine schlechte Idee wäre). Unser Erdbeer-Panna Cotta im Glas lässt sich prima im Voraus zubereiten und eignet sich daher toll für ein schnelles Muttertag Dessert im Glas.

Zutaten

Erdbeer-Sauce:

  • 600 Gramm Erdbeeren
  • 20 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 60 Gramm Puderzucker

Panna-Cotta:

  • 250 ml Sahne
  • 250 ml Vollmilch
  • 60 Gramm Puderzucker
  • 7 Gramm Gelatinepulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 125 Gramm Erdbeer-Creme (den Rest für das Topping aufbewahren)

Zubereitung

erdbeer panna cotta im glas rezept muttertag dessert im glas

  • Für die Erdbeer-Sauce die Erdbeeren waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Erdbeeren, Zitronensaft und Puderzucker in einen kleinen Topf und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Für circa 10 Minuten kochen lassen, oder bis die Erdbeeren sehr weich werden.
  • Die Mischung mit dem Stabmixer fein pürieren und durch ein feines Sieb sieben, um alle Kerne zu entfernen.
  • Für die Panna Cotta Gelatinepulver nach Packungsanleitung in Wasser einweichen.
  • Milch, Sahne, Zucker, Vanilleextrakt und Erdbeer-Sauce in einen mittelgroßen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren zum Kochen bringen.
  • Den Topf vom Herd nehmen und Gelatine dazu geben.
  • Gut verrühren, bis sich der Gelatine vollständig aufgelöst hat.
  • Die Mischung in 4 Gläser füllen und für mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Mit der restlichen Erdbeer-Sauce und frischen Erdbeeren garnieren und voilà – fertig ist Ihre Erdbeer-Panna Cotta!

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.