Was tun gegen Beinkrämpfe – Vitamine und Mineralien, die Sie bei Muskelkrämpfen brauchen

was tun gegen beinkrämpfe hausmittel hilfsmittel muskelkrämpfe bekämpfen training jogging


Manchmal ist es schwierig, die richtigen Maßnahmen gegen Beinkrämpfe zu treffen. Die Krämpfe in den Muskeln treten oft auf, wenn ein Muskel unwillkürlich zusammenzieht. In der Regel können Sie dann einen harten Knoten am Schmerzpunkt verspüren – das ist der kontrahierte Muskel. Wadenkrämpfe oder Krämpfe im Oberschenkel passieren normalerweise aus dem Grund, dass einige Muskeln an der betroffenen Stelle ermüdet oder übernutzt sind. Ein weiterer Grund für die Muskelspannung kann ein dehydrierter Körper sein. In diesem Beitrag werden wir uns also auf einige Tipps und Hilfsmittel konzentrieren, die Sie gegen Beinkrämpfe einsetzen können.

Was tun gegen Beinkrämpfe – Ursachen und nützliche Tipps

wadenkrampf muskelkater training treppen sitzen sport bekleidung leggings sportschuhe sweatshirt

Wenn Sie zum Beispiel nicht genügend Elektrolyte wie Kalium oder Magnesium bekommen, weigern sich Ihre Muskel, mit dem Rest Ihres Körpers zusammenzuarbeiten. Diese Mineralien helfen der reibungslosen Funktion, während die Flüssigkeiten Ihren Körper dabei unterstützen, die Mineralien zu verarbeiten.

alter bedingt krämpfe muskeln verspannt beinkrämpfe

In den meisten Fällen deuten die Muskelkrämpfe nicht auf eine besorgniserregende Grunderkrankung hin. Bei Menschen, die älter als 65 Jahre sind, gibt es jedoch ein größeres Risiko. Krämpfe können außerdem mit Alkoholismus, Hypothyreose oder Diabetes zusammenhängen. Bei häufig auftretenden Beinkrämpfen ist es selbstverständlich empfehlenswert, Ihren Arzt darüber zu informieren. Inzwischen gibt es jedoch mehrere Heilmittel, die Sie selbst ausprobieren können.

Hilfsmittel gegen Beinkrämpfe selber machen

magnesium präparat medikament nahrungszusatz pillen weiß

Nächtliche Beinkrämpfe, Krämpfe in den Waden oder im Fuß können jedem passieren. Plötzliche Wadenschmerzen sind intensiv und können Sie mitten im Training aufhalten, nachts aufwecken oder während der Arbeit stören. Wie schon oben erwähnt, sind Muskelzerrungen, Dehydratation sowie Vitamin- und Mineralstoffmangel die häufigsten Ursachen für einen Oberschenkelkrampf oder sogar Krämpfe in den Zehen.

cashewnüsse mandeln erdnüsse gebacken gesalzen walnüsse


Abgesehen davon, dass Sie gut hydriert sind, können Sie Muskelkrämpfen vorbeugen, indem Sie auf die Aufnahme bestimmter Vitamine und Mineralstoffe achten. Statt irgendwelche Medikamente gegen Wadenkrämpfe zu nehmen, können Sie also nach einigen einfachen Regeln eine Selbsttherapie durchführen.

Magnesium verwenden und Krampf lösen

schwangerschaft frau medikament nehmen glas wasser


Wenn Sie regelmäßig Krämpfe in den Beinen haben, die nicht mit einer ernsteren Erkrankung zu tun haben, können Sie versuchen, Ihrer Ernährung mehr Magnesium hinzuzufügen. Nüsse und Samen sind ausgezeichnete Quellen von Magnesium. Es wurde zur Behandlung von Muskelkrämpfen bei Schwangerschaft vorgeschlagen, jedoch sind weitere Studien dazu erforderlich. Sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt, bevor Sie Magnesiumpräparate einnehmen, wenn Sie schwanger sind.

knie schmerz krampf laufen trainieren joggen verletzung

Dehydration ist eine Ursache für Wadenkrämpfe, die auf eine unregelmäßge Elektrolytbilanz zurückzuführen sind. Magnesium ist diesbezüglich ein wichtiger Elektrolyt, weil es am Transportieren von Kalzium und Kalium in und aus den Zellen beteiligt ist, was die eigentlichen Muskelkontraktionen beeinflusst.

lebensmittel reich magnesium verzehren fisch nüsse getreide spinat esstisch

Ein Magnesiummangel kann aus diesem Grund das Gleichgewicht von Elektrolyten beeinträchtigen, was dementsprechend zu Beinkrämpfen führen kann. Der regelmäßige Verzehr von Lebensmitteln wie Mandeln und Cashewnüssen, Spinat, Bohnen und Avocado kann sicherstellen, dass Sie genug Magnesium bekommen.

Calcium gegen Krämpfe

kalzium beeren früchte müsli gestreut salz milchprodukte glas milch erdbeeren heidelbeeren minze

Kalzium ist ebenfalls ein Elektrolyt, der jedoch bei der Nervenfunktion, Muskelkontraktion und Entspannung eine ganz wichtige Rolle spielt. Beim Zusammenziehen der Muskeln kann sich ebenso ein Krampf bilden, wenn dabei nicht genügend Kalzium vorhanden ist, um diese zu entspannen. Wenn Sie also kalziumreiche Nahrungsmittel wie Milch, Joghurt und Käse zu sich nehmen, können Sie sicher sein, dass diese den täglichen Bedarf an Calcium abdecken werden.

Kalium

kalium reife bananen wassergläser weiß hintergrund

Kalium ist auch ein Elekrolyt, der für die Leitung von Nervenimpulsen im Körper verantwortlich ist. Es spielt eine Schlüsselrolle bei der Muskelkontraktion und Kaliummangel oder Hypokaliämie kann zu Muskelkrämpfen führen. Das Essen von Fleisch, bestimmten Fischsorten, Milchprodukten, Obst, Gemüse und Bohnen hilft, den Kaliumspiegel normal zu halten und Muskelkrämpfen vorzubeugen. Beliebte kaliumreiche Produkte sind Bananen, Zitrusfrüchte, Tomaten und Kartoffeln.

Natrium

himalaya salz kristalle mühle natrium

Natrium wirkt zusammen mit den anderen Elektrolyten Kalium, Magnesium und Kalzium, um richtige Nervenimpulse und Muskelkontraktionen zu erzeugen. Wenn der Natriumspiegel aufgrund von Flüssigkeitsmangel oder übermäßigem Schwitzen niedrig ist, können Muskelkrämpfe auftreten. Während natriumarme Diäten für insgesamt gute Gesundheit gefördert werden, wenn Sie Muskelkrämpfe erleben, können Sie vielleicht etwas mehr Salz zu Ihren Mahlzeiten hinzufügen.

Vitamin-B-Komplex

vitamin b komplex körper gewichte brausetabletten glas boden

Die B-Vitamine sind an vielen biologischen Prozessen beteiligt, die von der Produktion roter Blutkörperchen, der Erzeugung von Energie bis hin zur richtigen Nerven- und Muskelfunktion reichen. Neueste Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Vitamin-B-Mangel zu einer Reihe von Problemen führen kann, einschließlich Beinkrämpfe.

blattgemüse smoothie zubereiten magnesiummangel beheben muskelkrämpfe verhindern

Eine in der Fachzeitschrift „Neurology“ veröffentlichte Studie kam zu dem Schluss, dass ein Vitamin-B-Komplex bei 86 Prozent der untersuchten Patienten Muskelkrämpfe reduziert. B-Vitamine können in Fleisch, Eiern, Milchprodukten, Vollkornprodukten, Bohnen und grünem Blattgemüse vorkommen.

Vitamin-D

junge frau unter sonne liegen wiese rasen blumen

Vitamin D ist wichtig für die Gesundheit von Knochen und Muskeln. Wenn Sie einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel im Blut haben, können Sie an Muskelkrämpfen öfters leiden. Vitamin D wird vom Körper hergestellt, wenn die Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt ist und auch in einigen Lebensmitteln gefunden wird. Zu den Nahrungsquellen für Vitamin D gehören angereicherte Milch und einige Fischarten. Aber auch bei richtiger Ernährung und Zeit in der Sonne können Sie immer noch einen Mangel haben. Ein Arzt kann Ihren Vitamin-D-Spiegel überprüfen, um festzustellen, ob eine Ergänzung erforderlich ist.

Stretching gegen Beinkrämpfe

was hilft bei muskelkrämpfen stretching training massieren

Entspannen Sie Ihren Muskelkater, indem Sie jegliche Aktivität, die den Krampf ausgelöst haben könnte, vermeiden. Dehnen Sie die Muskeln leicht, indem Sie das Stretching sanft halten. Sie können sogar die Stelle massieren, während Sie sich dehnen oder kurz danach.

heizkissen schmerz lindern bein

Ziehen Sie nach dem Stretching ein Heizkissen auf den Bereich. Wenn sich die Wadenmuskeln mitten in der Nacht verkrampfen, stehen Sie auf und bewegen Sie langsam das betroffene Bein, um die Ferse nach unten zu drücken und den Muskel zu dehnen. Eine andere Möglichkeit, Wadenkrämpfe zu stoppen, ist die Hydratation. Es könnte ein wenig länger dauern, um Ihren Schmerz zu lindern, aber sobald Sie Wasser oder ein Sportgetränk mit Elektrolyten trinken, können Sie einen weiteren Krampf verhindern.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!