Kalorienarme Snacks zum Abnehmen: Naschen Sie ohne Reue mit unseren leckeren und schnellen Snacks-Ideen!

Von Lisa Hoffmann

Ob vorm Fernseher, im Büro oder einfach aus Langeweile – wir alle naschen gerne. Und in diesem Fall greifen die meisten von uns zu den üblichen Verdächtigen aus dem Supermarkt, wie zum Beispiel Chips, Schokolade, Kekse oder Pralinen. Diese schmecken zwar gut, sind aber voller Fett und Zucker und somit alles andere als gesund. Der regelmäßige Verzehr macht uns auf Dauer nicht nur dick, sondern auch krank und träge. Wer sich also ausgewogen ernähren oder ein paar Kilos verlieren möchte, der sollte die Finger davon lassen. Mittlerweile gibt es auf dem Markt viele gesündere Alternativen, aber Selbstgemachtes schmeckt immer besser, oder? Wenn Sie also für den nächsten Netflix-Marathon oder den Mädels-Abend etwas Gesünderes zum Knabbern haben möchten, dann sollten Sie sich unbedingt unsere Rezepte für kalorienarme Snacks zum Abnehmen merken. Ob Protein Kekse, kalorienarmes Eis, Low Carb Cracker oder gebrannte Mandeln ohne Zucker – hier sind die perfekten Naschereien für den ultimativen Genuss ohne Reue!

Was sind kalorienarme Snacks zum Abnehmen?

Gemüsesticks mit Dips kalorienarme Snacks für abends

Gesunde und kalorienarme Snacks zum Abnehmen – klingt auf den ersten Blick wie ein Oxymoron, oder? Chips, Schoki usw. enthalten jede Menge Kalorien, Zucker und Fett, dafür aber keine Vitamine oder Proteine. Glücklicherweise gibt es viele gesündere und genauso köstlichere Alternativen, die den Abnehmprozess unterstützen. Denken Sie an Ihre Snacks als Mini-Mahlzeiten, die Ihren Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen. Wenig Zucker und Kalorien, gute Ballaststoffe, viel Eiweiß und Mineralstoffen – so sollte der optimale gesunde Snack aussehen.

Protein-Schoko-Kekse mit Kokos

kalorienarme Snacks zum Abnehmen Protein Schokokekse mit Kokos

Naschen und genießen, und zwar ohne Reue! Mit unseren Rezepten für kalorienarme Snacks zum Abnehmen ist das absolut kein Problem! Super lecker, schnell gemacht und nur 75 Kalorien pro Stück – diese Protein-Schoko-Kekse mit Kokos sind einfach die perfekte gesunde Nascherei für abends oder das Büro!

Zutaten für 20 Kekse:

  • 120 Gramm Erdnussbutter oder Mandelmus
  • 60 Gramm Ahornsirup oder Honig
  • 1 Ei
  • 30 Gramm Proteinpulver mit Vanillegeschmack
  • 10 Gramm Chiasamen
  • 30 Gramm Hanfsamen
  • 30 Gramm Kokosflocken
  • 50 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt

Protein Kekse ohne backen kalorienarme Snacks für die Arbeit

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Erdnussbutter, Ahornsirup und Ei und in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren.
  • Proteinpulver und Backpulver dazu geben und umrühren.
  • Chia- und Hanfsamen, Kokosflocken und Schokoladenstückchen in die Schüssel geben und alles zu einem glatten Teig vermischen.
  • Anschließend 20 kleine Kekse formen und für 12-13 Minuten bis goldbraun backen.
  • Leicht abkühlen lassen und fertig – so einfach können Sie gesunde Snacks kalorienarm zubereiten!

Kalorienarmer Low Carb Brownie aus der Mikrowelle

kalorienarme Snacks Arbeit gesundes Brownie aus der Mikrowelle


Nur weil Sie sich gesund ernähren, heißt das nicht, dass Sie auf die guten Sachen im Leben verzichten müssen. Sie brauchen Ideen für kalorienarme Snacks für die Arbeit? Wie wäre es mit einem super schnellen und schokoladigen Low Carb Brownie aus der Mikrowelle?

Zutaten für 1 Brownie:

  • 15 Gramm Mandelmehl
  • 10 Gramm Kakaopulver
  • 10 Gramm Erdnussbutter
  • 30 ml Mandelmilch
  • 15 Gramm Erythrit
  • 20 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1/4 TL Backpulver

Zubereitung:

  • Eine kleine Tasse mit Kochspray besprühen.
  • Mandelmehl, Kakaopulver, Erythrit und Backpulver in einer Schüssel vermengen.
  • Erdnussbutter und Mandelmilch dazu geben und glatt rühren.
  • Schokolade unterheben und die Mischung in die Tasse gießen.
  • Für 1-2 Minuten in der Mikrowelle backen und genießen!

„Snickers“ gefüllte Datteln als kalorienarme Snacks zum Abnehmen

kalorienarme Snacks zum Abnehmen gefüllte Datteln mit Schokolade

Lieben Sie die „Snickers“ Riegel aus dem Supermarkt? Dann haben wir den perfekten, gesunden und kalorienarmen Snack zum Abnehmen für Sie! Diese mit Erdnussbutter gefüllten Datteln werden nur aus natürlichen Zutaten hergestellt und schmecken sogar besser als das Original!

Zutaten für 10 Portionen:

  • 10 Medjool-Datteln
  • 30 Gramm Erdnussbutter
  • 40 Gramm Erdnüsse, klein gehackt
  • 90 Gramm Zartbitterschokolade

gefüllte Datteln mit Erdnussbutter kalorienarme Snacks abends


Zubereitung:

  • Datteln vorsichtig längs einschneiden und entsteinen.
  • Erdnussbutter und Erdnüsse in einer kleinen Schüssel vermischen und die Datteln damit füllen.
  • Für 10 Minuten ins Gefrierfach legen und in der Zwischenzeit die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen.
  • Die gefüllten Datteln in die Schokolade tauchen und für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Und fertig sind Ihre „Snickers“ Datteln als kalorienarme Snacks zum Abnehmen!

Kalorienarmes Schoko-Eis mit Avocado

gesundes Schokoladen Eis mit Avocado Protein Snacks kalorienarm

Ob Schokolade, Vanille, fruchtig oder ein cremiges Softeis – Eis gehört im Sommer einfach dazu! Sie sind auf Diät und möchten auf diesen Sommergenuss nicht verzichten? Mit unseren Rezepten für kalorienarme Snacks zum Abnehmen müssen Sie das auch nicht! Super cremig und nur 140 Kalorien und 2 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion – dieses Low-Carb Schoko-Eis mit Avocado ist ein echter Traum!

Zutaten für 8-10 Portionen:

  • 230 Gramm reife Avocado, zerdrück
  • 70 Erythrit
  • 50 Gramm Kakaopulver
  • 240 Gramm Vollfett Kokosmilch aus der Dose
  • 120 ml Mandelmilch, ungesüßt
  • 110 Gramm Kokosöl, geschmolzen
  • 1 EL Vanilleextrakt

vegane Snacks kalorienarm Protein Schoko Eis Rezept

Zubereitung:

  • Bringen Sie zuerst alle Zutaten auf Raumtemperatur.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer cremigen Masse rühren.
  • Falls die Mischung zu dick ist, geben Sie noch etwas Mandelmilch dazu.
  • Die Mischung in ein verschließbares Gefäß füllen und für 1-2 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  • Dabei hin und wieder umrühren.
  • Nach Belieben mit frischen Früchten, Sahne oder gehackter Schokolade garnieren und fertig ist Ihr kalorienarmer und Low Carb Schoko-Eis!

Low Carb Cracker Rezept

Low Carb Cracker Rezepte kalorienarme Snacks herzhafte

Ein Netflix-Abend auf der Couch wird erst dann perfekt, wenn wir etwas zum Knabbern haben. Sie sind nicht so der Schoki-Fan? Kein Problem! Als Alternative zu Chips werden wir einfach herzhafte Snacks kalorienarm zubereiten! Super lecker und nur 140 Kalorien und 6 Gramm Netto-Kohlenhydrate pro Portion – servieren Sie diese Low Carb Cracker mit einem kalorienarmen Brotaufstrich und schon ist der Abend gerettet.

Zutaten für circa 30-40 Cracker:

  • 50 Gramm Mandelmehl
  • 70 Gramm gemahlene Leinsamen
  • 15 Gramm Sesam
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • Je 1/2 TL getrockneter Thymian und Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Low Carb Cracker Kino Snacks kalorienarm zum Abnehmen

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.
  • Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel verquirlen.
  • Ei dazu geben und mit den Händen zu einem klebrigen Teig verkneten.
  • Zwei Stücke Backpapier mit etwas Kochspray besprühen und den Teig dazwischen legen.
  • Den Teig mit dem Nudelholz dünn aufrollen und das obere Stück Backpapier vorsichtig entfernen.
  • Mit einem Messer vorsichtig in die gewünschte Größe schneiden.
  • Für 15-18 Minuten bis goldbraun backen und leicht abkühlen lassen.
  • Mit einem Dip nach Wahl servieren und genießen!

Kalorienarme Snacks zum Abnehmen: Gebrannte Mandeln ohne Zucker

kalorienarme gebrannte Mandeln selber machen gesunde Snacks zum Abnehmen

Gebrannte Mandeln ohne Zucker als kalorienarme Snacks zum Abnehmen? Klingt zu schön, um wahr zu sein, oder? Schnell gemacht, super knusprig und voller Aromen – die perfekte Nascherei für abends oder die Arbeit!

Zutaten für 15 Portionen:

  • 450 Gramm Mandeln oder andere rohe Nüsse nach Wahl
  • 100 Gramm Erythrit
  • 60 ml Wasser
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

  • Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Wenn es heiß genug ist, Erythrit, Wasser, Zimt und Salz dazu geben und gut umrühren, bis der Erythrit geschmolzen ist.
  • Mandeln und Vanilleextrakt in die Pfanne geben und gut vermengen.
  • Für 1 Minute unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen und vom Herd nehmen.
  • Vollständig abkühlen lassen und fertig sind Ihre gebrannten Mandeln ohne Zucker!

kalorienarme Snacks zum Abnehmen gebrannte Mandeln selber machen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig