Halloween Rezepte für Fingerfood – 13 Ideen für tolles Partyessen

Halloween Rezepte für Fingerfood herzhaft-ideen


Eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine gelungene Halloween Party ist das Essen. Hierfür gilt Fingerfood als die beste Wahl. Damit die Party Snacks perfekt zur Stimmung der Feier passen, sollen Sie auf eine gruselige Dekoration setzen. In diesem Artikel haben wir einige leckere Halloween Rezepte für Fingerfood zusammengestellt, die Sie schnell und einfach für die Party zubereiten können. Gestalten Sie die süßen oder herzhaften Häppchen als abgehackte Finger, Mumien, Spinnen und Geister und schon kann die gruseligste Nacht des Jahres kommen!

Herzhafte Halloween Rezepte für Fingerfood

Halloween Rezepte für Fingerfood kinder-party-monster-burger

Bei jeder Party darf herzhaftes Fingerfood einfach nicht fehlen. Deshalb haben wir einige leckere Rezepte gesammelt, die Sie im Geiste der Feier dekorieren können. Bereiten Sie am besten ein ganzes Halloween Buffet zu, indem Sie verschiedene Party Snacks selber machen.

Rezept für abgehackte Hexenfinger zu Halloween

Halloween Rezepte für Fingerfood abgehackte-finger-snacks

Zutaten:

  • 70 g Butter
  • 120 g geriebener Cheddar
  • 100 g Mehl
  • 2 EL Maismehl
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer (optional)
  • 1 Ei, Größe L
  • grobes Salz
  • 30 Mandelblättchen
  • schwarze Lebensmittelfarbe (optional)

Rezepte für Wraps – 15 leckere Tortilla Füllungen

Fingerfood Ideen aus allen Ecken der Welt

Schnelle Partysnacks zubereiten – Passende Rezeptideen für Ihr Fest

halloween-rezepte-fingerfood-vegetarisch-finger-dip

In einer Schüssel Butter, Cheddar, Mehl, Maismehl und Cayennepfeffer vermengen, bis sich die Konsistenz von weichem Sand ergibt. Mit einer Gabel das Ei unterrühren, bis der Teig fest wird. Dann den Teig auf Backpapier stürzen, mit einem zweiten Blatt Backpapier auslegen und zu einem 1 cm dicken Kreis drücken. Den Teig für 15 Minuten einfrieren lassen und dann zu einem Rechteck ausrollen. Für weitere 15 Minuten im Tiefkühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die Mandelblättchen nach Wunsch schwarz bemalen und beiseite legen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Teig aus dem Tiefkühler nehmen. Das obere Blatt Backpapier abziehen und den Teig in Streifen schneiden, um die Form von Fingern zu bekommen. Mit einem scharfen Messer Fingerknöchel formen, und die Mandeln als Fingernägel gestalten. Dann die Finger mit grobem Salz beträufeln und ungefähr 15 Minuten backen. Nach Wunsch können Sie die Finger als Fingerfood mit Tomaten-Dip für einen größeren Gruselfaktor servieren.

Vegetarische und glutenfreie Augäpfel als gruselige Party Snacks

halloween-rezepte-fingerfood-herzhaft-vegan-augäpfel


Zutaten:

  • 15 mittelgroße Champignons
  • 200 g Ricotta
  • 4-5 schwarze Oliven
  • 2-3 sonnengetrocknete Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Ofen auf 190 Grad vorheizen. Die Stiele der Champignons entfernen und die Pilzhüte waschen und trocknen. Dann mit einem kleinen Messer aushöhlen, um genug Platz für die Füllung zu schaffen. Nun den Ricotta mit Salz und Pfeffer würzen und die Pilze damit füllen. Im Folgenden die Oliven in Scheiben schneiden und jeweils eine Scheibe auf jeden Pilz stellen. Die sonnengetrockneten Tomaten in dünne Streifen schneiden und die Pilze damit dekorieren. Zum Schluss die Augäpfel 12-14 Minuten backen und auf einem passenden Teller servieren.

Halloween Kürbisse aus gefüllten Eiern

halloween-rezepte-fingerfood-gefüllte-eier-kürbisse


Zutaten:

  • 12 Eier, Größe L
  • 100 g Mayonnaise
  • der Saft halber Zitrone
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paprikapulver
  • Schnittlauch

Die Eier in einen großen Topf geben und mit kaltem Wasser komplett bedecken. Das Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und sobald das Wasser kocht, die Eier ungefähr 9 Minuten kochen. Danach abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Dann die Eier sorgfältig pellen. Das Eiweiß soll glatt bleiben. Nun die hartgekochten Eier halbieren, die Eidotter mit einem Löffel herausnehmen und in eine Schüssel geben. Die Eiweiße auf einer Servierplatte stellen. Dann die Eigelbe mit einer Gabel zerdrücken und die Mayonnaise, den Zitronensaft und den Dijon-Senf unterrühren. Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Eiweiße mit einem Löffel verteilen. Zum Schluss die Eidotter-Mischung mit Paprikapulver beträufeln und ein kleines Stück Schnittlauch als Stängel gestalten, um den Kürbis-Look zu bekommen.

Skelett Sandwiches als einfaches Fingerfood für Halloween

halloween-rezepte-fingerfood-einfach-sanwich-skelett-gruselig

Zutaten für 15 Sandwiches:

  • 1 große Gurke
  • 400 g Frischkäse
  • 2 EL geriebene Zwiebel
  • Salz
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL frischer Dill
  • 30 Scheiben Vollkornbrot
  • Lebkuchenmann Ausstechform
  • Spritzbeutel und kleine Tülle

Die Gurke waschen, schälen und fein reiben. Das überschüssige Wasser durch ein Seihtuch auspressen. Dann das Gurkenfleisch mit dem fein gehackten Dill, der Zwiebel, der Hälfte des Frischkäses und der Mayonnaise in einem Blender pürieren. Jeweils zwei Brotscheiben mit dem Frischkäsemix bestreichen und aufeinander legen. Dann die Lebkuchenmann Form ausstechen und die Sandwiches für 1 Stunde im Kühlschrank lassen. Zum Schluss die Skelette auf die Sandwiches mit dem Rest des Frischkäses und einer Spritzbeutel gestalten und fertig. Sie können die Sandwiches auch als Knochen, Fledermäuse, Geister und viele andere gestalten, indem Sie passende Ausstechformen zu Halloween anwenden.

Gesunde Halloween Rezepte für Fingerfood – Gemüse mit Dip

halloween-rezepte-fingerfood-gesund-gemüse-dip

Wer es gesünder bei der Party haben will, kann auch gesunde Halloween Rezepte für Fingerfood zubereiten. Dazu passen frisches Obst und Gemüse perfekt. Rohgemüse schmeckt lecker mit einem passenden Dip und lässt sich mit etwas Phantasie in gruselige Figuren zu Halloween verwandeln. Ein Beispiel dafür finden Sie auf dem Bild. Die Rohkost wird in der Form eines Skeletts angerichtet und mit einem Kräuter-Dip serviert. Hier finden Sie die notwendigen Zutaten für diese einfache und gesunde Partysnacks.

Für den Dip:

  • 500 g Magerquark
  • 150 g Crème fraîche
  • 125 g Salatmayonnaise
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Für das Gemüse:

  • Römersalat
  • Blumenkohl
  • Cherry-Tomaten
  • Möhren
  • grüne Bohnen
  • rote, grüne und gelbe Paprikaschoten
  • Radieschen
  • Selleriestangen
  • Brokkoli
  • weiße Champignons
  • Gurken
  • Oliven

Süße Halloween Rezepte für Fingerfood für Kinder und Erwachsene

halloween-rezepte-fingerfood-plätzchen-skelette

Das perfekte Party Buffet ist eine Zusammenstellung von herzhaften und süßen Snacks. Deshalb finden Sie im Folgenden ein paar süße Halloween Rezepte für Fingerfood, die sich in einen schaurigen Look dekorieren lassen. Ob knusprige Plätzchen, schaurige Kekse, leckere Muffins oder gesundes Obst in gruseliger Form entscheiden Sie selber.

Oreo-Kekse-Spinnen als Partysnacks für Groß und Klein

halloween-rezepte-fingerfood-einfach-spinnen-kekse

Zutaten:

  • Oreo Kekse in Mini-Form und original
  • Salzstangen
  • weiße Schokotropfen
  • Nutella

Diese schaurigen Cookies sind die perfekten süßen Snacks für eine Halloween Party, die sowohl bei Kindern, als auch bei Erwachsenen gut ankommen. Dafür zunächst die originalen Oreo Kekse trennen und die Salzstangen als Spinnenbeine gestalten. Dann einen Mini Oreo Keks vorne als Kopf stellen und mit dem großen Oreo verschließen. Mit etwas Nutella als Klebemittel werden die Spinnen-Kekse fester. Es bleibt nur noch die Augen der Spinne mit den Schokotropfen zu gestalten und fertig.

Mumien Cupcakes als süßes Halloween Fingerfood

halloween-rezepte-fingerfood-süß-muffin-mumie

Zutaten:

  • Schoko Kuchen Backmischung
  • Vanille Frosting
  • weißer Fondant
  • Augen-Bonbons

Bereiten Sie die Cupcakes nach der Packungsanweisung zu, indem Sie schwarze Papierförmchen anwenden. Die Cupcakes gut abkühlen lassen. Dann jeden Cupcake mit etwas weißem Frosting überziehen, den Fondant in dünne Streifen mit einem Pizzaschneider schneiden und die Mumie gestalten. Zum Schluss die Augen-Bonbons kleben und die Mumien Cupcakes auf das Halloween Buffet anrichten.

Gefrorene Geister-Lutscher

halloween-rezepte-fingerfood-süß-bananen-geister

Zutaten:

  • Bananen oder Erdbeeren
  • weiße Kuvertüre
  • Schokoladenstückchen
  • Eisstiele (optional)

Für die Bananen-Geister-Lutscher eine Banane in zwei Hälften schneiden und dann jede Hälfte noch einmal der Länge nach halbieren. Jeweils einen Eisstiel in jedes Bananenviertel reinstecken und die Bananen auf Backpapier einfrieren lassen. Die weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und in eine Tasse oder kleine Schale gießen. Jeden gefrorenen Bananen-Lutscher in die weiße Schokolade eintunken, die überschüssige Menge abschaben, zwei Schokotropfen als Augen gestalten und den Geister-Lutscher wieder auf das Backpapier legen. Wenn alle Lutscher fertig sind, nochmals einfrieren lassen und dann gefroren essen. Dasselbe Rezept können Sie auch mit Erdbeeren zubereiten.

halloween-rezepte-fingerfood-süße-party-snacks-erdbeeren



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!