LCHF Diät: Wie kann man mit gesunden Fetten und Proteinen abnehmen?

lchf diät abnehmen geeignete lebensmittel


Die Low Carb High Fat (LCHF) Diät ist eine Ernährungsform, bei der die Menge der Kohlenhydrate stark reduziert wird. Dabei holt sich der Körper die notwendige Energie vor allem aus den zugeführten Fetten und Proteinen. Das Konzept basiert auf einem einfachen Prinzip: Man isst wenig Kohlenhydrate, dafür aber viel Fett, das lange satt macht. Auf diese Weise mindert sich die tägliche Kalorienzufuhr und man nimmt ab. Wie genau die LCHF Diät funktioniert, was man dabei essen darf und für wen die Ernährungsform geeignet ist, verraten wir im Artikel!

Mit fettigem Essen abnehmen oder wie funktioniert die LCHF Diät?

lachs fettreicher fisch lchf diät lebensmittel

Die Low Carb Ernährung kennen sicherlich viele. Damit man jedoch durch den Verzicht auf Kohlenhydrate effektiv abnimmt, soll man zusätzlich fetthaltige Produkte ins tägliche Menü aufnehmen. Vor allem gesunde Fette bieten sich als ein guter Energieträger, denn sie machen für lange Zeit satt und beugen Heißhungerattacken vor. Außerdem ist Fett ein guter Geschmacksträger und macht jede Mahlzeit zu einem echten Genuss. Daher klingt die LCHF Diät als ein wahrgewordener Traum – fettiges Essen schlemmen und gleichzeitig an Gewicht verlieren.

Die LCHF-Ernährungsform hat verschiedene Varianten. Die klassische Nährwertverteilung sieht in der Regel prozentual so aus: 5% Kohlenhydrate, 75 % Fett und 20 % Eiweiß. Dabei werden die Kohlenhydrate vor allem aus natürlichen Quellen, wie zum Beispiel Gemüse und Salat zugeführt. Hochwertiges Fett und Eiweiß sind für diesen Ernährungsplan ebenso von zentraler Bedeutung.

Was darf man bei der Low Carb High Fat Diät essen?

essen lchf diät fleisch gemüse brokkoli

Bei der LCHF Diät darf man vor allem kohlenhydratarmes Essen genießen und viele gesunde Fette zu sich nehmen. Aber welche Fette gelten eigentlich als gesund? Dazu zählen zum Einen die einfach ungesättigten Fettsäuren, denn sie sind leicht verdaulich und haben eine positive Wirkung auf den Cholesterinspiegel. Zum Anderen sind die mehrfach gesättigten Fettsäuren ebenso gesund, aber nur dann, wenn man nicht zu viel davon zu sich nimmt.

avocado gesunde ungesättige fette diät low carb high fat

Als gute Lieferanten von einfach ungesättigten Fettsäuren gelten zum Beispiel die verschiedenen Sorten der Avocado, mit der man leckere Rezepte zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen zubereiten kann. Damit lassen sich schmackhafte Salate, gesunde Smoothies, sowie raffinierte Desserts zubereiten. Weitere Lebensmittel, die zu den einfach ungesättigten Fetten gehören, sind Oliven, Olivenöl, Rapsöl und Erdnussbutter.

walnüsse gesunde fette omega 3 lchf diät


Die Omega-6 und Omega-3 Fettsäuren zählen zu den mehrfach ungesättigten Fetten und sind in einem bestimmten Verhältnis gesund. Da der Körper diese selbst nicht herstellen kann, sollen sie mit der Nahrung aufgenommen werden. Die meisten Lebensmittel liefern wesentlich mehr Omega-6, deshalb kann man sich Omega-3 zum Beispiel von Walnüssen, Leinöl, fettem Seefisch und Chia-Samen liefern.

lebensmittel lchf diät gesund liste


Neben den gesunden Fetten darf man bei der LCHF Diät noch weitere Lebensmittel essen, die wenig Kohlenhydrate, dafür aber mehr Eiweiß und Fette enthalten. Geeignete Lebensmittel für den Low Carb High Fat Ernährungsplan sind nachfolgend aufgelistet.

  • Eier jeglicher Form, z. B. gekocht, Omelette, Rührei
  • fettreicher Fisch, z. B. Lachs, Makrele, Hering
  • Meeresfrüchte und Schalentiere, z. B. Garnelen, Muscheln
  • Fleisch jeglicher Art, z. B. Schwein, Rind, Wild, Lamm, Geflügel
  • kohlenhydratarmes Gemüse, z. B. alle Kohlsorten, Brokkoli, Spargel, Spinat, Blattsalate, Avocado, Paprika, Pilze usw.
  • selbstgemachte Saucen ohne Zucker, z. B. Mayonnaise, Sauce Béarnaise, Dijon-Senf
  • trockene Gewürze ohne Glutamat
  • frische Kräuter
  • Nüsse, z. B. Mandeln, Cashews, Makadamia
  • Öle und Fette, z. B. Olivenöl, Kokosöl, Leinöl, Butterschmalz, Schweineschmalz

Obwohl die LCHF Diät viele leckere, fettreiche Lebensmittel einschließt, gibt es dennoch Produkte, auf die man verzichten sollte. Diese sind zum Beispiel stärkehaltige Lebensmittel, wie etwa Kartoffeln, Reis, Mais und Getreideprodukte wie Nudeln, Brot, Müsli und Kekse. Zucker, Margarine, Süßstoffe und kohlenhydratreiches Obst wie etwa Bananen und Trauben passen zum Ernährungsplan ebenso nicht.

Für wen ist die LCHF Diät geeignet?

low carb high fat diät ernährung fettreich

Bei einer Low Carb High Fat Ernährung kann man nicht nur schlanker werden, sondern auch den eignen Blutzuckerspiegel senken. Daher passt die Diät vor allem zu Menschen mit hohen Blutfettwerten, Bluthochdruck, Schlafstörungen und anderen chronischen Krankheiten. Bei Menschen mit Diabetes Typ 2 und Krebserkrankungen sollte die LCHF Diät ebenso positiv sein, denn dabei wird vollständig auf Zucker verzichtet.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!