Daunenjacke verklumpt nach dem Waschen: Keine Panik, mit diesen Tipps können Sie das Problem beheben

Von Yoana Benz

Wenn Ihre Daunenjacke verklumpt nach dem Waschen ist und sich flach und leer anfühlt, machen Sie sich keine Sorgen, das können Sie beheben.

Daunenjacke verklumpt nach dem Waschen – Wie können Sie sie retten

Daunenjacke verklumpt nach dem Waschen – Wie können Sie sie retten

Lassen Sie uns zunächst klären, was eine Daunenjacke ist und was genau in ihr steckt. Eine Daunenjacke ist eine Jacke, die mit den weichen und warmen Unterfedern von Enten oder Gänsen isoliert wurde. Daunen sind ein fantastischer Isolator, da die Flauschigkeit der Federn Tausende von winzigen Lufttaschen bildet, die warme Luft einschließen und die Wärme speichern, sodass der Träger bei kaltem Winterwetter sehr warm bleibt. Die Daunenfüllung einer Jacke besteht entweder aus Gänsedaunen, Entendaunen oder einer Kombination aus beidem. Alle Daunenjacken, die eine dieser Federn verwenden, halten Sie warm, wobei Entenfedern oder eine Kombination aus Enten- und Gänsedaunen oft günstiger sind.

Also, zurück zur Frage – ist Ihre Daunenjacke nach dem Waschen verklumpt? Bevor Sie in Panik geraten, lesen Sie diese Fragen und Antworten, um herauszufinden, ob sie noch zu retten ist:

1. Haben Sie Ihre Daunenjacke bei über 40 Grad Celsius gewaschen? Wenn ja, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Daunenjacke beschädigt haben.
2. Haben Sie Ihre Jacke bei mehr als 40 Grad Celsius getrocknet? Wenn ja, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Daunenjacke beschädigt haben.
3. Haben Sie ein biologisches Waschmittel verwendet? Wenn ja, dann haben Sie sie zwar nicht ruiniert, aber möglicherweise ihre Leistung verringert.
4. Haben Sie ein Weichspülmittel verwendet? Wenn ja, dann haben Sie die Jacke nicht ruiniert, aber möglicherweise ihre Leistung verringert.

Wenn Sie Ihre Daunenjacke auf niedriger Stufe (unter 40º C) mit einem daunenspezifischen Waschmittel gewaschen und auf niedriger Stufe (unter 30º C) im Trockner getrocknet haben, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Hier sind drei einfache Methoden, mit denen Sie eine verklumpte Daunenjacke nach dem Waschen retten können.

Mit der Hand auftrennen

Eine Daunenjacke ist mit weichen und warmen Unterfedern von Enten oder Gänsen isoliert

Der schnellste Weg, eine verklumpte Daunenjacke wieder in Ordnung zu bringen, ist, dies per Hand zu tun. Sie müssen um jedes einzelne Daunenklümpchen herumgehen und es vorsichtig auflockern und durch die äußere Hülle und das Innenfutter auseinanderdrücken. Sobald die Federn gelockert sind, können Sie sie nach und nach über die Umlenkplatte verteilen. Hier ist die 10 Schritte umfassende Anleitung, die Sie anwenden können:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Daunenjacke vollständig trocken ist, indem Sie einen Trockner und Tennisbälle oder Trocknerbälle verwenden.
  2. Beginnen Sie mit den größten Baffeln, die sich oft um den Hals oder am Unterkörper befinden.
  3. Kneifen Sie das Daunenbündel von außen mit einer Hand zusammen
  4. Dann kneifen Sie mit der anderen Hand den gleichen Daunenklumpen von der Innenseite der Jacke ein
  5. Ziehen Sie die Daunen vorsichtig in immer kleinere Büschel auseinander.
  6. Achten Sie darauf, dass Sie die Hülle und das Innenfutter nicht beschädigen, indem Sie zu stark drücken und kneifen.
  7. Sobald die Daunen getrennt sind, locken Sie mit Finger und Daumen jeweils kleine Mengen in die leeren Abschnitte der Umlenkungen.
  8. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis sich die Schallwand gleichmäßig gefüllt anfühlt und keine harten Klumpen mehr vorhanden sind.
  9. Wiederholen Sie dann die Schritte 3 bis 8 und arbeiten Sie sich zu den anderen Ablenkungen vor.
  10. Wenn Sie fertig sind, schütteln Sie Ihre Jacke in alle Richtungen, um maximalen Loft zu erhalten.

Ihre Jacke sollte jetzt besser aussehen als vorher, weil sie jetzt sauber ist. Der ganze Vorgang geht schneller, als Sie denken und dauert zwischen 20 Minuten und einer Stunde. Um sicherzustellen, dass alle Federn gleichmäßig verteilt sind, halten Sie die Jacke gegen das Licht, um zu sehen, wo die Isolierung liegt.

Erneut waschen und trocknen

Daunen sind ein fantastischer Isolator, aber Sie müssen sie richtig waschen und trocknen, um sie zu erhalten

Wenn Sie überzeugt sind, dass Sie einen Fehler gemacht haben, indem Sie keinen Trockner oder den falschen Textilreiniger verwendet haben, ist es manchmal am besten, einfach von vorn anzufangen. Dazu müssen Sie bestimmte Schritte beim Waschen und Trocknen einer Daunenjacke befolgen, um die Verklumpung zu verringern. Selbst wenn Sie das getan haben, kann es vorkommen, dass Sie die Isolierung noch einmal von Hand verteilen müssen.

Daunenjacke verklumpt nach dem Waschen – Bringen Sie sie zu einem Profi

Man sollte die Isolationsjacke nicht auf mehr als 30 Grad waschen


Die andere Sache, die Sie tun können, wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein bisschen Geld auszugeben und ein paar Tage auf die Rückgabe Ihre Daunenjacke zu warten, ist sie einem Profi zu überlassen. Sie können versuchen, Ihre örtliche chemische Reinigung zu fragen, dem Hersteller eine Nachricht zukommen zu lassen oder nach einem spezialisierten Reparateur zu suchen. Wenn Ihre Jacke teuer ist, sollten Sie diese Option wählen, aber seien Sie gewarnt, nicht jeder weiß, was er tut.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig