Selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten – Schöne Ideen für Geschenkverpackung!

Neben leckerem Essen, fröhlicher Atmosphäre und der gemeinsamen Zeit mit Familie und Freunden gehört auch das Verteilen von Geschenken zu jedem Weihnachtsfest dazu. Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke kommen von ganzem Herzen und sind immer etwas sehr Besonderes. Egal, ob Sie leckere Plätzchen und Kekse backen oder Pralinen selber machen – alle Arten von Süßigkeiten eignen sich perfekt als eine kleine Aufmerksamkeit oder als Geschenk für alle Naschkatzen. Doch damit die kleinen Köstlichkeiten richtig in Szene gesetzt werden, ist auch die passende Verpackung sehr wichtig. In diesem Artikel finden Sie viele tolle und niedliche Ideen, wie Sie selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Schokotrüffel Weihnachtsgeschenke aus der Küche Pralinenschachtel selber machen DIY

Schön verpackte Pralinen sind echte Hingucker und sehen auch als Tischdeko zu Weihnachten wirklich charmant aus. Bei der Verpackung sollten Sie an erster Stelle daran denken, dass sich die Köstlichkeiten für längere Zeit frisch halten und beim Transport vor Schaden bewahrt werden.

Selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten – So einfach können Sie eine Pralinenschachtel basteln

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Pralinenschachtel selber machen einfach

Die erste und wohl logischste Wahl, die selbstgemachten Pralinen zu verpacken, ist natürlich eine Pralinenschachtel zu basteln. Je nachdem, ob das Geschenk für Kinder oder Erwachsene gedacht ist, lässt sich die Pralinenschachtel sehr unterschiedlich verzieren und dekorieren.

Benötigte Materialien:

  • 2 Stück Kartonpapier – Farbe und Muster nach Wahl
  • Bleistift
  • Lineal
  • Schere
  • Klebestift
  • Geschenkband

Und so einfach geht Pralinenschachtel basteln:

  • Aus dem Kartonpapier ein 20×20 cm und ein 21×21 cm großes Quadrat ausschneiden.
  • Mit dem Bleistift und dem Lineal auf den beiden Quadraten einen etwa 5 Zentimeter breiten Rand zeichnen.
  • An allen 4 Ecken bei den beiden Quadraten kleine Dreiecke ausschneiden.
  • Nun alle Kanten entlang der Linien hoch falten und anschließend mit dem Klebestift zusammen kleben. Gut andrücken und kurz trocknen lassen.
  • Für die Fächer der Pralinenschachtel 4 Streifen mit einer Länge von 12 Zentimetern und einer Breite von 3 Zentimetern ausschneiden.
  • Die Streifen an 3 Stellen zu 3/4 einschneiden und zusammenstecken.
  • Für den Deckel der Schachtel den Vorgang mit dem anderen Stück Karton wiederholen und schon ist Ihre Pralinenschachtel fertig zum Füllen!

Einweckgläser zum Verpacken von selbstgemachten Pralinen

Schokopralinen Verpackung Ideen Weihnachtsgeschenke aus der Küche

Praktisch und wiederverwendbar – in hübschen Einweckgläsern lassen sich nicht nur leckere Pralinen verpacken, sondern auch viele andere Weihnachtsgeschenke aus der Küche. Passend feierlich dekoriert und verziert machen sie die perfekte Weihnachtsdeko, welche Sie danach gemeinsam vernaschen können. Alles, was Sie dafür benötigen, sind ein schönes Glas, etwas Dekorationen und ein Geschenkband.  Ihre Weihnachtswünsche können Sie je nach Lust und Laune entweder direkt auf das Glas oder auf ein Etikett schreiben. Die kleinen Köstlichkeiten sollten Sie am besten in Alufolie für Schokolade oder Pralinen wickeln und erst dann im Glas schichten. Folien in allen möglichen Farben und Mustern finden Sie in vielen Online Shops. Zum Schluss das Einweckglas dekorieren und das Geschenkband darum wickeln.

Selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten und Blumenstrauß aus Schokolade basteln

Blumenstrauß aus Pralinen selber machen DIY Anleitung lustige Weihnachtsgeschenke für Freundin

Himmlisch leckere Pralinen und Blumen – es gibt wohl kaum eine Frau, die sich über so ein Geschenk nicht freuen würde. Und wie wäre es, wenn Sie einfach einen wunderschönen Blumenstrauß aus Schokolade basteln? Ob zu Weihnachten, zum Muttertag, zum Geburtstag oder zu einem anderen Anlass – es ist eine hervorragende Geschenkidee, die der Beschenkten garantiert große Freude bereiten wird!

Dafür werden Sie Folgendes benötigen:

  • Pralinen
  • Pralinen Alufolie
  • Seidenpapier in Farbe nach Wahl
  • kleine Muffinformen
  • kleine Holzspieße oder Zahnstocher
  • dünner Draht
  • Klebeband

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Blumenstrauß aus Schokolade selber machen


Pralinen Blumenstrauß basteln Schritt für Schritt:

  • Die Pralinen in Alufolie wickeln und ein kleines Stück Klebeband an jede Praline kleben.
  • Eine Muffinform in der Mitte falten und um die Praline wickeln.
  • Das nicht abgeklebte Ende der Pralinenverpackung um den Holzspieß oder den Zahnstocher wickeln und mit Klebeband befestigen.
  • Aus dem Seidenpapier kleine Quadrate ausschneiden.
  • Eine Ecke in die Mitte der gegenüberliegenden Seite des Papiers falten.
  • Anschließend das Papier um die Blume wickeln und mit einem Stück Draht befestigen.
  • Den Vorgang so oft wiederholen, bis Sie die gewünschte Anzahl an Pralinen-Blumen erreicht haben.
  • Zum Schluss alle Blumen mit einem Gummiring zusammenbinden und den Blumenstrauß entweder in einen schönen Becher stecken oder mit etwas Krepppapier dekorieren und so verschenken.

Leckere selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten – Lustiger Weihnachtself Blumentopf

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Geschenke aus der Küche


Das Schöne an den selbstgemachten Weihnachtsgeschenken ist, dass Sie sehr günstig und zeitsparend sind. Für die meisten Ideen brauchen Sie so gut wie gar keine handwerklichen Fähigkeiten und viele tolle Geschenke lassen sich im Handumdrehen basteln. Auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Weihnachtsgeschenk? Dann ist dieser lustige Blumentopf genau das Richtige für Sie!

Benötigte Materialien:

  • kleiner Blumentopf
  • Aquafarbe oder Sprühfarbe nach Wahl – Grün und Rot passen am besten zu Weihnachten
  • roter Filz
  • kleine Glocken
  • Heißkleber

Und so einfach wird es gemacht:

  • Als Erstes den Topf mit der Farbe bemalen oder besprühen – den Vorgang müssen Sie möglicherweise 2 oder 3 Мal wiederholen. Für mindestens 2-3 Stunden komplett trocknen lassen.
  • Den roten Filz in ein Dreiecksmuster wie auf dem Foto schneiden.
  • Je eine Glocke an der Spitze jedes Dreiecks mit dem Heißkleber befestigen.
  • Den Filz am Rand des Blumentopfes befestigen und für etwa 5 Minuten leicht andrücken.
  • Die Pralinen in eine Zellophantüte füllen, mit einer süßen Schleife zusammenbinden und in den Blumentopf stecken.

Wunderschöne Ananas Weinflasche mit Pralinen selber basteln

Schokopralinen Ananas Weinflasche selber basteln Weihnachtsgeschenke Freundin

Das ist eine richtig tolle Idee für selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten und das perfekte Geschenk für alle Weinliebhaber und Naschkatzen.

Dafür werden Sie folgende Materialien benötigen:

  • eine Flasche Wein oder Sekt
  • circa 25-30 selbstgemachte Pralinen
  • grünes Geschenkpapier
  • Heißklebepistole
  • Geschenkband
  • Geschenkfolie

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Im ersten Schritt die Weinflasche mit etwas Stoff oder Küchenkrepp umwickeln und mit Klebeband fixieren – so bleibt die Flasche erhalten, nachdem der Beschenkte die Pralinen vernascht hat.
  • Nun die einzelnen Pralinen von unten nach oben mit der Klebepistole fest um die Flasche kleben.
  • Aus dem Geschenkpapier ein paar Blätter für dие Ananas ausschneiden und diese anschließend am Flaschenhals befestigen.
  • Zum Schluss die fertige Flasche mit Geschenkfolie verpacken, mit dem Geschenkband verzieren und schon ist Ihr Weihnachtsgeschenk fertig!

Selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten und Türkranz selber basteln

Türkranz Weihnachten selber basteln Weihnachtsdeko Ideen

Wunderschön verzierte Türkränze verleihen jedem Zuhause eine feierliche Atmosphäre und sind an Weihnachten ein absolutes Muss. Ob Sie einen Türkranz komplett aus Pralinen und anderen Leckereien basteln oder einfach einen fertig gekauften etwas aufpeppen, ist Ihnen selbst überlassen – so oder so erhalten Sie ein sehr besonderes und einzigartiges Weihnachtsgeschenk, über das sich jeder freuen würde.

Benötigte Materialien für Türkranz aus Pralinen:

  • Styropor Kranz
  • Alufolie
  • Pralinen
  • Heißklebepistole
  • Geschenkband

Und so wird es gemacht:

  • Die Alufolie um den Styropor Kranz wickeln und mit der Heißklebepistole befestigen.
  • Nun alle Pralinen auf den Kranz kleben, mit dem Geschenkband eine Schleife binden und fertig!

Präsentkorb selber zusammenstellen

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Geschenkbox Geschenk Ideen

Präsentkörbe gehören zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken und mit der passenden Dekoration sind sie wahre Hingucker. Die Befüllung können Sie an Ihr Budget und natürlich auch an den Geschmack des Beschenkten anpassen. Von leckeren Pralinen über verschiedene Gourmet Käsesorten bis hin zu einem teuren Wein – es ist alles möglich. Damit Sie das Geschenk vor  dem Zerbrechen und Schütteln schützen, können Sie die Lücken zwischen den einzelnen Produkten mit Seidenpapier oder Holzwolle ausfüllen. Beim Dekorieren und Verzieren sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt – erlaubt ist, was gefällt!

Weihnachtlich dekorierte Pralinen zum Verschenken

Trüffel Pralinen dekorieren Weihnachten kleine Geschenke aus der Küche

Manchmal reicht es vollkommen aus , wenn Sie Ihre selbstgemachten Pralinen einfach passend zu Weihnachten verzieren. Kokos Trüffel als Schneemänner oder Schokopralinen mit Bretzeln als Rudolf das Rentier – die Möglichkeiten, Pralinen in echte Hingucker zu verwandeln, sind unglaublich viele. Danach die Köstlichkeiten in eine kleine Tüte packen und schon haben Sie das perfekte Weihnachtsgeschenk!

Selbstgemachte Pralinen verpacken zu Weihnachten in Metalldosen oder Konservendosen

Geschenke aus der Küche Weihnachtsgeschenke lustig verpacken

Sie haben sich dieses Jahr dazu entschieden, ein Zero Waste Weihnachten zu feiern und möchten auf all die Plastik- und Papierverpackungen verzichten? Alte Metall- oder Konservendosen sind ideal zum Verpacken von Pralinen oder anderen kleinen Geschenken. Das Schönste ist, dass der Beschenkte sie nach den Feiertagen zum Aufbewahren von verschiedenen Dingen wiederverwenden kann. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist die Konservendose mit einer Sprühfarbe nach Wahl zu lackieren und für circa 1 Stunde trocknen zu lassen. Die Dose danach nach Lust und Laune dekorieren, mit Pralinen füllen und ein Schleifenband um sie wickeln und verknoten.

Selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten – Weitere Ideen und Inspirationen

kleine Geschenke verpacken Ideen Weihnachtsgeschenke aus der Küche

Pralinen Alufolien mit Glitzer machen aus den Köstlichkeiten echte Hingucker

Pralinen dekorieren Ideen Geschenke aus der Küche für Erwachsene

Süße Rentier Trüffel Pralinen sind eine Freude für Augen und Gaumen

Schokotrüffel dekorieren Rentier Pralinen Weihnachten

Blumenstrauß aus Schokolade basteln für ein einzigartiges Weihnachtsgeschenk

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Blumenstrauß aus Schokolade DIY

Lustige Ideen für selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Geschenkverpackung lustig

Oder warum nicht die Pralinen in einem leckeren, selbst gebackenen Lebkuchenhaus verstecken?

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Geschenke aus der Küche Lebkuchenhaus

Anstatt mit Weihnachtskugeln können Sie dieses Jahr den Weihnachtsbaum mit selbstgemachten Leckereien schmücken.

selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten Weihnachtsbaum basteln aus Süßigkeiten

Schön und liebevoll verpackte Pralinen

Weihnachtsgeschenke plastikfrei und nachhaltig – Selbstgemachte Pralinen verpacken Weihnachten in Stoffbeutel oder alte T-Shirts



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!