Kalkflecken von Glas entfernen: Ob Trinkgläser oder Duschwände, mit diesen Hausmitteln strahlen sie wieder

Von Ada Hermann

Glas gehört zu den robusteren Materialien im Haushalt, aber es ist trotzdem nicht vor Flecken und Ablagerungen geschützt. Sowohl Gläser als auch große Glasoberflächen wie Fenster und Duschwände können schmutzig aussehen, auch wenn sie regelmäßig gereinigt werden. Und einer der häufigsten Gründe dafür ist das harte Wasser, das in die Ablagerung von Kalk resultiert. Doch wie lassen sich Kalkflecken von Glas entfernen, wenn sie schon entstanden sind? Die besten Hausmittel, die Sie als Alternative zu chemischen Reinigern anwenden können, finden Sie im Artikel.

Hartes Wasser kann viele Unannehmlichkeiten im Haushalt verursachen, wobei die Bildung von Kalk die größte und ärgerlichste davon ist. Denn wir alle kennen das Gefühl, wenn man ein sauberes Glas aus dem Geschirrspüler nimmt, nur um festzustellen, dass es trüb aussieht. Zum Glück gibt es ein paar Methoden, dies zu verhindern.

Was ist Kalk?

Wie kann man Kalkflecken von Glas entfernen in der Dusche

Kalk, auch bekannt als Kalziumkarbonat, ist ein harter, weißer oder manchmal auch grüner Belag, der sich typischerweise auf Glas, Fliesen, Duschköpfen und anderen Armaturen bildet, die regelmäßig mit hartem Wasser in Berührung kommen. Hartes Wasser ist reich an Kalzium und Magnesium – Mineralien, die sich im Laufe der Zeit zusammenlagern und das harte und kalkhaltige Sediment bilden, das als Kalk bekannt ist.

Welche Hausmittel entfernen Kalkflecken von Glas?

Verkalkte Gläser reinigen mit Hausmitteln

Wenn Sie festgestellt haben, dass sich auf Ihrer Duschtür, Ihrem Fenster oder Ihrem Glasgeschirr Kalkablagerungen gebildet haben, wird es Sie freuen zu hören, dass man das Problem schnell lösen kann, und dass dazu nicht unbedingt scharfe Chemikalien erforderlich sind. Es gibt drei gängige Hausmittel, die Kalkflecken von Glas entfernen, und zwar ohne großen Aufwand.

Lösung aus weißem Essig und Wasser

Weißer Essig ist ein hervorragendes Mittel, um einer verkalkten Oberfläche wieder zu neuem Glanz zu verhelfen. Mischen Sie eine Lösung aus halb Wasser und halb weißem Essig und sprühen Sie sie auf die Oberfläche.

Lassen Sie die Lösung ein paar Minuten einwirken, bevor Sie sie abwischen und die Oberfläche mit einem trockenen Tuch polieren. Bei besonders hartnäckigen Kalkablagerungen kann es sein, dass Sie die raue Seite eines kratzfesten Scheuerschwamms und ein wenig Entfetter verwenden müssen. Diese Methode funktioniert perfekt bei Duschwänden aus Glas.

Zur Reinigung von trüben Gläsern mischen Sie den Essig mit warmer Seifenlauge und weichen Sie die Gläser in die Mischung ein. Nach 15-30 Minuten schrubben Sie die Gläser mit einem weichen Tuch oder Schwamm und spülen Sie sie danach gut ab.

Kalkflecken von trüben Gläsern entfernen mit Essig

Weißer Essig und Natron gegen Kalk auf der Glasdusche

Eine weitere Möglichkeit, weißen Essig gegen Kalkablagerungen auf der Dusche einzusetzen, ist das Erhitzen des Essigs. Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Hände und Ihre Haut schützen, um Verbrennungen zu vermeiden.

  • Bringen Sie zunächst eine Tasse weißen Essig entweder auf dem Herd oder in der Mikrowelle zum Kochen. Stellen Sie den Essig auf eine stabile Unterlage in Reichweite der Kalkablagerungen und lassen Sie ihn etwas abkühlen.
  • Tauchen Sie mit Gummihandschuhen saubere Papiertücher in den Essig und legen Sie sie auf das Glas über den Kalk. Die Säure im Essig wird in die Mineralablagerungen eindringen und sie lösen.
  • Lassen Sie den Essig 30 bis 60 Minuten einwirken und besprühen Sie die Tücher von Zeit zu Zeit mit Essig, damit sie feucht bleiben.
  • Entfernen Sie nach 30 bis 60 Minuten die Papiertücher und streuen Sie eine großzügige Menge Natriumbikarbonat (Backpulver) auf ein feuchtes Tuch oder einen Schwamm. Das Natriumbikarbonat reagiert mit dem Essig und sorgt für zusätzliche Reinigungskraft.
  • Wischen Sie die Duschtür vorsichtig ab und spülen Sie die Stelle mit Wasser ab, um alle Spuren von Essig und Backpulver zu entfernen. Wenn Kalkrückstände zurückbleiben, schrubben Sie den Bereich erneut mit Backpulver, bis alle mineralischen Ablagerungen entfernt sind.

Eine Paste aus Natron bzw. Backsoda bei Kalkflecken auf Glas verwenden

Mit Essig Kalkflecken entfernen von Glas Oberflächen


In vielen Haushalten steht Natron schon im Schrank, und dies ist eine der Reinigungsaufgaben, bei denen es sich um ein großartiges, natürliches Reinigungsmittel handelt. Wenn Sie keins haben, können Sie es in jedem Supermarkt kaufen.

Natron ist ein natürliches Schleifmittel und eignet sich daher ideal zur Beseitigung von Kalkablagerungen auf Glaswände oder Trinkgläser. Mischen Sie das Hausmittel mit Wasser oder Essig, bis eine dickflüssige Reinigungspaste entsteht.

Reiben Sie mit einem feuchten Tuch eine kleine Menge der Paste auf den Kalkbelag, lassen Sie sie einige Minuten einwirken und wischen Sie es dann mit einem sauberen, feuchten Tuch ab, bevor Sie das Glas mit einem trockenen Tuch polieren.

Zahnpasta zum Entfernen von Kalkablagerungen auf Glas verwenden

Mit Zahnpasta Kalk vom Glas entfernen

Eine andere Methode zur Beseitigung von Kalkablagerungen, die auch als erfolgreich bezeichnet wird, ist die Verwendung von Zahnpasta.

Reiben Sie die Zahnpasta entweder mit einem Schwamm oder einer alten, weichen Zahnbürste auf die Oberfläche und lassen Sie sie einige Minuten einwirken. Spülen Sie die Paste ab, und polieren Sie die Stelle mit einem sauberen, trockenen Tuch ab.

Wir empfehlen Ihnen zur Reinigung eine billige, weiße Zahnpasta zu verwenden – Sie wollen ja nicht Ihre teure Zahnpasta zum Aufhellen oder Ihre empfindliche Zahnpasta auf der Duschwand verbrauchen.

Kalkflecken von Glas mit Zeitungspapier entfernen

Zerknülltes Zeitungspapier ist sehr effektiv beim Reinigen und Polieren von Glasoberflächen. Versuchen Sie, alte Zeitungen zu zerknüllen, sie mit Wasser oder einer Essiglösung zu befeuchten und die Flecken abzuschrubben.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig