Basteln mit Muffinförmchen im Winter, für den Valentinstag oder Fasching: Ideen für Kinder und Erwachsene

Von Anne Seidel

Man kann mit den verschiedensten Materialien winterliche Dekorationen zaubern und sich so die schöne Winter-Atmosphäre in die eigenen vier Wände holen. Vor allem mit Papier lässt sich so einiges kreieren und wir möchten Ihnen ein paar Ideen zum Basteln mit Muffinförmchen zeigen. Ob Schneeflocken zum Winter, Türkränze zum Valentinstag, Bilder oder aber den chinesischen Drachen passend zum chinesischen Neujahr, das dieses Wochenende beginnt, Sie werden sicher viel Spaß haben!

Winterliche Ideen zum Nachbasteln

Basteln mit Muffinförmchen im Winter - Einfache Schneeflocken ausschneiden

Passend zum Winter können Sie folgende Bastelideen mit den Kindern umsetzen:

Schneeflocken selber machen aus weißen Förmchen

Mit Muffinformen oder Kaffeefiltern winterliche Motive machen

Ein paar gefaltet, dann beliebig an der Falte eingeschnitten, wieder aufgeklappt und schon haben Sie eine schnelle und schöne Schneeflocke, die Sie für Girlanden, Vorhänge oder einfache Anhänger verwenden können. Auch einen Tischläufer könnten Sie daraus basteln oder wie wäre es, wenn Sie sie zum Gestalten einer Grußkarte nutzen?

Stoff mit Papier-Schneeflocken gestalten für einen Vorhang

Sie können normale und auch Mini-Muffinförmchen sowie Kaffeefilter verwenden und auf diese Weise Schneeflocken in unterschiedlichen Größen herstellen. Das ist ein tolles Projekt auch für Kinder, denn sie können mit den Einschnitten experimentieren und immer wieder neue Designs herstellen. Es regt die Kreativität an und macht dabei riesigen Spaß.

Bilder kleben mit Papierförmchen

Bilder basteln mit Muffinförmchen - Iglu, Eisbären oder Schneemänner


Die Papierförmchen haben die perfekte Form für Schneemänner. Sie müssen sie nur platt drücken und so aufkleben. Dann können Sie aus beliebigen Materialien die restlichen Elemente wie Arme, Hut und Gesicht hinzufügen. Auch für ein Iglu sind die Formen bestens geeignet und Ihre Kinder können sich dabei so einiges einfallen lassen.

Schneeflöckchen aus buntem Muffinpapier schneiden und auf Papier kleben

Wie oben bereits erwähnt, lassen sich aus den ausgeschnittenen Schneeflocken ebenfalls Bilder gestalten. Sie können gerne auch gemustertes Papier verwenden und beispielsweise zum Valentinstag etwas Schönes herstellen.

Ein chinesischer Drache

Chinesischen Drachen selber machen mit farbigen Papierförmchen für Muffins


Zwischen dem 22. Januar und 7. Februar feiert China das neue Jahr und der chinesische Drache ist Teil der Festdeko. Deshalb passt es auch als Motiv für Winterbasteleien bestens. Der Körper ist schnell und einfach gemacht: Halbieren Sie die Papierformen und kleben Sie sie in einer geschwungenen Linie auf ein Blatt Papier oder Karton. Die Muffinformen sollten sich ein wenig überlappen.

Der Kopf ist ein kleines bisschen komplizierter: Falten Sie zwei Förmchen in der Mitte und schneiden Sie die Ecken ab, sodass Sie zwei gefaltete Quadrate erhalten. Diese kleben Sie aneinander (sie überlappen sich ein wenig). Kleben Sie noch Zähne, Hörner, Wackelaugen, Schnurrhaare und Flammen aus Seidenpapier dazu.

Natürlich ist das nur ein Beispiel, das Sie beliebig abändern können. Spielen Sie mit den Farben und Materialien!

Zum Fasching Ballons basteln mit Muffinförmchen oder dekorieren

Basteln mit Muffinförmchen zum Fasching - Bunte Ballons kleben oder Schnur dekorieren

Ebenfalls perfekt für den Fasching sind diese beiden Bastelideen: Mit bunten Formen gestalten Sie ein Bild und genauer gesagt Ballons oder Sie dekorieren die Schnur von echten, aufgeblasenen Luftballons für eine Faschingsparty.

Die Ballonschnur für das Bild können Sie mit Geschenkbändern oder Wolle, aber auch mit Pfeifenreinigern gestalten. Wenn Sie möchten, schneiden Sie den Ballonstrauß aus, nachdem Sie ihn aufgeklebt haben. So lässt sich eine interessante Gruß- oder Einladungskarte basteln mit Muffinförmchen. Wie Sie die andere Idee machen, ist wahrscheinlich klar: Stechen Sie Löcher durch die Muffinformen und fädeln Sie die Ballonschnur hindurch, wobei Sie die Formen mal kopfüber, mal richtig herum drehen.

Basteln mit Muffinförmchen zum Valentinstag

Zum Valentinstag können mit Geschenke, Valentinskarten und auch Geschenketiketten basteln mit Muffinförmchen:

Valentinskarten oder Anhänger für das Geschenk basteln mit Muffinförmchen

Basteln mit Muffinförmchen - Valentinstagskarten oder Etiketten selber machen als Geschenk

Gestalten Sie Kärtchen für Ihren Valentin oder ein Etikett, dass Sie mit ein paar lieben Worten an das Valentinsgeschenk hängen können. Sie können aus den Papier-Muffinförmchen Herzen kreieren, einen Cupcake als Motiv für eine Karte basteln oder sogar Tulpen und anderen Blumen oder eine weiße Friedenstaube. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Tulpe aus Papier und Cupcake herstellen aus Papierformen

Im Bild oben sehen Sie, wie Sie das Papier für eine einfache Tulpe falten müssen. Für den Cupcake benötigen Sie die ebene runde Seite des Förmchens sowie einen kleinen geriffelten Teil.

Valentinskranz als Deko oder Geschenk

Basteln mit Muffinförmchen zum Valentinstag - Kranz für Tür oder Fenster in Rot, Rosa, Weiß

Eine schöne Geschenkidee für jemanden, den Sie lieben (das muss nicht unbedingt der Partner sein, sondern gerne auch die Freundin oder Mutter), können Sie ein selbstgebasteltes Geschenk wählen. Solch ein Türkranz ist doch eine schöne Idee. Er kann auch Ihre eigene Tür schmücken.

Anleitung für einen Valentinskranz oder Winterkranz in Weiß

Die Förmchen kneifen Sie in der Mitte zusammen, sodass eine Art Blüte entsteht. Die Spitze können Sie dann auf einen Kranz-Rohling aus beliebigem Material kleben. Alternativ können Sie stattdessen auch Stecknadeln verwenden, die Sie einfach durch das Papier stechen und dann in einen geeigneten Kranz (aus Styropor oder Schaumstoff). Stecken Sie die einzelnen Papierblüten eng aneinander in den Rohling, damit kein Freiraum bleibt und er gut bedeckt ist.

Türkränze basteln mit Muffinförmchen für den Winter und zum Karneval

Wenn Sie den Kranz basteln mit Muffinförmchen in Weiß oder mit Blautönen können Sie auch ein winterliches Modell kreieren, das bis zum Frühling Ihr Heim schmücken kann. Am besten hängen Sie ihn drinnen auf, da das dünne Papier durch die Winterfeuchte schnell ruiniert wird.

Oder wie wäre es mit einem kunterbunten Faschingskranz? Fädeln Sie Perlen und Muffinpapier auf einen einfachen Metallring auf. Fügen Sie nach Belieben Bommeln oder Filzstücke hinzu.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig