Das sind die wichtigsten Beauty Trends für 2022, die Sie unbedingt kennen sollten!

Von Lisa Hoffmann

Eine schöne, gesunde und makellose Haut – das ist wohl DER Traum einer jeden Frau. Die Kosmetikindustrie entwickelt sich ständig weiter und fast jeden Tag kommen neue Produkte auf den Markt, welche die vorangegangenen in den Schatten stellen und alle möglichen Hautprobleme lösen sollen. Doch bei der riesigen Auswahl kann man schnell den Überblick verlieren. Gibt es eine neue bahnbrechende Erkenntnis? Was hilft wirklich und was gibt es Neues? Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht, aber wir sind jetzt schon bereit für alles, was das nächste Jahr und der Frühling mit sich bringen wird – auch in Sachen Hautpflege. Wir haben uns für Sie schlau gemacht und verraten Ihnen im Folgenden die wichtigsten Beauty Trends für 2022, die Sie unbedingt kennen sollten.

Skinimalism gehört zu den wichtigsten Beauty Trends für 2022

Gesichtspeeling selber machen Beauty Trends 2022

Wenn uns die COVID-19 Pandemie in den letzten 2 Jahren in Sachen Hautpflege etwas gelehrt hat, dann definitiv: weniger ist mehr! Wir haben uns davon überzeugt, dass wir ohne unsere Eyeliner und Lippenstifte überleben können und schon wenige Produkte völlig ausreichend sind, um die Haut strahlend und gesund zu halten. Daher wundert es uns nicht, dass sich die Beauty Trends für 2022 weiterhin an der Natürlichkeit orientieren. Sprichwort: Skinimalism. Der Begriff setzt sich aus den Wörtern „Skin“ (Haut) und „Minimalism“ (Minimalismus) zusammen, was im Grunde schon alles erklärt. Beim Beauty Trend 2022 geht es an erster Stelle darum, auf unnötige Produkte zu verzichten und unsere natürliche Schönheit zu feiern.

Skinimalism was ist das Beauty Trends 2022

Die Zeiten, in denen unser Gesicht unter mehreren Schichten Foundations, Highlighter und Co. verschwindet, sind also offiziell vorbei! Allerdings geht es bei Skinimalism als Beauty Trend nicht nur um unsere Make-up-Routine, sondern auch um die Hautpflege selbst. Setzen Sie lieber auf Qualität anstatt auf Quantität und verwenden Sie möglichst wenige Produkte. Okay, die Idee hört sich ziemlich gut an, sorgt aber auch bei vielen von uns für etwas Unbehagen. Worauf können wir verzichten und welche Produkte sind unerlässlich? In der Regel sind ein Reiniger, eine Tagescreme sowie ein Serum optimal, um unsere Haut strahlender wirken zu lassen. Wichtig ist jedoch, dass Sie nur aufeinander abgestimmte Produkte und Inhaltsstoffe, die zu Ihren Hautbedürfnissen passen, verwenden. Skinimalism als Beauty Trend soll uns also lehren, uns nicht so sehr auf das Problem zu fokussieren und der Haut zu helfen, es in Eigenleistung zu bekämpfen.

Clean Beauty: Das steckt hinter dem Beauty-Trend

was ist Clean Beauty Nachhaltige Hauptflege Tipps

Die Beauty Trends für 2022 stehen ganz im Zeichen der Umwelt und das Thema Nachhaltigkeit wird in den nächsten Monaten noch wichtiger, als es bereits ist. Die Nachfrage für nachfüllbare Hautpflege-Produkte oder solche, die möglichst wenig Verpackungsmüll verursachen, wird weiterhin steigen. Es ist also keine Überraschung, dass Clean Beauty sich als DER Beauty Trend für 2021 avanciert hat. Übersetzt aus dem Englischen bedeutet Clean Beauty so viel wie „saubere Kosmetik“. Und nein, damit sind nicht Cremes und Lotionen gemeint, die unsere Haut richtig sauber machen. Immer mehr Hersteller und Marken möchten auf Plastik verzichten und setzen stattdessen auf nachhaltiges Recycling und umweltfreundlichere Alternativen. Um gar keine Verpackung zu verwenden, werden immer mehr Shampoos und Haarpflege-Produkte in eine feste Form gebracht.

Beauty Trends 2022 Niacinamid für die Haut Vorteile


Doch nicht nur die Verpackung spielt bei Clean Beauty eine wichtige Rolle – auf die verwendeten Inhaltsstoffe wird mehr Wert als je zuvor gesetzt. Empfindliche und trockene Haut sind mittlerweile ein wichtigeres Thema als beispielsweise Anti-Aging. Hersteller versuchen also auf potenziell kritische Inhaltsstoffe zu verzichten, die sich negativ auf die Umwelt auswirken und sogar Folgen für unsere Gesundheit haben könnten. Auch Produkte, die ohne Tierversuche hergestellt werden, zählen zur Clean Beauty. Doch leider gibt es keine allgemeingültige Regelung und die Inhaltsstoffe, auf die verzichtet wird, können von Marke zu Marke stark variieren. Meist stehen folgende im Fokus: Parabene, Silikone, synthetische Duftstoffe sowie Sulfate und chemische UV-Filter. Deswegen sollten Sie sich bewusst machen, dass Clean Beauty nicht unbedingt bedeutet, dass ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Das ist außerdem der wichtigste Unterschied zwischen Clean Beauty und Naturkosmetik.

Wundermittel Niacinamid für die Haut

Niacinamid Wirkung für die Haut Hautpflege Trends 2022

Retinol und Hyaluron waren gestern. Niacinamid ist DER Wirkstoff, der aus den Beauty Trends für 2022 nicht mehr wegzudenken ist. Es reicht schon, einen Blick in die Zeitschriften und die Kosmetikregale zu werfen. Von verschiedenen Cremes über Gesichtsserum bis hin zu hoch dosierten Konzentraten – die Auswahl ist mittlerweile riesig. Niacinamid ist ein Vitamin-B3 Derivat und kann sich bei regelmäßiger Anwendung positiv auf das Hautbild auswirken. Die antioxidativen Eigenschaften schützen die Haut vor freien Radikalen und beugen vorzeitiger Hautalterung vor. Zudem kann Niacinamid die körpereigene Kollagenproduktion anregen und das Ergebnis ist ein straffes Hautbild, das an Elastizität gewinnt. Darüber hinaus ist der Wunder-Wirkstoff äußerst hautverträglich und kann von allen Hauttypen und bei fast jedem Hautproblem angewendet werden. Ganz egal, ob Sie eine trockene oder fettige Haut haben, dunkle Augenringe oder Hyperpigmentierungen abschwächen möchten – mit Niacinamid liegen Sie immer goldrichtig!

Beauty Trends 2022: Elektrolyte für eine strahlende Haut

Hautpflege im Winter was ist Clean Beauty als Trend


Elektrolyte? Ist das nicht etwas nur für Sportler? Nun nicht mehr. Da die Kosmetikindustrie auch ihren Mehrwert für unsere Haut erkannt hat, zählen Elektrolyte zweifellos zu den wichtigsten Beauty Trends für 2022. Bei Elektrolyten handelt es sich um bestimmte Mineralien, wie zum Beispiel Magnesium, Kalzium, Kalium und Natrium. Diese unterstützen vor allem den Feuchtigkeitsausgleich der Haut und können somit trockene Stellen behandeln und vorbeugen.

Beauty Trends 2022 Nacinamid Wirkung für die Haut

Ob in Cremes, Seren oder Sprays – Elektrolyte stecken mittlerweile in den verschiedensten Produkten und sind zum unverzichtbaren Teil unserer Hautpflege-Routine geworden. Je nach Mineral haben Elektrolyte unterschiedliche Wirkungen auf die Haut. So kann zum Beispiel Magnesium bei der Behandlung von Akne und Hautunreinheiten helfen und die Regeneration der Hautbarriere anregen. Kalium hingegen versorgt die Haut mit reichlich Feuchtigkeit und beeinflusst die Bildung neuer Hautzellen.

Brow Lifting ist im Trend

Brow Lifting was ist das Beauty Trends 2022

Augenbrauen spielen eine sehr wichtige Rolle für den Ausdruck und die Wirkung eines Gesichts und viele von uns verbringen unglaublich viel Zeit damit, um sie in die gewünschte Form zu bringen. Damit ist jetzt aber Schluss! Brow Lifting gewinnt immer mehr an Popularität und zählt für uns zu den spannendsten Beauty Trends für 2022. Dabei werden die Härchen durch chemische Lotionen in die gewünschte Form gebracht und anschließend mit einem wasserlöslichen Kleber fixiert. Also eine Art Dauerwelle für die Augenbrauen.

was ist Brow Lifting Beauty Trends 2022

Im Gegensatz zu Microbalding ist Brow Lifting komplett schmerzfrei und super einfach. Die Methode erleichtert wesentlich das Styling und sorgt für einen natürlicheren Effekt, der zwischen 6 und 8 Wochen lang hält. Und hier kommt die gute Nachricht – wenn Sie möchten, können Sie Brow Lifting selber machen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein passendes Set, das mit einer detaillierten Anleitung geliefert wird.

Gua Sha Gesichtsmassage Beauty Trends 2022

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig