Margaritas machen: Originalrezept und 5 weitere Varianten für den ultimativen Sommer-Genuss!

Autor: Lisa Hoffmann

Die warmen Sommerabende und -nächte auf dem Balkon oder im eigenen Garten mit einem leckeren Cocktail in der Hand ausklingen zu lassen – hört sich das nicht einfach traumhaft an? Neben den klassischen Mojito- und Caipirinha Rezepten gehört auch die mexikanische Margarita zu den Must-Have Cocktails für den Sommer! Und das Schönste? Das Grundrezept besteht aus 3 Zutaten und kann daher wunderbar als Leinwand für weitere köstliche Variationen verwendet werden. Sie haben eine Party oder einen Mädelsabend geplant? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ob mit Früchten, als Slushie oder schön schokoladig – in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach fantastische Margaritas machen können!

Margarita Cocktail Originalrezept Sommer-Cocktails mit Tequila machen

Es gibt vielleicht keinen anderen Cocktail, der sich besser für die Sommerhitze eignet, als eine kalte und erfrischende Margarita. Nicht umsonst gehört der spanische Klassiker zu den beliebtesten und gefragtesten Cocktails in jeder Bar weltweit. Das Originalrezept an sich ist ziemlich einfach – man mischt etwas Tequila, frischen Limettensaft und Cointreau zusammen und voila! Während die herkömmliche Variante zweifellos super köstlich ist, sind die Geschmacksvariationen und -kombinationen so vielseitig, dass Sie sich über 2 Monate lang jeden Tag eine neue gönnen könnten.

Margaritas machen – Originalrezept

Margaritas machen Cocktails mit Tequila Rezepte Sommer-Cocktails einfach

Natürlich muss die erste Station auf unserer Cocktail-Reise das Margarita Originalrezept sein! Obwohl es ziemlich einfach zuzubereiten ist, sorgt das Lieblingsgetränk der Mexikaner immer für eine wahre Geschmacksexplosion. Es wird empfohlen, nur hochwertige Produkte zu verwenden – nur so ist das beste Ergebnis garantiert!

Zutaten für 2 Gläser:

  • 120 ml hochwertiger Blanco Tequila
  • 50 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 60 ml Cointreau
  • 1 EL grobes Salz für die Gläser

Zubereitung:

  • Das wahre Markenzeichen einer klassischen Margarita ist natürlich der Salzrand am Glas. Für ein echtes Geschmackserlebnis sollten Sie auch dafür hochwertiges Salz verwenden. Das Salz auf einen kleinen Teller geben, die Glasränder mit einer Limettenscheibe anfeuchten und anschließend in das Salz drücken.
  • Einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln füllen und Tequila, Limettensaft und Cointreau hinzufügen.
  • Circa 20 Sekunden lang kräftig schütteln und in die vorbereiteten Gläser gießen.
  • Mit 1 Limettenscheibe garnieren und genießen!

Verwöhnung pur – Frozen Margarita Rezept

Frozen Margarita Rezept Sommer Cocktails Slushies zubereiten

Frozen Cocktails oder Wein Slushies erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Im Jahr 1971 erfunden, ist eine Frozen Margarita perfekt zum Abkühlen und Entspannen an heißen, sonnigen Tagen. Haben Sie keine Angst mit den Zutaten zu experimentieren und das Getränk Ihrem eigenen Geschmack anzupassen. Das Schönste daran, wenn Sie Margaritas selber machen, ist, dass absolut alles erlaubt ist!

Zutaten:

  • 50 ml Tequila
  • 25 ml Cointreau
  • 25 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 10 Gramm Agavendicksaft
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  • Einfacher geht es wohl kaum – einfach alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und glatt mixen!
  • Die Glasränder mit einer Limettenscheibe anfeuchten und in grobes Meersalz tauchen.
  • Die Cocktail-Mischung in die Gläser geben und sofort servieren!

Wassermelonen Margarita ist der perfekte Cocktail für den Sommer

Margaritas machen Sommer Cocktails Rezepte mit Wassermelone


Ganz egal, ob Sie Margaritas machen möchten oder Ideen für leichte und leckere Sommer-Salate brauchen – der erfrischende Geschmack von Wassermelonen sorgt immer für eine besondere, leicht fruchtige Note.

Zutaten:

  • 600 Gramm Wassermelone, gewürfelt
  • 60 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 120 ml Tequila Silber
  • 1 Handvoll frische Minze

Zubereitung:

  • Für dieses Margarita Rezept muss die Wassermelone erstmal eingefroren werden. Dafür die Würfel auf ein Backblech verteilen oder in einen Gefrierbeutel geben und für mindestens 2-4 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  • Wassermelonenwürfel, Tequila und Limettensaft in einen Mixer geben und vermengen.
  • Minze klein hacken und dazu geben, alles mit einem Löffel vermischen.
  • Die Wassermelone Margarita in die vorbereiteten Gläser gießen und sofort servieren.

Mojito und Margarita in einem Glas – Mojitarita Rezept

Margarita Cocktail Orignalrezept Sommer-Cocktails mit Tequila machen

Sie wissen nicht, ob Sie Mojitos oder lieber Margaritas machen möchten? Wir haben die richtige Lösung für Sie! Falls Sie noch nie von Mojitarita gehört haben, dann haben Sie wirklich was verpasst! Mojitarita vereint die beiden Cocktail-Klassiker in einem und sorgt für eine echte Geschmacksexplosion! Und das Schönste? Die Zubereitung dauert nicht einmal 5 Minuten!

Zutaten:

  • 240 ml Tequila Silber
  • 60 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 2 EL Kristallzucker
  • 1/2 Bund frische Minzblätter
  • Sprudelwasser
  • 1 Limette, in dünne Scheiben geschnitten

Zubereitung:

  • Einen großen Cocktail-Shaker mit Crushed Ice füllen und alle Zutaten dazu geben. Für 30 Sekunden kräftig schütteln.
  • Große Cocktailgläser mit Eiswürfeln füllen, die Cockail-Mischung hinein gießen und mit etwas Sprudelwasser auffüllen.

Dessert und Cocktail in einem Glas – Schokoladen Margaritas mixen

Margaritas Machen Chocolate Martini Coctail Rezept


Und hier kommt das ultimative Margarita Rezept für alle Schokoliebhaber! Ersetzen Sie den Limettensaft durch Godiva oder Baileys Chocolate Likör und anstatt in Salz, tauchen Sie die Gläser in zerbröselte Oreo-Kekse. Das Ergebnis? Ein cremiger, schokoladiger Cocktail mit genau dem richtigen Hauch von Orange, der perfekt zu einem Stück Kuchen passen würde!

Zutaten:

  • 45 ml Tequila
  • 30 ml Godiva oder Baileys Chocolate
  • 60 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 50 ml Sahne
  • 1 EL Schokoladensirup
  • zerbröselte Oreos oder andere Schoko-Kekse nach Wahl

Zubereitung:

  • Einen Cocktail-Shaker mit Eis füllen und alle Zutaten hinzufügen. Leicht schütteln und in das vorbereitete Glas geben. Lassen Sie es sich schmecken!

Virgin Margaritas machen

Margarita Cocktail Rezept Bier-Cocktails machen einfach

Sie haben Lust auf eine kleine Erfrischung, Ihnen ist aber nicht gerade nach Alkohol? Leicht süßlich und mit einer feinen würzigen Note – diese Virgin Margarita schmeckt (fast) genauso gut wie das Original!

Zutaten:

  • 120 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 120 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 40 Gramm Puderzucker, oder mehr nach Geschmack
  • Crushed Ice
  • Tonic Water

Zubereitung:

  • Limetten- und Orangensaft mit dem Puderzucker in eine Schüssel geben und so lange rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  • In ein großes Glas gießen und mit Crushed Ice und einem Schuss Tonic Water auffüllen.

Erdbeer Margaritas machen Frozen Cocktails Rezepte

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig