Das sind die besten Halloween Rezepte ohne Backen für die perfekte Grusel-Party!

Von Lisa Hoffmann

In weniger als 1 Woche ist es schon wieder Zeit zum Gruseln: Wir feiern Halloween! Unheimliche Halloween Kostüme, düstere Deko im Haus – Halloween ist zweifellos einer der beliebtesten Feiertage in Deutschland. Und was darf für das ultimative Grusel-Feeling nicht fehlen? Das passende Essen natürlich! Ganz egal, ob Sie eine große Party veranstalten oder nur im Kreise der Lieben und mit ein paar Freunden feiern möchten – an Halloween geht es immer um Spaß! Allerdings haben nur die Wenigsten Zeit und Lust darauf, stundenlang am Herd zu stehen. Die Lösung? Schnelle und super einfache Halloween Rezepte ohne Backen! Ob gruselige Halloween Charcuterie Boards, Mumien-Oreos oder Dracula Cookies – hier finden Sie die besten Ideen für einen schaurig-schönen Abend!

Herzhafte Halloween Rezepte ohne Backen: Gruselige russische Eier

Russische Eier Rezept Halloween Vorspeisen ohne Backen

Bereit, alle auf Ihrer Halloween-Party zu beeindrucken? Diese russischen Eier werden Ihre Gäste erstmal erschrecken und dann kulinarisch verwöhnen!

Zutaten für 12 Stück:

  • 6 hartgekochte Eier, geschält
  • 30 Gramm Pesto
  • 20 Gramm Mayonnaise
  • Rote Gel-Lebensmittelfarbe
  • 12 Bonbon-Augen
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Die Eier der Länge nach halbieren und das Eigelb mit einem kleinen Löffel vorsichtig herausnehmen.
  • Das Eigelb in eine kleine Schüssel geben und Pesto, Mayonnaise, Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit einer Gabel zerdrücken und gut vermischen.
  • Einen Zahnstocher in die rote Lebensmittelfarbe tauchen und „Adern“ auf jedes Eiweiß malen.
  • Die Eigelb-Mischung mit einem Löffel wieder in die Aushöhlung des Eigelbs füllen.
  • Die Bonbon-Augen auf die Eier setzen und fertig ist Ihre gruselige Halloween Vorspeise!

Frankenstein-Guacamole Rezept

Halloween Rezepte ohne Backen schnelle Vorspeisen mit Avocado

Mit einfachen Zutaten und schnell zubereitet – unsere Halloween Rezepte ohne Backen machen Ihre Party noch genialer. Spielen Sie dieses Jahr den verrückten Wissenschaftler und erwecken Sie ein Monster zum Leben! Diese Frankenstein-Guacamole ist furchtbar lustig und unglaublich lecker!

Zutaten:

  • 3 reife Avocados, geschält und gewürfelt
  • 1 kleine rote Zwiebel, klein gehackt
  • 1 lila Karotte
  • 3 Oliven
  • Sauerrahm
  • Tortilla-Chips
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Avocado in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
  • Zwiebel, Zitronensaft, Salz und Pfeffer dazu geben und alles gut vermengen.
  • Die Karotte längs in kleine Scheiben schneiden und den Mund zuschneiden.
  • Guacamole auf einem großen Teller verteilen.
  • Tortilla-Chips am Kopf platzieren und das Gesicht mit den Oliven und dem Sauerrahm wie auf dem Foto dekorieren.

Spinnen-Cracker

schnelle Fingerfood Vorspeisen Halloween Rezepte ohne Backen

Lustig, lecker und in weniger als 10 Minuten fertig – diese Spinnen-Cracker sind DAS ultimative Halloween Fingerfood!

Zutaten für 10 Stück:

  • 20 Cracker, rund
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1-2 schwarze Oliven
  • 1-2 EL Milch
  • 20 Salzstangen
  • 200 Gramm Kräuter-Frischkäse

Zubereitung:

  • Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden, mit dem Frischkäse und der Milch verrühren.
  • Für die Augen die Oliven in kleine Stücke schneiden.
  • Salzstangen in kleine Stücke schneiden.
  • Die Hälfte der Salz-Cracker mit je 2 Tupfen Frischkäse verzieren und mit den Oliven belegen.
  • Die übrigen Cracker mit dem Frischkäse bestreichen.
  • Salzstangen als Beine in den Frischkäse drücken und den dekorierten Cracker darauflegen.
  • Anrichten und servieren!

Gruselige Friedhof-Sandwiches

Fingerfood Büffen Sandwiches Halloween Rezepte ohne Backen


Halloween Rezepte ohne Backen sind ideal für alle, die angemessen und möglichst entspannt die gruseligste Nacht des Jahres feiern möchten. Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit diesen schnellen und super köstlichen Friedhof-Sandwiches!

Zutaten für 14 Portionen:

  • 300 Gramm gekochtes Hähnchen, klein gewürfelt
  • 2 Stück Staudensellerie, klein geschnitten
  • 1 mittelgroßer grüner Apfel, klein gewürfelt
  • 3 Scheiben Speck, knusprig gebraten und klein gehackt
  • 120 Gramm Sauerrahm
  • 200 Gramm Mayonnaise oder Joghurt
  • 2 EL Zitronensaft
  • 28 Scheiben Vollkornbrot
  • Salz und Pfeffer
  • Blattsalat

Zubereitung:

  • Sauerrahm, Mayonnaise und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren.
  • Hähnchen, Staudensellerie, Apfel und Speck dazu geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abgedeckt für 1-2 Stunden kalt stellen.
  • Die Brotscheiben in Form von Grabsteinen schneiden.
  • Die Hälfte der Brotscheiben mit der Hühner-Mischung belegen.
  • Je nach Wunsch mit Ketchup und Senf „RIP“ schreiben oder Totenköpfe malen.
  • Einen großen Teller mit Blattsalat belegen und die Grabstein-Sandwiches darauf verteilen. Und fertig!

Halloween Charcuterie Boards sind echte Hingucker

Halloween Charcuterie Board anrichten Fingerfood Büffet Rezepte ohne backen

Charcuterie Boards sind eine hervorragende Möglichkeit, unsere Kreativität zu entfalten und unser eigenes Meisterwerk zu kreieren. Ganz egal, ob Sie eine Party veranstalten oder einen ruhigen Filmabend planen – eine hübsche Snack-Platte geht einfach immer. Mit allen erdenklichen Köstlichkeiten angerichtet, werden diese schaurig-schönen Halloween Charcuterie Boards für das ultimative Grusel-Feeling sorgen! Und das Beste? Je nach Vorlieben können Sie die unterschiedlichsten Beläge dafür nehmen. Ob süß, herzhaft oder eine Mischung – es ist alles erlaubt. Russische Eier, Spinnen-Cracker, Totenkopf-Marshmallows oder Geister-Käse – mit unseren Halloween Rezepten ohne Backen wird Ihre Käseplatte garantiert ein echter Hit sein!

Süße Halloween Rezepte ohne Backen

Cracker mit Schokolade dekorieren Halloween Rezepte ohne Backen


Halloween Rezepte ohne Backen machen einfach Spaß! Und wer in der Küche gerne experimentiert, der wird garantiert große Freude am Dekorieren haben! Und was wäre eine Halloween Party ohne ein paar Süßigkeiten zum Vernaschen? Ob Bananengeister, Mumien-Kekse oder gruselige Vampirbeißer – diese Leckerbissen sehen vielleicht furchteinflößend aus, schmecken aber himmlisch gut!

Schnelle Bananengeister

Bananen Eiscreme gesund Halloween Rezepte ohne Backen

Gruselig und niedlich zugleich – diese Bananengeister sind ein echter Blickfang und lassen sich super einfach zubereiten.

Zutaten für 8 Bananengeister:

  • 4 mittelgroße, reife Bananen
  • 200 Gramm weiße Kuvertüre
  • 90 Gramm Kokosraspeln
  • 50 Gramm Zartbitter Kuvertüre
  • Ein Paar Zucker-Augen

Zubereitung:

  • Die Bananen schälen und quer halbieren.
  • In jede Bananenhälfte einen Holzspieß stecken.
  • Die weiße Kuvertüre klein hacken und über einem Wasserbad schmelzen lassen. Bei Bedarf etwas Kokosöl hinzufügen.
  • Die Bananenhälften mit einem Pinsel mit der Kuvertüre bestreichen und sofort mit Kokosraspeln bestreuen.
  • Bananenhälften auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech trocknen lassen.
  • Die Zucker-Augen darauf legen.
  • Zartbitter Kuvertüre schmelzen und die Augen und den Mund dekorieren.
  • Kurz trocknen lassen und fertig sind Ihre Bananengeister!

Gesunde Halloween Rezepte ohne Backen: Spinnen Energy Balls

Energy Balls selber machen Halloween Rezepte selber machen

Auf der Suche nach Ideen für gesunde Halloween Rezepte ohne Backen? Dann suchen Sie nicht weiter und machen Sie sofort diese köstlichen Spinen Energy Balls!

Zutaten:

  • 30 Gramm feine Haferflocken
  • 150 Gramm Datteln, entkernt
  • 10 Gramm Kakaopulver
  • 20 Gramm Honig
  • 30 Gramm Erdnussbutter
  • 36 kleine Brezel
  • 24 Pinienkerne

Zubereitung:

  • Datteln für 10 Minuten in heißem Wasser einweichen. Abgießen und gut ausdrücken.
  • Haferflocken, Datteln, Kakaopulver, Honig und Erdnussbutter in den Mixer geben und zu einer klebrigen Masse verrühren.
  • Zu kleinen Kugeln formen.
  • Die Brezeln halbieren und als „Beine“ anbringen.
  • Für die Augen die Pinienkerne in die Kugeln stecken und genießen!

Einfache Halloween Rezepte ohne Backen: Leckere Dracula Cookies

Vampirenbeißer Kekse selber machen süße Halloween Rezepte ohne Backen

Halloween ist zum Gruseln – auch in der Küche! Und wenn Sie Ihr Grusel-Buffet mit etwas Besonderem aufpeppen möchten, dann sind Sie mit diesen Dracula Cookies bestens aufgehoben.

Zutaten für 12 Stück:

  • 24 Schoko-Kekse aus dem Supermarkt
  • 200 Gramm Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 150 Gramm Mini Marshmallows
  • Mandelstifte

Zubereitung:

  • Für den Zuckerguss Puderzucker und Eiweiß glatt rühren.
  • Rote Lebensmittelfarbe dazu geben und gut umrühren.
  • Die Oberseiten der Kekse mit dem Zuckerguss bestreichen.
  • Mini Marshmallows dicht aneinander auf den Keksrand setzen und einen Keks darauf legen. Leicht andrücken.
  • Für die Zähne 2 Mandelstifte links und rechts in den Guss drücken.
  • Die Kekse für 2-3 Stunden trocknen lassen und fertig ist Ihr schneller Halloween Snack!

Mumien Oreo Kekse

Mumie Oreo Kekse verzieren Halloween Süßigkeiten ohne Backen

Und hier das perfekte Halloween Rezept ohne Backen für alle Naschkatzen! Wer liebt Oreos nicht? Sie sind buchstäblich DIE besten Kekse aller Zeiten. Fügen Sie dann eine zusätzliche Schicht Zuckerguss hinzu und schon haben Sie den perfekten Leckerbissen.

Zutaten für 16 Stück:

  • 16 Oreo Kekse
  • 32 kleine Zucker-Augen
  • 500 Gramm Puderzucker
  • 2 Eiweiß

Zubereitung:

  • Die Zucker-Augen auf die Kekse kleben.
  • Puderzucker und Eiweiß steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit flacher Spritztülle füllen.
  • Denn Zuckerguss wie einen Mullbindenverband auf die Kekse spritzen, sodass nur noch die Augen herausgucken.
  • Für 2-3 Stunden trocknen lassen und genießen!

Geister Oreo Trüffel ohne Backen

Oreo Trüffel selber machen Halloween Süßigkeiten ohne Backen

Geister gehören am Halloween einfach dazu und diese Geister Oreo Trüffeln sind eine weitere tolle Idee für das Grusel-Buffet.

Zutaten für 20 Stück:

  • 30 Oreo Kekse
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 300 Gramm weiße Kuvertüre
  • Mini Schokoladenstückchen

Zubereitung:

  • Oreo Kekse in Stücke brechen, in einen Mixer geben und zu kleinen Bröseln zerkleinern.
  • Den Frischkäse dazu geben und umrühren, bis Sie eine gleichmäßige Masse erhalten.
  • 20 kleine Bällchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Die weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Oreo Trüffel damit beträufeln.
  • Die Mini Schokoladenstücke für die Augen in die Kekse stecken und fertig!

Gesunde Halloween Rezepte ohne Backen: Schnelle Monster-Apfel-Münder

Fingerfood Ideen Halloween Party gesunde Vorspeisen ohne backen

Gruselig und lustig zugleich – diese Monster-Apfel-Münder sind der ultimative gesunde Halloween Snack, wenn es mal schnell gehen muss.

Zutaten für 8 Stück:

  • 2 große grüne Äpfel
  • 30-40 Gramm Erdnussbutter
  • Kürbiskerne
  • Cheddar-Käse
  • Zucker-Augen

Zubereitung:

  • Äpfel vierteln und entkernen.
  • Auf der Schalenseite einen Mund aus dem Apfelschnitz schneiden und die Äpfel entlang der Schale mit einem kleinen Messer in unregelmäßigen Abständen mehrmals einstechen.
  • Die Innenseite mit Erdnussbutter bestreichen und für die Zähne die Kürbiskerne hineinstecken.
  • Aus dem Käse kleine Quadrate für die Zunge schneiden und in die Mundöffnung legen.
  • Nun die Zucker-Augen darauf kleben und fertig sind Ihre Monster-Äpfel!

Fledermaus-Marshmallow-Pops Rezept

Marshmallow Pops Rezept Halloween Süßigkeiten ohne Backen

Nichts schreit mehr mach Halloween wie hausgemachte gruselige Süßigkeiten! Schnell gemacht und ganz schön schokoladig – diese Fledermaus-Marshmallow-Pops sind einfach zum Dahinschmelzen!

Zutaten für 15 Stück:

  • 15 Marshmallows
  • 300 Gramm Zartbitter Kuvertüre
  • Oreo Kekse
  • Zucker-Augen
  • Pop-Stiele

Zubereitung:

  • Die Oreo Kekse vorsichtig mit einem Messer trennen und die Creme abschaben (und aufessen natürlich!).
  • Die Kekse vierteln – das sind die Flügel.
  • Marshmallows rechts und links mit einem Schlitz versehen.
  • Schokolade schmelzen und die Marshmallows hineintauchen.
  • Schnell die Kekse hineinstecken und trocknen lassen.
  • Die Zucker-Augen anbringen und genießen!

Fingerfood Büffet Ideen Halloween Rezepte ohne Backen herzhaft

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig