Feenstab basteln: Zauberhafte DIY-Ideen mit Karton und Naturmaterialien

von Marie Werth
Werbung

Jedes Mädchen träumt davon, Fee oder Prinzessin zu sein. Bald ist es soweit! Die Zeit für zauberhafte Kostüme steht vor der Tür. Dazu gehört aber auch einen Zauberstab. Ob zum Fasching oder Kindergeburtstag, das magische Accessoire ist ein fester Bestandteil jedes märchenhaften Outfits. Heute zeigen wir Ihnen ein paar Ideen, wie Sie einen Feenstab basteln können, und zwar nur mit Naturmaterialien und Karton.

zauberstab aus karton und getrockneten blumen selber machen

Feenstab basteln: 5 einfache, natürliche Zauberstäbe zum Nachmachen

feenstab zum fasching aus abgefallenem laub und karton
Werbung

Ein selbstgemachter Zauberstab ist eine lustige und einfache Bastelidee, die Sie zusammen mit Ihren Kindern kreieren können. Man kann ihn in verschiedenen Farben und Formen gestalten und jede Art von Details hinzufügen, damit er zu dem gewünschten Look passt. Aber auch mit natürlichen Materialien und einfachem Karton lässt sich ein einzigartiger Feenstab einfach machen. Nutzen Sie diese wunderbare Möglichkeit, Ihre Fantasie und Kreativität auszudrücken und basteln Sie Ihr eigenes magisches Accessoire, das sowohl die beste Ergänzung für ein Feenkostüm als auch ein süßes Geschenk für jedes Mädchen ist.

Feenstab basteln mit Naturmaterialien

zauberhaften feenstab mit karton und naturmaterialien basteln

Dieser natürlicher Feenstab können Sie ganz nach Ihren Vorlieben gestalten und mit verschiedenen Blumen und Trockenfrüchten experimentieren, um Farbakzente zu setzen. Sie können auch etwas Glitzer, Pailletten und Bänder verwenden, um ihm etwas Glanz und ein magisches Flair zu verleihen.

Sie brauchen dazu:

  • dünne Zweige
  • Karton
  • klare Geschenkfolie (Klebefolie, Klebeband)
  • Laubblätter
  • getrocknete Blumen
  • getrocknete Orangenscheiben
  • Schnur
  • Stanzer
  • Schere
  • Kleber
  • Glitzer (optional)

Lesen Sie auch: Waldfee Kostüm selber machen inkl. Accessoires

So wird er gemacht:

  • Malen Sie zunächst zwei Sterne ohne Mitte auf dem Karton und schneiden Sie diese aus.
  • Schneiden Sie zwei weitere Sterne mit Mitte aus der klaren Geschenkfolie aus. Sie können dafür auch Klebefolie verwenden.
  • Stanzen Sie einige Konfetti aus den Blättern aus.
  • Kleben Sie den ersten Pappstern auf einen der klaren Sterne.
  • Geben Sie die gewählten Dekoelemente (Blumen, Blattkonfetti und etwas Glitzer nach Wunsch) auf die Folie.
  • Geben Sie etwas Kleber auf die Ränder des zweiten klaren Sterns und befestigen Sie ihn darauf.
  • Kleben Sie den zweiten Pappstern auch darauf.
  • Fügen Sie den Stab hinzu und binden Sie eine Schleife aus der Schnur.

Aus Blättern und Karton

mit blättern, karton und glitzer wunderschönen zauberstab basteln

Dies ist wahrscheinlich die einfachste Bastelidee für einen Feenstab, die Kinder auch selber machen können. Sie sollen nur einen Stern auf Karton malen und ihn ausschneiden. Lassen Sie die Kleinen ihn mit Blättern verzieren, die sie im eigenen Garten oder im Park gesammelt haben, dann etwas Glitzer darauf streuen, einen dünnen Ast als Stab befestigen und voilà!

Wunderschöner Zauberstab mit Laubkonfetti in Sternform

feenstab mit karton und laubkonfetti basteln
Werbung

Dieser fabelhafte Feenstab wird auf die gleiche Weise wie die vorigen Ideen gebastelt.  Sie sollen nur zwischen den transparenten Sternen aus klarem Geschenkfolie Laubkonfetti geben, die Sie sehr einfach mit einem Stern-Stanzer formen können.

Auch interessant: Zauberhut basteln: Schnelle Bastelanleitungen, um Ihr Faschingskostüm abzurunden!

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig