Bauchfett verlieren: So können Sie mit der 2+2+4 Formel abnehmen und den Körper in Top-Form bringen!

Von Lisa Hoffmann

Der Sommer ist in vollem Gange und mit auch die Zeit der kurzen Röcke, Shorts und schicken Badeanzüge. Und natürlich möchten wir alle am Strand gut aussehen und uns in unserer Haut wohlfühlen. Doch den Körper zu straffen, ist leider nicht immer so einfach und um erfolgreich abzunehmen, brauchen wir immer ein gutes Konzept. Besonders, wenn man Bauchfett verlieren möchte, muss man sich gesund ernähren und regelmäßig trainieren. Ein flacher Bauch gilt seit jeher als der Inbegriff von fit und wird von Männern und Frauen gleichermaßen angestrebt. Sie quälen sich jeden Tag im Fitnessstudio, aber es tut sich trotzdem nichts? Dann haben wir die Lösung für Sie! Mit der 2+2+4 Formel zum Abnehmen bekommen Sie in wenigen Wochen den Bauch weg, und das ohne Kalorien zu zählen oder stundenlang zu trainieren! Bringen Sie das Bauchfett zum Schmelzen und erfahren Sie hier, wie genau die Abnehmmethode funktioniert!

Warum ist inneres Bauchfett gefährlich?

wie am Bauch abnehmen 2+2+4 Formel Fettbauch verlieren

Die kleinen Speckröllchen am Bauch sehen nicht nur unschön aus, sondern können sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken. Ein trainierter Bauch ist ein echter Hingucker, stärkt den Rücken und verbessert unsere Haltung. Vor allem das innere Bauchfett, noch als Viszeralfett bekannt, birgt zahlreiche Gesundheitsrisiken. Es stellt den größten Energiespeicher unseres Körpers und lagert sich an den Organen ab. Zu viel inneres Bauchfett kann zu einem höheren Blutdruck oder Diabetes Typ 2 führen sowie Fettstoffwechselstörungen und Herzinfarkte begünstigen. Bei Männern gilt ein Bauchumfang von mehr als 95 Zentimeter als gefährlich und bei Frauen – ab 80 Zentimetern. Wenn der Grund für zu viel Fett ein ungesunder Lebensstil ist, dann kann Ihnen die 2+2+4 Formel zum Abnehmen dabei helfen, das Bauchfett zu verlieren.

Bauchfett verlieren mit der 2+2+4 Formel zum Abnehmen: So klappt es

2+2+4 Formel abnehmen Bauch weg Trainingsplan

Die 2+2+4 Formel zum Abnehmen wurde vom deutschen Sportwissenschaftler Dr. Dr. Michael Despeghel entwickelt. Während einer Untersuchung haben die Probanden damit in einem Zeitraumraum von 3 Monaten im Schnitt 9 Kilogramm abgenommen und bis zu 5 Zentimeter Bauchumfang verloren. Und nein, wer mit der 2+2+4 Formel Bauchfett verlieren möchte, muss kein Mathe-Genie sein. Die Abnehmmethode basiert auf eine 3-Punkte-Strategie, die eine Kombination aus gesunder Ernährung und Sport ist. Dabei müssen Sie an 2 Tagen ein Ausdauertraining und an 2 weiteren Tagen ein Krafttraining machen – in der Regel sind 20-30 Minuten vollkommen ausreichend. Und an den gesamten 4 Trainings-Tagen wird auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung gesetzt. Die restlichen 3 Tage können Sie sich ausruhen und das essen, worauf Sie Lust haben. Klingt ziemlich gut, oder?

Mit Ausdauertraining am Bauch abnehmen

Bauchfett verlieren Ausdauertraining 2+2+4 Formel abnehmen

Bei der 2+2+4 Formel zum Abnehmen müssen Sie an 2 Tagen in der Woche Ausdauertraining für jeweils 20-30 Minuten machen. Cardio-Einheiten sind eine hervorragende Möglichkeit, die Herzfrequenz zu erhöhen und den Körperfettanteil erfolgreich zu reduzieren. Je nach Fitnessniveau stehen Ihnen dafür zahlreiche Sportarten zur Wahl und es muss nicht immer Joggen sein. Es gibt tatsächlich viele tolle Alternativen zum Joggen, die die Fettverbrennung ankurbeln. Wie wäre es zum Beispiel mit Schwimmen oder Rudern? Auch kurze HIIT-Einheiten sind ideal, um mehrere Kalorien zu verbrennen und Bauchfett zu verlieren. Die beste Cardio-Art gibt es allerdings nicht – damit die Motivation nicht schnell verschwindet, entscheiden Sie sich für etwas, das Ihnen Spaß macht.

Bauchfett verlieren mit Krafttraining

welche Übungen zum Abnehmen Bauchfett weg 2+2+4 Formel Anleitung


Je mehr Muskelmasse wir haben, desto mehr Fett verbrennen wir – auch im Ruhezustand. Regelmäßiges Krafttraining kurbelt die Fettverbrennung an und erhöht unseren täglichen Grundumsatz – die Energie, die wir brauchen, um lebensnotwendige Funktionen wie Kreislauf, Stoffwechsel und Atmung aufrechtzuerhalten. Wer also Bauchfett verlieren möchte, sollte auf eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining setzen. Dafür müssen Sie jedoch nicht unbedingt ins Fitnessstudio gehen. Es gibt viele tolle Ganzkörper Übungen, die Sie auch zu Hause durchführen können.

Auf eine gesunde Ernährung setzen

Bauchfett verlieren Ernährung Tipps 2+2+4 Formel abnehmen Anleitung

Obwohl die 2+2+4 Formel zum Abnehmen eigentlich keine Diät ist, spielt auch hier die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. Glücklicherweise müssen Sie dabei keine Kalorien zählen und es geht nicht darum, wie viel Sie essen, sondern was Sie essen. Gesättigte Fette, Fast Food, Alkohol und Zucker sind an diesen 4 Tagen absolut tabu. Setzen Sie stattdessen auf Vollkornprodukte, Obst und Gemüse und trinken Sie viel Wasser. Achten Sie auch darauf, dass Sie ausreichend Protein konsumieren – als Faustregel gilt ungefähr 1,2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Auch scharfe Gewürze, wie zum Beispiel Pfeffer, Ingwer und Chili, fördern den Stoffwechsel und regen die Fettverbrennung an. Hier nochmal kurz zusammengefasst, wie Ihre Ernährung bei der 2+2+4 Formel zum Abnehmen aussehen sollten.

  • 2 Portionen Obst am Tag, aber nur bis 16-17 Uhr
  • 600 bis 800 Gramm Gemüse (roh, gegart oder gegrillt)
  • Ballaststoffe und Samen
  • Mageres Protein wie Fisch, und Hähnchen

Bauchfett verlieren mit der 2+2+4 Formel: 3 Schummeltage sind erlaubt

2+2+4 Formel abnehmen Erfahrung Bauchfett verlieren Tipps


Bauchfett verlieren und dabei das essen, worauf wir Lust haben? Klingt zu schön, um wahr zu sein, oder? Mit der 2+2+4 Formel zum Abnehmen ist dies tatsächlich möglich! Während Sie an den 4 Tagen konsequent bleiben müssen, können Sie sich an den restlichen 3 Tagen ausruhen und sich etwas Besonderes gönnen. Ob Schokolade, saftige Spareribs oder ein köstliches Eis – sie können alles in Maßen genießen. Dadurch schätzen Sie diese Dinge umso mehr und Sie werden nicht wie bei den meisten Diäten unter Essattacken leiden. Sie haben Angst, dass Sie an diesen Schummeltagen extra zuschlagen und am Ende doch zunehmen? Das kann zwar passieren, aber bei der 2+2+4 Formel zum Abnehmen geht es nicht um Verzicht, sondern vielmehr darum, unsere Essgewohnheiten auf Dauer zu ändern.

2+2+4 Formel abnehmen Anleitung Bauch weg was essen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig