Deko aus Eierkartons basteln zu Ostern: Diese Recycling-Ideen bringen Frühlingsstimmung ins Haus

von Ada Hermann
Werbung

Dem Winter können wir endlich ade sagen, denn der Frühling ist schon da! Die Frühblüher blühen auf, Bienen wachen auf und die Frühlingsstimmung liegt in der Luft. Wir freuen uns schon auch auf das Osterfest, das dieses Jahr früh im April – dem 9. – fällt. Bis dahin bleiben kaum mehr als drei Wochen und man kann schon fleißig mit den Dekorationen beginnen. Und da wir das Recycling unnötiger Materialien toll finden, haben wir uns die Mühe gemacht, ein paar Ideen zu sammeln, was für eine Deko man aus Eierkartons zu Ostern basteln kann. Feiern Sie mit einer selbstgemachten Osterdeko!

Osterdeko mit knappem Budget: Probieren Sie mal Recycling!

bunter türkranz aus eierkarton blumen für ostern und frühling basteln

Wenn man darüber nachdenkt, muss die Osterdeko gar nicht teuer sein. Vor allem dann, wenn das Budget knapp ist, kann man viele günstige Materialien zum Einsatz bringen und daraus eine wunderschöne Deko zum Fest zaubern. Dies gilt insbesondere für Naturmaterialien, aber auch für scheinbar unnötige Dinge, die jeder von uns täglich benutzt. Dazu gehören leere Papprollen, Dosen, Plastikboxen und natürlich – Eierkartons. Schauen Sie sich mal an, was für tolle Sachen man mit den leeren Pappschachteln für Ostern machen kann!

Kranz basteln aus Eierkartons zu Ostern

diy tischdeko zu ostern aus recycling und naturmaterialien

Werbung

Heben Sie Eierkartons aus Papier auf und geben Sie ihnen ein neues Leben als schicke Tischdeko! Schneiden Sie die Eierbecher in Dreiergruppen aus und malen Sie sie nach Wunsch weiß oder in einer anderen Farbe an. Dann ordnen Sie sie in einem Kreis an und füllen Sie sie mit Eiern, Blumen, Sukkulenten oder Süßigkeiten!

wie macht man die basis für den eierkarton kranz

Werbung
hauseingang und vorgarten im frühling dekorieren und osterdeko integrieren mit frischen ideen
Ostern & Frühling

Hauseingang und Vorgarten im Frühling dekorieren und Osterdeko integrieren mit diesen frischen Ideen

Hier geben wir Ihnen einige interessante Vorschläge, wie Sie Hauseingang und Vorgarten im Frühling dekorieren können.

Um die Basis noch stabiler zu machen, können Sie aus dem Eierkarton-Deckel Stücke ausschneiden, mit denen Sie die Dreierbecher an der unteren Seite miteinander verbinden. Sie können auch eine Heißklebepistole verwenden.

Wie macht man Blumen aus Eierkarton?

diy vase mit farbenfrohen blumen frühlingsdeko

Die Becher des Eierkartons eignen sich perfekt, um farbenfrohe Blumen für eine Vase oder für einen Türkranz zu basteln. An diesem Bastelprojekt können auch die Kinder teilnehmen. Sie werden sicherlich viel Spaß haben.

Und so können Sie den Eierkarton in hübsche Blumen verwandeln:

wie kann man blumen basteln aus eierkarton anleitung

  • Schneiden Sie den Eierkarton auseinander. Verwenden Sie die Becher und die hohen Trennwände, um Blumen zu gestalten. Verwenden Sie den Deckel, um Blätter zu gestalten.
  • Geben Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, um Ihre eigenen Blumenformen zu entwerfen, oder sehen Sie sich die obigen Muster an.
  • Malen Sie die Blumen und Blätter an.
  • Schichten Sie verschiedene Blumenformen übereinander, um 3D Blumen zu basteln.
  • Fügen Sie lustige Verzierungen wie Glitzer, Steine, Perlen und Muffinförmchen hinzu, um einzigartige Blumen zu gestalten.
  • Wenn Sie mit der Blume zufrieden sind, kleben Sie alle Schichten mit Heißkleber zusammen.
  • Kleben Sie die Blüten an Holzspießen oder Trinkhalmen, wenn Sie sie in einer Vase arrangieren möchten, oder bringen Sie sie an einen Ring aus Karton, um einen Kranz zu basteln.

Frühlingshafte Wandbild mit Blumen selber machen

diy wandbild als deko für ostern und frühling

Man kann auch ganz einfache Blumen aus den Eierkartons basteln, wenn man die Ecken der Becher mit der Schere abrundet. Eine weitere tolle Idee für die gebastelten Blüten wäre, sie an einer Leinwand zu kleben und wie ein Blumenstrauß-Bild zu gestalten. Das farbenfrohe Kunststück würde schön im Flur stehen und für Frühlingsstimmung sorgen.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Basteln für Ostern mit Klorollen: Osterkorb, Osterhase & Co.

Frühlingsblumen aus Eierkartons basteln zu Ostern

couchtisch deko mit narzissen selber basteln im frühling

Wir lieben Frühlingsblumen! Und obwohl nichts schöner als frische Schnittblumen ist, haben auch diese Narzissen aus Papier und Eierkarton einige Vorteile. Zum einen bleiben Sie ewig frisch und zum anderen macht es viel Spaß, sie selber zu basteln.

anleitung narzisse blüten basteln aus eierkarton

osterbasteln für kinder niedliches osternest aus eierschachtel bemalen
Ostern & Frühling

Osterbasteln für Kinder mit Eierkartons: Lustige Upcycling-Projekte

Hier finden Sie einige einfache, aber kreative Projekte zum Osterbasteln für Kinder mit Eierkartons, die eine tolle Beschäftigung für die Osterzeit bieten.

Benötigt werden Eierkarton, Klebepistole, grüne Pappe und gelbe Bastelfarbe. Schneiden Sie 6 Blütenblätter und eine runde Basis aus, um sie daran zu befestigen. Die Glocke wird aus einer der Erhebungen aus dem Eierkarton geschnitten. Und dann Staubblätter aus einem anderen Stück. Dann alles einfach zusammenkleben. Rollen Sie einen Stiel aus grünem Karton. Blume bemalen, trocknen lassen und auf den Stiel kleben. Und das war’s: schöne Frühlingsblumen für den Tisch oder die Fensterbank, die gar nicht erst welken.

schöne frühlingsblumen basteln aus eierkartons zu ostern

Wenn Sie ein paar extra Eierkartons herumliegen haben, dann können Sie ergänzend zu den Narzissen auch einige Schneeglöckchen schneiden und in eine Vase stecken. Dafür eignen sich die Trennwände des Eierkartons perfekt. Einfach weiß bemalen und an einem Stiel aus grünem Papier oder Pfeifenreiniger kleben.

Lesen Sie auch: Hübsche Schneeglöckchen basteln aus alltäglichen Materialien

Einfache natürliche Deko zu Ostern in einem Eierkarton

kleinen eierkarton mit kresse bepflanzen und zu ostern dekorieren

Hier ist ein Osterbastelei, das in mehrfacher Hinsicht Spaß macht. Erstens ist es jetzt Frühling und somit die beste Zeit, um dies und das einzupflanzen. Und mit diesem Bastelprojekt hat man die Möglichkeit, das Basteln mit dem Pflanzenanzucht miteinander zu verbinden.

Wenn Eier gekauft werden, kommen mit ihnen auch Eierkartons. Bunte Eierkartons, zum Beispiel aus Bio-Eiern, machen besonders viel Spaß, wenn man damit etwas basteln möchte. Wenn Sie zum Beispiel Kresse in einen grünen Karton anbauen, wird die Deko recht schön, ohne dass Sie Farbe verwenden müssen. Ein bisschen Farbe kann aber doch ins Spiel kommen, wenn Sie die kleine Anzuchtschale in eine Osterdeko verwandeln möchten. Wie? Indem Sie die mittleren Zacken des Kartons gelb bemalen und mit kleinen, gelb bemalten Styroporkugeln bestücken, um kleine Hühner zu bilden, die nach oben schauen. Sehr niedlich!

Tipp: Befestigen Sie die gelben Styroporkugeln an Zahnstochern, die Sie direkt in den Karton hineinstecken.

Bunte Küken mit Eierkartons basteln für eine farbenfrohe Deko

bunte küken basteln mit eier und eierkarton

Verwandeln Sie ein paar bemalte Eier in bunte Küken mit leuchtenden Federn, die Sie überall im Raum platzieren können! Sie benötigen: farbige Eier aus beliebigem Material, Eierkarton, Schere, Acrylfarbe, Bastelpinsel, gelbe Filzdreiecke, Heißkleber und bunte Federn. Dann befolgen Sie einfach diese Anweisungen:

  • Schneiden Sie die Eierbecher aus dem Eierkarton aus, um einen kleinen Sitzplatz fürs Ei zu gestalten.
  • Bemalen Sie die Eierbecher mit Acrylfarbe nach Wahl und lassen Sie sie trocknen.
  • Befestigen Sie die Filzdreiecke mit einem kleinen Punkt Heißkleber am Rand des Eierbechers, um einen Schnabel zu bilden.
  • Legen Sie die farbigen Eier in die Becher und fügen Sie ein paar bunte Federn hinter den Eiern hinzu. Mit Heißkleber befestigen Sie alles an seinem Platz.

Das könnte Sie auch interessieren: Putzige Bienen basteln mit Kindern aus Recyclingmaterialien

Ada ist eine leidenschaftliche Hobby-Gärtnerin, mit einer besonderen Vorliebe für Zimmerpflanzen und Orchideen. Sie hat ein geschultes Auge für Mode und Frisuren und steht immer auf dem Laufenden mit den neuesten Trends. In ihrer Freizeit kocht und bäckt sie gerne und probiert häufig neue Rezepte aus. Trotz ihrer beiden Kinder versucht sie es, ihr Haus immer sauber und ordentlich zu halten und teilt ihre kleinen Haushalts-Tricks und Mom-Hacks mit ihren Lesern.