Der sportliche und zukunftsorientierte BMW Roller Concept C 2010

Roller Concept C 2010 rechte seite3


 Im Jahr 2010 stellte BMW die Rollerstudie Concept C vor. Das „C“ steht für „commuter“ (engl.: Pendler). Dieser Roller sollte einen neuen Weg einschlagen und eine faszinierende, mobile Variante für die Zukunft sein. Unter Beachtung der Verkehrsentwicklung in den Städten wird der BMW Roller Concept C 2010 ein innovativer, sportlicher Roller.

BMW Roller Concept C 2010 – Der Roller der Zukunft

BMW Concept C 2010 rechte seite2

In den letzten Jahren hat sich die individuelle Mobilität vorallem in den Ballungsräumen stark verändert. Die Zahl der Zulassungen steigt kontinuierlich, während der Platz für den Vekehr der gleiche bleibt. Deshalb sollten die Fahrzeuge diesen Bedingungen entsprechend konstruiert werden. Dementsprechend erweiterte BMW sein Motorrad Adventure World für den Großroller. Optisch bemerkt man beim BMW Roller Concept C 2010 sofort seine „Verwandtschaft“ in der BMW Motorrad-Familie. Beispielsweise ist das sogenannte Split Face, eine optische Dreiteilung des Designs, bei dieser Studie vorhanden. Der schwarze Chrom der Aufhängung und des Rahmens bildet mit dem silbernen Aluminium-Chrome und den blau lackierten Teilen eine beeindruckende Kombination. Ein Highlight sind die Bereiche aus schwarzem Satin. Eine technische und hochwertige Eleganz wird außerdem durch feine Details erreicht. Dazu gehören der Tankdeckel, der an den eines Flugzeugs erinnert, sowie der kurze, sportliche Stoßdämpfer. Ein optisch interessanter Aspekt des BMW Rollers sind auch die Reifen, deren Profile und Flanken in blau gehalten sind. Das Concept C verfügt über eine sehr komplexe Einarmschwinge mit hohler Achse und einem sichtbaren Federbein. Interessant ist auch die Radführung vorn, die auf dem Kopf zustehen scheint.

BMW Roller Concept C 2010 – dynamische Sportlichkeit prägt das Modell

BMW Roller C 2010 linke seite1

Angetrieben wird der BMW Roller Concept C 2010 mit einem leistungsfähigem 2-Zylinder-Motor mit einem stufenlosen CVT-Getriebe (Continuously Variable Transmission = fortlaufend stufenlose Kraftübertragung). Die vordere Doppelscheibenbremse besitzt zwei radial angeschlagene Bremssättel. Das ganze, sowie das knapp geschnittene Windschild, betonen noch einmal die dynamische Sportlichkeit des Concept C. Hinten verfügt der Großroller über eine Einzelscheibenbremse. Das BMW Motorrad ABS sorgt für maximale Sicherheit bei Bremsmanövern. Zukunftsorientiert sind unter anderem die im vorderen Teil der Verkleidung integrierten LED-Scheinwerfer des BMW Rollers.  Die traditionellen Seitenspiegel werden ihrerseits von zwei Kameras, die am Heck befestigt werden, ersetzt. Diese zeichnen den Bereich hinter dem Roller auf, was der Fahrer auf zwei LCD-Monitoren sehen kann. Auf einem dritten Display werden die Geschwindigkeit, die Motordrehzahl und andere Informationen angezeigt.

BMW Roller Concept 2010 vorn

BMW Roller Concept C vorn1


Roller Concept C 2010 vorn3


BMW Concept C 2010 vorn2     BMW Roller C 2010 rechte seite1

BMW Roller Concept 2010 linke seite2  BMW Roller Concept C hinten2

Roller Concept C 2010 hinten1

BMW Roller C 2010 hinten



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!