Schneller Bärlauch-Aufstrich: So einfach machen Sie eine Bärlauch-Feta-Creme selber

von Ada Hermann
Werbung

Bärlauch ist so unglaublich aromatisch und lecker, dass wir ihn im Frühling einfach zu allem essen wollen. Es müssen aber nicht immer zeitaufwendige Rezepte mit vielen Zutaten sein. Ein einfacher Bärlauch-Aufstrich schmeckt wunderbar und ist noch äußerst vielseitig. Man kann ihn einfach so auf einer Scheibe Landbrot essen oder ihn für die Zubereitung von Fleisch, Gemüse oder Gebäck verwenden.

Bärlauch-Aufstrich mit Feta: Blitz-Rezept

Bärlauch-Aufstrich mit Feta Rezept für aromatischen Brotaufstrich

Wenn Sie Bärlauch und Kräuter-Dips mögen, ist dieses Rezept genau für Sie. Die Zubereitung dauert nur einige Minuten und man kann den Aufstrich beliebig variieren und verfeinern. Unser Bärlauch-Aufstrich ist sehr einfach – man braucht nur die Blätter Wildknoblauch, eine Packung Frischkäse, Feta und etwas Öl. Sie können aber auch anderen Käse nach Wahl nehmen, wie etwa Hüttenkäse oder auch Schmelzkäse. Auch bezüglich der Konsistenz haben Sie die Wahl – ob glatt und cremig wie diese Bärlauch-Feta-Creme, oder nur mit der Gabel zerdrückt, ist eine reine Geschmackssache.

Lesen Sie auch: Bärlauch oder Maiglöckchen: So erkennen Sie den Unterschied

Zutaten

  • 50 g frische Bärlauch-Blätter
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g Feta
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung der Bärlauch-Feta-Creme

  1. Bärlauch waschen und trocken tupfen. Stiele abschneiden und die Blätter fein hacken.
  2. Feta in eine Schale geben und mit einer Gabel zerdrücken. Frischkäse, gehackten Bärlauch und 1-2 Esslöffel Olivenöl dazugeben, damit der Aufstrich nicht trocken wird und verrühren.
  3. Für eine glatte Bärlauch-Feta-Creme mit dem Pürierstab oder in der Küchenmaschine pürieren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Creme abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Probieren Sie auch unsere weiteren einfachen Bärlauch Rezepte für den Frühling aus!

Ada Hermann

Ada ist 1977 in Freiburg geboren und hat zwei fast erwachsene Kinder. Sie hat moderne Literatur und Germanistik studiert und ein Praktikum bei einem Buchverlag absolviert. Ihre Kreativität und die Leidenschaft fürs Schreiben hat sie in etwas Produktives umgewandelt und trat 2016 der Redaktion von Deavita bei.

Interessen

Bei der Gartenarbeit fühlt sich Ada am wohlsten, denn für sie ist das Gärtnern eine Art Therapie. Trotz ihrer begrenzten Platzverhältnisse hat sie einen kleinen Garten angelegt, in dem sie sich gerne mit ihrer Familie aufhält. Im Laufe der Zeit hat Ada eine besondere Vorliebe für Zimmerpflanzen und speziell für Orchideen entwickelt, wobei ihre aktuelle Orchideen-Sammlung aus mehr als 10 Exemplaren besteht. Sie ist immer für neue Gartentipps und Tricks offen und probiert für die Garten-Rubrik von Deavita viele davon selber aus.

Abends und am Wochenende genießt sie ihre andere Leidenschaft - das Kochen. Mit einem besonderen Fokus auf das Backen von Kuchen zaubert sie köstliche Leckereien, die jeden Gaumen erfreuen. Sie glaubt, dass das Dessert der beste Teil einer Mahlzeit ist.

Ada hat auch ein geschultes Auge für Mode und Frisuren und steht immer auf dem Laufenden mit den neuesten Trends. Sie glaubt, dass das Alter nur eine Zahl ist, und gibt anderen reifen Frauen Styling-Tipps, damit sie sich auch im Alter selbstbewusst und schön fühlen.

Trotz ihrer beiden Kinder versucht sie es, ihr Haus immer sauber und ordentlich zu halten und teilt gerne ihre kleinen Haushalts-Tricks und Mom-Hacks mit ihren Lesern.
In ihrer Freizeit trifft man sie in den Bergen und bei kulturellen Veranstaltungen an. Zum Bergwandern in der Region Freiburg im Breisgau empfiehlt sie die Strecke vom Schauinsland zum Wiedener Eck.

Erfahrung

Seit 7 Jahren als Autor auf Deavita tätig und mehr als 1300 Beiträge zu diversen Themen geschrieben
Mehr als 10 Jahren Erfahrung im eigenen Garten
In den letzten 6 Jahren pflegt sie auch einen kleinen Nutzgarten mit einigen Obst- und Gemüsesorten
Seit 5 Jahren verfolgt Ada die letzten Trends für reife Frauen und spezialisiert in Tipps für Mode, Frisuren und Beauty für Damen Ü40
Als Mama und Hausfrau im Haushalt tätig, wo sie täglich neue Putztipps und -tricks selber ausprobiert
Dank ihrer Kinder in den letzten 12 Jahren viel Erfahrung beim Basteln gesammelt

Ausbildung

Ada hat einen Bachelor in moderner Literatur und einen Bachelor in Germanistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg absolviert. Nach ihrem Abschluss hat sie ein Praktikum bei einem lokalen Buchverlag gemacht. Im Laufe der Jahre hat Ada mehrere Kochkurse erfolgreich absolviert und verschiedene Kochtechniken und internationale Küchen kennengelernt.

Kontakt: [email protected]
Twitter:  @AdaHermann2