Wohntrends 2022: So werden wir im nächsten Jahr wohnen!

Von Lisa Hoffmann

Zuhause ist kein Ort. Zuhause ist ein Gefühl. Dieser alte Spruch hat in den letzten 2 Jahren eine ganz neue Tragkraft gewonnen. Schließlich haben wir alle mehr Zeit Zuhause verbracht, als wir üblicherweise gewohnt sind. Daher ist es keine Überraschung, dass der Wunsch nach einem attraktiven und gemütlichen Heim bei den meisten Menschen immer größer wird. Die Geschmäcker sind zwar bekanntlich verschieden – und so auch die Wahl des passenden Einrichtungsstils. Wir sollen uns Zuhause immer wohl und geborgen fühlen – egal, ob etwas angesagt ist oder nicht. Doch es würde trotzdem nicht schaden, sich mit den neuesten Wohntrends für 2022 vertraut zu machen, oder? Sehnen Sie sich auch nach einer kleinen Renovierung und Auffrischung? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie hier, was uns im nächsten Jahr erwartet!

Wohntrends 2022: Blumen und Blütenmotive

Blumen Deko Schlafzimmer Wohntrends 2022

Natürlichkeit schafft Gemütlichkeit. Um eine wohnliche Wohlfühlatmosphäre zu erzeugen, holen wir uns im nächsten Jahr die Natur in die eigene Wohnung! Farbenfrohe Blumen und Blütenmotive in den verschiedensten Größen und Formen sorgen garantiert für gute Laune und verleihen unseren Wohnräumen einen Hauch von Frische und Lebendigkeit. Und nein, dafür müssen es nicht unbedingt immer frische Blüten sein. Auch Kunstblumen gehören zu den schönsten Wohntrends für 2022 und schaffen ein entspannenden Urlaubsfeeling. Damit Sie eine prachtvolle Blütenpracht das ganze Jahr über genießen können, erwartet Sie beim Deko Shop von „Wilkens-Wohnstudio“ eine riesige Auswahl an tollen und sehr hochwertigen Produkten. Ob Rosen, Magnolien oder Orchideen – es ist garantiert für jeden Geschmack und Wohnstil etwas Passendes dabei.

Wohntrends 2022 Kunstblumen Deko für das Wohnzimmer

Auch Sukkulenten, Kakteen oder Gräser sind coole Mitspieler im Wohntrend und stehen für das nächste Jahr ganz hoch im Kurs. Oder wie wäre es mit großen Halmen und Blättern, wie etwa Pampasgras, Weizengräser oder Lavendel? Dekorativ platziert sehen sie super stylisch aus und bringen den nötigen Wohlfühlfaktor in jeden Raum. Farbenfrohe Tapeten und Textildrucke sorgen immer für gute Laune und sind perfekt dafür geeignet, um blumige Akzente zu setzen und dem Haus eine fröhliche und erfrischende Atmosphäre zu verleihen.

Nachhaltige Deko bleibt uns weiterhin erhalten

Wohnzimmer im Boho Stil einrichten Wohntrends 2022

Nachhaltigkeit ist kein Trend, sondern viel mehr ein Lebensstil. Der Umgang mit der Umwelt und der Natur wird immer wichtiger und viele Menschen versuchen, ihr Konsumverhalten zu ändern. So werden auch die Wohntrends für 2022 davon beeinflusst. Kunststoffartikel werden also durch traditionelle natürliche Materialien wie Holz, Baumwolle und Stein ersetzt. Sie verleihen unseren Wohnungen nicht nur ein Gefühl von Gemütlichkeit und Behaglichkeit, sondern werden auch aus ökologischen Gründen immer öfter bei der Einrichtung eingesetzt. Wohnaccessoires aus Leinen, Rattan, Wolle und Jute sorgen für ein cooles Boho-Feeling und versprühen zudem eine einzigartige Wärme. Mit nachhaltiger Deko wird das eigene Zuhause wieder zu einer ruhigen Wohlfühloase, wo wir die Hektik und die Sorgen des Alltags einfach vergessen können.

Wohntrends 2022: Geometrische Muster

Schlafzimmer Dekoideen modern Wohntrends 2022


Ob an der Bettwäsche, auf dem Boden oder als Wanddekoration – geometrische Muster und Formen gehören zweifellos zu den schönsten Wohntrends in 2022! Die klaren Linien sorgen für mehr Lebendigkeit und der Kontrast zwischen den Farben verleiht den Räumen mehr Fröhlichkeit und Frische. Selbst kleine Accessoires wie Textilien, Geschirr und Vasen zeigen große Wirkung und sind ganz hoch im Kommen. Und wer es noch lebendiger mag, der greift am besten zu geometrischen Teppichen und Tapeten. Auch Regale, Hocker und Beistelltische in kantigen Formen sind echte Hingucker und einzeln platziert entfalten sie eine dekorative und moderne Wirkung. Allerdings gilt dabei: Weniger ist mehr. Damit der Raum nicht zu überladen wirkt, sollten Sie lieber klein anfangen und mit einzelnen Dekoelementen kleine Akzente setzen.

Samt ist im Trend

Samt Sofa Trend Wohnzimmer einrichten Wohntrends 2022

Weich, weicher, Samt: Möbel und Accessoires aus dem gemütlichen Stoff gehören definitiv zu den edelsten Wohntrends 2022. Wer es sich Zuhause so richtig gemütlich machen möchte, der wäre mit dem Trendmaterial bestens aufgehoben. Samt ist nicht nur wahnsinnig weich und flauschig, sondern fügt sich ganz leicht in jeden beliebigen Wohnstil ein und sorgt immer für einen Hauch Glamour. Ob Sie dabei auf frische pastellige Töne oder doch lieber kräftigere Nuancen wie Lila setzen, ist reine Geschmackssache. Sofas und Sessel aus Samt, in die wir uns richtig schön hineinkuscheln können, schaffen in den Wintermonaten eine behagliche und gemütliche Atmosphäre. Wohntextilien wie Decken, Samtkissen und Vorhänge sind ideal für alle, die sich langsam an den Wohntrend für 2022 heranwagen möchten.

Wohntrends 2022 nachhaltige Dekoideen Wohnzimmer


Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig