Haare im Abfluss zersetzen und vermeiden – Reinigungstipps und Hausmittel gegen verstopfte Abflussröhre

Von Charlie Meier

Fast jeder muss irgendwann feststellen, dass sich Haare im Abfluss von Waschbecken oder Duschen ansammeln und zu sanitären Problemen führen. Selbst wenn Sie einen Abflussstopfen verwenden, können sich im Laufe der Zeit Ansammlungen und hässliche Klumpen bilden, was die Entwässerung drastisch verlangsamt. Glücklicherweise gibt es einige Reinigungsmethoden und Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um so ein Problem zu lösen. Im Folgenden können Sie herausfinden, welche einfachen Schritte und selbstgemachte Abflussreiniger dagegen helfen.

Was hilft gegen Haare im Abfluss und wie lassen sich diese entfernen?

hausmittel gegen haare im abfluss verwenden und verstopfte abflussröhre verhindern im badezimmer

Abflüsse in Badezimmern leiten das gesamte Schmutzwasser in die Abflussröhre, jedoch auch Haare und Fett, sodass sie irgendwann verstopfen können. Dabei besteht bei verstopften Badewannen- und Duschabflüssen eine große Wahrscheinlichkeit, dass Haaransammlungen die Übeltäter sind. Sowohl kurze als auch lange Haare finden ihren Weg in derartige Abläufe und bilden Klumpen, die manchmal eine echte Herausforderung für die Reinigung von stinkenden Abflüssen sein könnten. Angesichts verstopfter Abflüsse greifen viele Menschen zu aggressiven chemischen Abflussreinigern. Die meisten dieser Produkte könnten jedoch mit der Zeit die Abflussröhre beschädigen, wobei die Klempnerarbeit danach kostspielig werden kann. Die gute Nachricht ist, dass es einige einfache und kostengünstige Hausmittel gibt, mit deren Hilfe sich Haare im Abfluss entfernen lassen.

Reinigungsmethode mit Kombination aus Essig und Backpulver

entstopfen von abflüss waschbecken in der küche reinigen mithilfe einiger hausmittel wie essig und natron

In vielen Fällen kann sich die Kombination aus Backpulver und Essig als ein starkes Mittel gegen Schmutz im Haushalt erweisen. Darüber hinaus können Sie mit Natron nicht nur Haare im Abfluss vermeiden, sondern auch den betroffenen Bereich damit desinfizieren. Dieses Hausmittel verhindert durch seine vielseitigen Eigenschaften Bakterien und Schimmelbildung. Dies kann eine äußerst effektive Methode sein, um viele Arten von Verschmutzungen in den Abflüssen zu beseitigen, einschließlich Haaren.

waschbecken aus aluminium von schmutz befreien und dabei schraubendreher und zange verwenden

Für die besten Ergebnisse sollten Sie damit beginnen, ein wenig Spülmittel in Ihren Abfluss zu gießen. Danach können Sie eine Tasse Essig und eine Tasse Backpulver hinzufügen. Lassen Sie dann die chemische Reaktion ungefähr zehn Minuten einwirken. Gießen Sie schließlich kochendes Wasser nach. Dies sollte effektiv den größten Teil der Haare im Abfluss beseitigen. Um alle zurückbleibenden Haare loszuwerden, können Sie einen Kolben verwenden. Bei Bedarf können Sie den Vorgang wiederholen.

Pinzette für Haare im Abfluss verwenden

einfache reinigungsmethode mit pinzette gegen haare im abfluss und sonstige verschmutzungen anwenden


Im Gegensatz zu dickeren Klumpen kann es aufgrund der strähnigen Beschaffenheit des Haares manchmal schwierig sein, es herauszudrücken. Wenn Sie versucht haben, ein haariges Hindernis zu entfernen, indem Sie es aus Ihrem Abfluss stecken, aber es einfach nicht ganz loswerden, sollten Sie vielleicht versuchen, die Haare stattdessen mit einer Pinzette herauszuziehen. Zuerst müssen Sie Ihren Abflussstopfen abnehmen, falls Sie einen haben. In einigen Fällen müssen Sie dies möglicherweise manuell tun, obwohl Sie je nach Art Ihres Abflussarmatur möglicherweise auch einen Schraubendreher benötigen.

ansammlungen von schmutz und haaren im abfluss einer badewanne mit handschuhen und pinzette ziehen

Wenn Sie schon dabei sind, können Sie auch alle angesammelten Haare vom Stöpsel entfernen. Nehmen Sie danach eine Taschenlampe oder Ihr Handy und beleuchten Sie damit den dunklen Bereich, damit Sie die betreffende Verstopfung besser sehen können. Von dort aus sollten Sie in der Lage sein, Pinzetten oder Spitzzange zu verwenden, um die unangenehme Ansammlung von Haaren herauszuziehen. Es wäre außerdem auch empfehlenswert, bei diesem Vorgang Gummihandschuhe anzuziehen.

Zange oder Drahtbügel einsetzen

kleiderbügel aus draht oder zange verwenden und klumpen von haaren aus badewanne entfernen


Eine Zange oder einen Drahtbügel wären zwei andere gute Möglichkeiten, verstopfte Abflüsse von Haaren zu befreien. Zusätzlich brauchen Sie dafür wiederum Gummihandschuhe, eventuell auch einen Schraubendreher sowie eine Taschenlampe. Entfernen Sie zuerst den Ablaufstopfen. Wenn Sie den Stopfen nicht manuell absetzen können, können Sie den Schraubendreher verwenden und danach mit der Zange den Schmutz entfernen. In weniger schweren Fällen kann es tatsächlich ausreichen, einen Drahtbügel zu glätten und ihn in den Abfluss zu stecken, um eine Verstopfung aufzulösen.

Wie Sie gegen Haare im Abfluss Cola verwenden können

trick gegen haare im abfluss cola aus der flasche gießen und einige stunden einwirken lassen in badewanne

Erfrischungsgetränke wie Cola enthalten Phosphorsäure, die den Getränken die ausgeprägte Note verleiht. Diese hilft jedoch auch, das Wachstum von Schimmel und Bakterien in der zuckerhaltigen Flüssigkeit zu verhindern. Darüber hinaus kann Phosphorsäure ebenfalls ein effektiver Abflussreiniger sein. Phosphor kommt in vielen Lebensmitteln natürlich vor. Wie alles mit Zucker sollte es jedoch in Maßen konsumiert werden, aber Ihr Abfluss wird mit Sicherheit keinen Schaden dadurch erleiden. Um sicherzustellen, dass Sie die richtige Art von dunkler Limonade haben, schauen Sie nach, ob Phosphorsäure in den ersten vier Zutaten aufgeführt ist. Hier sind die einfachen Schritte, die Sie bei diesem Trick gegen Haare im Abfluss befolgen können:

  • Lassen Sie zuerst eine große Flasche auf Raumtemperatur kommen.
  • Gießen Sie dann die gesamte Menge an Cola in den verstopften Abfluss.
  • Lassen Sie das Getränk mindestens eine oder zwei Stunden, bei hartnäckigen Verstopfungen sogar bis zu 24 Stunden, im Abfluss ruhen.
  • Spülen Sie danach den Abfluss mit kochendem Wasser ab.
  • Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf.

So beugen Sie Ansammlungen von Haaren in den Abflüssen vor

sauberes leitungswasser laufen lassen und haare im abfluss vermeiden mit einfachen schritten

Sie können immer ein paar Vorbeugungsmaßnahmen unternehmen, um derartige Probleme zu vermeiden. Es ist zwar unmöglich, alle Haare aufzufangen, da einige von ihnen einfach in den Abfluss gelangen. Hier sind einige hilfreiche Schritte, die das Risiko eines durch Haare verstopften Abflusses minimieren könnten.

  • Achten Sie beim Rasieren darauf, den Wasserhahn während des gesamten Vorgangs laufen zu lassen. Auf diese Weise fließen heruntergefallene Haare mit dem Wasser heraus, anstatt an den Rohren zu haften.
  • Haare fallen jeden Tag aus. Deshalb sollten Sie diese vor dem Duschen bürsten. Wie Sie bereits wissen, erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie mit der Hand durch Ihr Haar fahren, eine Handvoll zurück. Wenn Sie sie also bürsten, bevor Sie shampoonieren und Haarspülung auftragen, werden Sie feststellen, dass sich eine Handvoll Haare auf Ihrer Bürste befinden.
  • Einer der besten Möglichkeiten zur Prävention von Haaren in Abflüssen ist die Verwendung eines Abflussschutzes oder Waschbeckenstöpsels. Diese sollten in der Regel alle überschüssigen Haare auffangen können.
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig