Pflanzenschutz im Januar-Pflege im Herbst

Äpfel-Ernte-Bäume-für-den-Pflanzenschutz-im-Januar-vorbereiten


Zweifellos will jeder Gärtner, dass seine Rosen keinen Mehltau bekämen oder dass er die Äpfel makellos und ohne Würmer vom Baum pflücken könnte. Stimmt es? Hier können wir Ihnen weiter mit ein paar guten Tipps für gesunde Pflanzen und den Pflanzenschutz im Januar damit Sie eine reiche Ernte beommen.

Pflanzenschutz im Januar- Was können Sie noch im Januar unternehmen?

Äpfel-pflücken-im-Herbst

Für einen erfolgreichen Pflanzenschutz im Januar sind Fruchtmumien sind zu entfernen. Wenn das Laub völlig von den Obstbäumen abgefallen ist, sind verschimmelte Früchte in den Baumkronen gut zu erkennen. Sie müssen aber unbedingt entfernt werden, denn in diesen Fruchtmumien überwintern verschiedene Erreger des gefährlichen Monilia-Pilzes. Damit von den Mumien im Frühjahr keine neue Pilzinfektion ausgeht, müssen sie jetzt restlos gepflückt werden. Werfen Sie sie direkt in die Mülltonne und nicht auf den Kompost! Und vergessen Sie nicht, die Fruchtmumien fallen nicht von alleine, sie müssen gepflückt werden.

Pflanzenschutz im Januar- befallene Haselnuss- Sträucher

befallene-erkrankte-Haselnuss-Sträucher-abschneiden

An Haselnuss-Sträuchern kann man manchmal übergroße, kugelige Knospen bemerken, sie sind von der Haselnussgallmilbe befallen. Diese 0,2 mm großen Milben überwintern in den verdickten Knospen, die dann im Frühjahr nicht austreiben. Jetzt müssen Sie einzelne kranke Knospen abzupfen, stark befallene Astpartien dagegen abschneiden und so bieten Sie Ihren Pflanzen einen tollen Pflanzenschutz im Januar an.

Einige Scheinzypressen sterben ab

Zypresse-sterben-manchmal-ab

In vielen Gärten bilden Scheinzypressen die Hecke und bieten einen sicheren Sichtschutz. Es kommt aber vor, dass einzelne Scheinzypressen braun werden und allmählich absterben. Die Ursachen dafür kann der Bodenpilz Phytophtora cinnamomi sein. Braune, faulige Stellen im Holz und in den Wurzeln zeigen deutlich die Symptome der Krankheit. Die kranken Pflanzen müssen entfernt werden und vor einer Neupflanzung muss die Erde ausgetauscht werden, weil der Pilz im Boden überlebt. Ja, der Kampf gegen die Schädlinge ist nicht ganz leicht!

Scheinzypresse-sterben-manchmal-ab


Hilfreiche Tipps für die Pflanzen im Herbst

Haus-im-Norden-Scheinzypresse-Garten


Pflege im Garten in dem Herbst

Haselnuss-Baum-pflegen-Erde

Haselnuss Baum pflegen

Äpfel-pflücken-Ernte-Mann-auf-Leiter



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!