Ordnung in der Küche schaffen: 44 praktische Ordnungssysteme für Schubladen und Küchenschränke

Autor: Olga Schneider

Sie wird oft das Herzstück des Hauses genannt: Die Küche. Damit sich die ganze Familie dort gerne aufhält und gemeinsam kocht, sollte die Küchenlandschaft einladend und funktional gestaltet sein. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn in den Küchenschränken und Schubladen muss einiges untergebracht werden. Wir geben Ihnen nützliche Tipps, wie Sie Ordnung in der Küche schaffen und Besteck, Kochutensilien und Vorräte richtig aufbewahren. Wir zeigen Ihnen auch zahlreiche Ideen für DIY-Ordnungssysteme für Schubladen und Schränke. So haben Sie immer alles Notwendige in greifbarer Nähe.

So können Sie Schritt für Schritt Ordnung in der Küche schaffen

Ordnung in der Küche schaffen Tipps und Tricks für mehr Stauraum

Der erste Schritt zu einer guten Ordnung in der Küche ist das Ausräumen aller Küchenschränke und Schubladen. Sortieren Sie dabei verdorbene Vorräte, kaputte Küchenutensilien oder unbrauchbare Kleingeräte aus. Reinigen Sie dann alle Küchen, Apotheken- und Vorratsschränke sowie Weinhalter, Schubladen und Kleingeräte. Überlegen Sie sich anschließend:

  • Welche Küchenutensilien und Zubehör brauchen Sie täglich und welche – einmal im Monat oder sogar seltener?
  • Was sind Ihre Essgewohnheiten und wie bereiten Sie Gerichte zu – kochen, braten, dämpfen oder vielleicht im Ofen? So können Sie den besten Platz für die Pfannen, für die Töpfe, für den Dampfgarer oder die Backformen finden.
  • Sind die Vorräte übersichtlich gelagert?
  • Herrscht in den Schubladen ein Durcheinander? Was haben Sie alles drin?
  • Sind die großen Schubladen in der Küche halbleer?
  • Haben Sie Ordnungshelfer (Gewürzregale, Besteckkästen, Hängekörbe usw.) in der Küche?
  • Was ist der Stil Ihrer Küche? Hat sie offene Wandregale oder ist alles in den Küchenschränken aufgeräumt?

Ordnen Sie dann die Töpfe, Pfannen, Backformen und Backbleche, Besteck und Geschirr so, dass diejenigen, die Sie öfter benutzen, griffbereit sind. Alles, was Sie in den letzten drei Monaten nicht gebraucht haben, kann hinten im Küchenschrank, oben auf dem Küchenschrank oder in Ecken und Nischen gelagert werden.

Wie schaffe ich Ordnung in der Küche? Tipps für perfekt organisierte Schubladen

In der Küche Ordnung halten Peg Teiler in den Schubladen

Sie kennen vielleicht das Problem: Bei jedem Öffnen der Schubladen bewegen sich Geschirr, Besteck und Co. mit. So herrscht in einer aufgeräumten Schublade bereits nach wenigen Minuten wieder Chaos. Die Lösung: Legen Sie die Schubladen mit einer rutschfesten Matte aus und unterteilen Sie den verfügbaren Platz durch Besteckkästen und unterschiedlich große Behälter. Dann bleibt das Küchenzubehör an seinem Platz und Sie können den Überblick behalten.

So können Sie in der Küche Ordnung halten: Messereinsatz

Ordnung in der Küchenschublade mit Stauraum für Messer

Jeder von uns hat mindestens eine Schublade in der Küche, die voll mit Sachen ist, die eigentlich gar nicht in die Küche gehören. Finden Sie einen neuen Platz für die alten Feuerzeuge, den Heißkleber oder die Bastelutensilien der Kinder und statten Sie die Schublade stattdessen mit einem Messereinsatz aus. So können Sie später schnell das passende Messer finden und Zeit sparen.

Ordnung in großen Schubladen schaffen: Obst und Gemüse in Behältern

Ordnung in großen Schubladen Küchenaufbewahrung Systeme für Gemüse


Die meisten Obst- und Gemüsesorten sollten Sie im Kühlschrank oder in nicht beheizten Räumen bei einer Zimmertemperatur von 15 Grad Celsius aufbewahren. Es gibt aber auch Ausnahmen wie Lauch oder Kartoffeln, die sich auch im Vorratsschrank oder in tiefen Schubladen lagern lassen. Hier bieten sich Kunststoffbehälter, die Sie in der Schublade beliebig arrangieren können.

Ordnung in großen Schubladen: So entsteht Platz für Auflauf- und Backformen

Ordnung in großen Schubladen Küchen Ideen für die Backformen

Viele Hobby-Köche wissen nicht genau, was sie in den tiefen Schubladen lagern sollen. Deshalb landen dort häufig Pfannen und Töpfe. Mit ein bisschen Kreativität werden Ihnen garantiert auch andere Ideen einfallen, wie Sie den verfügbaren Platz optimal nutzen können. Mit vertikalen Schubladeneinteilern entsteht zum Beispiel ausreichend Stauraum für alle Serviertabletts, Backbleche, Schneidebretter und Backformen. Eine Innenorganisation aus Massivholz schützt Auflaufformen aus Porzellan oder Glas und stabilisiert sie.

Ordnung in der Küche: Flaschenhalter

Flaschenhalter Ordnung in der Küche schaffen Ideen


Wer eine offene Küche hat, steht beim Aufräumen vor einer großen Herausforderung. Es ist nicht einfach, offene Wandregalsysteme funktional und stilvoll zugleich zu gestalten. Einige clevere Tricks erweisen sich in diesem Fall als besonders nützlich. Für hohe Wandregale bieten sich zum Beispiel Regaleinsätze und Flaschenhalter. Sie teilen den verfügbaren Platz in zwei auf und so kann die volle Regalhöhe genutzt werden.

Ordnung in der Küchenschublade schaffen: Trennstege bieten flexible Lösungen für kleine Schubladen

Ordnung in der Küchenschublade selber machen Tipps

Damit in den kleinen Schubladen kein großes Durcheinander herrscht, kommen Trennstege zu Hilfe. Mit  Diagonal- oder Quertrennern lässt sich die Schublade in mehrere Bereiche aufteilen. So können zahlreiche Küchenhelfer wie Schäler, Pfannenwender, Schneebesen und Spaghettiheber übersichtlich gelagert werden. Ein Plus wäre, wenn die Trennstege abnehmbar sind. So können Sie die Schublade dann problemlos reinigen.

Ordnung in der Küche: DIY Ladestation für Schubkästen

Ordnung in der Küche Ideen für die Tabletts und das Handy Ladestation selber bauen

Wer viel Zeit in der Küche verbringt, der braucht dort eine Ladestation für Handy, Tablett und Co. Die Ladestation in einer Schublade spart Platz und hält Kabel und empfindliche Technik von Wasser und Hitze fern. Es lohnt sich dabei in eine funktionale Doppelsteckdose mit mehrfachen USB-Ladestationen zu investieren. Diese Steckdosen schalten sich aus, wenn die Temperaturen über 60 Grad Celsius werden.

Ordnung in der Küche Tipps: Tee-Aufbewahrung

Tipps für mehr Ordnung in der Küche Tee und Kaffee in der Küchenschublade aufbewahren

Ein weiteres DIY-Projekt für das nächste Wochenende: Bauen Sie in einer Schublade ein Auszugstablar aus Holz ein. Bohren Sie Löcher ins Holz und stecken Sie dort kleine Dosen mit verschiedenen Teesorten hinein. So können Sie Ihre eigene Teestation in der Nähe des Kochfeldes oder der Teekanne anrichten. Unter dem Auszugstablar bleibt gerade ausreichend Platz für einen Besteckeinsatz.

Ordnung in der Küche: DIY Kaffeestation

Wie schaffe ich Ordnung in der Küche Tipps und Ideen

Damit auch die Kaffeeliebhaber in der Familie auf ihre Kosten kommen können, verwandeln Sie eine Nische oder eine ungenutzte Ecke in der Küche in eine funktionale Kaffeestation. Wichtig ist natürlich, dass sich die Kaffeestation in der Nähe des Esstisches bzw. der Kochinsel befindet. So haben Sie alles, was Sie für das Frühstück brauchen, in direkter Reichweite.

Tipps für mehr Ordnung in der Küche: Den Vorratsschrank aufräumen und neu organisieren

Wie schaffe ich Ordnung in der Küche Tipps und Ordnungssysteme im Überblick

Wenn es um Ordnung geht, dann ist der Vorratsschrank ein wahrer Alleskönner in der Küche. Er lässt sich mit Innenauszügen, Kästen, Behältern, Einlegebögen, Türregalen und Auszügen nachrüsten. Dort finden Gemüse, Obst, Gewürze, Nudeln, Dosen und zahlreiche weitere Vorräte Platz. Der Hochschrank ist leicht zugänglich und so großzügig, dass die Lebensmittel und das Zubehör immer gut erreichbar sind.

Ordnung für die Küchenschränke: Stauraum für Dosen, Lunchboxen und verschließbare Beutel

Ordnung Küchenschränke kreieren Tipps und Ideen

Wer zu den glücklichen Besitzern einer großen Küche gehört, der kann einen Unterschrank der Lebensmittelaufbewahrung widmen. Brotkästen, Lunchboxen, Dosen, transparente stapelbare Kästen, Einmachgläser und verschließbare Einfrierbeutel kommen dort hinein.

Ordnung in offener Küche schaffen: Ideen

Ordnung in großn Schubladen in der Küche schaffen

Eine offene Küche sollte sich harmonisch in den Wohnbereich einfügen. Glücklicherweise ist der Großteil der neuen Küchensysteme sehr stilvoll gestaltet. Spätestens wenn die neue Küchenlandschaft aufgebaut ist, stellt sich aber dann für viele die Frage: Wohin mit den Geräten, den Gewürzen, den Essig- und Olivenölflaschen? Denn damit eine Wohnküche ihre Schönheit komplett entfalten kann, darf nichts die Augen stören. Damit die Arbeitsfläche frei bleibt, können Sie die Flaschen und die Gewürze in ausziehbaren Unterschränken lagern. Die kleinen Küchengeräte können im Hochschrank hinter Rolltüren verschwinden.

Ordnung in der Küche zu schaffen, kann sich für viele als eine große Herausforderung erweisen. Wer aber der Küchenplanung Zeit widmet und die Schrankgröße und die Regalhöhe auf ein Ordnungssystem abstimmt, hat den ersten Schritt zu einer aufgeräumten und praktisch gestalteten Küchenlandschaft gemacht. Für alle anderen bieten sich DIY-Ordnungssysteme oder Ordnungshelfer. In der Fotostrecke unten bieten wir Ihnen zahlreiche Gestaltungsideen – Lassen Sie sich inspirieren!

Ordnung Hacks für die Küche: Schubladen mit Besteckeinsätzen 

Ordnung in der Küche DIY Ideen und Tipps

Küchenregal Ordnung mit Regaleinsätzen

Ordnung in der Küche schaffen DIY Ideen und Tipps für den Schrank unter dem Waschbecken

Stauraum für die Schneidebretter 

Ordnung in der Küche halten das Schneidebrett vertikal aufbewahren

Ordnung in offener Küche: Eine große Herausforderung

Mehr Ordnung in der Küche schaffen offene Wandregale gestalten

Ordnungssysteme für große Schubladen

moderne Schubladen bieten Stauraum Tipps für Ordnung in der Küche

Der Vorratsschrank bietet großzügige Auflagefläche und zahlreiche Aufbewahrungsmöglichkeiten

Ordnung in der Küche DIY Flaschenhalter aus Kisten kreieren und Küchenschränke aufräumen

Flaschenhalterung am Oberschrank festschrauben

Flaschenhalter Ordnung in der Küche Tipps

Die Gewürze übersichtlich ordnen

Gewürze Ordnung in Küchenschubladen schaffen Tipps

Schublade für alle Gewürze

In der Küche Ordnung halten Gewürze in Schubladen aufbewahren

Ordnung Hacks für die offene Küche: Besteck und kleine Küchenhelfer

Ordnung Hacks für die Küche und Ideen zur Aufbewahrung

Mülleimer in ausziehbarem Schrank verstecken

Ordnung Hacks Küche Müll in ausziehbaren Schränken verstecke

Der Hochschrank  beherbergt Nudeln, Dosen, Saucen und Mehl

Ordnung Hacks für die Küche Idee für Stauraum für Nudeln

Den Platz auf den Oberschränken als Aufbewahrung verwenden

Ordnung in der Küche halten Tipps für Hobby Köche

Flaschen zu viert in Körben aufbewahren

Ordnung in der Küche Ideen Metallkörbe auf den Schränken arrangieren

Geschirrspülmittel und Seife im Schrank unter der Küchenspüle aufbewahren

Ordnung in der Küche Schrank unter Küchenspüle aufräumen

Stauraum für die Pfannen schaffen

Ordnung in der Küche Tipps für die Küchenschränke

Die abnehmbaren Besteckeinsätze lassen sich schnell und unkompliziert reinigen

Ordnung in der Küchenschublade Platz für Besteck

Ordnung in offener Küche schaffen

Ordnung in offener Küche schaffen Tipps für Küchengeräte und Geschirr

Funktionale Küchengestaltung bietet großzügigen Stauraum

Ordnung in offener Küche kreieren Tipps für Stauraum

Moderne offene Küche mit Wandregalen und Hängeaufbewahrung

Ordnung in offener Küche schaffen Tipps und Tricks

Ordnung in der Küche: Ideen zur Aufbewahrung

Tipps für mehr Ordnung in der offenen Küche

Kaffeestation in der Küche anrichten

Tipps für mehr Ordnung in der Küche Kaffeetassen und Gläser auf Schubladen

Teestation auf zwei Wandregalen 

Tee auf Regalen Ordnung in der Küche halten

Hängeaufbewahrung für Pfannen

Pfannen und Zubehör in der Küche aufbewahren Tipps

Kräutergarten auf dem Wandregal

In der Küche Ordnung halten offene Regale

Hängeaufbewahrung für die Teekanne und Teetassen

Ordnung in der Küche im Industriestil halten

Ordnung in der offenen Küche: Täglich aufräumen

Ordnung in der Küche mit offenen Regalen Tipps

Ordnung in der Landhausküche: Geschirr in Vitrinen zur Schau stellen

Ordnung in der Küche im mdoernen Landhausstil halten

Ordnungssystem in der Küche im französischen Landhausstil

Ordnung in der Küche Ideen im französischen Landhausstil

Funktionale und stilvolle Gestaltung

Ordnung in der Landhausküche Tipps zur Gestaltung

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig