Ideen zum Basteln mit Stöcken für Frühling, Ostern, Valentinstag & andere Jahreszeiten

von Anne Seidel
Werbung

Eines der Naturmaterialien, die man zu absolut jeder Jahreszeit finden kann, sind Stöcke. Und mit diesem so unscheinbaren Material lassen sich bezaubernde Dinge basteln. Ob mit den Kindern oder Dekorationen aus Projekten für Erwachsene – es lässt sich für jeden Anlass etwas Schönes finden. Brauchen Sie zum Basteln mit Stöcken ein paar Inspirationen?

schöne alternative zur vase stöckchen und blumenröhrchen mit frühlingsblumen

Ein rustikal wirkendes Regal hier, ein Wandbild mit Frühlingsmotiv dort – peppen Sie Ihre Wohnung mit selbstgemachten Dekorationen und Accessoires auf, die Sie zu jeder Zeit herstellen können.

Frühlingsblumen umhüllt von Stöckchen

stöckchen sammeln und mit blumendraht aneinander binden
Werbung

Präsentieren Sie die Farben der Natur in einer selbstgemachten Vase, die Sie folgendermaßen herstellen:

  • Stöckchen
  • Blumenröhrchen
  • Blumendraht
  • Gartenschere
  • Garn oder ein hübsches Band

Tipp: Alternativ zu den Blumenröhrchen und dem Draht können Sie auch ein Windlicht und Heißkleber verwenden.

röhrchen für blumen in die originelle vase stelle und mit blumen schmücken
Werbung

So basteln Sie die hübsche Blumenvase:

  • Schneiden Sie die Stöckchen in der gewünschten Länge zu. Sie müssen nicht unbedingt auf den Millimeter genau gleich lang sein.
  • Binden Sie die Stöcke mit dem Draht aneinander.
  • Wenn Sie die gewünschte Länge erhalten haben, rollen Sie das Ganze einfach ein. Tipp für die richtige Länge: Es sollte weder zu eng, noch zu locker sein. Die Röhrchen sollten bequem zwischen die Stöcke passen, dabei aber auch gut gestützt werden.
  • Binden Sie Garn um die Vase zum Verzieren.
  • Füllen Sie Wasser in die Röhrchen. Eine Spritze ist hierfür gut geeignet.
  • Verteilen Sie Frühlingsblumen in den Blumenröhrchen.

Falls Sie sich für das Windlicht entschieden haben, kleben Sie die Stöckchen einfach mit Heißkleber drumherum.

Narzissen basteln mit Stöcken und Eierkarton

basteln mit stöcken zum frühling aus eierkarton narzissen selber machen
bunte masken basteln mit kindern mit glitzerpapier und tonpapier zum karneval
Bastelideen

Einfache Masken basteln mit Kindern für den Karneval oder zum Spielen mit Vorlagen

Kinder lieben es, sich zu verkleiden, ganz besonders zu speziellen Anlässen wie dem Fasching. Wie wäre es, wenn Sie Masken basteln mit Kindern?

Kinder werden genauso Freude an diesem Bastelprojekt haben wie Erwachsene. Schneiden Sie einfach den Eierkarton zu und fügen Sie die Einzelteile zusammen. Wie genau, können Sie sich im Folgenden anschauen:

  • Eierkarton
  • gelbe und orange Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Heißkleber
  • dünnes Stöckchen oder Zweig
frühlingsblumen basteln mit stöcken und eierpappen für frühling und ostern

Und so wird’s gemacht:

  • Pro Blüte brauchen Sie anderthalb Eierkartonbecher und eine der Spitzen, die nach oben ragen. Schneiden Sie sie aus dem Karton aus und schneiden Sie die Spitze von der Eierkartonspitze ab.
  • Schneiden Sie zwei Becher viermal ein und formen Sie die erhaltenen vier Laschen mit der Schere wie Blütenblätter.
  • Einen der beiden Blütenblattformen teilen Sie in der Mitte, sodass Sie zwei Blattpaare erhalten. Eines davon verwenden Sie für die erste Blüte.
anleitung zum basteln mit stöcken und eierkarton für osterglocken
  • Bemalen Sie die Elemente mit Acrylfarbe. Gelb ist die Basis, danach können Sie mit Orange ein paar Akzente kreieren.
  • Sobald die Farbe getrocknet ist, können Sie alle Elemente zusammenkleben: Die Spitze kommt auf die Blütenblattform und deren Rückseite befestigen Sie erst das Blattpaar sowie anschließend den Stock oder Zweig.

Bäumchen zu Ostern mit Birkenstock

basteln mit stöcken zu ostern deko bäumchen mit moos und wachteleiern

Dieses schöne Bäumchen können Sie auch die kommenden Jahre noch verwenden, falls Sie künstliches Moos verwenden. Auch als Geschenkidee ist es aber wunderbar geeignet.

  • flache Schale
  • Steckschaum
  • kleine, weiße Kieselsteine
  • Stock einer Birke (auch von anderen Bäumen möglich)
  • Moos
  • Styroporkugel
  • Wachteleier (echte, ausgepustete oder künstliche)
  • Heißkleber
steckschaum zuschneiden, mit kies dekorieren und styroporkugel auf birkenstock kleben

So zaubern Sie im Handumdrehen die Osterdeko:

  • Schneiden Sie den Steckschaum zu, sodass er in die Schale passt.
  • Schneiden Sie den Stock mit einer Gartenschere in die gewünschte Länge. Beide Enden sollten möglichst gerade sein.
  • Kleben Sie den Stock auf den Steckschaum. Sie können alternativ auch ein Loch in den Schaum stechen und den Stock hineinstecken. Bedenken Sie das dann aber auch beim Zuschneiden und geben Sie trotzdem Kleber mit ins Loch für mehr Stabilität.
deko bäumchen für frühjahr und osterfest als diy tischdeko oder ostergeschenk
ideen zum basteln mit pfeifenputzern im frühling blumen, bilder und insekten
Bastelideen

Basteln mit Pfeifenputzern im Frühling - Süße Blumen, Schmetterlinge & Libellen für die Kinder

Trotz des Wetters lassen wir uns unsere Frühlingsstimmung nicht nehmen. Lassen Sie uns etwas Schönes basteln mit Pfeifenputzern im Frühling!

  • Kleben oder stecken (und kleben) Sie nun die Styroporkugel auf den Birkenstock.
  • Gestalten Sie mit den Eiern und füllen Sie die Lücken mit Moos aus.
  • Stutzen Sie das Arrangement, indem Sie abstehendes Moos abschneiden. Fertig ist der schöne Dekobaum!

Mit Naturmaterialien kleine Wandbilder selber machen

mit kindern basteln mit stöcken wandbilder mit vorlagen zum ausdrucken

Sie können sich eigene Bildchen einfallen lassen und zeichnen, malen oder kleben, wie Sie wollen. Das Projekt ist sowohl für Kinder bestens geeignet, als auch für Erwachsene, die mal kreativ werden oder sogar ein selbstgemachtes Geschenk wollen.

  • Stöcke in etwa gleicher Länge
  • ein beliebiges Bild
  • Wolle in beliebigen Farben
  • Kleber
aus stöckchen und wolle rahmen herstellen und mit bildern gestalten

Wie Sie den Rahmen basteln mit Stöcken:

  • Die Größe des Rahmens sollte natürlich auch zur Bildgröße passen. Deshalb können Sie gegebenenfalls mit der Gestaltung des Bilds beginnen.
  • Kleben Sie mit Papierschnipseln oder anderen Materialien, zeichnen Sie mit Blei- und Buntstiften oder malen Sie mit Acryl- oder Wasserfarben und schreiben Sie in Kalligrafie etwas Schönes auf Papier oder Karton.
  • Falls Sie nicht so kreativ sind, können Sie auch unsere PDF-Datei mit vorgefertigten Frühlingsmotiven herunterladen und die Bilder rechteckig oder quadratisch ausschneiden.
  • Basteln Sie den Rahmen aus den Stöcken, indem Sie sie fest mit Wolle zusammenbinden. Im Bild sehen Sie, wie. Hierfür müssen die Schnittstellen der Stöcke einfach kreuzartig von der Wolle umwickelt werden.
  • Ist der Rahmen fertig, kleben Sie das fertige Bild auf seine Rückseite. Fertig.
  • Dekorieren Sie den Rahmen gerne noch mit anderen Dingen.

Zum Valentinstag basteln mit Stöcken – Herz auf Leinwand

basteln mit stöcken zum valentinstag herz auf leinwand als deko oder geschenk

Einfacher könnte ein Bastelprojekt wohl kaum sein. Sie können es individuell Ihren Vorstellungen anpassen, indem Sie beispielsweise die Farben ändern oder Schriftzüge und andere Dekorationen hinzufügen.

  • Stöcke
  • Leinwand
  • Acrylfarbe oder Stoff zum Verkleiden
  • Sprühfarbe für die Stöckchen
  • Heißkleber
  • Gartenschere zum Zuschneiden der Stöckchen

Wie Sie das Bild als Valentinstagsdeko oder Valentinstagsgeschenk herstellen:

  • Gestalten Sie die Leinwand, wie es Ihnen gefällt. Bemalen Sie sie mit Acrylfarbe oder verkleiden Sie sie mit einem schönen Stoff.
  • Während die Farbe trocknet (falls Sie solche verwendet haben) können Sie die Stöckchen für das Herz vorbereiten, bevor Sie sie aufkleben. Ordnen Sie sie vor sich an und schneiden Sie sie bei Bedarf zu.
  • Haben Sie die Herzform erhalten, kleben Sie die Stöckchen aneinander.
  • Besprühen Sie im Freien das Stockherz in der ausgewählten Farbe. Diese sollte recht schnell trocknen.
  • Kleben Sie das Herz auf die Leinwand.
  • Fügen Sie auf Wunsch weitere Dekorationen, Botschaften oder ähnliches hinzu.
  • Die Leinwand können Sie an die Wand hängen oder einfach nur anlehnen.

Mini-Regal für Schlafzimmer oder Bad

mini regal aus naturmaterialien bauen einfache diy idee für hobbybastler

Nur drei Dinge benötigen Sie, um dieses niedliche Regal zu bauen und keines davon ist handwerkliches Talent. Denn das Projekt ist so einfach, dass wirklich jeder es mit ein wenig Geduld ausprobieren kann – und zwar in beliebigen Größen.

1. Stöcke und Zweige in unterschiedlichen Längen:

  • 4 lange, am besten leicht gebogene, Zweige für die Höhe des Regals
  • je vier oder fünf ungefähr gleichlange Stöckchen für die Abstellflächen (vielleicht auch mehr, je nach Dicke der Stöcke), wobei jede Etage kürzer als die jeweils darunterliegende wird
  • wie viele Etagen Sie bauen, entscheiden zum einen Sie selbst und zum anderen hängt das von der Länge der vertikalen Stöcke ab

2. Garn zum Binden
3. Heißkleber

Und so einfach ist es, ein Regal zu basteln mit Stöcken:

  • Binden Sie als Erstes die vertikalen Stöcke oben zusammen. So können Sie besser einschätzen, wie groß Sie die einzelnen Ebenen gestalten können.
  • Schneiden Sie bei Bedarf die Stöcke für die Abstellflächen zu, damit sie in etwa die gleiche Länge haben (es muss keinesfalls perfekt sein, denn Ungleichmäßigkeiten lassen die Deko später noch natürlicher wirken).
  • Binden Sie die äußeren Stöcke an den vertikalen fest, indem Sie Schnur oder Garn kreuzartig um die Schnittstellen wickeln. Sie können diesen Schritt auch gerne nur auf der sichtbaren, also auf der Vorderseite durchführen.
  • Kleben Sie zwischen den äußersten Stöcken nun weitere, um eine komplette Fläche zu schaffen.
  • Wiederholen Sie den oberen Schritt mit der nächsten, kleineren Ebene weiter oben.

Hinweis: Bedenken Sie, dass das Regal nicht sonderlich stabil ist und somit auch keine allzu schweren Gegenstände halten kann. Vielmehr dient es dekorativen Zwecken und für den ein oder anderen leichten Gegenstand (z. B. ein Puderdöschen, ein Schälchen mit Ringen, ein Halbedelstein, etc.).

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.