Die Gartenarbeit im Frühling – praktische Chekliste für die Gärtner

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner frühjahr


Schauen Sie sich diese nützliche Tipps für die Gartenarbeit im Frühling. Die einfache und praktische Checkliste wird Ihnen mit Ihren zukünftigen Gartentätigkeiten helfen.
Um mit der Gartenarbeit im Frühling anzufangen, überprüfen Sie zuerst nach jeglichen Wachstumszeichen. Haben Sie vergessen im Herbst Schneekrokus einzupflanzen? Wenn nicht, schneiden Sie Magnolia Äste für Ihr Haus um einen Vorgeschmack für den Frühling zu bekommen.

Gartenarbeit im Frühling – Bereiten Sie die Pflanzenbetten vor

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner neues bett

Entfernen Sie den Winter Mulch, oder wenn nicht die ganze Schicht, dann mindestens die obere Ebene. Kümmern Sie sich auch um die Blatterde und den Dünger.

Die Pflanzen abschneiden – Gartenarbeit im Frühling

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner abschneiden

Ein wesentlicher Teil von der Gartenarbeit im Frühling ist das Abschneiden. Jetzt ist die Zeit die Obstbäume abzuschneiden, wenn Sie das nicht im Winter gemacht haben. Machen Sie das bevor die Bäume aufblühen.

Grundpflege durchführen

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner ausrüstung

Überprüfen Sie das Mauerwerk für Frost Brüche. Putzen Sie die Sonnenterrasse und führen Sie jegliche Reparaturen durch.

Pflanzen Sie die Samen im Hause ein. Sie haben den Winter verbracht, indem Sie über Gartenarbeit und Säen gelesen haben. Jetzt dürfen Sie was ausprobieren.

Pflanzen Sie Gemüse ein

gartenarbeit im frühling checkliste für gärtner topf


Winterfestes Gemüse wie Zwiebel, Kartoffel, Artischocken und manche Salatarten sollen jetzt angepflanzt werden.

Trennen Sie die mehrjährigen Pflanzen. Bevor die Pflanzen angefangen haben zu wachsen, ist es eine gute Zeit die mehrjährigen Pflanzen abzutrennen.

Neue Pflanzenbetten bauen

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner pflanzenbett


Für die erfolgreiche Gartenarbeit im Frühling sollen Sie auch neue Pflanzenbetten bauen. Dieses Jahr können Sie einen Bodendecker mit einjährigen und mehrjährigen Pflanzen einlegen.

Sie können aufhören die Vögel zu futtern. Nehmen Sie die Fütterer ab und lagern Sie diese bis zum Herbst ab.

Genießen Sie der Frühlingslandschaft

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner blumen

Entscheiden Sie sich mehr Frühling Blumenzwiebel von Blütenpflanzen im Herbst einzupflanzen.

Entfernen Sie die welken Blüten von den Frühling Blumenzwiebeln. Lassen Sie die Blätter fallen und entfernen Sie diese nicht.

Gehen Sie einkaufen

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner gartenbau

Kaufen Sie Samen und Pflanzenarten ein. Wählen Sie solche, die noch nicht aufgeblüht sind.

Schneiden Sie die Frühling Blütenbüsche ab

gartenarbeit im frühling checkliste für gärtner pflege

Entfernen Sie die gefallenen Blüten und die kranken Äste, um die Büsche aufzufrischen.

Pflanzen Sie winterfeste Einjahrespflanzen ein

gartenarbeit frühling checkliste für gärtner einpflanzen

Legen Sie die Samen draußen im Garten ein oder topfen Sie diese um.

Setzen Sie mehr Mulch ein

gartenarbeit im frühling checkliste für gärtner tulpen

Diesen Ratschlag ist wichtig für die Gartenarbeit im Frühling, da Sie weniger Unkraut im Sommer haben werden.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!