Was hilft gegen Wespen beim Essen: Diese Mittel vertreiben die aggressiven Insekten von Terrasse und Balkon

Von Anne Seidel

Eines der schönsten Dinge während des Sommers ist es doch, draußen essen zu können. Sei es das Grillen auf der Terrasse und im Garten oder das Frühstück auf dem Balkon – wir alle genießen die warmen Sonnenstrahlen am Morgen. Wenn da nur nicht manch lästige Insekten wären… Als wären die Stechmücken nicht schon genug, belästigen uns auch noch die ganz und gar nicht scheuen Wespen und scheinen dabei auch noch besonders aggressiv zu sein. Wie können wir sie aber loswerden, damit wir wenigstens unsere Leckerbissen in Ruhe naschen können? Was hilft gegen Wespen beim Essen?

Interessantes zu den Insekten

Was hilft gegen Wespen beim Essen - Tipps zum Fernhalten der Insekten

Dass die Insekten von süßen Gerüchen angezogen werden, wissen wir alle. Und wer kann es ihnen verdenken? Aber wenige wissen, dass sie auch Fleisch verzehren. Das ist auch der Grund, weshalb sie nicht nur auf das Marmeladenbrötchen am Morgen abzielen, sondern auch unsere Grillabende stören. Ihre fleischfressende Eigenschaft ist jedoch auch von Nutzen, denn das macht sie zu Räubern und somit effektiv im Kampf gegen verschiedenste Schädlinge im Garten. Hinzu kommt, dass auch sie Blüten bestäuben. Bedenken Sie also, dass Wespen Nützlinge sind und einen wichtigen Beitrag in der Natur leisten, bevor Sie sich dazu entscheiden, sie zu töten. Das ist ohnehin nicht legal und es kann unter Umständen ein Bußgeld verhängt werden.

Warum sind Wespen dieses Jahr so aggressiv?

Die Insekten mögen Fleisch und Süßes von Terrasse und Balkon

Es scheint, als gäbe es eine Wespen Plage 2022. Doch ist das tatsächlich der Fall? Und warum sind Wespen so aggressiv in diesem Jahr?

Wie viele der Insekten jedes Jahr herumschwirren, hängt vor allem davon ab, wie viele Wespenköniginnen den Winter überleben. So können Veränderungen im Klima und andere Faktoren dazu führen, dass die Königinnen frühzeitig aus Ihrem Versteck kommen und doch noch erfrieren. Je mehr Königinnen im Endeffekt überleben und Nachkommen zeugen, desto mehr Populationen entstehen natürlich auch. Und das kann mitunter dazu führen, dass die Insekten sich aggressiver verhalten als in anderen Jahren.

Was hilft gegen Wespen beim Essen - Warum Sie sie nicht töten sollten

Mehr Populationen bedeuten natürlich auch eine größere Konkurrenz, wenn es darum geht, Nahrung für sich selbst und die Nachkommen im eigenen Nest zu finden. Gerade im August und September, wenn die Nahrungssuche nur noch ihnen selbst und nicht den Wespenlarven dient, werden die erwachsenen Insekten auch dem Menschen gegenüber aggressiver – sie stehen unter Druck und möchten an Ihre Nahrung gelangen. Wichtig ist, dass Sie aus diesem Grund auch hektische Bewegungen zur Abschreckung vermeiden. Aber nicht nur Schläge sind gefährlich. Auch das Anpusten wirkt kontraproduktiv, denn die Atemluft ist ein Alarmsignal für sie und macht sie angriffslustiger.

Was hilft gegen Wespen beim Essen?

Versuchen Sie also, friedliche Maßnahmen zu ergreifen, um in Ruhe Ihre Gerichte draußen genießen zu können. Was hilft gegen Wespen beim Essen? Welche Gerüche mögen Wespen nicht und welche anderen Tricks kann man anwenden?

Gerüche als Wespenschutz

Perfekt sind Düfte gegen Wespen geeignet. So sind Räucherstäbchen beispielsweise eine Variante, mit der Sie Wespen vergrämen können, jedoch mag auch der ein oder andere Mensch den Rauch nicht, weshalb dieser Tipp nicht für jeden der richtige ist. Stattdessen könnten Sie auch einen angenehmeren Geruch gegen Wespen einsetzen. Solche sind:

Was schreckt Wespen ab?

Citronella gegen Wespen einsetzen in der Duftlampe oder Kerze


Möchten Sie Wespen vertreiben mit Duft, lässt sich nicht nur eine Duftlampe oder ein Diffuser verwenden, die beide auf dem Esstisch draußen dekorativ wirken. Sie können auch eine Anti-Wespen-Kerze selbst herstellen, indem Sie jede beliebige Anleitung und das jeweilige ätherische Öl verwenden. Weitere Tipps gegen Wespen finden Sie in diesem Artikel.

Was hilft gegen Wespen beim Essen – Sprühnebel

Was hilft gegen Wespen beim Essen - Sprühnebel aus Wasser

Statt zu Pusten können Sie einen anderen Trick ausprobieren und die Wespen vom Tisch fernhalten: Nehmen Sie eine Sprühflasche und spülen Sie sie gründlich aus. Es sollten keine Chemikalien oder anderen schädliche Reste enthalten sein. Befüllen Sie die Flasche dann mit sauberem Wasser und sprühen Sie immer in Richtung Wespe, sobald Sie eine sehen. Das macht das Insekt im Gegensatz zur Atemluft nicht aggressiv, sondern erweckt bei ihr den Glauben, dass Regen im Anmarsch ist. Sie ziehen sich schnell in ihr Nest zurück.

Die Insekten ablenken mit Leckereien

Die aggressiven Insekten vom Tisch weglocken mit Trauben


Die Wespe wird sich weniger für die Nahrungsmittel auf Ihrem Tisch interessieren, wenn irgendwo bessere Leckereien auf sie warten. Ein einfaches Ablenkungsmanöver ist also eine gute Hilfe gegen Wespen und wird Ihnen die gewünschte Ruhe geben. Was hilft gegen Wespen beim Essen? Mit einfachen Trauben können Sie wunderbar Wespen fernhalten von der Terrasse. Stellen Sie sie etwas abseits auf, aber bedenken Sie, dass Sie auf diese Weise durchaus auch weitere Wespen anziehen könnten, die sonst womöglich gar nicht erst aufgetaucht wären.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig