Apfel Birnenmarmelade selber machen: einfache Rezepte zum Ausprobieren im Herbst

von Lina Bastian
Werbung

Was gibt es Besseres, als Obst zu verzehren und sich gesund zu ernähren? Im Herbst kann man Apfel Birnenmarmelade selber machen, damit man die geliebten Früchte länger genießen kann. Die besten Rezepte haben wir für Sie zusammengestellt.

Was passt besser zum Herbst als Äpfel und Birnen? Mit frischen Äpfeln und Birnen und einer Vielzahl von Gewürzen ist eine hausgemachte Apfel Birnenmarmelade der Inbegriff des Herbstes. Und sie ist einfach zum Zubereiten.

Apfel Birnenmarmelade selber machen mit Pinienkernen

das ist ein einfaches rezept

Das ist ein einfaches Rezept. Diese Marmelade ist nicht zu süß, hat die perfekte Marmeladentextur und ist durch den Zimt leicht gewürzt. Bestreichen Sie gerösteten Sauerteig oder gebutterte Kekse mit dieser Birnen-Apfel-Marmelade.

Zutaten:

  • 350 g Birnen, entkernt und grob zerkleinert, nicht schälen
  • 350 g Äpfel, entkernt und grob zerkleinert, nicht schälen
  • 200 g Kristallzucker
  • 1 Stange Zimt
  • Zitronensaft, von 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel Pinienkerne, geröstet
  • ⅛ Teelöffel gemahlener Piment
  • ⅛ Teelöffel gemahlener grüner Kardamom

tipps für leckere apfel birnen marmelade

Werbung
gesunde suppen rezepte abendessen griechische tomaten feta suppe mit orzo
EINFACHE REZEPTE

Griechische Tomaten-Feta-Suppe: Leckere Rezepte, die nach Urlaub schmecken!

Probieren Sie unser Rezept für griechische Tomaten-Feta-Suppe mit Orzo für ein leichtes und sättigendes Abendessen unter der Woche!

Anleitung zur Zubereitung:

  • Alle Zutaten in einem Suppentopf bei niedriger Hitze vermengen und die Mischung zum Köcheln bringen.
  • Mindestens 30 Minuten lang köcheln lassen oder bis die Marmelade um ¾ ihres ursprünglichen Inhalts reduziert ist. Dabei häufig umrühren.
  • Nach dem Kochen den Zimt entfernen.
  • Die Pinienkerne hinzufügen und die Mischung mit einem Stabmixer pürieren, bis sie glatt ist.
  • In ein Gefäß umfüllen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die Marmelade wird beim Abkühlen weiter eindicken.
  • Stellen Sie die selbstgemachte Apfel Birnenmarmelade an einen kühlen Ort und lassen Sie sie dort 3 bis 6 Stunden fest werden.
  • Mit einer beliebigen Beilage Ihrer Wahl servieren.

Selbstgemachte Marmelade aus Äpfeln und Birnen mit Ingwer

birnen apfel marmelade mit flüssigem pektin

Werbung

Ein weiteres leckeres und einfaches Rezept zum Selbermachen. Diese Apfel-Birnen-Marmelade wird durch Gewürze aufgepeppt, die ein warmes, behagliches Gefühl vermitteln.

Zutaten:

  • 700 g Äpfel, geschält und zerkleinert
  • 700 g Birnen, geschält und zerkleinert
  • 250 g Bio-Rohrzucker
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
    ¼ Teelöffel gemahlene Nelken
    eine Prise Meersalz

selbstgemachte marmelade aus Äpfeln und birnen mit ingwer

Spargel im Blätterteig - Ummantelt oder als Flammkuchen
EINFACHE REZEPTE

Spargel im Blätterteig: Schnelle Rezepte für Quiche oder im Blätterteigmantel

Was man immer schnell zur Hand hat und auch schnell zuzubereiten ist, ist der Blätterteig. Klingt Spargel im Blätterteig nicht wie die perfekte Kombi? 

Anleitung zum Selbermachen:

  • Einen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Äpfel, Birnen, Zucker, Zitronensaft, Vanilleextrakt und Gewürze hinzufügen. Umrühren, bis der Zucker aufgelöst ist.
  • Kochtopf auf mittlere bis hohe Stufe stellen, um die Mischung zum Kochen zu bringen.
  • 30 Minuten lang kochen lassen, bis die Masse eingedickt ist. Einen Teil der Früchte mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Vom Herd nehmen und eine Prise Salz hinzufügen.
  • Die Apfel-Birnen-Marmelade in ein Glas füllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 1 Monat verbrauchen.

Hinweis: Wenn Sie die Marmelade länger aufbewahren möchten, nehmen Sie sie vom Herd und füllen Sie sie sofort in sterilisierte Gläser. Deckel auf die Gläser setzen und verschrauben. 10 Minuten lang in kochendes Wasser stellen, wobei die Gläser mindestens einen Zentimeter bedeckt sein müssen, um sie zu verschließen. Herausnehmen und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 1 Monat verbrauchen.

Birnen-Apfel-Marmelade mit flüssigem Pektin

apfel birnenmarmelade selber machen

Sie können Ihre Marmelade auch mit Pektin zubereiten. Ein wirklich einfaches Rezept zum Ausprobieren.

Zutaten:

  • 450 g geschälte, entkernte und geviertelte Birnen
  • 150 g geschälte, entkernte und geviertelte Äpfel
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • ¼ Teelöffel Zimt
  • ⅛ Teelöffel Piment
  • ⅛ Teelöffel Ingwer
  • ⅛ Teelöffel Nelken
  • Eine Prise Muskatnuss
  • 1 Packung Trockenfruchtpektin oder ½ Tasse Gelatine-Pektin
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 kg Zucker
  • 6-7 Einmachgläser und Deckel, sterilisiert

es ist wichtig, gesunde früchte zu verwenden

Anweisungen zur Zubereitung:

  • Birnen und Äpfel in einer Küchenmaschine pulsieren, bis das Obst in sehr kleine Stücke geschnitten ist. Geben Sie das Obst in einen Topf mit schwerem Boden.
  • Zitronensaft, Zimt, Piment, Ingwer, Nelken, Muskatnuss, Pektin und Butter einrühren.
  • Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen. Zucker hinzufügen und gut umrühren.
  • Erneut zum Kochen bringen und genau 1 Minute lang kochen lassen. Vom Herd nehmen und den Schaum mit einem Metalllöffel abschöpfen.
  • Die Marmelade in heiße, sterilisierte Gläser füllen.
  • Ränder mit einem feuchten Tuch abwischen und Deckel aufsetzen.
  • 10 Minuten lang in einem kochenden Wasserbad verarbeiten. Die Gläser auf ein Handtuch stellen und vollständig abkühlen lassen.

Tipps für leckere Apfel-Birnen-Marmelade zum Selbermachen

Wenn Sie diese Tipps zur Zubereitung der Apfel Birnenmarmelade befolgen, gelingt das Rezept am besten!

  • Es ist wichtig, gesunde und unbeschädigte Früchte zu verwenden, da die Konfitüre sonst schnell verdirbt.
  • Verwenden Sie so frische Äpfel und Birnen wie möglich. Richtig verschlossen ist die Konfitüre 2 Jahre lang haltbar.
  • Für diese Apfel-Birnen-Marmelade eignet sich am besten hochwertiger Rohrzucker.
  • Zitronensaft ist ebenfalls sehr wichtig, damit die Äpfel und Birnen eine marmeladenartige Konsistenz erhalten.
  • Es ist wichtig, dass Sie immer saubere, sterilisierte Gläser verwenden. Wenn sie nicht sauber sind, bilden sich Bakterien und die ganze harte Arbeit ist umsonst.

Lina Bastian ist 1976 in Stuttgart geboren. Sie liebt die Natur und die Pflege ihres Gartens, den sie seit 20 Jahren hat. Deshalb schreibt sie leidenschaftlich gerne über Themen der Gartenpflege. Als Hobbygärtner mit einer großen Erfahrung hat die Autorin im Laufe der Jahre einen intensiven Austausch mit erfahrenen Gärtnern gepflegt.

Neben Ihrem Garten liebt Lina die Bewegung in der Natur und Sport ist ein täglicher Bestandteil ihres Lebens. Radfahren und Schwimmen gehören zu ihren liebsten Freizeitbeschäftigungen. Sie liebt es, mit engen Freunden neue schöne Orte im In- und Ausland zu besuchen.

Die Arbeit mit Kindern in Kunstwerkstätten ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung. An ihrem Wohnort organisiert sie Kinderworkshops mit verschiedenen kreativen Tätigkeiten für die Kleinen.