Gesunde Rezepte mit Haferkleie: Bereiten Sie leckere Mahlzeiten (Brot, Brei, Kekse oder Pfannkuchen) zu!

von Katharina Müller
Werbung

Finden Sie heraus, wie Sie ein nahrhaftes Lebensmittel in Ihren Speiseplan aufnehmen können, ohne auf den Geschmack verzichten zu müssen. Hier sind einige leckere und gesunde Rezepte mit Haferkleie, die Sie zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen ausprobieren können.

Was ist Haferkleie und warum ist sie gut zum Abnehmen?

Was ist Haferkleie und warum ist sie gut zum Abnehmen?

Werbung

Hafer wird sowohl für die Herstellung von Haferflocken als auch von Haferkleie verwendet. Worin besteht in diesem Fall der Unterschied? Die Haferspelze oder Kleie ist ein nahrhaftes Lebensmittel, das selbst verzehrt werden kann. Sie ist ein Abfallprodukt, das beim Mahlen von Hafer zu Hafermehl und Haferflocken anfällt. Andererseits gibt es keinen Grund, die Kleie wegzuwerfen. Sie eignet sich sogar für eine Vielzahl von Backwaren, von Brot bis hin zu Keksen. Sie enthält viele Nährstoffe, darunter Ballaststoffe, Eiweiß und eine breite Palette von Vitaminen und Mineralien. Wenn Sie also Ihre Ernährung verbessern wollen, ist Haferkleie eine gute Wahl.

Haferflocken und Haferkleie haben den gleichen Kohlenhydrat- und Fettgehalt, aber die Kleie hat viel mehr Ballaststoffe und Eiweiß. Haferflocken haben den Ruf, ein gesundes Lebensmittel zu sein, das ein längeres Sättigungsgefühl hervorruft, aber Kleie hat noch mehr Ballaststoffe pro Portion, sodass man weniger essen kann und sich trotzdem satt fühlt. Sowohl Kleie als auch Haferflocken sind nützlich für die Senkung des Cholesterinspiegels und die Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels.

Leckere Rezepte mit Haferkleie – Brot backen

Leckere Rezepte mit Haferkleie - Brot backen

schnelle Desserts im Glas Mango Dessert mit Mascarpone
Rezepte

Mango-Dessert: Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit diesen exotischen Desserts ohne Backen!

Wie wäre es mit einem Mango Dessert zum Nachtisch? Ob eine Mango-Mascarpone-Creme, Mango-Panna-Cotta oder ein schneller Käsekuchen im Glas - h

Es geht nichts über den Duft von frisch gebackenem Brot, der Lust auf ein Stück macht. Der Honig und der kräftige Hafer in diesem Brot sorgen für eine dezente Süße. Das Haferkleie-Brot hat einen herrlichen, goldenen Farbton und einen angenehmen Duft, der Ihre Nase erfreut. Genießen Sie Ihren Lieblingsaufstrich auf diesem handgefertigten, nahrhaften Brot!

Zutaten:

  • 30 ml warmes Wasser (45 Grad)
  • 2 Esslöffel Margarine
  • 2 Esslöffel Honig
  • 300 g Mehl
  • 30 g Haferkleie
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 ½ Teelöffel Trockenhefe

Zubereitung:

  • Die folgenden Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in die Küchenmaschine für Brotteig geben – Wasser, Margarine, Honig, Mehl, Haferkleie, Salz und Hefe.
  • Die Teigverarbeitung starten.
  • Den Teig aus der Maschine nehmen, nachdem er einmal aufgegangen ist, und ihn durch mehrmaliges Kneten zu einem Laib formen.
  • Den Teig in eine geölte Kastenform geben und ihn gehen lassen, bis er seine Größe verdoppelt hat, etwa 1 Stunde.
  • Die Ofentemperatur auf 175 Grad hochdrehen und das Brot 35 – 40 Minuten backen.

Gesundes Frühstück zubereiten – Haferkleie-Brei

Gesundes Frühstück zubereiten - Haferkleie-Brei

Werbung

Der köstliche und samtige Haferkleie-Brei ist ein unverzichtbares Frühstück. Er lässt sich schneller als Haferflocken zubereiten und hat mehr gesundheitliche Vorteile.

Zutaten:

  • 35 g Haferkleie
  • 120 ml Vollmilch oder Mandelmilch
  • 120 ml Wasser
  • Gemahlener Zimt nach Geschmack

Rezepte mit Haferkleie - Frühstück zubereiten

Zubereitung:

  • Haferkleie, Milch, Wasser und Salz in einem Topf vermengen und auf mittlerer Stufe erhitzen.
  • Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Umrühren und eine Minute lang köcheln lassen, dann den Herd ausschalten.
  • Ihre Lieblingszutaten darüber geben – zum Beispiel Nüsse, Früchte oder Honig.

Rezepte mit Haferkleie – Kekse mit Rosinen für Ihre Diät

Rezepte mit Haferkleie - Kekse mit Rosinen für Ihre Diät

Hasselback Kartoffeln - Rezept, wie Sie das spektakulärste Kartoffelgericht zubereiten können
Rezepte

Hasselback Kartoffeln: Wie Sie das spektakulärste Kartoffelgericht zubereiten (Rezept und Variationen)

Hasselbeck Kartoffeln sind zweifellos das beeindruckendste Kartoffelgericht, das jemals als Beilage bezeichnet wurde. Hier ist das Rezept!

Mit einem Haferkleie-Rosinen-Keks und einer Tasse Kaffee am Morgen kann man nichts falsch machen. Diese Leckereien sind schmackhaft und gut für Sie. Das Knuspern und die intensive Süße, die für Kekse charakteristisch sind, sind in diesen köstlichen Leckerbissen allgegenwärtig. Rosinen mit ihrem süß-säuerlichen Geschmack ergänzen die nussige Tiefe der Haferkleie. Sie können sie essen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben!

Zutaten (für etwa 18 Kekse):

  • 220 g Haferkleie
  • 70 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 6 Esslöffel Pflanzenöl
  • 50 g Rosinen

Kekse mit Hafer zubereiten

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die Haferkleie, das Mehl, der Zucker, der Zimt, das Backpulver und das Salz sollten in einer großen Schüssel vermischt werden.
  • Um einen klebrigen Teig zu erhalten, sollten Sie das Ei und das Öl hinzufügen.
  • Die Trockenfrüchte dazugeben und gut vermischen.
  • Kleine Teigkugeln formen und sie leicht flach drücken, bevor sie auf ein mit Antihaft-Backspray bestrichenes Backblech gelegt werden.
  • 14 – 16 Minuten backen oder bis die Seiten goldbraun sind.
  • Die Kekse aus dem Ofen nehmen und sie mindestens zehn bis fünfzehn Minuten ruhen lassen.
  • In einem luftdichten Behälter bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Vegane Pfannkuchen mit Haferkleie zum Abnehmen

Vegane Pfannkuchen mit Hafer zum Abnehmen

Pfannkuchen sind eine Leidenschaft, aber Haferkleie-Pfannkuchen sind eine gesunde Alternative. Diese Pfannkuchen enthalten genügend Eiweiß und Ballaststoffe, um Sie bis zur nächsten Mahlzeit satt zu halten. Haferkleie-Pfannkuchen, die mit nur 8 Zutaten hergestellt werden, sind die perfekte Lösung für den süßen Morgenhunger. Vollkommen vegan und einfach zuzubereiten!

Zutaten:

  • 500 ml Sojamilch, eine vegane Milchalternative oder Wasser
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 220 g Haferkleie
  • 120 g Weizenvollkornmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Chiasamen

Zubereitung:

  • Am besten beginnen Sie mit dem Mixen der Komponenten mit den Flüssigkeiten. Kombinieren und verarbeiten, bis der Pfannkuchenteig gleichmäßig ist.
  • Der Teig für die Haferkleie-Pfannkuchen muss etwa 5 Minuten ruhen, damit er eindickt.
  • Eine gusseiserne oder antihaftbeschichtete Pfanne bei niedriger Hitze vorheizen und sie mit pflanzlicher Butter einfetten. Wenn die Pfanne bereit ist, geben Sie Teig für einen Pfannkuchen hinein. Um eine goldene Farbe zu erhalten, müssen die Pfannkuchen etwa eine Minute pro Seite gebacken werden.

Katharina Müller liebt es, alle neuen Trends in den Bereichen Beauty, Make-up, Nageldesign und Frisuren zu erforschen und sie dann mit ihren Leserinnen zu teilen. Sie hat ein Gespür für schöne Kleidung und Ästhetik. Kathi verbringt gerne Zeit in ihrem Kleingarten und kümmert sich um alle Pflanzen. Auf Deavita schreibt sie auch über verschiedene Putztricks.