Rezept mit Bärlauchpesto: 3 Varianten für leckeres Abendessen

von Olga Schneider
Werbung

Bärlauchpesto ist gesund und schmeckt lecker. Es gibt zahlreiche Zubereitungsideen im Netz, mit und ohne Nüsse. Doch wofür kann man es verwenden? Wir haben mehrere Vorschläge für Rezept mit Bärlauchpesto.

rezept für lasagne mit bärlauchpesto

Überraschen Sie die Familie mit dem nächsten Lasagne Rezept!

Würzig und saftig zugleich, mit leckerer Bechamelsauce und Bärlauchpesto – das nächste Rezept interpretiert den beliebten Klassiker neu und eignet sich perfekt für Frühling und Sommer. Bonus-Punkt: Die Lasagne wird ohne Hackfleisch gemacht und ist deswegen deutlich schneller und einfacher in der Zubereitung. In weniger als 1 Stunde kann die ganze Familie das leckere Gericht genießen.

Tipp: Der Bärlauch hat nur für kurze Zeit Saison. Mit Bärlauchpesto können Sie das Gemüse aber konservieren oder einfrieren und haben dann immer bei Bedarf etwas dabei.

Die Zutaten für das Pesto:

  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe, kleingehackt
  • 50 g Parmesan, kleingeschnitten oder gerieben
  • 50 g Bärlauchblätter, grob gehackt
  • 50 g Basilikum, grob gehackt
  • 150 ml Olivenöl

Die Zutaten für die Bechamelsauce:

  • 900 ml Milch (fettarm)
  • Saft einer Zitrone
  • 2 EL Zitronenzesten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 60 g Dinkelmehl
  • 60 g Butter, ungesalzen
  • 125 g Mozzarella, gerieben
  • 1 TL Muskatnuss, frisch gemahlen

Außerdem:

  • 6 Lasagneblätter (nicht vorgekocht)
  • 20 g Parmesan zum Garnieren
  • 20 g Pinienkerne
was kann man mit bärlauchpesto zubereiten
Werbung
schnelles eiweißbrot wie vom bäcker selber backen
Rezepte

Schnelles Eiweißbrot wie vom Bäcker selber machen - So decken Sie Ihren Proteinbedarf im Nu!

Ein Protein-Brot ist nicht nur unglaublich lecker, sondern sättigt besser und länger. Wie kann man ein schnelles Eiweißbrot wie vom Bäcker backen?

Zubereitung:

1. Bärlauchpesto selber machen. Pinienkerne in eine Pfanne geben und goldbraun rösten, fein mahlen und mit dem pürierten Knoblauch zu einer Paste vermengen. Parmesan hinzufügen, umrühren, Bärlauch und Basilikum hinzufügen, salzen, mit Olivenöl beträufeln und das Ganze pürieren. Zitronensaft und Zitronenzesten dazugeben, mit Pfeffer abschmecken und beiseite legen.

2. Bechamelsauce zubereiten. Milch in einen Topf geben, erhitzen, Lorbeerblatt hinzufügen und nach 1-2 Minuten wieder herausnehmen. In der Zwischenzeit einem anderen Topf Butter bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Milch zur Buttermasse hinzufügen, Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann Mozzarella-Käse dazugeben und schmelzen lassen. Würzen, salzen und vom Herd nehmen.

3. Lasagne schichten und backen. Zuerst den Backofen auf 200° Celsius ohne Umluft vorheizen. Dann eine rechteckige Auflaufform mit Beschamelsauce bestreichen und die Lasagne schichten. Zuerst Lasagneblätter legen, dann abwechselnd mit Bärlauchpesto und Bechamelsauce beträufeln. Weitermachen, bis alle Lasagneblätter aufgebraucht sind. Die etwa 15 Minuten backen lassen, aus dem Ofen nehmen, mit Parmesan und Pinienkernen garnieren und weitere 10 Minuten backen lassen. Dann aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

Party mit Freunden? Last-Minute Spargel-Nudeln zubereiten!

rezept für spargel nudeln zum selbermachen
Werbung

Filini werden eigentlich für Suppen verwendet. Da sie aber super Saucen aufnehmen können, verwendet man sie immer häufiger auch für schnelle Nudelgerichte. Sie sind super auch als Partyessen geeignet, denn sie ähneln optisch Spaghetti, lassen sich aber prima portionieren. Das nächste Rezept ist das perfekte Beispiel – schnell, lecker und sättigend, die Spargel-Nudeln sind super als Mitbringsel für den Abend mit Freunden geeignet.

Die notwendigen Zutaten:

  • 250 g Filini Nudeln (oder andere Nudeln Ihrer Wahl)
  • 125 g Erbsen, fein – aus der Dose
  • 300 g Spargelspitzen
  • 3 TL Rahmsahne
  • 40 g Parmesan, gerieben (oder vegane Alternative)
  • Bärlauchpesto (s. Zutaten und Zubereitung im Rezept oben)
spargel nudeln zubereiten mit bärlauchpesto
camping rezepte für den gaskocher nudeln, kartoffeln und reis kochen oder pancakes backen
Rezepte

Camping Rezepte für den Gaskocher mit Pasta, Kartoffeln oder Reis (+ Pancakes zum Frühstück)

Kompakt und dabei vielseitig, verwandelt sich der Kocher in ein Must-have, wenn Sie oft Campen. Camping Rezepte für den Gaskocher gefällig?

Zubereitung:

1. Wasser in zwei Töpfen füllen und zum Kochen bringen. In den ersten Topf die Fillini Nudeln geben, in den Zweiten die Spargelspitzen und die Erbsen hinzufügen. Die Filini Nudeln 4-5 Minuten und das Gemüse – 3 Minuten köcheln lassen. Das Nudelwasser nicht wegschütteln, sondern beiseite legen.

2. Die Nudeln in eine tiefe Pfanne geben, 6 Löffel Bärlauchpesto, die Rahmsahne und 4 Löffel Nudelwasser in die Pfanne füllen. Umrühren und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Sauce verdickt. Mit Erbsen, Spargeln und 25 g geriebenem Parmesan garnieren. Nach Geschmack abschmecken und servieren.

Knusprige Kartoffeln mit Bärlauchpesto und Mayonnaise

kartoffeln mit bärlauchpesto zubereitet anleitung

Knusprige Kartoffeln, Bärlauchpesto und Mayonnaise – eine unwiderstehlich leckere Kombination! Super als Beilage zum Grillgut oder als Partyessen geeignet. Sie brauchen folgende Zutaten:

  • 1,2 kg frühe Kartoffeln Sorte Charlotte, halbiert oder geviertelt
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Majoran
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Cayenne-Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 6 TL Mayonnaise
  • 4 EL Bärlauchpesto

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 200° C mit Umluft vorheizen. Die Kartoffeln in einen Topf geben. Kaltes Wasser in den Topf auffüllen, sodass es die Kartoffeln komplett bedeckt. Wasser aufkochen, Kartoffeln etwa 8 Minuten köcheln lassen, bis sie gar sind. Dann das Kartoffelwasser wegschütteln und die Kartoffeln auf Küchenpapier trocknen lassen.

2. Die Kartoffeln in ein Backblech geben, mit Olivenöl beträufeln, würzen und salzen. Etwa 9 Minuten backen, umrühren, weitere 9 Minuten backen, bis die Kartoffeln goldgelb und knusprig werden.

3. Die Kartoffeln mit dem Bärlauchpesto und der Mayonnaise garnieren. Das Gericht warm servieren.

 

Olga Schneider ist begeisterte Hobby-Gärtnerin mit Interesse am naturfreundlichen Gemüse- und Obstanbau im Nutzgarten, sowie an Pflege von Blumen und Zierpflanzen. Auf Deavita ist sie auch in den Kategorien Ordnung im Haushalt und Putztipps aktiv, wo sie Ratschläge zu umweltfreundlichen und natürlichen Hausmitteln gibt. In Ihrer Freizeit stöbert sie gerne durch Seiten über Mode, Nageldesign und Haartrends. Sie backt gerne und probiert zusammen mit ihrer Familie neue Rezepte.