Schuhe stinken: Hilfreiche Tipps, was Sie tun können, um unangenehme Gerüche erfolgreich zu entfernen!

Von Katharina Müller

Je öfter wir unser Lieblingspaar Schuhe tragen, desto mehr bemerken wir vielleicht, dass sie anfangen zu riechen. Übermäßiger Gebrauch, Schweiß, Hautablösung, Schmutz, Bakterien, Pilze und mangelnde Belüftung können zu stinkenden Schuhen beitragen. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, den schlechten Geruch zu entfernen. Wenn Ihre Schuhe stinken, machen Sie sich keine Sorgen – kümmern Sie sich einfach um Ihr Lieblingspaar Sneaker, Boots oder Loafer!

Stinkende Schuhe – mögliche Ursachen

Sportschuhe waschen, um Gerüche zu entfernen

Körpergeruch an den Füßen entsteht durch Mikroben auf der Haut, die Verbindungen in Ihrem Schweiß verstoffwechseln und so unangenehme Gerüche erzeugen. Wenn Ihr Schweiß in Ihren Schuhen zurückbleibt, kann er auch einen unangenehmen Geruch hinterlassen. Vor allem Füße können aufgrund eines Bakteriums namens Staphylococcus epidermidis riechen, das eine Aminosäure im Schweiß abbaut. Das Ergebnis ist ein unerwünschter, käseartiger Geruch, der die Schuhe durchdringt und nur schwer wieder loszuwerden ist.

Das Geheimnis, wie man Geruch aus Schuhen entfernt, ist, das Feuchtigkeitsproblem zu lösen. Viele Menschen versuchen einfach, den Geruch mit einem Desodorierungsspray zu bekämpfen, aber das überdeckt nur den Geruch. Wenn Sie die Feuchtigkeit austrocknen, können Sie den Geruch an der Quelle bekämpfen, indem Sie die geruchsverursachenden Bakterien abtöten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, deshalb haben wir in diesem Beitrag ein paar verschiedene Optionen für Sie zusammengestellt. Wenden Sie die Methode an, die Ihnen am besten gefällt oder die Sie mit Mitteln durchführen können, die Sie bereits zu Hause haben.

Schuhe stinken – vorbeugende Methoden

Füße mit antibakterieller Seife waschen

Stinkende Sport- und Lederschuhe - mögliche Ursachen

Der Hauptgrund für riechende Schuhe ist der Schweiß Ihrer Füße. Wenn Ihre Füße schwitzen und die Feuchtigkeit in das Material des Schuhs eindringt, gedeihen Bakterien und Pilze in warmen, feuchten Bedingungen. Wenn Sie Ihre Füße häufig mit antibakterieller Seife waschen, werden Bakterien und der damit verbundene Geruch abgetötet.

Richtige Socken auswählen

Wechseln Sie Ihre Socken häufig gegen ein frisches Paar aus, um die Ansammlung von Geruchsbakterien zu verringern. Vermeiden Sie bei der Auswahl Ihrer Arbeitssocken nach Möglichkeit Baumwolle, da sie Feuchtigkeit (einschließlich Schweiß) eher absorbiert als von der Haut wegleitet. Dadurch riechen sie schneller und Ihre Füße bleiben feucht. Socken aus Wolle oder Bambus sind am besten geeignet, um Feuchtigkeit abzuleiten.

Schuhe stinken: Was tun?

Sportschuhe waschen, um Gerüche zu entfernen

Schuhe stinken - Sportschuhe waschen, um Gerüche zu entfernen

Nicht alle Schuhe können in der Waschmaschine gewaschen werden, aber Stoff-Turnschuhe, zum Beispiel, und Gummi-Flip-Flops sind geeignet. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lesen Sie unbedingt die Pflege- und Reinigungshinweise. Wenn Ihre Schuhe Einlegesohlen haben, nehmen Sie diese heraus und waschen Sie sie separat, damit alles so sauber wie möglich wird. Verwenden Sie nur kein heißes Wasser und geben Sie Ihre Schuhe nicht in den Trockner. Extreme Hitze kann sie schrumpfen oder Klebstoffe beschädigen. Verwenden Sie stattdessen einen langen, warmen Wasch- und Spülgang und trocknen Sie sie an der Luft, indem Sie Zeitungspapier verwenden, um die zusätzliche Feuchtigkeit aufzusaugen.

Backpulver gegen Lederschuhgeruch verwenden

Schuhe stinken - was Sie tun können


Geben Sie ein paar Esslöffel Backpulver in die Mitte eines Kaffeefilters und fügen Sie nach Belieben ein paar Tropfen ätherische Öle hinzu. Drehen Sie den Filter zu und binden Sie ihn mit einem Gummiband zu. Legen Sie dann über Nacht je einen Beutel in jeden Schuh, um die Feuchtigkeit zu absorbieren und die Schuhe zu desodorieren.

Sie können auch ein einfaches Schuhpulver herstellen, indem Sie ein paar Tropfen ätherische Öle in eine Handvoll Backpulver geben. Gut mischen, das Pulver in einer gleichmäßigen Schicht in die Schuhe geben und über Nacht einwirken lassen. Entsorgen Sie das Backpulver am nächsten Morgen und saugen Sie bei Bedarf mit dem Staubsauger die Reste des Backpulvers aus dem Inneren.

Schuhe stinken: Nehmen Sie ein paar Wattebäusche

Schuhe stinken - Nehmen Sie ein paar Wattebäusche mit Zitronenöl

Geben Sie ein paar Tropfen ätherische Öle auf ein paar Wattebällchen, legen Sie sie in die Schuhe und lassen Sie sie über Nacht einwirken. Zitronenöl und andere Zitrusdüfte eignen sich gut dafür.

Sie können Ihre Schuhe einfrieren

Schuhe stinken - Sie können Ihre Schuhe einfrieren


Auch Ihr Gefrierschrank kann helfen, Schuhgeruch zu beseitigen. Legen Sie die Schuhe zunächst in einen verschlossenen Gefrierbeutel und legen Sie diesen über Nacht in den Gefrierschrank. Die geruchsverursachenden Bakterien überleben die niedrigen Temperaturen nicht, sodass dies eine einfache und wirksame Maßnahme ist.

Katzenstreu gegen extrem stinkende Schuhe

Füllen Sie Ihre Schuhe mit Katzenstreu. Das zieht die Feuchtigkeit aus den Sport- oder Lederschuhen und neutralisiert, je nach Art der Katzenstreu, den Geruch.

DIY-Desodorierungsspray mit Essig gegen Schweißgeruch im Schuh

DIY-Desodorierungsspray mit Essig gegen Schweißgeruch im Schuh

Wenn Ihre Schuhe nicht in der Waschmaschine gewaschen werden können, können Sie ganz einfach Ihr eigenes Desodorierungsspray herstellen. Mischen Sie einfach 120 ml Wasser und 120 ml weißen Essig in einer Sprühflasche und schütteln Sie die Flasche gut. Tragen Sie einige Sprühstöße auf die Innenseite Ihrer Schuhe auf und wischen Sie sie mit einem Stoffhandtuch ab. Lassen Sie sie an der Luft trocknen, bevor Sie sie wieder tragen.

Schuhe stinken: Erfrischen Sie sie mit Hausmitteln

Schuhe stinken - Erfrischen Sie sie mit Hausmitteln - Teebeutel

Sie brauchen unbenutzte Teebeutel. Legen Sie zwei oder drei Teebeutel in Ihre Schuhe, die unangenehm stinken und lassen Sie sie über Nacht stehen. Der Teebeutel absorbiert den üblen Geruch.

Schuhe mit Trocknertüchern frisch riechen lassen

Nehmen Sie ein normales Trocknertuch, reißen Sie es in zwei Hälften und legen Sie eine Hälfte in jeden Schuh. Lassen Sie das Trocknertuch über Nacht einwirken. Bei wirklich stinkenden Sportschuhen kann es länger dauern.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig