Saftige Hackbällchen in Tomatensoße: Köstliche und schnelle Hackfleisch-Gerichte für den perfekten Genuss!

Von Lisa Hoffmann

In einer cremigen Lasagne, als Bolognese-Sauce, aufs Brot oder vom Grill – Hackfleisch lässt sich unglaublich vielseitig zubereiten und bringt reichlich Abwechslung auf dem Tisch. Hackfleischgerichte schmecken Groß und Klein und sind bestens für eine schnelle und unkomplizierte Mahlzeit geeignet. Sie wissen schon wieder nicht, was Sie zu Abendessen machen sollten? Oder Sie erwarten einen Besuch und möchten Ihre Gäste mit etwas richtig Besonderem verwöhnen? Wie wäre es zum Beispiel mit saftigen und aromatischen Hackbällchen in Tomatensoße? Ob Überbacken aus dem Ofen, spanische Tapas oder italienische Hackbällchen in Tomatensoße – Sie werden unsere Rezepte garantiert lieben! Viel Spaß beim Kochen und lassen Sie es sich schmecken!

Italienische Hackbällchen in Tomatensoße

italienische Hackbällchen in Tomatensoße schnelle Rezepte Abendessen

Schön saftig, richtig lecker und schnell gemacht – unser Rezept für italienische Hackbällchen in Tomatensoße sorgt garantiert für einen echten Gaumenschmaus!

Zutaten für die Hackbällchen:

  • 750 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 100 ml Milch
  • 50 Gramm Parmesan, gerieben
  • Je 1 EL getrockneter Oregano und Basilikum
  • 1 TL italienische Gewürze
  • Olivenöl zum Braten

Tomatensoße:

  • 400 Gramm Tomatensoße oder Passata
  • 20 Gramm Tomatenpüree
  • 1 rote Zwiebel, klein gehackt
  • Etwas Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Hackbällchen in Tomatensauce mit Käse überbacken schnelle Ofen Gerichte

Zubereitung:

  • Für die Hackbällchen alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit leicht eingeölten Händen zu einer homogenen Mischung vermischen.
  • Mit Frischhaltefolie abdecken und für 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Frikadellen für 1-2 Minuten pro Seite anbraten.
  • Für die Tomatensoße etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin für 3-4 Minuten anbraten.
  • Tomatenpüree und -soße dazu geben und gut umrühren.
  • Fleischbällchen wieder in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze für 10 Minuten köcheln lassen.
  • Nach Belieben mit etwas Parmesan bestreuen und fertig sind Ihre italienischen Hackbällchen!

Spanische Hackbällchen in Tomatensoße

Hackbällchen in Tomatensoße Thermomix schnelle Rezepte Abendessen

Super köstlich und voller Aromen – Tapas sind kleine spanische Appetithäppchen, die gerne zu Bier oder Wein gereicht werden. Ergänzen Sie Ihr Arsenal an Vorspeisen mit diesen super leckeren spanischen Hackbällchen in Tomatensoße!

Zutaten Fleischbällchen:

  • 750 Gramm Lammhackfleisch
  • 50 Gramm Semmelbrösel oder alternativ 2 Scheiben Toastbrot
  • 85 Gramm Chorizo, gewürfelt
  • 2 rote Zwiebeln, klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 Ei
  • Je 1 TL Knoblauch- und Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl zum Braten

Tomatensoße:

  • 120 ml Rotwein oder Sherry
  • 800 Gramm gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 4 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 120 ml Gemüsebrühe
  • 10 Gramm Zucker
  • 1 kleine Zimtstange oder 1/2 TL Zimt
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer
  • Frische Petersilie zum Garnieren

türkische Hackbällchen in Tomatensoße Rezepte mit Hackfleisch


Zubereitung:

  •  Die Zutaten für die spanischen Hackbällchen in einer Schüssel mit den Händen zu einer homogenen Masse vermischen.
  • Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Circa 35 kleine Bällchen formen und für 3-4 Minuten pro Seite bis goldbraun anbraten.
  • Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Für die Tomatensoße etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch und Lorbeerblätter für 3-4 Minuten anschwitzen.
  • Zucker, Rotwein, Paprikapulver und Zimtstange dazu geben und für 6-7 Minuten köcheln lassen.
  • Gewürfelte Tomaten und Gemüsebrühe in die Pfanne gießen, Hitze reduzieren und für 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  • Fleischbällchen in die Soße geben und für 20 Minuten köcheln lassen.
  • Mit gehackter Petersilie garnieren und fertig sind Ihre spanischen Hackbällchen in Tomatensoße!

Überbackene Fleischbällchen in Tomaten-Sahne-Sauce

gefüllte Hackbällchen in Tomatensoße Pfannengerichte Abendessen

Ob vegetarisch, mit Pasta oder ein leichter Auberginenauflauf – Aufläufe schmecken einfach jedem und sind perfekt für ein schnelles Abendessen geeignet! Wenn Sie Ihre Familie kulinarisch so richtig verwöhnen möchten, dann sollten Sie unbedingt unser Rezept für überbackene Hackbällchen in Tomatensoße ausprobieren!

Zutaten Hackbällchen:

  • 700 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 50 Gramm Semmelbrösel
  • 30 Gramm Parmesan, gerieben
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Tomaten-Sahne-Sauce:

  • 2 Dosen à 400 Gramm gewürfelte Tomaten
  • 20 Gramm Butter
  • 20 Gramm Tomatenmark
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 75 Gramm Sahne
  • 120 Gramm Mozzarella
  • 50 Gramm Parmesan, gerieben
  • Salz und Pfeffer

schnelle Pasta Rezepte Abendessen Rezept Hackbällchen in Tomatensoße


Zubereitung:

  • Für die Tomatensoße die Butter in einer großen, ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Zwiebeln und Knoblauch darin für 3-4 Minuten anbraten.
  • Tomatenmark hinzufügen und für 30 Sekunden umrühren.
  • Gewürfelte Tomaten in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Hitze reduzieren und für 10-15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit den Ofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Zutaten für die Hackbällchen in einer großen Schüssel zu einer homogenen Mischung verarbeiten.
  • Circa 20 kleine Kugeln formen und für 10 Minuten backen.
  • Sauce vom Herd nehmen und Sahne unterrühren.
  • Frikadellen in die Pfanne geben, mit Mozzarella und Parmesan bestreuen und für weitere 10-15 Minuten bis goldbraun backen.
  • Das Gericht entweder pur oder auf Wunsch als Spaghetti mit Hackbällchen in Tomatensoße genießen!

Griechische Hackbällchen in Tomatensoße

Spaghetti mit Hackbällchen in Tomatensoße schnelle Pasta Rezepte Abendessen

Ob Moussaka, Souvlaki oder aromatischer Fisch vom Grill – die griechische Küche schreit einfach nach Urlaub! Saftige Fleischbällchen in einer reichhaltigen Sauce – diese griechischen Hackbällchen in Tomatensoße werden garantiert der neue Liebling der ganzen Familie!

Zutaten Fleischbällchen:

  • 700 Gramm Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 kleine Zwiebel, klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 2 Scheiben Brot
  • 50 ml Rotwein
  • Je 1/2 TL Zimt und getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer

Tomatensoße:

  • 800 Gramm gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 1 Zwiebel, gerieben
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 240 ml Rotwein
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

griechische Hackbällchen in Tomatensoße schnelle Rezepte zum Abendessen

Zubereitung:

  • Brotscheiben in Rotwein für 10 Minuten einweichen und anschließend gut ausdrücken.
  • Alle Zutaten für die Hackbällchen in eine große Schüssel geben und mit den Händen zu einer homogenen Mischung verarbeiten.
  • Mit Frischhaltefolie abdecken und für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Für die Soße etwas Olivenöl in einem Topf oder einer großen Pfanne erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch für 3-4 Minuten abraten.
  • Rotwein dazu geben und zur Hälfte reduzieren lassen.
  • Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und zum Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren und für 15 Minuten köcheln lassen.
  • Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl bestreichen.
  • Circa 20 kleine Bällchen formen und in die Auflaufform geben.
  • Mit der Soße übergießen und für 40-45 Minuten backen.
  • Und fertig sind Ihre griechischen Hackbällchen in Tomatensoße!

spanische Hackbällchen in Tomatensoße schnelle Tapas Rezepte

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig