Designer Lampen erhellen den Raum neu

Autor: Lars Rosenthal

Lampen modern stilvoll Kronleuchter Pendelleuchten

Licht im eigenen Haus sorgt für Wohnlichkeit und Wohlfühlatmosphäre. Schon wer im Dunklen draußen auf ein Haus zu stapft, fühlt sich von der heimeligen Stimmung, die von einem aus dem Fenster ausströmenden Licht ausgeht, angezogen.

Doch eine Lampe ist nicht gleich eine Lampe. Es gibt einfache, funktionale Leuchten und richtige kleine Kunstwerke, Designer Lampen, die den Raum nicht nur im Dunklen mit ihrem Licht aufwerten, sondern insgesamt wahre Hingucker sind und die Gesamtoptik des Zimmers zusammen mit den anderen Möbeln im Wesentlichen beeinflussen.

Designer Lampen – Den Raum mit indirektem Licht inszenieren

Lampen indirektes Licht Decke Gestaltung Ideen

Um einen Raum ansprechend zu illuminieren, ist den meisten Fällen indirektes Licht vor direktem Licht vorzuziehen. Dieses sorgt in der Regel für eine viel freundlichere Ausstrahlung des Raumes und blendet nicht die Augen des Betrachters.

Indirektes Licht wird häufig mit Spotlights erzeugt, die nicht nur als Lichtquelle dienen, sondern auch ein Bild, eine Skulptur oder eine Vitrine wirkungsvoll in Szene setzen können. Eine Tischsituation wird am besten mit einer Deckenlampe beleuchtet.

Diese Designer Lampen sollten allerdings nicht zu hoch über dem Tisch hängen, da ansonsten auch hier der Kegel zu groß wird und jegliches Gefühl von Gemütlichkeit verloren geht. Sehr schön sind beispielsweise kleine Kristall-Kronleuchter oder kunstvoll geformte Pendelleuchten. Empfehlenswert ist immer eine Dimmfunktion.

Designer Lampen – Licht am Lieblingssessel

Lampen Licht Lieblingssessel Leseecke Sofa

Wer an seinem Leseplatz, also beispielsweise an seinem Lieblingssessel, eine Lichtquelle braucht, der sollte sich dort eine Steh- oder Tischleuchte postieren. Gerade beim Lesen kommt es darauf an, dass das Licht von hinten kommt. Dies ist deutlich schonender für die Augen. Steh- und Tischlampen eignen sich auch perfekt dazu, die Sofaecke richtig auszuleuchten und erzeugen hier ebenfalls eine gemütliche Atmosphäre. Es gibt unzählige Variationen und Designs. Shops wie zum Beispiel schnebe.de bieten eine große Vielfalt, die sicherlich jeden Geschmack trifft

Spots an der Decke

Ideen LED Leuchten Decke Pendelleuchten Essplatz


Natürlich aber haben auch Deckenleuchte ihre Berechtigung. Gerade an Plätzen, wo viel Licht gebraucht wird, wie beispielsweise in der Küche oder auch im Badezimmer, erfüllen sie gute Dienste.

Statt aber auf nur eine große Lampe mit einem großen Lichtkegel zu setzen, sollte bei einer modernen Lichtinstallation viel mehr darauf geachtet werden, dass das Deckenlicht aus verschiedenen kleineren Quellen kommt. Hier empfehlen sich beispielsweise Spots sehr gut, die nur einen bestimmten Flecken eines Raumes ausleuchten.

Auf LED-Technik setzen

Lampen Spots Decke Küche Gestaltung Beleuchtung

Nicht zuletzt sollte bei der Konzeption von Lichtinstallationen darauf geachtet werden, dass LED-Leuchten zum Einsatz kommen. LED-Leuchten sind deutlich energiesparender als konventionelle Glühbirnen und haben auch eine viel größere Haltbarkeit.

Auch gegenüber Energiesparlampen haben sie drei klare Vorteile: Ihr Licht ist deutlich wärmer, sie flammen unmittelbar nach dem Betätigen des Lichtschalters voll auf, und sie sind deutlich umweltverträglicher und können daher auch einfacher entsorgt werden.

Wohnzimmer Beleuchtung Pendelleuchte Fenster groß


Die richtige Beleuchtung verleiht dem Wohnzimmer Charakter

Kronleuchter modern Deckenbeleuchtung subtil gedämpft

Nachttisch Leuchten Stehlampen stilvolles Design

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig